Autor Thema: 9. Spieltag Alba Berlin - Niners Chemnitz  (Gelesen 10045 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kayhawaii

  • Rookie
  • *****
  • Beiträge: 278
  • Geschlecht: Männlich
Re: 9. Spieltag Alba Berlin - Niners Chemnitz
« Antwort #90 am: Montag, 6 Dezember 2021, 14:48:47 »
So richtig einordnen kann ich das Spiel garnicht. In erster Linie bin ich froh, dass es mit den personellen Voraussetzungen keine Klatsche gab, wie wir letztes Jahr die eine oder andere dabei hatten. Die erste Halbzeit war soweit ok, wobei da Alba auch nicht auf allerhöchstem Niveau gespielt hat. Im 3.Viertel haben die dann mal bissl angezogen und wir sind komplett zerfallen.


Irgendwo waren wir da aber auch richtig dünne, haben wie zu schlimmsten Zeiten Bälle weggeworfen und dazu nichts getroffen.
Alles in allem würde ich aber fast sagen EGAL, jetzt kommen die Gegner, die wir schlagen sollten. Sei es um an den Playoff Plätzen dran zu bleiben oder auch nur eine sorgenfreie Saison zu haben. Weil noch ist alles sehr eng.


Ich hoffe, dass schnellstmöglich ein PG hier auftaucht, weil bei allem improvisieren würde uns das sicher sehr sehr gut tun.
Darion wie gestern im Spielaufbau fehlt uns dann halt beim Offensivrebound :-)


Interessant sieht da die Rotation von LuBo aus. Die haben haben praktisch nur Guards :-)
Da schnappt sich der PG mal eben 15 Rebounds :-)

Offline Abdiel

  • Starter
  • ******
  • Beiträge: 638
Re: 9. Spieltag Alba Berlin - Niners Chemnitz
« Antwort #91 am: Montag, 6 Dezember 2021, 16:47:05 »
Zitat von: Nic
Ich denke mal man wird Lockett jetzt bald verkünden

Hatte man doch eindeutig in der letzten PM (und auch in der FP iirc) geschrieben, dass man ihn sich anschaut. Wenn im TimeOut keine Andeutungen gemacht werden, rechne ich maximal mit einer Verkündung in der Vorberichts-PM. Ich hoffe, der Junge ist durch den Auswärtsauftritt der Fans ein wenig motiviert, sich für eine Verwendung zu empfehlen.  ;)

Zitat von: Kayhawaii
Irgendwo waren wir da aber auch richtig dünne, haben wie zu schlimmsten Zeiten Bälle weggeworfen und dazu nichts getroffen.

Für mich war das eher der Spielweise der Albaner geschuldet, die unsere Leute gut unter Druck zu setzen wussten und dadurch kaum einfache abschlüsse zuließen. Zudem war die Spielintensität doch recht hoch, was bei unseren Leuten schon seine Spuren hinterließ.

Offline Bulldog

  • Rookie
  • *****
  • Beiträge: 304
  • Geschlecht: Männlich
Re: 9. Spieltag Alba Berlin - Niners Chemnitz
« Antwort #92 am: Montag, 6 Dezember 2021, 18:40:03 »
Hmm. Locket ist ja erst mal der "Ersatz  " für Nelson da und lt. Interview mit Steffen anschließend für die notwendige Tiefe zu sorgen.

ein PG wird also weiter gesucht. 

Hoffen wir also auf ein glückliches Händchen vom Staff das der Wunschkandidat gefunden wird und ein Einlenken unserer Landesregierung so das wir dieses Jahr noch mal zur Unterstützung antreten können.

Unsere nächsten Gegner heißen nicht wieder Alba die gerade einen guten Lauf haben und aus Ihrer vollen 15er Rotation !!! voll ausschöfpfen können.
Die einen Lo, Sigma, Eriksson mal pausieren lassen können.

Nein da Kommen mit Gießen , Bamberg, Göttingen  Frankfurt, den Merlins, und den Wölfen in den nächsten 4 Wochen gleich 6 Teams die sich bis auf Göttingen derzeit alle hinter uns in der Tabelle befinden. Soll das so bleiben wären da vier bis fünf Siege sehr hilfreich. Und das alles unter diesen Umständen.... 

Basketballgott : jetzt hast du die Chance vieles wieder gut zu machen.  :lol: :lol:


Mut macht , das Rodrigo antworten sucht um die akruelle PG Misere zu beheben. Sportlich hat sich das Team gestern wieder sehr gut verkauft.
Mich persöhnlich ärgert die derzeitige doppelte  "Wettbewerbsverzerrung" um so mehr. Es fehlen zum einen die Zuschauereinnahmen und zum anderen unsere Unterstützung in der Halle . 











"Gute Teams werden großartig, wenn die Mitglieder einander genug vertrauen, um das Ich für das Wir aufzugeben." --- Michael Jordan

Offline Freakster

  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 3.131
Re: 9. Spieltag Alba Berlin - Niners Chemnitz
« Antwort #93 am: Mittwoch, 8 Dezember 2021, 12:45:26 »
Aus dem Artikel der FP zum
ALBA-Spiel:
Zitat
In einer Ecke der Arena steht eine Ordnerin und regt sich fürchterlich auf. "Wenn ich sehe, was die Chemnitzer Fans hier machen, bekomme ich Wut", sagt sie. "Weil das unsere Fans nicht hinbekommen. Auch mal auswärts so einen Radau zu machen." Und das Beste an den Chemnitzern sei, "dass die alle geimpft oder genesen sein müssen. Sonst wären die ja nicht reingekommen. Die sollen nach Hause fahren und ihren Kumpels erzählen, wie geil dette war. Vielleicht kapiert es ja der eene oder andere noch.


 :great: