Neuigkeiten:

Viel Spaß im Forum. :)

Hauptmenü

Play-OFF's 2021/2022

Begonnen von Bulldog, Donnerstag, 21 April 2022, 16:30:44

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Platz 1

Da wir den direkten Vergleich gegen HH gewonnen haben, sollten wir bei drei ausstehenden Spielen, den 6. Platz sicher haben. Oder?

Platz 1

Ok, falsch. Ich war schon ein Spiel weiter, da Alba heute gewinnen wird.  :engel028:

Bulldog

Zitat von: Platz 1 am Mittwoch, 27 April 2022, 18:53:37Ok, falsch. Ich war schon ein Spiel weiter, da Alba heute gewinnen wird.  :engel028:
ich glaube jetzt hat er's  :great:
"Gute Teams werden großartig, wenn die Mitglieder einander genug vertrauen, um das Ich für das Wir aufzugeben." --- Michael Jordan

Bulldog

München uder LuBu ?  
das ist die große aktuelle Frage der Niners Fans.

So, seit gestern Abend ist nun auch der sechste Platz sicher eingetütet. :clap:  Wenn ich das in der Historie richtig recherchiert habe ist das mit die beste PO Platzierung eines "Ostdeutschen" BBL Vereins .
Also genau wie die Wölfe (Platz 6 Saison 1998/99 als Hagebau Weißenfels,  Platz 7 Saison 2000/2001)  :baeh: :baeh: :baeh: :baeh:

Also nach unten können wir nicht mehr abrutschen. Aber nach oben ist immer noch was drin.
Ulm hat noch Bonn und Bayern. Heisst bei 3x Sieg der Niners ist Platz 5 möglich. jetz fällt uns das "Spiel des Grauens " noch mal so richtig auf die Füße.

Platz 1 (Alba) und Platz 2 (Bonn) scheinen vergeben.

Eigentlich sollte platz 3 den Bayern gehören. ... aber da bleibt abzuwarten wie sie aus der Euro-League Serie  mit Barcelona kommen. Bei Sieg mit Focus auf Final-Four gegen Real oder bei ausscheiden.... Schalter umlegen und in der BBl volle Pulle spielen? ausgelaugt wie man ist? schwer vorherzusagen.
Also gibt es noch Chancen für LuBu auf Platz 3 (aber nur bei 3 Niederlagen der Bayern)

Also Fahren wir entweder nach München (zu 80%) oder nach Ludwigsburg. :party: :party:
Egal bis Nürnberg ist es eh die selbe  Strecke.

 


 

 
"Gute Teams werden großartig, wenn die Mitglieder einander genug vertrauen, um das Ich für das Wir aufzugeben." --- Michael Jordan

Aalmon

Ulm kanns auch noch werden, wenn wir in das Spiel 4. gegen 5. kommen, oder? Wäre aber bis Nürnberg auch die selbe Richtung ;D :lol:

GWBasti

Ulm wäre m. E. auch durchaus denkbar, sofern Ludwigsburg und Ulm noch 1x verliert und wir alles gewinnen. Das Ulm noch eins verliert ist recht wahrscheinlich (spielen noch gegen Bayern und Bonn). Ludwigsburg spielt noch gegen Oldenburg, die an einem guten Tag jeden schlagen können, zumal der Fokus der Ludwigsburger ggf. auf dem Halbfinale der CL liegt.

In einem Dreiervergleich wären wir 5ter, Ulm 4ter und Lubu 6ter.

Gegen Ludwigsburg spielen wir wahrscheinlich dann, wenn wir alle Spiele gewinnen und Ulm mindestens 2 Spiele verliert, was wie oben erwähnt,  aufgrund des Ulmer Restprogramms gar nicht so unwahrscheinlich ist.

Ob wir alle 3 Spiele gewinnen können, ist auch fraglich. Wobei ich mir vorstellen kann, dass bei den Bonnern am letzten Spieltag ggf. auch der Focus nicht zwingend auf dem Spiel liegt, da Platz 2. vielleicht schon sicher ist.
Informationen bezüglich geplanter Auswärtsfahrten könnt ihr unserer Hompage https://www.chemnitzcrew.de entnehmen.

Ihr wollt euch mehr mit der Chemnitzer Fanszene identifizieren oder Informationen über geplante Fanaktionen einholen? Dann besucht uns doch einfach beim Fantreff im Eingangsbereich.

Nic

Bei Bonn hängt natürlich auch viel an der Personalie PJC. Der ist ja in die USA gereist und so richtig hab ich noch nichts vernommen wann er wieder da ist. Ich tippe aber mal spätestens auf die Playoffs.

Die ersten beiden Spiele sind ja vermutlich am 13./15. Mai - evtl bekommt man da ja zu einem der Spiele einen kleinen Mob zusammen, auch wenn es sehr kurzfristig ist. 
Reporter: "Antoine, warum wirfst du so viele 3er?"

Antoine Walker: "Weil es keine 4er gibt."
————————-

,,Yo Kobe, there is no ,,I" in ,,Team"!"
Kobe: Yeah, but  there is ,,M" and ,,E" in motherf*****!"

Kayhawaii

Ich hab mal einen Blick auf die Tabelle und die restlichen Spiele der Teams gewagt. Ich glaube, es wird wohl Bayern oder LuBu.
Alba wird wohl noch 1., Bonn wohl 2., da der Vorsprung auf die Bayern(3.) und der direkte Vergleich für sie spricht.
4. wird im Normalfall LuBu, die den "gefühlt" leichtesten Spielplan haben. Ulm hat mit Bonn, den wiedererstärkten Crailsheimern und Bayern noch drei starke Gegner. Wir mit Crailsheim und Bonn auch kein Fallobst. Ulm hat den direkten Vergleich, das heißt um noch 5. zu werden sollten wir min. 2 oder gar 3 Spiele gewinnen. Für den eigentlich unmöglichen 4. müsste LuBu schon kräftig patzen.

Natürlich kann alles passieren, dass hat die Liga oft genug gezeigt, aber der Kreis beginnt sich schon zu schließen :-)

Ich würde im oben beschriebenen Szenario trotz unserer "Bayern-Stärke" aber lieber LuBu nehmen. Ich denke in einer PlayOff Serie würde man schon noch mal andere Bayern erleben. Außerdem ist dort ja inzwischen auch der Kader wieder soweit komplett.

Nic

Bei Ulm fallen neben Felicio wohl auch Herkenhoff (evtl Kreuzbandriss?) und vielleicht  Jallow (gestern im Spiel die Schulter ausgekugelt) für den Rest der Saison aus. Mal sehen ob da zumindest Platz 5 doch noch drin ist. 
Reporter: "Antoine, warum wirfst du so viele 3er?"

Antoine Walker: "Weil es keine 4er gibt."
————————-

,,Yo Kobe, there is no ,,I" in ,,Team"!"
Kobe: Yeah, but  there is ,,M" and ,,E" in motherf*****!"

Mephistopheles

Zitat von: Nic am Samstag, 30 April 2022, 11:27:15Bei Ulm fallen neben Felicio wohl auch Herkenhoff (evtl Kreuzbandriss?) und vielleicht  Jallow (gestern im Spiel die Schulter ausgekugelt) für den Rest der Saison aus. Mal sehen ob da zumindest Platz 5 doch noch drin ist.

... oder Platz 4, nachdem vorhin überraschend Ludwigsburg im Heimspiel gegen Oldenburg Federn gelassen hat.  :D Wir haben es jetzt in der Hand.
=> => => ChemnitzCrew <= <= <=

Hendrik

#25
Zwei Siege bedeuten dann wohl Platz 4. Allerdings sind wir gegen Bonn sicher kein Favorit. Und in Crailsheim holt man auch nicht im Vorbeigehen nen Sieg.

Nic

Zitat von: Mephistopheles am Sonntag,  1 Mai 2022, 17:22:48
Zitat von: Nic am Samstag, 30 April 2022, 11:27:15Bei Ulm fallen neben Felicio wohl auch Herkenhoff (evtl Kreuzbandriss?) und vielleicht  Jallow (gestern im Spiel die Schulter ausgekugelt) für den Rest der Saison aus. Mal sehen ob da zumindest Platz 5 doch noch drin ist.

... oder Platz 4, nachdem vorhin überraschend Ludwigsburg im Heimspiel gegen Oldenburg Federn gelassen hat.  :D Wir haben es jetzt in der Hand.
Naja, nicht so ganz. Ulm kann es schon noch aus eigener Kraft schaffen, spielen aber halt auch noch gegen die Bayern. 
Reporter: "Antoine, warum wirfst du so viele 3er?"

Antoine Walker: "Weil es keine 4er gibt."
————————-

,,Yo Kobe, there is no ,,I" in ,,Team"!"
Kobe: Yeah, but  there is ,,M" and ,,E" in motherf*****!"

Kayhawaii

Zitat von: Hendrik am Sonntag,  1 Mai 2022, 17:41:47Zwei Siege bedeuten dann wohl Platz 4. Allerdings sind wir gegen Bonn sicher kein Favorit. Und in Crailsheim holt man auch nicht im Vorbeigehen nen Sieg.
Sagen wirs so, wenn wir die 2 Siege holen und 4. werden, haben wirs nach der Saison und den beiden Gegnern am Ende definitiv mehr als verdient.

Ulm hat ein wirklich schweres Programm, aber am Ende kanns auch so kommen, dass wir sogar gegen die dann ran müssen. Bisher ja nicht so unser Lieblingsgegner, aber anscheint jetzt auch mit Personalproblemen. Die haben aber auch so ne tolle Truppe zamm. 

Wenn wir heute gewinnen, wäre ein Schritt gemacht und in Crailsheim gehts wohl dann für beide Vereine noch um was.

Müsste man jetzt mal die direkten Vergleiche und einen evtl Dreiervergleich Bamberg/Göttingen/Crailsheim anschauen.
Aber würde mich da schon am meisten für Crailsheim freuen, wenns nicht durch einen Sieg gegen uns zwingend dazu kommt :-)

Platz 1

Lt BBL-Tabelle: Bam, Crailse, Gött

Hendrik

Puh. Also das war mal ne Ansage.