Autor Thema: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022  (Gelesen 81340 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Kayhawaii

  • Rookie
  • *****
  • Beiträge: 278
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
« Antwort #45 am: Donnerstag, 17 Juni 2021, 07:26:11 »
Tolles Video. Schön mal solche Einblicke zu bekommen. Da hat er schon einiges durch.
Glaub so seriös und beständig wie hier bei uns, war es bei ihm selten in einem Club. Am Ende ist aber vieles eine Geldfrage. Ich könnte mir vorstellen, dass er vom Gefühl her schon bleiben würde.
Aber um das seriös einschätzten zu können, müsste man wenigstens etwas die Relationen kennen, wo sich da hier finanziell was bewegt.
Er würde sicher in Chemnitz, zurecht, zu den Großverdienern gehören, aber was wissen wir, was eben bei Verein x oder y in Land z bezahlt wird.




Online Hendrik

  • AllStar
  • *******
  • Beiträge: 1.866
  • Hat Heimspiel bei Auswärtsspielen.
    • 26398
Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
« Antwort #46 am: Donnerstag, 17 Juni 2021, 08:05:27 »
Wir wissen zwar noch nicht, ob er bleibt, oder weg ist, aber das Video ist echt toll: I am Marcus

Macht man so ein Format mit einem Spieler, der die Organisation verlässt?

Offline Xxx

  • Freiwurfschütze
  • **
  • Beiträge: 29
Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
« Antwort #47 am: Donnerstag, 17 Juni 2021, 08:34:18 »
Das Format wurde schon vor Monaten aufgenommen.

Online Aalmon

  • Starter
  • ******
  • Beiträge: 534
    • 35001
Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
« Antwort #48 am: Donnerstag, 17 Juni 2021, 09:35:50 »
Marcus ist aber auch im Hintergrund der Vertragsverlängerungsfotos von Niklas und Jonas zu sehen - ZUFALL? Ich glaube nicht  :baeh: :baeh: :baeh:

Offline Abdiel

  • Starter
  • ******
  • Beiträge: 638
Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
« Antwort #49 am: Donnerstag, 17 Juni 2021, 09:42:06 »
Zitat von: Hendrik
Macht man so ein Format mit einem Spieler, der die Organisation verlässt?

Nach der Logik würden uns Marcus und George erhalten bleiben...  ;D

Online Hendrik

  • AllStar
  • *******
  • Beiträge: 1.866
  • Hat Heimspiel bei Auswärtsspielen.
    • 26398
Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
« Antwort #50 am: Donnerstag, 17 Juni 2021, 11:47:19 »
Zitat von: Hendrik
Macht man so ein Format mit einem Spieler, der die Organisation verlässt?

Nach der Logik würden uns Marcus und George erhalten bleiben...  ;D

Was ich im Kontext der Verlängerungen von Jonas und Niklas noch nicht mal als so abwegig empfinden würde.

Marcus hat ja auch schon Stationen hinter sich, in denen es eher turbulent zuging.
Insofern spielen bei einer Vertragsverlängerung Punkte wie Rückhalt, Seriosität, pünktliche Gehaltszahlungen usw. auch eine Rolle. Und da punkten die Niners.

Und mit dem Team der vergangenen Saison, ohne Quarantäne, ohne krasses Verletzungspech gegen Saisonende und den Abgang von Wes Clark wäre auch diese Saison schon ein Playoffplatz möglich gewesen.
Da für 2021/22 die Möglichkeit besteht, das Team punktuell zu verstärken, sehe ich nicht, dass ein Wechsel zu einem der Plätze 5-8 ein riesiger Entwicklungsschritt wäre.
« Letzte Änderung: Donnerstag, 17 Juni 2021, 11:50:42 von Hendrik »

Online Kayhawaii

  • Rookie
  • *****
  • Beiträge: 278
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
« Antwort #51 am: Donnerstag, 17 Juni 2021, 13:12:06 »
Zitat von: Hendrik
Macht man so ein Format mit einem Spieler, der die Organisation verlässt?

Nach der Logik würden uns Marcus und George erhalten bleiben...  ;D

Und mit dem Team der vergangenen Saison, ohne Quarantäne, ohne krasses Verletzungspech gegen Saisonende und den Abgang von Wes Clark wäre auch diese Saison schon ein Playoffplatz möglich gewesen.
Da für 2021/22 die Möglichkeit besteht, das Team punktuell zu verstärken, sehe ich nicht, dass ein Wechsel zu einem der Plätze 5-8 ein riesiger Entwicklungsschritt wäre.


Bin bei vielem bei dir. Aber wir sollten uns nicht immer so hinstellen, als hätten wir als einzige unheimliches oder alles Pech der Welt gehabt. Es waren auch andere Vereine in Quarantäne und was das Verletzungspech angeht, möchte ich meinen, hat es andere deutlich härter, und zwar mitten in der Saison getroffen.


Wenn wir mal Filip ausklammern, dazu den leider wohl nur halb fitten und überspielten aus Mexiko geholten Joe wegnehmen, waren der Großteil der Verletzungen doch alle, als wir so gut wie sicher durch waren oder in (verhältnissmäßig) günstigen Phasen der Saison.


Ich denke in Summe ist der Platz, wo wir am Ende standen schon recht realistisch. Man muss ja auch sehen, was wir alles für knappe Spiele gewonnen haben. Das ist auch nicht zwingend für einen Aufsteiger zu erwarten und so zu wiederholen.


Ich wünsche mir da eher wieder ein stabiles Jahr, als jetzt nach den Sternen(PlayOffs) zu greifen. Das wird schwer genug, zumal der Kreis der PO Anwärter sicher nicht kleiner geworden ist.


Marcus hier zu behalten, dass wäre schon echt ein Ausrufezeichen. Wenn man halbwegs finanziell was bieten kann, sollte es aufgrund der Vergangenheit von ihm ja fast möglich sein. Aber wie schon gesagt, am Ende kommt irgendwo jemand her, der bietet dir das 5fache und da könnte man es auch verkraften, wenn die die dich dann eben im Winter wieder weg schicken. Klingt hart, aber so ist wohl das Geschäft.

Offline MaximumPower

  • Freizeitballer
  • ***
  • Beiträge: 60
Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
« Antwort #52 am: Donnerstag, 17 Juni 2021, 13:23:03 »
Sehe das wie Kayhawaii.

Marcus halten wäre ein starkes Ausrufezeichen - Man kennt seine vorherigen Stationen & es waren immer Teams aus dem Mittelfeld der jeweiligen Liga.
Reicht es bei Ihm für höheres? - Ich denke ja, allerdings als Nummer 2 oder 3 auf seiner Position. Will er das? Oder will er lieber Starter & Star der Mannschaft sein?

Interessant wäre - Gibt es noch den G-League Vertrag? Hat ein Team noch die Rechte und kann hier mit entscheiden?
Mir ist es bekannt, dass NBA / G-League Teams die Rechte an den Spielern besitzen, solange wie der Rechtevertrag läuft. Das impliziert, dass der Spieler überall Spielen darf, jedoch das Team entscheiden darf ob ja oder nein oder Ihn auch wieder zurückholen kann - Denke der Vertrag ist ausgelaufen, es betraf mehr die Zeit in Sydney und Italien, wo er zwischendurch auch wieder in die USA gegangen ist.

Ich bin gespannt, was die Offseason noch mit sich bringt - Ich als Fan von Marcus & George würde mich über Ihren verbleib freuen.
Aber wir dürfen auch nicht vergessen, dass es andere Spieler mit ähnlichem Kaliber gibt & wir auch ein paar deutsche Gesichter vertragen könnten.

Offline Nic

  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 2.223
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
« Antwort #53 am: Donnerstag, 17 Juni 2021, 14:05:16 »
Bei Marcus konnte man aber lesen, dass er ohne die Pandemie wohl gar nicht hier gelandet wäre, was bei seinen Stationen auch recht logisch klingt. Dazu hat er eine bärenstarke Saison, auf einer von ihm ungewöhnlichen Position gespielt. Oder kurz: den halten wir nicht, da lege ich mich fest.
Reporter: "Antoine, warum wirfst du so viele 3er?"

Antoine Walker: "Weil es keine 4er gibt."
————————-

„Yo Kobe, there is no „I“ in „Team“!“
Kobe: Yeah, but  there is „M“ and „E“ in motherf*****!“

Online Kayhawaii

  • Rookie
  • *****
  • Beiträge: 278
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
« Antwort #54 am: Donnerstag, 17 Juni 2021, 14:34:16 »
Bei Marcus konnte man aber lesen, dass er ohne die Pandemie wohl gar nicht hier gelandet wäre, was bei seinen Stationen auch recht logisch klingt. Dazu hat er eine bärenstarke Saison, auf einer von ihm ungewöhnlichen Position gespielt. Oder kurz: den halten wir nicht, da lege ich mich fest.


Es wäre auf jeden Fall eine dicke Überraschung wenn er bleibt. Positiv für uns würde ich noch einschätzen, dass er eigentlich ein SG ist und der Markt auf der Position wohl am meisten hergibt. Ein klassischer PG ist er nicht, denn sonst wären die Chancen ihn zu halten, wohl definitiv bei 0.


Naja so berauschend würde ich die Stationen nicht einschätzen. Wenn ich da dagegen Seriosität und solche Aspekte sehe, müssen wir uns da nicht unter Wert verkaufen. Es ist nicht so, dass das alles Meisterschaftsanwärter oder Top Teams waren, ganz im Gegenteil.
Ob es einen Weg zurück Richtung NBA gibt, glaub ich fast nicht, und das Haifischbecken G-League sollte auch nicht so lukrativ sein. Ich sehe ihn in der Zukunft schon in Europa und vielleicht ja sogar noch bei uns. Wie schon gesagt, am Ende, fehlt der Einblick, was es wo zu verdienen gibt. Nicht nur, aber auch damit wird die Entscheidung stehen und fallen.


Offline Abdiel

  • Starter
  • ******
  • Beiträge: 638
Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
« Antwort #55 am: Freitag, 18 Juni 2021, 09:23:05 »
Zitat von: Nic
Dazu hat er eine bärenstarke Saison, auf einer von ihm ungewöhnlichen Position gespielt. Oder kurz: den halten wir nicht, da lege ich mich fest.

Zitat von: Kayhawaii
Positiv für uns würde ich noch einschätzen, dass er eigentlich ein SG ist und der Markt auf der Position wohl am meisten hergibt. Ein klassischer PG ist er nicht, denn sonst wären die Chancen ihn zu halten, wohl definitiv bei 0.

Im Interview sagte er aber, dass er genau diese Position spielen wollte und es ihm Spaß gemacht hat... Ist schon ein sehgr dickes Brett, dass es da zu bohren gilt.

Offline heizer

  • Freizeitballer
  • ***
  • Beiträge: 64
  • Geschlecht: Männlich

Offline Platz 1

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 129
Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
« Antwort #57 am: Freitag, 18 Juni 2021, 14:22:04 »
und auch hier enthalten, sowie einige Rahmenpläne für die nächste Saison ...
https://www.youtube.com/watch?v=EXr9x0rbET0

Offline MaximumPower

  • Freizeitballer
  • ***
  • Beiträge: 60
Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
« Antwort #58 am: Freitag, 18 Juni 2021, 14:48:02 »
Die neue Ausgabe gibt Hoffnung auf einen starken Kader und die Wiederkehr unserer "Importe".


Finde es auch gut, den Kader zu verkleinern & tiefer in die Qualität zu gehen. Hoffe, dass dann so ein Abgang wie bei Clark nicht passiert, das schmerzt dann mehr. Aber denke die Geschäftsstelle weiß was sie macht ;)

& wir dürfen nicht vergessen, Draft und Summer League stehen noch an. Vielleicht gelingt uns so ein Glücksgriff wie mit Mike im letztem Jahr!

Offline Freakster

  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 3.131
Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
« Antwort #59 am: Freitag, 18 Juni 2021, 19:59:46 »
Heute startet(e) der Supercup, an dem Deutschland, Tschechien, Italien und Tunesien teilnehmen. Die Deutschen spielen gleich gegen Tschechien, für alle frei schaubar bei Magenta Sport.

Schröder, Giffey, Lo und Thiemann werden noch nicht dabei sein, da sie erst in der nächsten Woche zum Team dazustoßen.Niklas ist (noch) dabei, dazu mit Filip und Lukas Wank zwei ehemalige Niners-Spieler. Die Spiele werden sicherlich nicht wirklich aussagelräftig sein, was dann die Olympia-Quali betrifft. Aber vielleicht kann Niklas ja überzeugen  :great: