Autor Thema: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022  (Gelesen 52207 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Quarter

  • AllStar
  • *******
  • Beiträge: 1.152
Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
« Antwort #15 am: Montag, 7 Juni 2021, 13:03:39 »
Ohne einen einzigen Namen des neuen Teams zu kennen jetzt über Ziele zu philosophieren ist schon bisl weit vorgegriffen. Ja ich habe auch Vertrauen in Coach und Staff, dass da gute Jungs kommen werden. Aber wie Bubitz schon sagte, Jahr 2 ist häufig schwieriger, weil man irgendwo zw. "Routine" und "Aufregung des ersten Mals" hängt...


Dieses Jahr hatten wir auch Thornton der enge Spiele zumachen konnte. Das war wichtig weil die Siege oft knapp waren. So einen musst du erst einmal finden.

Offline NY2001

  • Rookie
  • *****
  • Beiträge: 345
Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
« Antwort #16 am: Montag, 7 Juni 2021, 13:08:33 »
Ohne einen einzigen Namen des neuen Teams zu kennen jetzt über Ziele zu philosophieren ist schon bisl weit vorgegriffen. Ja ich habe auch Vertrauen in Coach und Staff, dass da gute Jungs kommen werden. Aber wie Bubitz schon sagte, Jahr 2 ist häufig schwieriger, weil man irgendwo zw. "Routine" und "Aufregung des ersten Mals" hängt...


Na zwischen "Routine" und "Aufregung des ersten Mals" hängt man sicherlich nicht, man wird halt in der zweiten Saison nicht mehr so unterschätzt.


Mein Sohn hatte Glück, Terrell Harris kurz vor dem Heimflug zu treffen. Er meinte, dass für die kommende Saison schon das Ziel wäre, eine Mannschaft zu haben, die um die Playoffs mitspielen kann.

Oberstes Ziel sollte selbstverständlich der Klassenerhalt sein. Mal schauen wann die ersten Neuigkeiten kommen. Nachdem Abgang von Stanic könnte ja Phillip Hartwich vom MBC eine Rolle spielen. Dieser will sich persönlich weiterentwickeln. Dafür ist ja Rodrigo bestens bekannt.

Offline Kayhawaii

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 127
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
« Antwort #17 am: Montag, 7 Juni 2021, 13:11:13 »
Also ich wäre mit dem erneuten Klassenerhalt, wieder vielleicht auch den einen oder anderen Spieltag vor Spieltag vor Schluß am Besten schon, dazu wieder eine ähnlich sympathische und coole Truppe und Spiele MIT Fans zufrieden.
Wir sollten nicht erwarten, dass die Bäume jetzt in den Himmel wachsen. Dazu weiß man nie, was jetzt auch bei den Gegnern passiert. Auch Vechta hatte nach den letzten Jahren sicher schon gedacht, sich schon ein Stück weit in der BBL etabliert zu haben.

Von daher, gesundes, unteres Mittelfeld, immer 3-4 Siege sicher Platz zu den Abstiegsplätzen als Basis. Alles oben drauf ist ein Stück weit überragendes Scouting und Kaderzusammenstellung, gute Arbeit in der Saison und eine Portion Glück.
Klar, war es dieses Jahr nicht sooo weit zu den PlayOff Plätzen, und wer weiß, was ohne unser Corona Unterbrechungen möglich gewesen wäre, aber wir sollten nicht denken, dass nur wir diese Probleme hatten. Vechta hatte Riesenverletzungspech, Braunschweig war glaub ich auch 2 mal in Quarantäne, viele Vereine hatten Etats gesenkt.
Auch hätte es nicht so gut ausgesehen, wenn wir nicht völlig untypisch für einen Neuling, am Ende den Großteil der knappen Spiele gewonnen hätten.


Wenn mir jemand einen Zettel hinlegt und da steht drauf. 5 Jahre BBL safe, aber keine Playoffs, ich würds unterschreiben.

Offline Aalmon

  • Rookie
  • *****
  • Beiträge: 487
    • 35001
Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
« Antwort #18 am: Montag, 7 Juni 2021, 15:21:54 »
Oberstes Ziel sollte selbstverständlich der Klassenerhalt sein. Mal schauen wann die ersten Neuigkeiten kommen. Nachdem Abgang von Stanic könnte ja Phillip Hartwich vom MBC eine Rolle spielen. Dieser will sich persönlich weiterentwickeln. Dafür ist ja Rodrigo bestens bekannt.
Hartwich ist in Göttingen schon bekannt gegeben:https://www.bggoettingen.de/bg-holt-hartwich/

Offline Hendrik

  • AllStar
  • *******
  • Beiträge: 1.773
  • Hat Heimspiel bei Auswärtsspielen.
    • 26398
Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
« Antwort #19 am: Montag, 7 Juni 2021, 15:40:42 »
Bin ich nicht böse drum. Hartwich passt aus meiner Sicht nicht zum Pastore-Stil.

Online Tamer Arik Ultra

  • Das Leben schwer nehmen ist leicht, das Leben leicht nehmen ist schwer!
  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 4.771
  • Geschlecht: Männlich
  • 42,195 in 3:37:43 / 21,095 in 1:26:40
    • 26272
Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
« Antwort #20 am: Montag, 7 Juni 2021, 16:21:54 »
Laut Eurobasket verlässt uns Daniel Sokolovsky. Damit wäre eine Position als Assistant Coach frei. 8)
"Die Anzeigetafel sagt: Ich habe verloren. Was sie nicht sagt, ist die Loyalität und die Großzügigkeit, die ich auf dem Platz gefühlt habe. Ich habe eine Inspiration gefunden. Ihr habt mir Eure Schulter zum Anlehnen gegeben, auch als ich ganz unten war"

Online Bulldog

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 212
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
« Antwort #21 am: Montag, 7 Juni 2021, 17:00:02 »
Ohne einen einzigen Namen des neuen Teams zu kennen jetzt über Ziele zu philosophieren ist schon bisl weit vorgegriffen. Ja ich habe auch Vertrauen in Coach und Staff, dass da gute Jungs kommen werden. Aber wie Bubitz schon sagte, Jahr 2 ist häufig schwieriger, weil man irgendwo zw. "Routine" und "Aufregung des ersten Mals" hängt...

Oberstes Ziel sollte selbstverständlich der Klassenerhalt sein.

Rodrigo hatte diese Saison ein langes Interview gegeben. glaube mich zu erinnern das er die Niners so in 3-5 Jahren in Richtung Platz fünf  führen möchte.
Also erst einmal sieht er seine Mission noch lange nicht beendet und zweitens scheint ihm die Absicherung nach hinten wichtig. So das man keinen Absturz befürchten muss. Find ich mega :great: Da stimme ich meinen Vorredner zu: wichtig ist den BBl Standort Chemnitz zu halten. Und wenn das richtige Team da ist und zum können noch Glück kommt kann man auch mal die Playoffs erreichen. Wer sich die aktuelle PO Serie mal angeschaut hat sieht schon das da nicht nur ne Handbreit fehlt.  nimm die Towers als Beispiel. Po erreicht und ne 3:0 Klatsche ohne einen Hauch einer Chance. Deshalb ist auch Rodrigos Ziel Platz 5.  ;D   

Schön wäre es wenn wir nächste Saison das ein oder andere enge Spiel mit Happyend Niners sehen können... und das das Basketballinteresse hoch bleibt . Viele Zuschauer heisst viele Einnahmen und dann .... kann man auch mal den ein oder anderen guten Spieler verpflichten.   

Auf jeden Fall bleibt uns unser " unfinished bussines" noch eine Weile erhalten :lol: :lol:   Also robben wir uns langsam und stetig ran.

"Gute Teams werden großartig, wenn die Mitglieder einander genug vertrauen, um das Ich für das Wir aufzugeben." --- Michael Jordan

Offline jolu

  • AllStar
  • *******
  • Beiträge: 1.746
Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
« Antwort #22 am: Montag, 7 Juni 2021, 21:10:23 »
Dieses Jahr hatten wir auch Thornton der enge Spiele zumachen konnte. Das war wichtig weil die Siege oft knapp waren. So einen musst du erst einmal finden.


Geht der ???


Ich bin bei Bubitzzz mit Sicherheit wir die zweite Saison einer der Schwierigsten.
Nicht nur HH oder Bayern wird uns nicht mehr unterschätzen und als "Aufsteiger" sehen, sondern mehr als gewarnt sein. Auch das in 3 min 12 Punkte aufholen und mit der Sirene den Top Favorit abballern wird sich in den BBL Köpfen festgebrannt haben (..und ich war nicht dabei  :motz: ).
Hier hin und her zu spekulieren füllt eben das all bekannte Sommerloch. Für uns fühlt sich das noch läääänger an, weil es eben seit März 2020 geht.


Ich bin sehr gespannt, wie sich die finanziellen Möglichkeiten der Clubs aufzeigen werden.
Immerhin hatte ja SH unser Präsidente zu Beginn der Pandemie in Dtld. geäußert, dass man gut 6 vlt auch 7 Spiele ohne Zuschauereinnahmen aushalte, es dann aber sehr kritisch wird.
Zu den Finanzen und Möglichkeiten hat man dann lange nichts gehört. Gut neue Spieler hatte man verpflichtet. Ich habe vollstes Vertrauen in unseren Verein und kann die zuletzt gezeigten Leistungen in allen Bereichen nur in höchsten Tönen loben. Dennoch bleibt ein flaues Gefühl im Bauch. Warum sollte der bittere Kelch der wirtschaftlichen Folgen dieser Pandemie ausgerechnet an uns vorbeiziehen.


Von daher unterschreibe ich sofort: Liga halten

Offline rockson

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 119
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
« Antwort #23 am: Donnerstag, 10 Juni 2021, 18:43:42 »
Mal was aus der Richtung Spekulatius, ich habe iwie das Gefühl das wir Dennis Nawrocki von SCJ nächstes Jahr in der Messe sehen. In unserem Trikot🙄🙄

Online Bulldog

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 212
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
« Antwort #24 am: Donnerstag, 10 Juni 2021, 21:43:11 »
Mal was aus der Richtung Spekulatius, ich habe iwie das Gefühl das wir Dennis Nawrocki von SCJ nächstes Jahr in der Messe sehen. In unserem Trikot🙄🙄
Hmm.
der wäre aber auch schon altes Eisen.
"Gute Teams werden großartig, wenn die Mitglieder einander genug vertrauen, um das Ich für das Wir aufzugeben." --- Michael Jordan

Offline L.A. OOP

  • Starter
  • ******
  • Beiträge: 761
Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
« Antwort #25 am: Freitag, 11 Juni 2021, 06:56:43 »
Mal was aus der Richtung Spekulatius, ich habe iwie das Gefühl das wir Dennis Nawrocki von SCJ nächstes Jahr in der Messe sehen. In unserem Trikot🙄🙄




Kann ich mir nicht vorstellen... seine Stats sind mehr oder weniger stark zurückgegangen von vorletzter auf letzte Saison und mit 28 ist da auch nicht mehr mit einer wahnsinnigen Entwicklung zu rechnen...

Offline MaximumPower

  • Freizeitballer
  • ***
  • Beiträge: 50
Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
« Antwort #26 am: Freitag, 11 Juni 2021, 10:45:12 »
Jonas verlängert bis 2023


Sehr schön zu hören, dass er für 2 Jahre verlängert.
Denke ein Jahr war zu erwarten, nachdem er einen Großteil der Vorbereitungen verpassen könnte.




Lodders geht bei Jena. Vielleicht wieder interessant für uns?
Laut Social Media ist der Kontakt zu Jonas, Malte und Luis sehr gut & nach dem Abgang von Stanic wäre hier ein deutscher Neuzugang zu erwarten.

Offline Bubitzzz

  • AllStar
  • *******
  • Beiträge: 1.589
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
« Antwort #27 am: Freitag, 11 Juni 2021, 10:55:51 »
Lodders sieht in der BBL keinen Stich, bitte nicht zu sehr in dieses "ehemalige Spieler können helfen"-Muster fallen.


Hoppe geht zu einem ProA-Ligisten, für ihn der richtige Schritt.

Offline Hendrik

  • AllStar
  • *******
  • Beiträge: 1.773
  • Hat Heimspiel bei Auswärtsspielen.
    • 26398
Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
« Antwort #28 am: Freitag, 11 Juni 2021, 11:45:57 »
Ich freue mich auch für die Organisation und für Jonas, dass beide für die nächsten beiden Jahre hier planen. Die Niners bekommen einen entwicklungsfähigen und lernfähigen PF/C. Und Jonas bekommt nach der nötigen Pause ein Umfeld, in dem er gezeigt hat, dass er performen kann. Win-Win.

Was weitere Verpflichtungen anbelangt... die eine oder andere Vertragsverlängerung würde ich schon noch erwarten. Malte und DJ sind dabei die aus meiner Sicht relativ wahrscheinlich. Bei Niklas könnte ich mir vorstellen, dass er darauf hofft, sich bei den anstehenden Länderspielern nochmal gut präsentieren zu können um sich vielleicht für höhere Aufgaben zu empfehlen. Interessant dabei, dass bei Stanic, der auch dabei ist, schon sein neuer Club (Würzburg) steht. Bei Niklas stehen die Niners, wäre ja schon, wenn das auch sein neuer (alter) Arbeitgeber wäre.

Klick

Darüber hinaus sollten wir hoffentlich für Harris der erste Ansprechpartner sein, schon allein, weil dann "mein" ersteigertes Trikot noch ne Weile länger von einem aktiven Spieler wäre.
Bei King, Thornton und Mike habe ich wenig Hoffnung, wenngleich ich sie natürlich gerne mal live in unseren Farben sehen würde.

Offline Xxx

  • Zuschauer
  • *
  • Beiträge: 18
Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
« Antwort #29 am: Freitag, 11 Juni 2021, 11:50:51 »
Hoppe geht nach Schwenningen, Nawrocki nach Gießen und Lodders nach Vechta