Neuigkeiten:

Viel Spaß im Forum. :)

Hauptmenü

Presseschau

Begonnen von Boetti, Montag, 26 November 2007, 08:34:10

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Freakster

Es geht eigentlich nur darum, was für ein Aufwand hinter den Planungen für die Auswärtsfahrten betrieben werden muss.

Und dass auch bei den EC-Heimspielen für die Schiries und die Gastmannschaft der Transfer vom Flughafen, Unterkunft, etc pp geplant (und bezahlt) werden muss.

Alles in allem muss man für den EC eine sechsstellige Summe aufbringen. Aber man hat wohl gemerkt, dass man dadurch für Spieler und Sponsoren interessanter wird...

Ohne zu wissen, wie hoch die Summe letztlich ist, dürfte es wohl durch die Zuschauereinnahmen wohl doch ein bissel was an Geld einbringen.

TobiasM

Zitat von: Freakster am Montag, 23 Januar 2023, 23:14:15Es geht eigentlich nur darum, was für ein Aufwand hinter den Planungen für die Auswärtsfahrten betrieben werden muss.

Und dass auch bei den EC-Heimspielen für die Schiries und die Gastmannschaft der Transfer vom Flughafen, Unterkunft, etc pp geplant (und bezahlt) werden muss.

Alles in allem muss man für den EC eine sechsstellige Summe aufbringen. Aber man hat wohl gemerkt, dass man dadurch für Spieler und Sponsoren interessanter wird...

Ohne zu wissen, wie hoch die Summe letztlich ist, dürfte es wohl durch die Zuschauereinnahmen wohl doch ein bissel was an Geld einbringen.
Das kann ja irgendwie nicht stimmen, dass man die eigenen Auswärtsfahrten planen muss und die der Gegner. Dann müssten die Gegner ja auch unsere Fahrten planen und zahlen oder haben wir den kürzeren gezogen und planen alle Fahrten der Gruppe? ;)

Cynos

Sie planen die eigenen Fahrten bis zum Gegner und den Aufenhalt der Gegner und Schiedsrichter in Chemnitz. 

Im Gegenzug planen/zahlen die Gegner die Hotels vor Ort. 

Das passt wohl schon

Hendrik

Macht letztlich auch Sinn. Denn wenn Du als Kosovatisches Team Seinen Aufenthalt in der Schweiz zahlen musst, dann ist der Wettbewerb für dich nicht attraktiv.

So zahlt jeder zwar die Hotels der Gegner, bleibt aber damit in seinem heimischen Preisgefüge.

TobiasM

Ahh ok, so macht es Sinn. Hatte es so verstanden, dass sie für uns und den Gegner Flug Hotel etc. planen und zahlen.