Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Chemnitz 99'ers / Re: Presseschau
« Letzter Beitrag von Aalmon am Heute um 12:15:01 »
Denke so 100% vergleichen kann man Fußball und Basketball dann eben doch nicht, da draußen, also beim Fußball die Ansteckungsgefahr schon niedriger ist als in einer Sporthalle. Da muss man denke ich über die Lüftung etc. reden und da ist eben die Frage was möglich ist und vertreten werden kann.


Niedrige Zahlen sind natürlich vorausgesetzt, aber eben auch immer in der Abwägung das sie auch niedrig bleiben!
2
Chemnitz 99'ers / Re: Presseschau
« Letzter Beitrag von NY2001 am Heute um 10:16:06 »
Also ich gehe stark von Zuschauern aus. Gegen das Virus wird es in absehbarer Zeit keinen Impfstoff geben. Will man die nächsten Jahre Profisport ohne Zuschauer machen? Unvorstellbar. Aktuell sind die Zahlen doch so gering, da sollte man langsam anfangen unter Hygienebestimmungen wieder Richtung Alltag zu gehen.


Messen beginnen auch wieder, warum soll der Sport noch warten?
3
Chemnitz 99'ers / Re: Presseschau
« Letzter Beitrag von Walter Frosch 99 am Heute um 10:05:23 »
Bis Ende Oktober sind doch Veranstaltungen mit Zuschauern eh erst mal nicht möglich, oder?
Nicht unbedingt. Mit "Hygienekonzept" ist das sehr wahrscheinlich doch möglich. Die Fußball-Bundesligasaison beginnt ja bereits wieder Mitte September und viele Vereine arbeiten mit den Gesundheitsämtern daran um bereits zum Bundesligastart wieder mit Zuschauern zu spielen. RB hat als erster Verein (4-5 weitere Vereins sind wohl auch sehr weit) das Konzept vorgestellt (https://www.sportbuzzer.de/artikel/geisterspiele-ade-rb-leipzig-bereitet-hygienekonzept-fur-ruckkehr-von-fans-vor/), was auch vom Gesundheitsamt so abgesegnet wird. So sollen ab September bereits wieder 20.000 ins Stadion dürfen. Das ganze natürlich vorbehaltlich der Genehmigung des Freistaates. Aber ich gehe mal davon aus, dass man so ein Konzept nicht ausarbeitet ohne vorher beim Freistaat angefragt zu haben. Wenn es für RB genehmigt werden würde, dann dürfte dieser Weg ja auch für andere sächsische Vereine offen sein. OB Basketball oder Fußball so Spaß macht als Zuschauer, steht wieder auf einem anderen Blatt. Wie bei Mindestabständen und Masken tragen Stimmung aufkommen soll...keine Ahnung. Wohl eher nicht.
4
Chemnitz 99'ers / Re: Presseschau
« Letzter Beitrag von Freakster am Gestern um 23:21:25 »
Bis Ende Oktober sind doch Veranstaltungen mit Zuschauern eh erst mal nicht möglich, oder?
Wenn die Zahlen der Neuinfektionen weiter zurückgehen, könnte es vielleicht was werden. Aber ich befürchte, dass es mit den Zahlen wieder hochgehen wird, wenn die Urlaubszeit beendet ist :-/

DK können mMn erst dann verkauft werden, wenn man a) weiß, wann es denn losgeht und b) wann man denn dann auch wieder Zuschauer in die Halle lassen darf. Der Verein kann ja schlecht DK für 17 Spiele verkaufen, wenn man schon im Vorfeld weiß, dass man maximal 12 vor Zuschauern austragen darf.
Ich beneide die Mitarbeiter auf der GS auf jeden Fall nicht - mit so vielen Ungewissheiten den Etat für und die Durchführung der kommenden Saison zu planen, sowie dann auch noch Spieler zu verpflichten, uss eine Herkulesaufgabe sein...
5
Chemnitz 99'ers / Re: Presseschau
« Letzter Beitrag von Honda am Gestern um 22:05:27 »
Bei den DK gab es wohl letzte Saison was über 1000 oder?
Ich gehe von Spielen vor Zuschauern aus, auch wenn am Anfang nur 33 % Einlass finden.
6
Chemnitz 99'ers / Re: Presseschau
« Letzter Beitrag von BREAKDANCE-STEINI am Gestern um 21:47:43 »
Wenn es wirklich Spiele mit Zuschauern geben sollte,woran ich noch nicht glauben kann,wie oder wer entscheidet wer rein kann?? Der der zuerst kommt mal zuerst oder wie?
Ich kann mir absolut keine Möglichkeit ausmalen wie das aussehen soll wer reinkommt.
Eine Saison ohne Zuschauer mag ich mir auch nicht vorstellen,denn das würde sicherlich Vereine in den Ruin treiben,egal ob Hilfen vom Bund kommen würden wie angekündigt und das würde wohl auch für andere Hallensportarten gelten.....
Wenn es dann nur mit Maske Zutritt gäbe, wäre das halt so,aber über den Sinn zu diskutieren ist ein anderes leidiges Thema... :-X   :engel028: :sleep4:

 :embarassed:
7
Chemnitz 99'ers / Re: Presseschau
« Letzter Beitrag von Hendrik am Gestern um 21:34:12 »
Also ohne hier auf die Euphoriebremse treten zu wollen, ich halte es für ausgeschlossen, dass es Spiele vor relevanten Publikum geben wird. Dazu sind die Bedingungen für die Virusverbreitung in der Halle zu gut.

Und letztlich werden das auch die Vereine nicht wollen, denn die Gefahr für die Spieler steigt ja auch.  Um die wirtschaftlichen Folgen zu mindern bleibt dann wohl nichts anderes, als virtuelle Tickets zu kaufen und vielleicht mit den Kosten fürs Telekom Abo zu verrechnen.
8
Chemnitz 99'ers / Re: Presseschau
« Letzter Beitrag von Ciliatus am Gestern um 20:56:58 »
Maske wäre überhaupt kein Problem für mich.

Interessant wäre ja die Sache mit den Dauerkarten. Wird es welche geben und wenn ja, erhalten diese dann garantierten Einlass bei den Spielen.
Sagen wir, von Regierungsseite werden 1000 Zuschauer zugelassen und es wurden zuvor 2000 DKs verkauft: Wie würde das wohl geregelt werden?
9
Chemnitz 99'ers / Re: Presseschau
« Letzter Beitrag von Aalejandro am Gestern um 16:47:01 »
Passend dazu würde mich mal sehr interessieren, wie ihr das so mit dem Zuschauen seht. Ich könnte mir gut vorstellen, dass man mit vlt. der Hälfte oder einem Drittel der maximalen Zuschauerzahl, also jedem zweiten Platz oder so und Masken tragen wieder in die Halle kann. Das wäre denke ich so fürs Feeling zumindest was und wäre für den Verein zumindest etwas fürs Budget.
Wie seht ihr das so, grade was das Maskentragen angeht? Wir hätten damit kein Problem, wenn wir dafür wieder in die Halle könnten 😀💪
10
Chemnitz 99'ers / Re: Presseschau
« Letzter Beitrag von Freakster am Gestern um 13:42:49 »
Dürfte für uns alles von Vorteil sein  :great: Nun wird es spannend, wann die Saison startet und ob und wenn ja wieviele Zuschauer zugelassen werden.
Seiten: [1] 2 3 ... 10