Chemnitz 99'ers

Basketball => Nachwuchs der Niners => Thema gestartet von: bernd am Samstag, 15 November 2014, 16:55:27

Titel: JBBL 2014/2015
Beitrag von: bernd am Samstag, 15 November 2014, 16:55:27
Der Start in die neue Saison ist vorbei. Nach einer vermeidbaren 52:56 Niederlage gegen Würzburg zu Hause , wurde dann letzte Woche das Derby in Jena mit 77:60 klar gewonnen.
Morgen spielen die Jungs in Breitengrüßbach,  bei einem der Favoriten der Gruppe. Auf geht's Niners,  kämpfen und siegen!
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: bernd am Sonntag, 16 November 2014, 19:35:08
Leider mit 78:58 , trotz gutem Spiel,  verloren!
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: BVN am Freitag, 21 November 2014, 10:51:30
Sooo, schön, dass das Thema aufgemacht wurde.

bisher 3 Spiele, 2 Niederlagen (Würzburg  :'( , Breitengüßbach), ein Sieg im Derby bei Jena, Tabellenrang 5
Für die Hauptrunde benötigen wir Platz 3
Diesen Sonntag geht es zum nächsten Derby zum MBC nach Halle. Der MBC hatte bisher zwei Spiele, von denen das Spiel gegen Bayreuth gewonnen und gegen Würzburg verloren wurde.

Es zeichnet sich in den Ergebnissen ab, dass in der Tabelle jeder gegen jeden gewinnen oder eben auch verlieren kann (B'güßbach ausgeschlossen). Es zählt also jeder SIEG, so wie der am Sonntag ;) .
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: bernd am Freitag, 21 November 2014, 15:36:55
....richtig,  es scheint sehr ausgeglichen zu sein!
Oft ist es wirklich nur die Tagesform, spez. die Trefferquote.
Die war gegen Jena gut und hat uns in Breitengrüßbach die Chance genommen, vielleicht an einer Überraschung zu schnuppern.
Ich hoffe, das es am Wochenende in Halle etwas werden könnte.
Vor allem wäre sicher von Vorteil,  wenn zu unseren Heimspielen sich der Eine oder Andere Zuschauer einfinden würde. Zum Spiel gegen Würzburg waren gefühlt 10 Leutchen da.
Eigentlich beschämend!!!
Wir haben ja unsere Niners Academy, die in ein paar Jahren dort ja auch spielen wollen!
Am 30.11. gegen Bayreuth gibt es das nächste Heimspiel. Die Jungs freuen sich sicher über eine stimmungsvolle Kulisse.
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: bernd am Sonntag, 23 November 2014, 20:41:48
Heute wurde auch das zweite Derby gewonnen!!! ....und das auswärts. ....
Gegen den MBC hatte man am Ende drei Punkte mehr auf dem Konto!
Glückwunsch an das Team und Trainer!
Am Sonntag geht's gegen Bayreuth!
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: Matze am Sonntag, 23 November 2014, 20:42:16
super  :great:
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: BVN am Freitag, 28 November 2014, 13:45:39
Auf geht's ins Wochenende. Jede Menge Heimspiele :clap: .

Für die JBBL geht es gegen Bayreuth. Pflicht - Heimsieg.
Zuschauer sind herzlich wilkommen - für Verpflegung ist gesorgt - für Spannung sicherlich auch.
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: bernd am Sonntag, 30 November 2014, 18:12:04
.....mit 9 Punkten gewonnen!
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: BVN am Montag, 1 Dezember 2014, 10:46:49
geschafft - spannend war's - zumal unsere Mannschaft schlecht ins Spiel gefunden hat und der Korb, selbst bei einfachsten Würfen, wie vernagelt schien. So mussten wir mit einem Rückstand ins zweite Viertel gehen. In der Viertelpause wurde der Korb von allen Hindernissen befreit, so dass wir im zweiten Viertel schon mal mit 29 Punkten aufwarten konnten und mit einem 46:37 in die Halbzeitpause gehen konnten. Noch kein Ruhepolster aber es entstand dann nicht mehr der Eindruck, dass es schief gehen könnte. Wir haben den Druck in der Defense dann konstant hoch halten können und wurden dafür gelegentlich auch mit schnellen Fastbreakpunkten belohnt. Auch, wenn wir das vierte Viertel noch einmal an die Gäste abgegeben haben, war es ein solider 94:85 Sieg und eine prima Mannschaftsleistung. Hervorzuheben ist vorallem auch die breite Punkteverteilung. Es haben alle Mitspieler Punkte gemacht und 4 davon sogar zweistellig.   
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: BVN am Freitag, 5 Dezember 2014, 08:45:56
Dieses Wochenende geht's mit den "Großen" auf gemeinsame Tour nach Würzburg.
Den Würzburgern sind wir noch schuldig zu zeigen, dass wir auch gewinnen können. Auch, wenn die Gastgeber momentan auf Platz 5 stehen und wir auf Platz 2, schadet es nicht, nicht nur den Sieg, sondern noch den direkten Vergleich zu holen - also mindesten +5.

Auf geht's...
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: bernd am Samstag, 6 Dezember 2014, 11:18:31
Keine leichte Aufgabe!
Das Hinspiel hat aber gezeigt, das bei einer konstanten Leistung gegen diese Mannschaft etwas möglich ist.
Wichtig ist vor allem die Verteidigung,  speziell der großen Leute!
Auf geht's!
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: fairerSportler am Sonntag, 7 Dezember 2014, 14:20:22
@ bvn und bernd

ich finde es richtig klasse, dass ihr hier immer mal über die jbbl schreibt.  :great:

hätte aber ein paar wünsche ;D . Vielleicht könntet ihr ja immer in den posts die genauen daten der spiele (also uhrzeit und datum, sowie ort) nennen. vielleicht auch den link zum scouting nach spielen und ein ganz großer wunsch wäre, wenn ihr vielleicht zu den einzelnen spielen und spielern etwas schreiben könntet. fände ich richtig gut, denn dann könnten wir alle auch mal etwas mehr über den nachwuchs erfahren - und vielleicht auch über kommende spieler der profis  ;)


Nebenbei noch eine Frage an den Verein - wie sieht es denn mit einer Bewerbung fürs JBBL und NBBL Top Four aus? Ist das total unrealistisch? Könnte mir ja vorstellen, dass das schon interessant wäre, auch um anderen vielleicht mal zu zeigen, was für gute Möglichkeiten es in Chemnitz zur sportlichen Entwicklung gibt.
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: PapaGecko am Sonntag, 7 Dezember 2014, 14:55:53
Leider hat die JBBL mit 10 verloren.
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: bernd am Sonntag, 7 Dezember 2014, 19:12:03
@fairer Sportler
wie gewünscht das Scouting von heute :
http://www.nbbl-basketball.de/rcd?liga_id=&wettbewerb=1&spiel_id=17903&tabTitle=Statistikserver-Inhalt&menuid=16&topmenu=7&xget=%2Fnbbl-jbbl%2Fstatistik%2Fspiel%2Findex.php (http://www.nbbl-basketball.de/rcd?liga_id=&wettbewerb=1&spiel_id=17903&tabTitle=Statistikserver-Inhalt&menuid=16&topmenu=7&xget=%2Fnbbl-jbbl%2Fstatistik%2Fspiel%2Findex.php)

......leider das dritte Viertel mit 10 deutlich abgegeben, sonst ja recht ausgeglichen! Der direkte Vergleich ist damit auch weg.
Weiter geht's am kommenden Sonntag, 11:00 Uhr in der Hartmannhalle gegen Weißenfels.
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: BVN am Freitag, 12 Dezember 2014, 14:55:56
Wie Bernd schon schrieb(ich wollte den Punkt nur noch einmal hochbringen):

Sonntag 11:00 Uhr BV Oettinger Chemnitz 99 vs. MBC Jungwölfe (erstes Spiel: 83:79 für die GUTEN)

Die Jungs freuen sich auf Zuschauer - Support. Könnt alle mitbringen. Versorgung wird es auch geben.

Im Moment steht alles auf "must win", da es sonst knapp wird mit der Hauptrunde.
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: PapaGecko am Sonntag, 14 Dezember 2014, 14:07:06
Sieg mit 11 gegen die Junior Graukappen.
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: bernd am Sonntag, 14 Dezember 2014, 16:30:36
Super,  69:58 gegen die Jungwölfe aus Weißenfels das Derby gewonnen!
Herzlichen Glückwunsch!
Sehr gute Mannschaftsleistung,  vorn , wie hinten.
Besonders zu erwähnen ist heute Leon Hoppe. Ein tolles Spiel!

http://www.nbbl-basketball.de/rcd?liga_id=&wettbewerb=1&spiel_id=17904&tabTitle=Statistikserver-Inhalt&menuid=16&topmenu=7&xget=%2Fnbbl-jbbl%2Fstatistik%2Fspiel%2Findex.php (http://www.nbbl-basketball.de/rcd?liga_id=&wettbewerb=1&spiel_id=17904&tabTitle=Statistikserver-Inhalt&menuid=16&topmenu=7&xget=%2Fnbbl-jbbl%2Fstatistik%2Fspiel%2Findex.php)
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: BVN am Montag, 15 Dezember 2014, 10:55:45
Großes Lob an die Jungs. Prima Spiel bis auf einen kleinen Hänger zu Beginn des zweiten Viertels.
Starke Defense - die zwei Großen, Scholz und Kayser, sind von Maurice und Leon immer wieder gut ausgeboxt wurden (mit kleinen Aussetzern). Die Rebounds konnten wir zu unseren Gunsten entscheiden. Hier voran Arne und Maurice mit jeweils 7 Rebounds. Mit unserer Presse sind die Wölfe nicht klargekommen und hat deren Spielaufbau erheblich gestört.
Die Trefferquote aus der Nahdistanz von 61,5% (Arne mit 5 - 71,4% :great: ) und von der Freiwurflinie von 83,3% sind sehr gut und Leon hatte (4 Dreier - 50%) :clap: ordentlich Zielwasser getankt.
Arne und Leon mit einer jeweils 24er Effektivität sind hervorzuheben.

Es war ein verdienter Sieg an dem die ganze Mannschaft ordentlich gearbeitet hat.

Nachtrag: http://www.freiepresse.de/SPORT/Junge-Niners-kroenen-ihre-bisher-starke-Saison-artikel9065509.php (http://www.freiepresse.de/SPORT/Junge-Niners-kroenen-ihre-bisher-starke-Saison-artikel9065509.php)
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: bernd am Montag, 15 Dezember 2014, 12:14:18
....nur für die, die es noch nicht wissen:
Es gibt eine schöne neue Webseite der Niners Academy☺
 http://www.niners-academy.de/ (http://www.niners-academy.de/)
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: bernd am Montag, 15 Dezember 2014, 12:47:27
@eines gilt es für das kommende Jahr noch zu verbessern!
Wir haben Jugendmannschaften U8,10,12 und vor allem U14!
Leider sind sie bei den Spielen nicht oder nur absolut vereinzelt zu sehen!!!
Dabei werden sie in absehbarer Zeit auch dort spielen! Sich die Spiele und das entsprechende Niveau anzuschauen, sollte eigentlich nicht Pflicht , sondern selbstverständlich sein.( Dies gilt auch für das JBBL Team, um sich Spiele der NBBL anzusehen. )
Etwas mehr Unterstützung tut dem Team und auch dem Verein insgesamt gut.
Vielleicht könnten hier die Jugendtrainer und die Vereinsspitze etwas nachhelfen!

@nächstes Spiel : 11.1.2015, 15:00 Uhr , Hartmannhalle    Derby gegen Jena









Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: fairerSportler am Montag, 15 Dezember 2014, 13:28:53
@ Bernd und bvn

Danke für die Zusammenfassungen, finde ich richtig gut. :great:

Das mit dem Zuschauen von den "Kleinen" bei den "Großen"  - ganz ehrlich, dass wäre natürlich schön, wenn da öfters mal jemand zuschauen würde, aber ich gehe jetzt mal von mir aus:
Ist ja nicht so, dass alle Eltern nur ein Kind haben. Dann hat das Kind vielleicht auch nicht nur Basketball im Kopf (Gerade bei der U8, U 10, U12) und vielleicht auch noch andere Termine. Und gerade Kinder U10 würde ich als Elternteil nicht unbeaufsichtigt in einer Sporthalle lassen wollen. Möchtest du jetzt echt den Kindern die Auflage machen, dass sie zuschauen müssen? Zumal auch einige sportbegeisterte Leute eben nur selber gerne Sport treiben, aber nicht dabei zusehen möchten. Da sollte man glaube ich schon realistisch sein und einfach akzeptieren, dass diese Spiele der JBBL oder NBBL eben hauptsächlich die jeweiligen Personen interessieren. Das ist selbst im Fussball auf der höheren Ebene nicht anders, da geht auch kein C Jugendlicher zu nem B Jugend Spiel (und da verdienen die Kinder bei den "großen Vereinen" schon richtig Geld ;) )
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: Matze am Montag, 15 Dezember 2014, 15:18:19
wie ist eigentlich der weitere Modus nach der Hauptrunde in den beiden Ligen?
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: BVN am Montag, 15 Dezember 2014, 15:47:40
Die JBBL spielt jetzt die Vorrunde in 8 Gruppe. Die besten 3 platzierten jeder Gruppe spielen in 4 Hauptrundengruppen mit jeweils 6 Mannschaften. Unsere Gruppe Mitte/ Ost wird dann mit der Gruppe Südost eine Hauptrundengruppe bilden (wahrscheinlich FC Bayern München, Basket München Nord und Augsburg oder Jahn München) Die Spiele aus der Vorrunde werden mitgenommen und es werden 6 Spiele gegen die Mannschaften aus der Gruppe Südost gespielt. Die ersten 4 aus der Tabelle werden dann die Playoffs spielen und für den 5. und 6. ist die JBBL Saison zu Ende.
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: Matze am Montag, 15 Dezember 2014, 17:25:13
danke
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: bernd am Dienstag, 16 Dezember 2014, 17:37:58
@fairer Sportler
von Auflagen und Zwangsverpflichtungen der Kids ist keine Rede!
Es geht nur um Zusammenhalt im Verein, Unterstützung und Spaß.
Manchmal ist es einfach nur die Kommunikation und Information und da sollten die Verantwortlichen helfen!
Es soll doch Stück für Stück bergauf gehen☺
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: BVN am Mittwoch, 7 Januar 2015, 13:40:11
Wie heute schon in der Presse angekündigt http://www.freiepresse.de/SPORT/LOKALSPORT/CHEMNITZ/Verkehrte-Welt-im-Niners-Nachwuchs-artikel9080004.php (http://www.freiepresse.de/SPORT/LOKALSPORT/CHEMNITZ/Verkehrte-Welt-im-Niners-Nachwuchs-artikel9080004.php) geht es am Sonntag 15 Uhr im Derby gegen Jena.

Wie wäre es mit dem "Sonntagskaffeetrinken" in der Hartmannhalle?
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: bernd am Freitag, 9 Januar 2015, 14:26:29
Wäre schön, wenn sich einige Zuschauer einfinden würden !☺
Die Jungs haben es sich auch wirklich verdient und es ist ja Derbytime!!!!!!!!!!!
Hoffen wir mal, dass sie gut aus den Startlöchern kommen und mit einem Sieg ihre gute Ausgangsposition für die beiden restlichen Vorrundenspiele festigen können.
Einfach wird es auf jeden Fall nicht!
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: bernd am Sonntag, 11 Januar 2015, 19:02:43
Klasse!
80:66 Derby Sieg!!!!!!!!!!!!
Gutes und schnelles Spiel, mit sehr guter Mannschaftsleistung!
Auch in Phasen, in dem Jena besser ins Spiel kam, wurde dagegen gehalten und am Ende verdient gewonnen! Gratulation!
Jetzt gilt es die Kräfte zu sammeln und am kommenden Sonntag (11:00 Uhr) gegen den großen Favoriten Breitengrüßbach ein tolles Spiel zu machen.
Vielleicht gelingt ja eine Überraschung!
 http://www.nbbl-basketball.de/rcd?liga_id=&wettbewerb=1&spiel_id=17907&tabTitle=Statistikserver-Inhalt&menuid=16&topmenu=7&xget=%2Fnbbl-jbbl%2Fstatistik%2Fspiel%2Findex.php (http://www.nbbl-basketball.de/rcd?liga_id=&wettbewerb=1&spiel_id=17907&tabTitle=Statistikserver-Inhalt&menuid=16&topmenu=7&xget=%2Fnbbl-jbbl%2Fstatistik%2Fspiel%2Findex.php)
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: fairerSportler am Sonntag, 11 Januar 2015, 22:58:29
@bernd

danke für die hinweise und links.schön, dass in der jbbl offensichtlich schon sehr gute fortschritte zu erkennen sind.
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: fairerSportler am Dienstag, 13 Januar 2015, 13:07:42
Mit Arne Wendler steht ein Spieler der Niners, glaube zum ersten Mal seit längerer Zeit (Jonas Richter war ja nur im vorläufigen Kader) im endgültigen Kader für ein größeres Turnier der u16 Nationalmannschaft. Glückwunsch :great:

http://www.schoenen-dunk.de/news_a73374_DBB_U16-Jungen-reisen-in-die-Tuerkei.htm (http://www.schoenen-dunk.de/news_a73374_DBB_U16-Jungen-reisen-in-die-Tuerkei.htm)

Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: bernd am Dienstag, 13 Januar 2015, 18:12:16
Er hat es sich auch redlich verdient, durch viele Jahre kontinuierliches und engagiertes Training. Toller Junge! Weiter so!
Da gibt es noch einige andere,  die auch das Zeug dazu haben.
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: bernd am Mittwoch, 14 Januar 2015, 13:58:52
....heute ist auch noch ein Artikel in der FP
http://www.freiepresse.de/SPORT/LOKALSPORT/CHEMNITZ/Nachwuchs-tankt-Selbstvertrauen-artikel9085847.php (http://www.freiepresse.de/SPORT/LOKALSPORT/CHEMNITZ/Nachwuchs-tankt-Selbstvertrauen-artikel9085847.php)

Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: patte am Donnerstag, 15 Januar 2015, 18:03:10
Diesen Sonntag steigt schon das nächste Heimspiel unseres JBBL-Teams in der Hartmann-Halle gegen Breitengüßbach. Anschließend empfängt die NBBL-Mannschaft an gleicher Stelle die SG Bayreuth/Nürnberg:

http://www.niners-academy.de/index.php/news/nbbl/51-niners-academy-laedt-zum-bundesliga-doppelspieltag-ein (http://www.niners-academy.de/index.php/news/nbbl/51-niners-academy-laedt-zum-bundesliga-doppelspieltag-ein)
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: PapaGecko am Sonntag, 18 Januar 2015, 16:58:29
Nach schlechtem Start hat man dem ungeschlagenen Tabellenführer alles abverlangt.
"Nur" -14 und weiterhin Tabellenplatz 2 gleichbedeutend mit dem Einzug in die "Hauptrunde".
Hier trifft man ab Februar auf die Teams der Südoststaffel, Bayern München, München Nord und Jahn München.
Bestenfalls nimmt man 2 Siege mit wenn der MBC Dritter wird.
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: bernd am Sonntag, 18 Januar 2015, 17:27:59
...noch das Scouting nachgereicht!
 http://www.nbbl-basketball.de/rcd?liga_id=&wettbewerb=1&spiel_id=17911&tabTitle=Statistikserver-Inhalt&menuid=16&topmenu=7&xget=%2Fnbbl-jbbl%2Fstatistik%2Fspiel%2Findex.php (http://www.nbbl-basketball.de/rcd?liga_id=&wettbewerb=1&spiel_id=17911&tabTitle=Statistikserver-Inhalt&menuid=16&topmenu=7&xget=%2Fnbbl-jbbl%2Fstatistik%2Fspiel%2Findex.php)
Was wäre so möglich,  wenn mann das Spiel so konsequent gespielt hätte,  wie in der zweiten Halbzeit!!!!!!!!!
Nächste Woche geht's nach Bayreuth. Dort gilt es wieder besser und konsequenter das Spiel durch zu spielen und mit einem Sieg, das Selbstbewusstsein für die Hauptrunde zu stärken!
Die Vorrunde als Zweiter zu beenden ist aller Ehre wert. Ein großes Lob an Team und die Trainer!
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: fairerSportler am Montag, 19 Januar 2015, 14:21:01
und das auch noch ohne arne wendler - vielleicht klappt es ja später nochmal.

Übrigens, in der JBBl gibt es ganz nette Scoutings, dieses hier ist beachtlich: einer mit ner Effektivität von 48 - ok, das Team scheint nicht so auf passen zu stehen, bei 2 (!) Assists vom gesamten Team im ganzen Spiel  ;D

http://nbbl-basketball.de/rcd?liga_id=10&wettbewerb=1&spiel_id=17700&tabTitle=Statistikserver-Inhalt&mLCCId=50&spieltag=8&saisonx=2014&menuid=120&topmenu=203&xget=%2Fnbbl-jbbl%2Fstatistik%2Fspiel%2Findex.php (http://nbbl-basketball.de/rcd?liga_id=10&wettbewerb=1&spiel_id=17700&tabTitle=Statistikserver-Inhalt&mLCCId=50&spieltag=8&saisonx=2014&menuid=120&topmenu=203&xget=%2Fnbbl-jbbl%2Fstatistik%2Fspiel%2Findex.php)
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: BVN am Montag, 19 Januar 2015, 14:41:51
hallo fairerSportler, der Kollege hat regelmäßig ordentlich Punkte. Niedrigste Punkteausbeute 21 und niedrigste Effektivität von 20 :o Hat auch in den 9 Spielen 9 Double/ Double
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: bernd am Montag, 19 Januar 2015, 16:49:56
Schon eine irre Statistik,  aber trotzdem verloren!
Wenn nur zwei Spieler die Punkte machen, ist man verdammt ausrechenbar.
Und als Mitspieler hätte ich irgendwann auch keine richtige Lust mehr......, bei zwei Assists geht das Spiel wahrscheinlich an den anderen größtenteils vorbei!
.
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: fairerSportler am Dienstag, 20 Januar 2015, 13:31:06
@ Bernd

da geb ich dir völlig recht - seine mitspieler dürfen wohl, bis auf den einen der auch noch wirft - hauptsächlich blöcke stellen ;D :buck:

Dennoch ein interessanter Spieler, hatte mich nur mal so durchgeklickt und da ist mir das halt aufgefallen. Und ich denke, man sollte vielleicht nicht nur drauf warten, dass spieler hierherkommen wollen, sondern, gerade in Verbindung mit den neuen Möglichkeiten, auch direkt ansprechen ;). Kenne jetzt die anderen Vereine nicht, aber die Bedingungen hier sind doch schon sehr gut mit Internat, Gymnasium, Oberschule mit direkt angeschlossener Sporthalle, den langfristigen Trainerstellen und vor allem ner Pro A Mannschaft die auch junge Spieler ins kalte Wasser wirft (wo sonst spielen mehrere NBBL Spieler konstant in der Pro A Rotation?). Das sollte man immer wieder erwähnen und so vielleicht den einen oder anderen Spieler dazu bringen, in Chemnitz zu spielen. Konkurrenz belebt bekanntlich das Geschäft ;)
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: bernd am Dienstag, 20 Januar 2015, 21:59:44
Das wird auch im Rahmen der Möglichkeiten von unseren verantwortlichen Trainern  gemacht. In der Jbbl spielen  u.a. zwei Jungs aus Leipzig mit.
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: bernd am Sonntag, 25 Januar 2015, 20:47:59
Leider mit 70:75 in Bayreuth  verloren!
Schlechte erste Halbzeit mit minus 20, dann aber gesteigert und am Ende sogar nochmal an einer evtl. Verlängerung geschnuppert
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: bernd am Sonntag, 25 Januar 2015, 20:51:18
Noch das Scouting

http://www.nbbl-basketball.de/rcd?liga_id=&wettbewerb=1&spiel_id=17914&tabTitle=Statistikserver-Inhalt&menuid=16&topmenu=7&xget=%2Fnbbl-jbbl%2Fstatistik%2Fspiel%2Findex.php (http://www.nbbl-basketball.de/rcd?liga_id=&wettbewerb=1&spiel_id=17914&tabTitle=Statistikserver-Inhalt&menuid=16&topmenu=7&xget=%2Fnbbl-jbbl%2Fstatistik%2Fspiel%2Findex.php)

Weiter geht's am 15.2. ,13:00 Hartmannhalle gegen München Nord
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: Tamer Arik Ultra am Sonntag, 25 Januar 2015, 21:09:19
15 Rembourss weniger...wohl ein großer Faktor. :-\
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: fairerSportler am Montag, 26 Januar 2015, 08:50:20
wenn ich das richtig sehe, hat man ohne drei starter gespielt, wendler, allert und parentin.

und @ Smash

die Rebounds sind ganz sicher kein Problem gewesen. da stehen ja 7 bayreuther gegen 15 Chemnitzer offensivrebounds. Bayreuth hat einfach zu gut getroffen, so dass es weniger defensivrebounds gab. da würde ich eher die defence für verantwortlich machen (was nur aufgrund des scoutings auch bissl schwer zu beurteilen ist ;) ).

Wie war das? die JBBL war aber eh für die nächste Runde qualifiziert, oder?  ???
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: bernd am Montag, 26 Januar 2015, 11:58:41
Die Rebounds waren es nicht, eher eine schlechte Trefferquote und viele einfache Fehler in Durchgang 1.
Da die Quali für die Hauptrunde schon vorher feststand und dadurch bereits zwei Siege (MBC) und leider auch zwei Niederlagen (Breitengrüßbach) mitgenommen werden, bestand die Mannschaft hauptsächlich aus Spielern des Jahrgangs 2000. Das sind die, die es nächstes Jahr richten sollen.
Trotzdem wäre in dem Spiel mehr drin gewesen. Aber die Jungs sollen ja daraus lernen und es in den nun folgenden wichtigeren Spielen besser machen!
Das sie es können, haben sie ja schon mehrfach bewiesen.
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: bernd am Montag, 9 Februar 2015, 14:22:46
Am kommenden Sonntag geht es nun in der Hauptrunde weiter. Wir starten mit 4Punkten, was erst mal eine solide Ausgangsposition ist!
Um in die Play - Offs zu kommen,  bedarf es aber einer Leistungssteigerung.  Sonst ist den starken Münchener Mannschaften nicht beizukommen.
Los geht's Sonntag, 13:00 Uhr in der Hartmannhalle, gegen Jahn München. Sie stehen schon mächtig unter Druck,  müssen unbedingt gewinnen,  um die ersten Punkte einzufahren. Sollte es uns gelingen,  als Sieger vom Platz zu gehen, wäre das für unsere Jungs ein großer Schritt, in die richtige Richtung!
Über Besucher würden sich unsere Jungs freuen und mit der Unterstützung sicher noch das eine oder andere Prozent zusätzlich abrufen.
Für das leibliche Wohl, mit Kaffee und Kuchen ist, wie immer,  gesorgt!
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: PapaGecko am Sonntag, 15 Februar 2015, 16:39:42
Überraschend deutlicher Sieg gegen Jahn München! 89:57
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: bernd am Sonntag, 15 Februar 2015, 20:00:43
......und das mit einer sehr guten Teamleistung!
Alle haben sich eingebracht, alle Spieler gepunktet und für einen Start-Zielsieg gesorgt! Kompliment!
Es war ein ein Schritt in Richtung Play-Offs, aber eben nur einer......
Nächsten Sonntag geht's zu den Bayern, nach München!  Dort sollte man mit Selbstvertrauen in die eigene Stärke auftreten und nicht vor Ehrfurcht erstarren!!!!!!!!
Vielleicht ist dann auch was möglich???
Noch das Scouting:
 http://www.nbbl-basketball.de/rcd?liga_id=&wettbewerb=1&spiel_id=17978&tabTitle=Statistikserver-Inhalt&menuid=16&topmenu=7&xget=%2Fnbbl-jbbl%2Fstatistik%2Fspiel%2Findex.php (http://www.nbbl-basketball.de/rcd?liga_id=&wettbewerb=1&spiel_id=17978&tabTitle=Statistikserver-Inhalt&menuid=16&topmenu=7&xget=%2Fnbbl-jbbl%2Fstatistik%2Fspiel%2Findex.php)
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: fairerSportler am Sonntag, 15 Februar 2015, 20:15:40
und das mit 0 % dreierquote  ;)

gratulation - nun sollten die playoffs das ziel sein.
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: bernd am Sonntag, 15 Februar 2015, 21:27:44
Was wieder schade war,  37 Zuschauer, hauptsächlich Eltern........
Ich bleibe bei meiner Meinung,  es wäre wirklich toll,  wenn sich auch der Eine oder Andere Nachwuchsspieler die Spiele ansehen würde, um die Jungs
zu unterstützen. Verdient hat sich es die Mannschaft allemal und dem Zusammenhalt des gesamten Vereins würde es auch richtig gut tun!
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: Bubitzzz am Sonntag, 15 Februar 2015, 21:33:38
Vielleicht nicht nur hier das ansprechen, sondern auch mal mit den Betreibern der Orange Army Chemnitz-Facebookseite (https://www.facebook.com/orangearmychemnitz) und Patte für den offiziellen Facebookaccount (https://www.facebook.com/chemnitz99) reden.  :)
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: bernd am Sonntag, 15 Februar 2015, 21:55:41
@ Valcio
.....super Idee,  leider habe ich keinen Zugriff darauf.
Kannst du dich vielleicht darum kümmern, wäre echt toll☺
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: Bubitzzz am Sonntag, 15 Februar 2015, 22:21:34
Den Patte kannst du ja selbst im Forum mal ne Nachricht schreiben ;) Die Jungs von OAC werden das künftig mal in Angriff nehmen :)
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: bernd am Montag, 16 Februar 2015, 15:55:24
Danke für deine Hilfe,  Patte habe ich geschrieben und hoffe über diese Werbung ein paar Leute zu motivieren,  sich mal so ein Spiel anzusehen☺
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: bernd am Sonntag, 22 Februar 2015, 19:55:10
Leider beim Favoriten 61:90 deutlich verloren!  Die Quoten sprechen Bände!

 http://www.nbbl-basketball.de/rcd?liga_id=&wettbewerb=1&spiel_id=17980&tabTitle=Statistikserver-Inhalt&menuid=16&topmenu=7&xget=%2Fnbbl-jbbl%2Fstatistik%2Fspiel%2Findex.php (http://www.nbbl-basketball.de/rcd?liga_id=&wettbewerb=1&spiel_id=17980&tabTitle=Statistikserver-Inhalt&menuid=16&topmenu=7&xget=%2Fnbbl-jbbl%2Fstatistik%2Fspiel%2Findex.php)

Es gilt den Kopf nicht in den Sand zu stecken und sich für das kommende Wochenende sehr gut vorzubereiten.Dort geht es  schon  einen Play Off Platz gegen München Nord in Reichweite zu bringen.
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: bernd am Freitag, 27 Februar 2015, 15:35:45
Am Sonntag (14:00 Uhr) geht der Kampf um den Play Off Platz für unser Team gegen den direkten Konkurrenten München Nord weiter. Die Münchner haben, etwas überraschend, letzte Woche gegen den MBC zu Hause knapp verloren und werden alles daran setzen, diesen Rückschlag wieder gut zu machen. Es gilt also,  eine gute Leistung abzurufen,  um die eigenen Chancen zu wahren.
Die Mannschaft würde sich sehr über Unterstützung von den eigenen Fans freuen.
Für das leibliche Wohl ist gesorgt,  so das einem gelungenen  Basketballtag nichts mehr im Wege steht!
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: bernd am Sonntag, 1 März 2015, 20:45:29
....wau,
was für ein wichtiger Sieg!
Ein unheimlich intensives, spannendes Spiel und am am Ende mit dem glücklichen Ausgang für unser Team.
Es war ein riesiger Schritt in Richtung Play-Offs! Am kommenden Sonntag kann man in München, bei Jahn München, den Sack zumachen.
Es wird aber mit Sicherheit kein Selbstläufer,  deshalb gut trainieren über die Woche und  am Sonntag konzentriert und mit großem Willen den Sieg aus München mit nehmen!
http://www.nbbl-basketball.de/rcd?liga_id=&wettbewerb=1&spiel_id=17984&tabTitle=Statistikserver-Inhalt&menuid=16&topmenu=7&xget=%2Fnbbl-jbbl%2Fstatistik%2Fspiel%2Findex.php (http://www.nbbl-basketball.de/rcd?liga_id=&wettbewerb=1&spiel_id=17984&tabTitle=Statistikserver-Inhalt&menuid=16&topmenu=7&xget=%2Fnbbl-jbbl%2Fstatistik%2Fspiel%2Findex.php)
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: bernd am Sonntag, 8 März 2015, 18:31:04
An einem Tag, mit dem so enttäuschenden Ergebnis der Niners in Leverkusen, gibt es aber auch wirklich super tolle Nachrichten unserer Jbbl Jungs zu vermelden.
Sie haben bereits zwei Spieltage vor Ende der Hauptrunde die Play-Offs erreicht und weil die Gegner auch noch mitgespielt haben, sogar den dritten Platz ihrer Gruppe sicher!
Eine wirklich tolle Leistung,  aller Spieler und Trainer!
Am kommenden Sonntag, 11:00 Uhr, Hartmannhalle steht dann ein Highlight an. Dann treffen unsere Jungs auf die Bayern aus München.
Vielleicht gelingt ja eine Überraschung! 
Scouting von heute:
 http://www.nbbl-basketball.de/rcd?liga_id=&wettbewerb=1&spiel_id=17988&tabTitle=Statistikserver-Inhalt&menuid=16&topmenu=7&xget=%2Fnbbl-jbbl%2Fstatistik%2Fspiel%2Findex.php (http://www.nbbl-basketball.de/rcd?liga_id=&wettbewerb=1&spiel_id=17988&tabTitle=Statistikserver-Inhalt&menuid=16&topmenu=7&xget=%2Fnbbl-jbbl%2Fstatistik%2Fspiel%2Findex.php)
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: 99-fan am Sonntag, 8 März 2015, 19:22:10
Danke für die Infos die du hier immer teilst!
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: tom80 am Montag, 9 März 2015, 16:45:00
Und somit gibt es immerhin in der JBBL eine Playoff-Serie ratiopharm Akademie (Ulm) - Chemnitz. Und sogar einen echten Stoll-Besuch. ;)
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: fairerSportler am Montag, 9 März 2015, 22:37:16
ein toller erfolg und @ bernd, danke für das verlinken  :great:
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: bernd am Mittwoch, 11 März 2015, 07:40:13
da der interessante Spielbericht auf der BV Seite nicht veröffentlicht wurde, sondern nur auf der von NinersAcademy, hier noch der Link:
http://www.niners-academy.de/index.php/news/jbbl-u16/67-niners-jbbl-sichert-sich-playoff-ticket (http://www.niners-academy.de/index.php/news/jbbl-u16/67-niners-jbbl-sichert-sich-playoff-ticket)
Wie schon erwähnt: Sonntag 11:00 Uhr geht's gegen die Bayern!
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: Legendlover am Mittwoch, 11 März 2015, 12:39:28
Mal eine Frage an die Insider:

Wie realistisch sind den die Chancen gegen die Ulmer einzuschätzen? :noahnung:
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: PapaGecko am Mittwoch, 11 März 2015, 13:13:27
Ulm hatte 2 Niederlagen gegen Ludwigsburg (eine mit 1 Punkt).
Hervorzuheben ist sicherlich Fazekas mit 2,06m! Und der ist Jahrgang 2000!!!
Der Rest ist mit Ausnahme von Topscorer Bretzel 1,96m eher klein gewachsen...
Stoll Junior mischt auch kräftig mit.


Ne Chance hat man immer, wir haben eine große Rotation,
aber beim Rebound mußt du eben gut ausboxen gegen die 2 langen Kerle...
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: BVN am Mittwoch, 11 März 2015, 14:38:49
http://www.freiepresse.de/SPORT/LOKALSPORT/CHEMNITZ/Nachwuchs-sorgt-fuer-Paukenschlag-artikel9137518.php (http://www.freiepresse.de/SPORT/LOKALSPORT/CHEMNITZ/Nachwuchs-sorgt-fuer-Paukenschlag-artikel9137518.php)
ergänzend noch der Artikel aus der FP
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: bernd am Samstag, 14 März 2015, 19:05:23
...trotz der momentanen Situation der Profis, nicht vergessen:
morgen 11:00 Uhr Hartmannhalle versuchen unsere Jungs den Bayern die Lederhose auszuziehen
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: bernd am Sonntag, 15 März 2015, 14:33:28
Leider, trotz guter Leistung, gegen die körperlich sehr überlegenen Bayern am Ende klar verloren.
Bis zur Halbzeit sehr gut mitgehalten , um aber leider im dritten Viertel den Faden zu verlieren.
Insgesamt aber eine schöne Teamleistung, an dem alle Spieler ihren Anteil hatten.
Nächste Woche geht es weiter nach München, dann zum Rückspiel gegen München Nord!
http://www.nbbl-basketball.de/rcd?liga_id=&wettbewerb=1&spiel_id=17989&tabTitle=Statistikserver-Inhalt&menuid=16&topmenu=7&xget=%2Fnbbl-jbbl%2Fstatistik%2Fspiel%2Findex.php (http://www.nbbl-basketball.de/rcd?liga_id=&wettbewerb=1&spiel_id=17989&tabTitle=Statistikserver-Inhalt&menuid=16&topmenu=7&xget=%2Fnbbl-jbbl%2Fstatistik%2Fspiel%2Findex.php)
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: bernd am Sonntag, 22 März 2015, 20:25:55
Unsere Jbbl hat heute ihr letztes Hauptrundenspiel klar und deutlich bei München Nord mit-40 verloren!
Sicher ein für die Tabelle unbedeutendes Spiel,  sicher auch hauptsächlich mit 2000er Jahrgang gespielt,  trotzdem ziemlich heftig! !!!
Jetzt gilt es, sich für das erste Playoff Spiel gut vorzubereiten. Dies findet am 12.4. , in der Hartmannhalle statt.
http://www.nbbl-basketball.de/rcd?liga_id=21&wettbewerb=1&spiel_id=17993&tabTitle=Statistikserver-Inhalt&mLCCId=215&menuid=148&topmenu=203&xget=%2Fnbbl-jbbl%2Fstatistik%2Fspiel%2Findex.php (http://www.nbbl-basketball.de/rcd?liga_id=21&wettbewerb=1&spiel_id=17993&tabTitle=Statistikserver-Inhalt&mLCCId=215&menuid=148&topmenu=203&xget=%2Fnbbl-jbbl%2Fstatistik%2Fspiel%2Findex.php)

Herzlichen Glückwunsch an die NBBL: Sie haben in Langen gewonnen und sind damit für die nächste Saison für die Nbbl qualifiziert.
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: bernd am Sonntag, 29 März 2015, 00:44:38
Heute sind die Jungs in der Viertelpause vom Verein vorgestellt und geehrt worden.
Eine tolle Geste des Vereins!
Der donnernde Applaus des Publikums sollte Ansporn sein, sich gut auf die Play-Offs vorzubereiten und mit Mut und Selbstvertrauen die Spiele gegen Ulm anzugehen!
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: BVN am Sonntag, 29 März 2015, 21:44:49
Trommler haben am 12.4. Kaffee und Kuchen frei. Es wäre schön, wenn etwas Stimmung in die Hölle kommt.
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: Enermehc am Montag, 30 März 2015, 09:51:03
Wäre doch ganz schick mal paar Hanseln zur Jugend zusammen zu bekommen!

Ich wird mit meinen Kids mal vorbei schauen.  :)
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: BVN am Mittwoch, 1 April 2015, 11:28:02
Noch mal etwas Werbung für's Spiel gegen Ulm und die Niners-Academy

http://www.freiepresse.de/SPORT/LOKALSPORT/CHEMNITZ/Niners-Nachwuchs-unter-besten-16-Teams-artikel9157480.php (http://www.freiepresse.de/SPORT/LOKALSPORT/CHEMNITZ/Niners-Nachwuchs-unter-besten-16-Teams-artikel9157480.php)
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: bernd am Mittwoch, 1 April 2015, 15:16:51
....da ist EINER ja unheimlich stolz.......
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: bernd am Montag, 6 April 2015, 19:57:37
Das Team ist heute von einem internationalen Turnier in Berlin mit einem 1.Platz nach Hause gekommen!
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! !!!!!!
Das Team bestand aus den Spielern des Jahrgangs 2000 und den '99 Verstärkungen  Vincent und Tim.
Im Endspiel wurde heute Rotterdam geschlagen.
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: bernd am Donnerstag, 9 April 2015, 19:35:07
So, Sonntag geht's nun endlich rund!
Das erste Playoff Spiel gegen Ulm steht auf dem Programm!
An die eigenen Stärken glauben und eine Überraschung schaffen! In der Hoffnung, daß sich doch ein paar mehr Zuschauer einfinden und die Jungs unterstützen,
freuen wir uns auf ein tolles Spiel!
Kaffee und Kuchen gibt es wie immer,  also auf in die "Hölle"!
Patte hat auch einen kleinen Vorbericht auf der Vereinsseite geschrieben- Danke dafür!
http://www.chemnitz99.de/index.php/niners-academy-151/playoff-fieber-in-der-richard-hartmann-halle.html (http://www.chemnitz99.de/index.php/niners-academy-151/playoff-fieber-in-der-richard-hartmann-halle.html)
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: patte am Donnerstag, 9 April 2015, 21:56:34
@bernd: Der kurze Teaser stammt, glaube ich, von Christian Meichsner. Egal, wäre einfach schön, wenn am Sonntag ein paar Leute den Weg in die Halle zum eventuell letzten Heimspiel einer NINERS-Mannschaft in dieser Saison finden. :)
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: PapaGecko am Freitag, 10 April 2015, 09:45:34
Wie wäre es mit einem kostenlosen Fanbus nach Ulm?  ::)
Playoffs, Baby!!!
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: bernd am Sonntag, 12 April 2015, 18:05:48
......leider, leider, leider. .......
Wo war denn auf einmal das Selbstbewusstsein hin.........
Der Start verlief holprig, dann über aggressives Spiel mit 8:4 in Führung gegangen, was danach in den Köpfen los war, wissen wahrscheinlich nur die Jungs selber.
Es gelang  quasi gar nichts mehr, Freiwürfe, 2er,3er, nichts mehr wollte gelingen!
Kurz vor der Halbzeit wurde noch etwas Kosmetik am Resultat geübt. Die Trainer müssen die richtigen Worte gefunden haben. Es wurde gekämpft und vor allem der Korb getroffen. Ein klasse Viertel,  aber eben nur eins! Die Mannschaft kämpfte sich zurück, schnupperte an an einem möglichen Erfolg, war im einstelligen Rückstand.
Aber es gelang danach nicht, den Druck aufrecht zu halten.  Die Ulmer trafen dann auch teils schwierige Würfe, und hielten unsere Jungs auf Distanz.
Insgesamt aber ein verdienter Sieg unseres Gegners!
Die Play-Offs Serie ist aber noch lange nicht zu Ende, man hat ein Spiel verloren, mehr nicht!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Das dritte und zum Teil das vierte Viertel haben gezeigt, was in der Truppe steckt! Ulm ist keine Mannschaft, die nicht schlagbar wäre.
Für unsere Jungs heißt es für die kommende Woche hart und zielstrebig zu trainieren und sich auf das kommende Wochenende gut vorzubereiten.
Die Köpfe hoch, Selbstbewusstsein aufbauen und mit Optimismus die lange Fahrt nach Ulm antreten!
Manchmal und ganz speziell in Playoffzeiten passieren Dinge, die man nicht für möglich gehalten hätte!
Einen herzlichen Dank an alle Zuschauer! Es waren sicher so um die 150. Toll !!!!!!!
Auch für die Spieler ein besonderes Erlebnis, mit so viel Beifall bedacht zu werden. Sie haben es sich auch redlich, über die gesamte Saison gesehen, verdient!
http://www.nbbl-basketball.de/Dates-Results/JBBL-Playoffs/Sued/#rcd1:/statistik/spiel/index.php?wettbewerb=303&spiel_id=18220 (http://www.nbbl-basketball.de/Dates-Results/JBBL-Playoffs/Sued/#rcd1:/statistik/spiel/index.php?wettbewerb=303&spiel_id=18220)
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: RF81 am Montag, 13 April 2015, 03:31:06
War heute auch da, aber wenn sich nicht die 2 Großen Spieler bei Ulm verletzen unter der Woche, sehe ich da leider wenig Chancen! So leid es mir tut für die Jungs!
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: BVN am Montag, 13 April 2015, 13:34:46
http://www.chemnitz99.de/index.php/niners-academy-151/niners-jbbl-unterliegt-ulm-im-ersten-playoff-spiel.html (http://www.chemnitz99.de/index.php/niners-academy-151/niners-jbbl-unterliegt-ulm-im-ersten-playoff-spiel.html)

Ich schließe mich dem Verfasser des Artikels gern an. "Am nächsten Wochenende reisen die NINERS nach Ulm und bestreiten die Rückspiele der best-of-three Serie."
Die Mannschaft kennt jetzt den Gegner, kennt die eigenen Fehler aus dem ersten Spiel, weiß, was sie besser machen kann und wird erst am Sonntag aus Ulm zurückkommen.

RF81: nicht die 2 Großen sind das Problem - die hatten es teilweise einfach zu leicht. Haben natürlich auch ordentlich Gewicht, was ein ausboxen nicht leichter macht. Aber da geht auf jeden Fall noch was.

Und in der zweiten Halbzeit konnten wir doch auch schon sehen, wie es laufen kann.
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: bernd am Montag, 13 April 2015, 14:48:28
War heute auch da, aber wenn sich nicht die 2 Großen Spieler bei Ulm verletzen unter der Woche, sehe ich da leider wenig Chancen! So leid es mir tut für die Jungs!
Ich glaube, das man die großen Spieler schon beherrschen kann, wenn auch nicht ausschalten.
Durch aggressives decken der Passspieler,  den Versuch das Anspiel zu verhindern und natürlich durch Ausboxen. Dort krankte es doch öfters, ganz speziell in der ersten Hälfte.
Das die Jungs das können,  haben sie schon oft genug bewiesen und beim letzten Heimspiel der Niners gegen Hamburg hatten sie ein gutes Beispiel.
Osborne und Cardenas haben den Wenzl derartig bearbeitet, bis er mit fünf Fouls frustriert raus ist.
Wie BVN schon sagte, aus den Fehlern lernen und aus der zweiten Halbzeiten Zuversicht und das Selbstbewusstsein mitnehmen, dann kann man diese Ulmer Mannschaft schon beeindrucken!
Ob es dann zu einem Sieg reicht, wird sich zeigen!
Ich bin aber optimistisch und glaube an die Jungs!
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: bernd am Samstag, 18 April 2015, 19:08:59
.....leider, leider knapp verloren!
Damit ist eine sehr positive Saison leider vorbei. Die Jungs haben sich sehr teuer in Ulm verkauft und am Ende unglücklich mit fünf Punkten verloren.
Den Spielern und Trainern ein großes Kompliment für eine tolle Saison,  auch wenn es etwas unglücklich geendet hat.
 http://www.nbbl-basketball.de/Dates-Results/JBBL-Playoffs/Sued/#rcd1:/statistik/spiel/index.php?wettbewerb=303&spiel_id=18217 (http://www.nbbl-basketball.de/Dates-Results/JBBL-Playoffs/Sued/#rcd1:/statistik/spiel/index.php?wettbewerb=303&spiel_id=18217)
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: Bubitzzz am Sonntag, 19 April 2015, 10:27:04
Glückwunsch trotzdem  :great:  schön zu sehen was sich da entwickelt.
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: BVN am Mittwoch, 20 Mai 2015, 07:58:31
Hier das Ende der Saison:
(http://www.nbbl-basketball.de/wp-content/uploads/2014/08/150503_JBBL_Playoffs_VF_Spieltag_3.jpg) (http://www.nbbl-basketball.de/wp-content/uploads/2014/08/150503_JBBL_Playoffs_VF_Spieltag_3.jpg)

 
JBBL HF  (http://www.nbbl-basketball.de/wp-content/uploads/2015/05/Young-dragons-vs-Breiteng%C3%BC%C3%9Fbach.jpg) (http://www.nbbl-basketball.de/wp-content/uploads/2015/05/Young-dragons-vs-Breiteng%C3%BC%C3%9Fbach.jpg)61:57 
JBBL HF  (http://www.nbbl-basketball.de/wp-content/uploads/2015/05/Phoenix-Youngster-vs-Porsche-BBA.jpg) (http://www.nbbl-basketball.de/wp-content/uploads/2015/05/Phoenix-Youngster-vs-Porsche-BBA.jpg) 60:68 (http://www.nbbl-basketball.de/jbbl-hf-2/#rcd1:/statistik/spiel/index.php%253Fwettbewerb=1&spiel_id=18265)
JBBL Finale  (http://www.nbbl-basketball.de/wp-content/uploads/2015/05/dragons-vs-BBA.jpg) (http://www.nbbl-basketball.de/wp-content/uploads/2015/05/dragons-vs-BBA.jpg) 61:62 (http://www.nbbl-basketball.de/jbbl-f/#rcd1:/statistik/spiel/index.php%253Fwettbewerb=1&spiel_id=18267) 

Nicolas Wolf, Forward von Breitengüssbach wurde von den Trainern der JBBL Teams zum MVP der Saison 2014/2015 gewählt.
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: BVN am Mittwoch, 10 Juni 2015, 08:30:06
Hallo NINERS Familie:

Eure Stimme zählt. Macht mit und aktiviert die Familie, Freunde, Arbeitskollegen und Bekannte. Diesmal bekommt ihr 3 Codes aufs Handy geschickt, die ihr auch alle 3 bei der BV eingeben könnt. :)

https://verein.ing-diba.de/sport/09111/bv-chemnitz-99-ev (https://verein.ing-diba.de/sport/09111/bv-chemnitz-99-ev)
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: Freakster am Mittwoch, 10 Juni 2015, 20:31:24
Geht das auch ohne Handy?
Titel: Re: JBBL 2014/2015
Beitrag von: BVN am Mittwoch, 10 Juni 2015, 22:23:56
nein, leider nicht