Chemnitz 99'ers

Basketball => Chemnitz 99'ers => Thema gestartet von: Fan1309 am Donnerstag, 27 Mai 2021, 15:14:16

Titel: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Fan1309 am Donnerstag, 27 Mai 2021, 15:14:16
Sind den alle Mann so eingerostet, dass wir noch nicht einmal einen neuen Thread hinbekommen für die neue Spielzeit?

Hier dürft ihr allen Spekulationen & Tatsachen ihren Lauf lassen.  :party:


Angefangen beim offiziellen Abgang von Filip Stanic.
https://www.chemnitz99.de/news/673/Danke-Filip (https://www.chemnitz99.de/news/673/Danke-Filip)

Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Aalmon am Donnerstag, 27 Mai 2021, 15:53:12
Na ich hau mal einen Spekulatius in die Runde. Nach Filips abgang und dem Abstieg von Vecha, finde ich Philipp Herkenhoff eine spannende Personalie. Natürlich ganz anderer Bigman als Stanic, aber ich denke für Rodrigo besser passend. Er ist ein sehr guter Werfer - dafür wenig Spiel in Korbnähe, aber ja auch noch sehr jung - wird bald 22. Ich denke jedenfalls nicht, dass er mit Vechta in die ProA geht...
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Quarter am Freitag, 28 Mai 2021, 12:02:23
Herkenhoff in der Pro A wäre wohl eher Perlen vor die Säue geworfen. Der kann sich seinen BBL- Club aussuchen. Als Norddeutscher tippe ich da auf Oldenburg oder Hamburg. Da wäre er auch wieder bei seinem Erfolgstrainer.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: TobiasM am Mittwoch, 2 Juni 2021, 12:22:29
Zur Frage wer bleibt steht ja bislang nur Richter (halbwegs) fest.
Ich denke neben Richter bleiben:
DJ (hat mMn nicht das Potentiak für einen sicheren Playoff Club und passt zu uns)
Ziegenhagen (sehe ich insbesondere nach den letzten Spielen keinen Grund dass er geht)
Figge (wie Ziegenhagen und ist gut in Team integriert)
Wimberg (könnte zu besseren Clubs, aber ich denke er weiß dass er sich bei uns sehr gut weiterentwickeln kann)
Harris (habe ich das Gefühl dass er sich in C sehr wohl fühlt u d Potential für deutlich bessere Clubs fehlt)


Was denkt ihr?
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Kayhawaii am Mittwoch, 2 Juni 2021, 13:20:29
Zur Frage wer bleibt steht ja bislang nur Richter (halbwegs) fest.
Ich denke neben Richter bleiben:
DJ (hat mMn nicht das Potentiak für einen sicheren Playoff Club und passt zu uns)
Ziegenhagen (sehe ich insbesondere nach den letzten Spielen keinen Grund dass er geht)
Figge (wie Ziegenhagen und ist gut in Team integriert)
Wimberg (könnte zu besseren Clubs, aber ich denke er weiß dass er sich bei uns sehr gut weiterentwickeln kann)
Harris (habe ich das Gefühl dass er sich in C sehr wohl fühlt u d Potential für deutlich bessere Clubs fehlt)


Was denkt ihr?


Bei DJ und Figge bleibt die Frage, was beide wollen? DJ hatte ja eine etwas größere Rolle und ich könnte mir vorstellen, dass er damit zufrieden ist, er sich hier wohl fühlt und bleibt. Bei Figge sehe ich es etwas anders. Wenn der Kader voll ist, niemand verletzt ist, wird er sicher wie in der abgelaufenen Saison kaum Minuten bekommen. Ersters ist er in meinen Augen nicht gut genug, dazu hat er, außer seinem unglaublichen Wille, wenig, dass er geben kann. Seine Rolle als Sympatieträger in der Mannschaft ist aber unbestritten und nicht zu vernachlässigen. Wichtigster Punkt ist aber eher, was er will. Er ist ja immer noch sehr jung, und noch so eine Saison ist sicher für ihn auch nicht einfach.
Malte, als Gesicht der Niners und auch irgendwie ein Multi-Talent hier in Chemnitz sehe ich eigentlich weiter hier. Auch wenn er es schwer haben wird, Minuten zu bekommen. Diese wilde Dreierjagd wie in den letzten Spielen sollte nicht als Maßstab gesehen werden, für Spiele in der Saison, wo es noch für alle um was geht.


Niklas und Terrell würde ich beide gern auch hier sehen. Ich glaube für beide wäre es richtig hier noch einen Schritt zu gehen. Niklas ist als deutsches Riesentalent sicher gefragt, hat aber hier eine sehr große Rolle, bekommt das ganze Vertrauen und vorallem viele Minuten. Das muss er erstmal woanders auch bekommen und es muss sich ja auch von allen anderen Aspekten(Perspektive, Geld,...) lohnen.
Terrell spielt halt (meist)als SG eine Position für die der Markt viele Spieler bereit hält. Das könnte uns entgegen kommen.
Die Frage ist aber immer auch, was irgendwo in Europa bezahlt wird. Es ist halt Profi-Sport und so kann da vieles passieren.


Was wir alle nicht wissen, wen hat der Verein auf dem Zettel. Je nachdem wer kommt, nach dem wird sich das sicher auch richten wer bleibt.
Meine Tendenz ist, dass alle von dir genannten bleiben. Nur bei Luis bin ich unsicher.

Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: jolu am Mittwoch, 2 Juni 2021, 15:59:04
Was wir alle nicht wissen, wen hat der Verein auf dem Zettel. Je nachdem wer kommt, nach dem wird sich das sicher auch richten wer bleibt.
Meine Tendenz ist, dass alle von dir genannten bleiben. Nur bei Luis bin ich unsicher.


Das glaube ich nicht.
Rodrigo, Verein  und Co werden klare Ideen haben, wie man die zweite Saison in der BBL angehen möchte.
Dem wird sich unterordnen, wer kommt, wer bleibt.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: lunatic am Freitag, 4 Juni 2021, 19:46:26
Herkenhoff fänd ich auch jemanden mit Potential und gut für uns, aber wenn das ja nun eher nichts wird, dann vielleicht den anderen Philipp H., den Philipp Hartwich???Weiß jemand, wohin der vom MBC innerhalb der BBL wechselt? DEN könnte ich mir auch sehr gut unter Rodrigo vorstellen... :) :engel028: :great:
Und wenn Virgil wirklich aufhört... - Chris Carter hat für die BBL garantiert ne Ausstiegsklausel in seinem Rostocker Vertrag und hat zuletzt da gut performt, er kennt Rodrigo und die Systeme und kann BBL spielen - wäre ein solider Rückholer-Ersatz für den Altmeister-MVP :engel028:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Ciliatus am Freitag, 4 Juni 2021, 23:50:40
Wäre Carter das? Imo hatte es ja seine Gründe, warum man ihn damals nicht "mitgenommen" hat
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: maximiser am Samstag, 5 Juni 2021, 11:15:13
Wäre Carter das? Imo hatte es ja seine Gründe, warum man ihn damals nicht "mitgenommen" hat


Ich glaube dazu hatte patte auch mal ein ausführliches statement hier. Man hätte am liebsten alle Aufstiegshelden mitgenommen. Aber am ende musste man sich entscheiden, da man noch Amis mit besseren Qualitäten holen musste. Als Virgil ersatz fände ich ihn sehr gut. Wäre dann ein double comeback bei den niners
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: lunatic am Samstag, 5 Juni 2021, 19:38:43
Wäre Carter das? Imo hatte es ja seine Gründe, warum man ihn damals nicht "mitgenommen" hat
Ja, doch, das finde ich zumindest schon. Zudem müsste man sich wahrscheinlich keine Gedanken machen, dass er mitten in der Saison wechselt, wie Bogues (okay, das hatte auch nicht gepasst) oder Clark...
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Hendrik am Samstag, 5 Juni 2021, 20:34:52
Ehrlich gesagt kommt es doch komplett auf den Anspruch an, den die Organisation an die nächste Saison stellt.

Wenn das Hauptziel wieder lautet, nicht abzusteigen, wäre Carter durchaus eine Option. Und zwar in der Rolle, die Virgil vergangene Saison hatte.
Wenn wir mit dem Anspruch "Playoffs" in die Saison starten, sollte man sich das aber überlegen, denn dann brauchen wir möglicherweise einen anderen Spielertyp.

Zudem sollten wir auch nicht auch aufpassen, dass wir aus Sentimentalitätsgründen jemanden verpflichten... So sehr ich Chris mochte kann die Eigenschaft "Ex-Spieler" kein wirkliches Kriterium bei die Spielerverpflichtung sein.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Bulldog am Sonntag, 6 Juni 2021, 10:03:51
Es ist jetzt halt eine blöde Zeit. Warten und warten.
Schaut man sich um ist es aber bei anderen Teams nicht anders. Manche sind schon weiter : die wissen wenigstens schon wer alles nicht bleibt und geht siehe Göttingen( alle Imports) , MBC ( die drei besten und der Trainer) Frankfurt ( der Topscorer) ....
Ich denke das wir uns auf jeden Fall auf ein Konkurrenzfähiges Team freuen können das ( endlich, endlich ,endlich) wieder durch tolle Fans unterstützt werden wird. Rodrigo lässt schließlich Basketball spielen und das allein ist schon manchmal ein Vorteil.
Ob wir in der zweiten Saison schon einen Angriff auf die Playoff Plätze starten werden ... abwarten. Viele Teams hatten letzte Saison auf Grund der Corona Krise beim Etat arg gespart. Da wird sich doch schon was verschieben.
Wie gesagt ohne Basketball und ohne News ist es halt eine blöde Zeit  :lol: :lol: :lol:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Honda am Sonntag, 6 Juni 2021, 18:32:53
Ich bin mir auch sicher, dass Rodrigo und co ein konkurrenzfähiges BBL Team zusammen stellen wird.
Die 5 werden wir wieder deutsch spielen, denn Jonas wird bleiben und dazu noch ein 2.
An Chris glaube ich auch nicht, dass er geholt wird. Bleiben werden noch Malte und DJ, sowie Niklas.  :great:
Ob es schon für die Playoff reicht weis ich nicht. Aber es könnte am Ende etwas zwischen Platz 8 und 10 werden. 
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Bubitzzz am Montag, 7 Juni 2021, 09:45:38
Das zweite Jahr ist wahrscheinlich nochmal schwerer als das erste, da der erste Schwung durch ist. Insofern kann das Ziel nur Klassenerhalt sein. Falls mehr rausspringt, dann toll. Falls nicht, dann ist das auch okay.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Aalmon am Montag, 7 Juni 2021, 12:19:57
Ohne einen einzigen Namen des neuen Teams zu kennen jetzt über Ziele zu philosophieren ist schon bisl weit vorgegriffen. Ja ich habe auch Vertrauen in Coach und Staff, dass da gute Jungs kommen werden. Aber wie Bubitz schon sagte, Jahr 2 ist häufig schwieriger, weil man irgendwo zw. "Routine" und "Aufregung des ersten Mals" hängt...
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Quarter am Montag, 7 Juni 2021, 13:03:39
Ohne einen einzigen Namen des neuen Teams zu kennen jetzt über Ziele zu philosophieren ist schon bisl weit vorgegriffen. Ja ich habe auch Vertrauen in Coach und Staff, dass da gute Jungs kommen werden. Aber wie Bubitz schon sagte, Jahr 2 ist häufig schwieriger, weil man irgendwo zw. "Routine" und "Aufregung des ersten Mals" hängt...


Dieses Jahr hatten wir auch Thornton der enge Spiele zumachen konnte. Das war wichtig weil die Siege oft knapp waren. So einen musst du erst einmal finden.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: NY2001 am Montag, 7 Juni 2021, 13:08:33
Ohne einen einzigen Namen des neuen Teams zu kennen jetzt über Ziele zu philosophieren ist schon bisl weit vorgegriffen. Ja ich habe auch Vertrauen in Coach und Staff, dass da gute Jungs kommen werden. Aber wie Bubitz schon sagte, Jahr 2 ist häufig schwieriger, weil man irgendwo zw. "Routine" und "Aufregung des ersten Mals" hängt...


Na zwischen "Routine" und "Aufregung des ersten Mals" hängt man sicherlich nicht, man wird halt in der zweiten Saison nicht mehr so unterschätzt.


Mein Sohn hatte Glück, Terrell Harris kurz vor dem Heimflug zu treffen. Er meinte, dass für die kommende Saison schon das Ziel wäre, eine Mannschaft zu haben, die um die Playoffs mitspielen kann.

Oberstes Ziel sollte selbstverständlich der Klassenerhalt sein. Mal schauen wann die ersten Neuigkeiten kommen. Nachdem Abgang von Stanic könnte ja Phillip Hartwich vom MBC eine Rolle spielen. Dieser will sich persönlich weiterentwickeln. Dafür ist ja Rodrigo bestens bekannt.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Kayhawaii am Montag, 7 Juni 2021, 13:11:13
Also ich wäre mit dem erneuten Klassenerhalt, wieder vielleicht auch den einen oder anderen Spieltag vor Spieltag vor Schluß am Besten schon, dazu wieder eine ähnlich sympathische und coole Truppe und Spiele MIT Fans zufrieden.
Wir sollten nicht erwarten, dass die Bäume jetzt in den Himmel wachsen. Dazu weiß man nie, was jetzt auch bei den Gegnern passiert. Auch Vechta hatte nach den letzten Jahren sicher schon gedacht, sich schon ein Stück weit in der BBL etabliert zu haben.

Von daher, gesundes, unteres Mittelfeld, immer 3-4 Siege sicher Platz zu den Abstiegsplätzen als Basis. Alles oben drauf ist ein Stück weit überragendes Scouting und Kaderzusammenstellung, gute Arbeit in der Saison und eine Portion Glück.
Klar, war es dieses Jahr nicht sooo weit zu den PlayOff Plätzen, und wer weiß, was ohne unser Corona Unterbrechungen möglich gewesen wäre, aber wir sollten nicht denken, dass nur wir diese Probleme hatten. Vechta hatte Riesenverletzungspech, Braunschweig war glaub ich auch 2 mal in Quarantäne, viele Vereine hatten Etats gesenkt.
Auch hätte es nicht so gut ausgesehen, wenn wir nicht völlig untypisch für einen Neuling, am Ende den Großteil der knappen Spiele gewonnen hätten.


Wenn mir jemand einen Zettel hinlegt und da steht drauf. 5 Jahre BBL safe, aber keine Playoffs, ich würds unterschreiben.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Aalmon am Montag, 7 Juni 2021, 15:21:54
Oberstes Ziel sollte selbstverständlich der Klassenerhalt sein. Mal schauen wann die ersten Neuigkeiten kommen. Nachdem Abgang von Stanic könnte ja Phillip Hartwich vom MBC eine Rolle spielen. Dieser will sich persönlich weiterentwickeln. Dafür ist ja Rodrigo bestens bekannt.
Hartwich ist in Göttingen schon bekannt gegeben:https://www.bggoettingen.de/bg-holt-hartwich/ (https://www.bggoettingen.de/bg-holt-hartwich/)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Hendrik am Montag, 7 Juni 2021, 15:40:42
Bin ich nicht böse drum. Hartwich passt aus meiner Sicht nicht zum Pastore-Stil.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Tamer Arik Ultra am Montag, 7 Juni 2021, 16:21:54
Laut Eurobasket verlässt uns Daniel Sokolovsky. Damit wäre eine Position als Assistant Coach frei. 8)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Bulldog am Montag, 7 Juni 2021, 17:00:02
Ohne einen einzigen Namen des neuen Teams zu kennen jetzt über Ziele zu philosophieren ist schon bisl weit vorgegriffen. Ja ich habe auch Vertrauen in Coach und Staff, dass da gute Jungs kommen werden. Aber wie Bubitz schon sagte, Jahr 2 ist häufig schwieriger, weil man irgendwo zw. "Routine" und "Aufregung des ersten Mals" hängt...

Oberstes Ziel sollte selbstverständlich der Klassenerhalt sein.

Rodrigo hatte diese Saison ein langes Interview gegeben. glaube mich zu erinnern das er die Niners so in 3-5 Jahren in Richtung Platz fünf  führen möchte.
Also erst einmal sieht er seine Mission noch lange nicht beendet und zweitens scheint ihm die Absicherung nach hinten wichtig. So das man keinen Absturz befürchten muss. Find ich mega :great: Da stimme ich meinen Vorredner zu: wichtig ist den BBl Standort Chemnitz zu halten. Und wenn das richtige Team da ist und zum können noch Glück kommt kann man auch mal die Playoffs erreichen. Wer sich die aktuelle PO Serie mal angeschaut hat sieht schon das da nicht nur ne Handbreit fehlt.  nimm die Towers als Beispiel. Po erreicht und ne 3:0 Klatsche ohne einen Hauch einer Chance. Deshalb ist auch Rodrigos Ziel Platz 5.  ;D   

Schön wäre es wenn wir nächste Saison das ein oder andere enge Spiel mit Happyend Niners sehen können... und das das Basketballinteresse hoch bleibt . Viele Zuschauer heisst viele Einnahmen und dann .... kann man auch mal den ein oder anderen guten Spieler verpflichten.   

Auf jeden Fall bleibt uns unser " unfinished bussines" noch eine Weile erhalten :lol: :lol:   Also robben wir uns langsam und stetig ran.

Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: jolu am Montag, 7 Juni 2021, 21:10:23
Dieses Jahr hatten wir auch Thornton der enge Spiele zumachen konnte. Das war wichtig weil die Siege oft knapp waren. So einen musst du erst einmal finden.


Geht der ???


Ich bin bei Bubitzzz mit Sicherheit wir die zweite Saison einer der Schwierigsten.
Nicht nur HH oder Bayern wird uns nicht mehr unterschätzen und als "Aufsteiger" sehen, sondern mehr als gewarnt sein. Auch das in 3 min 12 Punkte aufholen und mit der Sirene den Top Favorit abballern wird sich in den BBL Köpfen festgebrannt haben (..und ich war nicht dabei  :motz: ).
Hier hin und her zu spekulieren füllt eben das all bekannte Sommerloch. Für uns fühlt sich das noch läääänger an, weil es eben seit März 2020 geht.


Ich bin sehr gespannt, wie sich die finanziellen Möglichkeiten der Clubs aufzeigen werden.
Immerhin hatte ja SH unser Präsidente zu Beginn der Pandemie in Dtld. geäußert, dass man gut 6 vlt auch 7 Spiele ohne Zuschauereinnahmen aushalte, es dann aber sehr kritisch wird.
Zu den Finanzen und Möglichkeiten hat man dann lange nichts gehört. Gut neue Spieler hatte man verpflichtet. Ich habe vollstes Vertrauen in unseren Verein und kann die zuletzt gezeigten Leistungen in allen Bereichen nur in höchsten Tönen loben. Dennoch bleibt ein flaues Gefühl im Bauch. Warum sollte der bittere Kelch der wirtschaftlichen Folgen dieser Pandemie ausgerechnet an uns vorbeiziehen.


Von daher unterschreibe ich sofort: Liga halten
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: rockson am Donnerstag, 10 Juni 2021, 18:43:42
Mal was aus der Richtung Spekulatius, ich habe iwie das Gefühl das wir Dennis Nawrocki von SCJ nächstes Jahr in der Messe sehen. In unserem Trikot🙄🙄
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Bulldog am Donnerstag, 10 Juni 2021, 21:43:11
Mal was aus der Richtung Spekulatius, ich habe iwie das Gefühl das wir Dennis Nawrocki von SCJ nächstes Jahr in der Messe sehen. In unserem Trikot🙄🙄
Hmm.
der wäre aber auch schon altes Eisen.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: L.A. OOP am Freitag, 11 Juni 2021, 06:56:43
Mal was aus der Richtung Spekulatius, ich habe iwie das Gefühl das wir Dennis Nawrocki von SCJ nächstes Jahr in der Messe sehen. In unserem Trikot🙄🙄




Kann ich mir nicht vorstellen... seine Stats sind mehr oder weniger stark zurückgegangen von vorletzter auf letzte Saison und mit 28 ist da auch nicht mehr mit einer wahnsinnigen Entwicklung zu rechnen...
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: MaximumPower am Freitag, 11 Juni 2021, 10:45:12
Jonas verlängert bis 2023


Sehr schön zu hören, dass er für 2 Jahre verlängert.
Denke ein Jahr war zu erwarten, nachdem er einen Großteil der Vorbereitungen verpassen könnte.




Lodders geht bei Jena. Vielleicht wieder interessant für uns?
Laut Social Media ist der Kontakt zu Jonas, Malte und Luis sehr gut & nach dem Abgang von Stanic wäre hier ein deutscher Neuzugang zu erwarten.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Bubitzzz am Freitag, 11 Juni 2021, 10:55:51
Lodders sieht in der BBL keinen Stich, bitte nicht zu sehr in dieses "ehemalige Spieler können helfen"-Muster fallen.


Hoppe geht zu einem ProA-Ligisten, für ihn der richtige Schritt.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Hendrik am Freitag, 11 Juni 2021, 11:45:57
Ich freue mich auch für die Organisation und für Jonas, dass beide für die nächsten beiden Jahre hier planen. Die Niners bekommen einen entwicklungsfähigen und lernfähigen PF/C. Und Jonas bekommt nach der nötigen Pause ein Umfeld, in dem er gezeigt hat, dass er performen kann. Win-Win.

Was weitere Verpflichtungen anbelangt... die eine oder andere Vertragsverlängerung würde ich schon noch erwarten. Malte und DJ sind dabei die aus meiner Sicht relativ wahrscheinlich. Bei Niklas könnte ich mir vorstellen, dass er darauf hofft, sich bei den anstehenden Länderspielern nochmal gut präsentieren zu können um sich vielleicht für höhere Aufgaben zu empfehlen. Interessant dabei, dass bei Stanic, der auch dabei ist, schon sein neuer Club (Würzburg) steht. Bei Niklas stehen die Niners, wäre ja schon, wenn das auch sein neuer (alter) Arbeitgeber wäre.

Klick (https://www.basketball-bund.de/news/teams/a-herren/gemischte-dbb-herren-trainieren-koeln-1116498)

Darüber hinaus sollten wir hoffentlich für Harris der erste Ansprechpartner sein, schon allein, weil dann "mein" ersteigertes Trikot noch ne Weile länger von einem aktiven Spieler wäre.
Bei King, Thornton und Mike habe ich wenig Hoffnung, wenngleich ich sie natürlich gerne mal live in unseren Farben sehen würde.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Xxx am Freitag, 11 Juni 2021, 11:50:51
Hoppe geht nach Schwenningen, Nawrocki nach Gießen und Lodders nach Vechta
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Aalmon am Freitag, 11 Juni 2021, 13:17:42
Finde ich für alle ganz gut die Stationen. Hoppe bei Schwenningen hoffentlich mit den vielen Minuten und entsprechend etwsa Verantwortung die er für seine Entwicklung braucht.
Lodders bei Vechta sicherlich mit dem Ziel Aufstieg. Er hat gezeigt das er bei den Top Clubs der ProA bestehen kann und den Aufstieg schaffen kann. Auch hier gut für alle denke ich.
Nawrocki bei Gießen, also einem vermeintlichen Team des unteren Tabellendrittels. Vermutlich dort mit kleiner Rolle aber für Gießen ein solider Deutscher. Klingt soweit alles erstmal Vernünftig! :-)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Bulldog am Freitag, 11 Juni 2021, 23:57:02
Aber das alles sind bis jetzt keine Wechsel die aufhorchen lassen. Die Kracher werden erst kommen wenn der NBA Draft und die Summer leage vorbei sind.




Zwar anderes Thema: es waren bis jetzt zwei tolle Finalpartien zwischen ALBA und den Bayern. Toller und spannender Basketball. Mit vielen Emotionen... und endlich ...  :clap: :clap:  wieder mit Zuschauern.


Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Aalmon am Samstag, 12 Juni 2021, 14:51:39
Absolut tolle Serie bis hier hin. In 10 min geht Spiel 3 los 👍👍
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Kayhawaii am Samstag, 12 Juni 2021, 20:49:00
Ich denke auch, dass wie uns von dem Gedanken lösen sollten, dass Spieler, die nach dem Aufstieg bewusst abgegeben wurden uns jetzt auf einmal helfen. Zumal ja Chris und Robin auch keine 19jährigen sind, die noch eine Jahr ProA gebraucht haben und jetzt soweit sind.


Chris ist anscheint nicht der Spieltyp, den Rodrigo will. Auch dazu ist er als Backup zu schade und Robin ist ein Top Center für die ProA, aber würde in der BBL knadenlos untergehen. Er hat sich in den Jahren bei uns toll entwickelt, aber ich schätze, das ist dann auch das Maximum was da kommen kann. Und man muss ja auch sagen, in der ProA eine große Rolle ist doch besser als 3min BBL.


Ich denke mit Vechta hat er aber einen tollen Verein, wo er sicher eine Top Mannschaft zusammen hat. Schauen wir mal, wie er sich schlägt.




Für Leon würde ich mir wünschen, dass er in Schwenningen jetzt Minuten bekommt. Die Leihe nach Bremerhaven war in meinen Augen kein Erfolg und ich hoffe, dass der Schritt jetzt sitzt.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Tamer Arik Ultra am Montag, 14 Juni 2021, 21:37:31
Obiesie verlässt Würzburg auf eigenen Wunsch.
Den könnte ich mir ganz gut vorstellen.
(Mit 82% FW Quote aber eigentlich viel zu gut für uns :buck: )

Zu beginn der Saison mit guten Stats und reichlich Spielzeit.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: rockson am Dienstag, 15 Juni 2021, 11:08:10
Grossen Respekt an die Verantwortlichen für diese wahnsinnig gut Arbeit der letzten Jahre!!!


Wimberg zu halten ist richtig stark 💪
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Tamer Arik Ultra am Dienstag, 15 Juni 2021, 11:38:37
 :party: :great:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Kayhawaii am Dienstag, 15 Juni 2021, 11:40:56
Tolle Entscheidung von Niklas. Aber unter der Voraussetzung, dass wir wieder ein gutes Team zusammen bekommen auch genau der richtige Schritt für ihn.
Wenn wir attraktiven Basketball spielen, wieder irgendwo im sicheren Mittelfeld bzw mit genug Abstand nach hinten durch die Saison kommen und Niklas die große Rolle im Team hat, wie zu erwarten ist, dann ist es für alle ein Win Win Situation.


Klar hätte er sich auch bei einem Playoff Team versuchen können. Aber er ist um sich zu entwickeln schon mal den Schritt zurück in die ProA damals zu uns gegangen und das mit Verstand und Erfolg und ich glaube diese Einstellung hat ihn auch diesmal hier gehalten.


Er ist hier Nationalspieler geworden, aber um ganz oben anzugreifen, muss auch er noch einen weiten Weg gehen. Und bei uns ist er für dieses Ziel ja bisher ganz gut gefahren.


Mal schauen, wann die nächsten News zum Kader reindrudeln.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Aalmon am Dienstag, 15 Juni 2021, 13:31:50
Zwei Jahre Vertrag für den deutschen Nationalspieler "trotz zahlreicher Angebote anderer Club". Das ist ganz stark und freut mich sehr. Ich hätte ihn auch weiter gemocht, wäre er gewechselt, weil mir seine ruhige besonnene Art einfach gut gefällt, aber so wirds noch etwas mehr als mögen  :great: :lol:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Hendrik am Dienstag, 15 Juni 2021, 13:36:32
Kann mich da nur anschließen.

Dass jemand wie Wimberg bei uns gleich zwei Jahre verlängert, zeigt, welch gute Adresse die Niners mittlerweile sind. Und das wohl nicht nur auf dem Platz sondern (vor allem) auch daneben.
Für Niklas sollte es sicher auch nicht von Nachteil sein, sich in bekannter Atmosphäre weiterentwickeln zu können.

Und... dass es relativ schnell ging, mit Niklas eine Einigung zu erreichen, macht mir Hoffnung, dass es auch mit anderen Leistungsträgern des Vorjahres zu Verlängerungen kommen könnte.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Freakster am Dienstag, 15 Juni 2021, 18:24:45
Zitat
Als Wimberg nach Erstligastationen in Oldenburg, Erfurt und Bremerhaven im Sommer 2019
:clap: :clap: :party: :party:


Hätte ich nicht erwartet, dass man NW halten kann. Dickes Lob an die gesamte GS, dass man das hat erreichen können.  :great: :great: :great:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: jolu am Dienstag, 15 Juni 2021, 20:58:19
Stimmt mich sehr sehr zufrieden.  :great:
Ja es ist mit Sicherheit eine Win Win Situation. Ich denke, dies werden ihm andere Clubs auch offeriert haben.
Gleich zwei Jahre zollt hohen Respekt.
Beispielhaft ist aber auch die 2 jährige Vertragsverlängerung zu Richter, obwohl man damit rechnen muss, dass er seine Zeit brauchen wird um wieder "rein zu kommen", sich weiter zu entwickeln und dann durch zu starten. Vielleicht sind es auch solche Akzente, jene der Verein setzt, die NW sicher und gern hier spielen lassen.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Abdiel am Mittwoch, 16 Juni 2021, 08:54:06
Die neue Saison fängt mit den zwei Verpflichtungen ja schon mal gut an... :clap:


Fehlt nur noch der Dauerkartenverkaufsstart und ich bin glücklich.  ;D
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: NY2001 am Mittwoch, 16 Juni 2021, 10:05:27
Die neue Saison fängt mit den zwei Verpflichtungen ja schon mal gut an... :clap:


Fehlt nur noch der Dauerkartenverkaufsstart und ich bin glücklich.  ;D


100% Zustimmung für Beides  :clap: :party: :clap:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: 99-fan am Mittwoch, 16 Juni 2021, 22:28:03
Wir wissen zwar noch nicht, ob er bleibt, oder weg ist, aber das Video ist echt toll: I am Marcus (https://www.youtube.com/watch?v=qYITsEsKV_E)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Kayhawaii am Donnerstag, 17 Juni 2021, 07:26:11
Tolles Video. Schön mal solche Einblicke zu bekommen. Da hat er schon einiges durch.
Glaub so seriös und beständig wie hier bei uns, war es bei ihm selten in einem Club. Am Ende ist aber vieles eine Geldfrage. Ich könnte mir vorstellen, dass er vom Gefühl her schon bleiben würde.
Aber um das seriös einschätzten zu können, müsste man wenigstens etwas die Relationen kennen, wo sich da hier finanziell was bewegt.
Er würde sicher in Chemnitz, zurecht, zu den Großverdienern gehören, aber was wissen wir, was eben bei Verein x oder y in Land z bezahlt wird.



Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Hendrik am Donnerstag, 17 Juni 2021, 08:05:27
Wir wissen zwar noch nicht, ob er bleibt, oder weg ist, aber das Video ist echt toll: I am Marcus (https://www.youtube.com/watch?v=qYITsEsKV_E)

Macht man so ein Format mit einem Spieler, der die Organisation verlässt?
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Xxx am Donnerstag, 17 Juni 2021, 08:34:18
Das Format wurde schon vor Monaten aufgenommen.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Aalmon am Donnerstag, 17 Juni 2021, 09:35:50
Marcus ist aber auch im Hintergrund der Vertragsverlängerungsfotos von Niklas und Jonas zu sehen - ZUFALL? Ich glaube nicht  :baeh: :baeh: :baeh:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Abdiel am Donnerstag, 17 Juni 2021, 09:42:06
Zitat von: Hendrik
Macht man so ein Format mit einem Spieler, der die Organisation verlässt?

Nach der Logik würden uns Marcus und George erhalten bleiben...  ;D
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Hendrik am Donnerstag, 17 Juni 2021, 11:47:19
Zitat von: Hendrik
Macht man so ein Format mit einem Spieler, der die Organisation verlässt?

Nach der Logik würden uns Marcus und George erhalten bleiben...  ;D

Was ich im Kontext der Verlängerungen von Jonas und Niklas noch nicht mal als so abwegig empfinden würde.

Marcus hat ja auch schon Stationen hinter sich, in denen es eher turbulent zuging.
Insofern spielen bei einer Vertragsverlängerung Punkte wie Rückhalt, Seriosität, pünktliche Gehaltszahlungen usw. auch eine Rolle. Und da punkten die Niners.

Und mit dem Team der vergangenen Saison, ohne Quarantäne, ohne krasses Verletzungspech gegen Saisonende und den Abgang von Wes Clark wäre auch diese Saison schon ein Playoffplatz möglich gewesen.
Da für 2021/22 die Möglichkeit besteht, das Team punktuell zu verstärken, sehe ich nicht, dass ein Wechsel zu einem der Plätze 5-8 ein riesiger Entwicklungsschritt wäre.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Kayhawaii am Donnerstag, 17 Juni 2021, 13:12:06
Zitat von: Hendrik
Macht man so ein Format mit einem Spieler, der die Organisation verlässt?

Nach der Logik würden uns Marcus und George erhalten bleiben...  ;D

Und mit dem Team der vergangenen Saison, ohne Quarantäne, ohne krasses Verletzungspech gegen Saisonende und den Abgang von Wes Clark wäre auch diese Saison schon ein Playoffplatz möglich gewesen.
Da für 2021/22 die Möglichkeit besteht, das Team punktuell zu verstärken, sehe ich nicht, dass ein Wechsel zu einem der Plätze 5-8 ein riesiger Entwicklungsschritt wäre.


Bin bei vielem bei dir. Aber wir sollten uns nicht immer so hinstellen, als hätten wir als einzige unheimliches oder alles Pech der Welt gehabt. Es waren auch andere Vereine in Quarantäne und was das Verletzungspech angeht, möchte ich meinen, hat es andere deutlich härter, und zwar mitten in der Saison getroffen.


Wenn wir mal Filip ausklammern, dazu den leider wohl nur halb fitten und überspielten aus Mexiko geholten Joe wegnehmen, waren der Großteil der Verletzungen doch alle, als wir so gut wie sicher durch waren oder in (verhältnissmäßig) günstigen Phasen der Saison.


Ich denke in Summe ist der Platz, wo wir am Ende standen schon recht realistisch. Man muss ja auch sehen, was wir alles für knappe Spiele gewonnen haben. Das ist auch nicht zwingend für einen Aufsteiger zu erwarten und so zu wiederholen.


Ich wünsche mir da eher wieder ein stabiles Jahr, als jetzt nach den Sternen(PlayOffs) zu greifen. Das wird schwer genug, zumal der Kreis der PO Anwärter sicher nicht kleiner geworden ist.


Marcus hier zu behalten, dass wäre schon echt ein Ausrufezeichen. Wenn man halbwegs finanziell was bieten kann, sollte es aufgrund der Vergangenheit von ihm ja fast möglich sein. Aber wie schon gesagt, am Ende kommt irgendwo jemand her, der bietet dir das 5fache und da könnte man es auch verkraften, wenn die die dich dann eben im Winter wieder weg schicken. Klingt hart, aber so ist wohl das Geschäft.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: MaximumPower am Donnerstag, 17 Juni 2021, 13:23:03
Sehe das wie Kayhawaii.

Marcus halten wäre ein starkes Ausrufezeichen - Man kennt seine vorherigen Stationen & es waren immer Teams aus dem Mittelfeld der jeweiligen Liga.
Reicht es bei Ihm für höheres? - Ich denke ja, allerdings als Nummer 2 oder 3 auf seiner Position. Will er das? Oder will er lieber Starter & Star der Mannschaft sein?

Interessant wäre - Gibt es noch den G-League Vertrag? Hat ein Team noch die Rechte und kann hier mit entscheiden?
Mir ist es bekannt, dass NBA / G-League Teams die Rechte an den Spielern besitzen, solange wie der Rechtevertrag läuft. Das impliziert, dass der Spieler überall Spielen darf, jedoch das Team entscheiden darf ob ja oder nein oder Ihn auch wieder zurückholen kann - Denke der Vertrag ist ausgelaufen, es betraf mehr die Zeit in Sydney und Italien, wo er zwischendurch auch wieder in die USA gegangen ist.

Ich bin gespannt, was die Offseason noch mit sich bringt - Ich als Fan von Marcus & George würde mich über Ihren verbleib freuen.
Aber wir dürfen auch nicht vergessen, dass es andere Spieler mit ähnlichem Kaliber gibt & wir auch ein paar deutsche Gesichter vertragen könnten.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Nic am Donnerstag, 17 Juni 2021, 14:05:16
Bei Marcus konnte man aber lesen, dass er ohne die Pandemie wohl gar nicht hier gelandet wäre, was bei seinen Stationen auch recht logisch klingt. Dazu hat er eine bärenstarke Saison, auf einer von ihm ungewöhnlichen Position gespielt. Oder kurz: den halten wir nicht, da lege ich mich fest.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Kayhawaii am Donnerstag, 17 Juni 2021, 14:34:16
Bei Marcus konnte man aber lesen, dass er ohne die Pandemie wohl gar nicht hier gelandet wäre, was bei seinen Stationen auch recht logisch klingt. Dazu hat er eine bärenstarke Saison, auf einer von ihm ungewöhnlichen Position gespielt. Oder kurz: den halten wir nicht, da lege ich mich fest.


Es wäre auf jeden Fall eine dicke Überraschung wenn er bleibt. Positiv für uns würde ich noch einschätzen, dass er eigentlich ein SG ist und der Markt auf der Position wohl am meisten hergibt. Ein klassischer PG ist er nicht, denn sonst wären die Chancen ihn zu halten, wohl definitiv bei 0.


Naja so berauschend würde ich die Stationen nicht einschätzen. Wenn ich da dagegen Seriosität und solche Aspekte sehe, müssen wir uns da nicht unter Wert verkaufen. Es ist nicht so, dass das alles Meisterschaftsanwärter oder Top Teams waren, ganz im Gegenteil.
Ob es einen Weg zurück Richtung NBA gibt, glaub ich fast nicht, und das Haifischbecken G-League sollte auch nicht so lukrativ sein. Ich sehe ihn in der Zukunft schon in Europa und vielleicht ja sogar noch bei uns. Wie schon gesagt, am Ende, fehlt der Einblick, was es wo zu verdienen gibt. Nicht nur, aber auch damit wird die Entscheidung stehen und fallen.

Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Abdiel am Freitag, 18 Juni 2021, 09:23:05
Zitat von: Nic
Dazu hat er eine bärenstarke Saison, auf einer von ihm ungewöhnlichen Position gespielt. Oder kurz: den halten wir nicht, da lege ich mich fest.

Zitat von: Kayhawaii
Positiv für uns würde ich noch einschätzen, dass er eigentlich ein SG ist und der Markt auf der Position wohl am meisten hergibt. Ein klassischer PG ist er nicht, denn sonst wären die Chancen ihn zu halten, wohl definitiv bei 0.

Im Interview sagte er aber, dass er genau diese Position spielen wollte und es ihm Spaß gemacht hat... Ist schon ein sehgr dickes Brett, dass es da zu bohren gilt.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: heizer am Freitag, 18 Juni 2021, 11:43:43
Der Kapitän bleibt an Bord! :clap:
https://www.freiepresse.de/sport/lokalsport/chemnitz/malte-ziegenhagen-verlaengert-bei-den-niners-chemnitz-artikel11556045
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Platz 1 am Freitag, 18 Juni 2021, 14:22:04
und auch hier enthalten, sowie einige Rahmenpläne für die nächste Saison ...
https://www.youtube.com/watch?v=EXr9x0rbET0 (https://www.youtube.com/watch?v=EXr9x0rbET0)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: MaximumPower am Freitag, 18 Juni 2021, 14:48:02
Die neue Ausgabe gibt Hoffnung auf einen starken Kader und die Wiederkehr unserer "Importe".


Finde es auch gut, den Kader zu verkleinern & tiefer in die Qualität zu gehen. Hoffe, dass dann so ein Abgang wie bei Clark nicht passiert, das schmerzt dann mehr. Aber denke die Geschäftsstelle weiß was sie macht ;)

& wir dürfen nicht vergessen, Draft und Summer League stehen noch an. Vielleicht gelingt uns so ein Glücksgriff wie mit Mike im letztem Jahr!
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Freakster am Freitag, 18 Juni 2021, 19:59:46
Heute startet(e) der Supercup, an dem Deutschland, Tschechien, Italien und Tunesien teilnehmen. Die Deutschen spielen gleich gegen Tschechien, für alle frei schaubar bei Magenta Sport.

Schröder, Giffey, Lo und Thiemann werden noch nicht dabei sein, da sie erst in der nächsten Woche zum Team dazustoßen.Niklas ist (noch) dabei, dazu mit Filip und Lukas Wank zwei ehemalige Niners-Spieler. Die Spiele werden sicherlich nicht wirklich aussagelräftig sein, was dann die Olympia-Quali betrifft. Aber vielleicht kann Niklas ja überzeugen  :great:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Xxx am Mittwoch, 23 Juni 2021, 13:16:38
Figge geht nach Leverkusen.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: MaximumPower am Mittwoch, 23 Juni 2021, 14:09:58
Figge geht nach Leverkusen.
War zu erwarten...
Er ist in einem Pro A Team besser aufgehoben. Mehr Spielzeit & ein für Ihn angenehmeres Spiel.
Die BBL ist physisch schon anders. Auch wenn Luis gute Spiele hatte wo er auftrumpfen konnte fehlte es am Ende doch zu oft. Ich ärgerte mich häufig über seine Fehlwürfe, wenn er frei an der 3er Linie stand. Da hätte mehr kommen müssen.

Denke wir bekommen hier auch bald eine Meldung wer neu dabei ist. Vor allem deutscher Neuzugang ist gefragt
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: jolu am Mittwoch, 23 Juni 2021, 18:16:47
Für ihn definitiv eine richtige Entscheidung.
Einen an die "Kette legen" konnte er  :great: .
Ich denke Einstellung und Ehrgeiz stimmten auch  :great: .
Er sorgte (anfangs vlt. mehr) für mediale Unterhaltung  :great: .
..und ich denke, er mochte uns Chemnitzer Fans ..dafür zwei :great: :great: .
Es bleibt ihm viel Glück, Gesundheit, viele Minuten und sportlichen Erfolg zu wünschen.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Aalmon am Donnerstag, 24 Juni 2021, 09:51:45
    "Ich hätte international spielen können" - Warum Nationalspieler Jan Niklas Wimberg den Niners treu bleibt | Freie Presse - Chemnitz https://www.freiepresse.de/sport/lokalsport/chemnitz/ich-haette-international-spielen-koennen-warum-nationalspieler-jan-niklas-wimberg-den-niners-treu-bleibt-artikel11565015 (https://www.freiepresse.de/sport/lokalsport/chemnitz/ich-haette-international-spielen-koennen-warum-nationalspieler-jan-niklas-wimberg-den-niners-treu-bleibt-artikel11565015)
 
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: maximiser am Donnerstag, 24 Juni 2021, 09:54:22
Paywall ::)  Kann jmd mal fie interessanten Aussagen hierher kopieren?
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: heizer am Donnerstag, 24 Juni 2021, 10:24:22
Kopieren findet die FP ja nicht so toll. Aber es gab halt auch Angebote von Mannschaften die weit oben in der Tabelle stehen und mit denen er hätte international spielen können. Kann man sich ja ausrechnen wer da in Frage kommt. Aber er ist vom Gesamtpaket hier in Chemnitz überzeugt, lobt Coach Rodrigo und will hier noch viel erreichen.
Außerdem sieht er durchaus eine Chance es in den finalen Kader für die anstehenden Länderspiele zu schaffen, wird ja nach dem heutigen Senegal Spiel noch von 14 auf 12 gekürzt. Kommt halt bisschen drauf an wo Rödl tiefer besetzen will und wo er eher streichen möchte.
Worauf er sich am meisten freut wenn er wieder nach Chemnitz kommt: "Auf unsere Fans in der Halle."
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: verbalakrobat am Freitag, 25 Juni 2021, 07:50:55
Ein Hundt ist nun weg bzw. geht für 2 Jahre nach Oldenburg, bliebe noch ein zweiter Hundt ;-)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Tamer Arik Ultra am Freitag, 25 Juni 2021, 12:22:35
Neuer co-trainer wurde präsentiert.
Es soll aber noch ein weiterer Co bekannt gegeben werden. Darf virgil dann noch 2. Spielen? :buck:
Bin gespannt ;D
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: jolu am Freitag, 25 Juni 2021, 12:46:42
immerhin hat er 14:30 min durchschnittlich pro Spiel gemacht. Das haben andere nicht ganz geschafft.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Mephistopheles am Samstag, 26 Juni 2021, 17:40:11
Figge geht nach Leverkusen.

Wahrscheinlich haben die meisten erwartet, dass er nicht noch ein weiteres Jahr bei den NINERS bleiben wird. Er kann in der BBL ein paar Minuten in manchen Spielen geben und hilft dann auch mit seiner Verteidigung dem Team, aber auf Dauer kann ihm das keinen Spaß machen, so viel Zeit auf der Bank zu sitzen. Der Weg in die ProA ist daher ein richtiger Schritt, um mehr Spielzeit zu bekommen und sich so weiterzuentwickeln.

Ich hätte mich für ihn gefreut, wenn er in Paderborn eine Anstellung bekommen hätte, so ist er halt beim deutschen Rekordmeister untergekommen, ist ja auch nicht verkehrt.

    "Ich hätte international spielen können" - Warum Nationalspieler Jan Niklas Wimberg den Niners treu bleibt | Freie Presse - Chemnitz https://www.freiepresse.de/sport/lokalsport/chemnitz/ich-haette-international-spielen-koennen-warum-nationalspieler-jan-niklas-wimberg-den-niners-treu-bleibt-artikel11565015 (https://www.freiepresse.de/sport/lokalsport/chemnitz/ich-haette-international-spielen-koennen-warum-nationalspieler-jan-niklas-wimberg-den-niners-treu-bleibt-artikel11565015)
 


Wieder einmal ein sehr bemerkenswertes Interview von Niklas, dem ich glaube, dass er wirklich den NINERS (Staff, Coach, Umfeld) dankbar dafür ist, dass er sich in den vergangenen beiden Jahren hier derart entwickeln konnte. Es ist bemerkenswert, dass er nicht bei einem Eurocup-Team unterschrieben hat, sondern weiterhin ein wichtiger Pfeiler bei den NINERS sein möchte. Ihn zu ersetzen, wäre soooo schwer gewesen. Es gibt quasi keinen anderen deutschen Vierer, der so viel Gefahr vom Perimeter ausstrahlt und zudem spielintelligent ist. Ich würde es ihm so sehr wünschen, dass er tatsächlich mit nach Peking kann.


Neuer co-trainer wurde präsentiert.
Es soll aber noch ein weiterer Co bekannt gegeben werden. Darf virgil dann noch 2. Spielen? :buck:
Bin gespannt ;D

Dass Virgil noch kommen wird als weiterer Co-Trainer, glaube ich auch.

Zur Personalie Gjorgji Kochov kann man den NINERS ebenfalls nur gratulieren. Seine Vita, die der Pressemitteilung der NINERS (https://www.chemnitz99.de/news/678/Neuer-Assistenztrainer-fuer-die-NINERS)entnommen werden kann, liest sich jedenfalls sehr gut. Man erinnert sich auch sofort an ein Interview von Steffen Herhold (ich glaube in einem "TimeOut"), als er resumierte, dass man in dieser Saison gelernt habe, dass man defensiv zulegen müsse. Umso bezeichnender, dass es dann gelungen ist, so schnell einen passenden Co-Trainer gefunden zu haben, der die Defense stärken soll. Zudem ist es sicherlich kein Nachteil, jemanden an Bord zu haben, der die Adria-League und die dort spielenden Spieler ganz gut kennt. Wer weiß, vielleicht bekommen wir in dieser Saison ja mal einen Import aus Ex-Jugoslawien?
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Tamer Arik Ultra am Samstag, 26 Juni 2021, 22:02:04
@mephi
Ich hoffe das niklas in der kommenden Saison auch wieder paar Minuten auf der 3 macht...da war er auch gold wert! ;)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Sheed am Montag, 28 Juni 2021, 14:07:49
Thornton geht  :'(
Bleibt aber wohl in der BBL...
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Tamer Arik Ultra am Montag, 28 Juni 2021, 14:13:34
Da bin ich gespannt bei welcher Truppe er aufschlägt.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: ChemnitzCrew am Montag, 28 Juni 2021, 14:14:28
Thornton geht  :'(
Bleibt aber wohl in der BBL...
Ziemlich kurioser Wechsel...  :noahnung:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Kame Hame Ha am Montag, 28 Juni 2021, 14:32:03
Thornton geht  :'(
Bleibt aber wohl in der BBL...


Oooor näääääää!!!
Marcus seh ich sehr ungern bei der Konkurrenz :(
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Nic am Montag, 28 Juni 2021, 14:42:33
Thornton geht  :'(
Bleibt aber wohl in der BBL...
Ziemlich kurioser Wechsel...  :noahnung:


Warum? Gibt ja genug Teams, die auch international spielen. Das macht dann schon Sinn und die BBL Teams können ihn sicher nochmal besser einschätzen als andere internationale Teams. Und ich tippe auf ein Top 6-8 Team, da können wir einfach nicht mithalten.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: verbalakrobat am Montag, 28 Juni 2021, 14:52:11
Ich tippe Oldenburg
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: MaximumPower am Montag, 28 Juni 2021, 14:54:38
Schade, war jedoch irgendwie zu erwarten.
Ich denke auch, dass es eines der Top 6 Teams mit europäischen Einsätzen wird.
Vorstellung meinerseits ist Oldenburg, Hamburg oder Ulm (vielleicht Bamberg?). Waren bei Alba nicht ein paar Abgänge? - Wäre aber zu krass beim Meister unter zukommen  :lol:

Wird schwer sich anzuschauen, wie er gegen uns aufdrehen wird.

Macht aber Hoffnung, dass King und/oder Mike noch bleiben.
Gibt es eigentlich einen Veteran, welcher für die Niners interessant wird? Ich bin der Meinung ein Spieler mit viel BBL-Erfahrung könnte dem Team gut tun.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Tamer Arik Ultra am Montag, 28 Juni 2021, 14:57:55
Ich denke das Bild ist bewusst gewählt.  Bamberg
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: MaximumPower am Montag, 28 Juni 2021, 14:59:25
Ich denke das Bild ist bewusst gewählt.  Bamberg
Die Theorie hatte ich auch... Jedoch auf Instagram/Facebook Bamberg, auf der Webseite Bayern  ???

Blöde Frage... Hat er sein Social Media gelöscht? Weder auf Twitter noch Instagram findet man ihn?
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Mephistopheles am Montag, 28 Juni 2021, 16:04:02
Bitter!

https://www.medi-bayreuth.de/news/detailansicht/ein-scorer-wie-er-im-buche-steht-medi-bayreuth-verpflichtet-marcus-thornton (https://www.medi-bayreuth.de/news/detailansicht/ein-scorer-wie-er-im-buche-steht-medi-bayreuth-verpflichtet-marcus-thornton)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Kayhawaii am Montag, 28 Juni 2021, 16:17:24
Klingt erstmal bitter und man hätte sicher erwartet, dass er zu einem "besseren" Team wechselt. Aber man muss sagen, Bayreuth ist ein etablierter Bundesligist, stabil und wohl auch mit Ambitionen paar Plätze wieder gut zu machen im Vergleich zu dieser Saison.
Wir sind trotzdem noch der Aufsteiger der letzten Saison und die Bäume wachsen hier nicht von jetzt auf gleich aus dem Boden. Sich in der BBL zu etablieren, wird ein längerer Prozess. Deshalb sollten wir keinen Verein, auch wenn er in der Tabelle jetzt mal neben uns stand, aber schon paar Jahre BBL auf dem Buckel hat, unterschätzen.



Am Ende ist es aber auch egal, ob er zu Bayreuth oder Alba geht, leider ist er nicht mehr bei uns.
Wir alle können uns trotzdem glücklich schätzen, eine so coole Socke im Team gehabt zu haben, der uns, und da möchte ich mich schon soweit aus dem Fenster lehnen, mit oft überragenden Leistungen in der Liga gehalten hat.


Klar, hatten wir in sich ein gutes Team, aber es stand und fiel schon viel mit ihm und seinen 2.Halbzeiten.


Aber wo jemand geht, da kommt auch jemand Neues. Verlassen wir uns mal aufs Backoffice, dass die da jemand ähnlich Guten aus dem Ärmel schütteln. Ich denke in den nächsten Tagen sollten schon langsam paar News kommen.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Xxx am Montag, 28 Juni 2021, 16:17:58
Da scheint viel Geld geflossen zu sein… anders kann ich mir den Wechsel nicht erklären.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Hendrik am Montag, 28 Juni 2021, 16:23:24
Hmm. Ziemliches Kontrastprogramm.

Niklas bleibt hier, obwohl er Angebote aus dem oberen Tabellendrittel hat.
Marcus verlässt uns für ein Mittelfeldteam, welches es vor vier Jahren das letzte Mal in den Playoffs geschafft hat.

Naja, es ist halt immer auch eine Frage der Alternativen, die der Markt bietet.
Und vielleicht hat Rodrigo ja auf der Guardposition bereits jemanden im Auge, der er gerne verpflichten möchte, so dass man bei Marcus finanziell jetzt nicht an die Grenzen des Machbaren gehen musste.


Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: L.A. OOP am Montag, 28 Juni 2021, 16:45:41
Also bei dem Wechsel kann es nur so sein dass die NINERS sich verändern wollten bzw. eine sehr gute Alternative parat haben oder Bayreuth geht da all in und muss auf anderen Positionen Abstriche machen... wollte sich Medi dort nicht auch zurückziehen?
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: jolu am Montag, 28 Juni 2021, 17:05:07
Ausgerechnet Gayreuth  :-[ . Aber weg ist weg. War ja zu ahnen.
Auf das Auswärtsspiel, welches hoffentlich vor dem Heimspiel kommt und nicht zwingend unter der Woche freue ich mich jetzt schon. Hoffentlich ohne Zuschauerbeschränkung und mit einem ordentlichen Ninersmob.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: maximiser am Montag, 28 Juni 2021, 19:44:13
Kann mir das nicht wirklich erklären. Ich schätze Bayreuth weder sportlich als auch finanziell lukrativer ein als die Niners. Kann mir nur vorstellen, dass da schon ein anderer 1er da ist. Naja mal schauen.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Tamer Arik Ultra am Montag, 28 Juni 2021, 23:00:47
Sehe Bayreuth finanziell schon noch vor uns. Und wenn das Gesamtpaket einfach besser ist wie unseres :noahnung:
Grundsätzlich Bayreuth solide…vielleicht war es auch noch die Rache für den Buzzer damals mit unserem Edelfan Gutti :buck:

Ich habe einfach vertrauen das wir mindestens einen gleichwertigen Spieler bekommen und an Clark hat man gesehen was möglich ist! :great:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: patte am Dienstag, 29 Juni 2021, 02:06:10
Natürlich ist Bayreuth finanziell noch eine ganze Ecke vor uns. Nicht umsonst sind die Franken schon seit nunmehr elf Jahren durchgehend in der BBL und waren letzte Saison als Zehnter hinter den Playoff-Teams sowie den Dennis-Schröder-gepushten Braunschweigern quasi „best of the rest“. Außerdem scheinen sie im mutmaßlich vorerst letzten Vertragsjahr von Namenssponsor „medi“ und Topcoach Raoul Korner noch einmal ordentlich Gas zu geben (Joesaar, Wells, Sajus, Thornton und Wohlrath als erste Neuzugänge, dazu Doreth, Seiferth, Bruhnke und Jalalpoor gehalten, noch zwei bis drei Ausländerspots frei).


Klar, von Chemnitz nach Bayreuth hört sich im ersten Moment vielleicht nicht wie der riesige Sprung an, zeigt andererseits aber auch, wie das Business wohl funktioniert. Zum einen ist Bayreuth nach dem Iisalo-Abgang in Crailsheim, dem Zerfall der Braunschweiger Löwen und dem Restart in Frankfurt ein veritabler Borderline-Playoff-Kandidat. Zum anderen fallen die Entscheidungen von Spielern und/oder Agenten mitunter sehr pragmatisch aus. Wenn du in Chemnitz bspw. 50/60/70k verdienen kannst und anderswo halt 80/90/100k, dann sind das schlichtweg 1/4 bis 1/3 Gehaltszuwachs plus weitere Potenziale bei positivem Saisonverlauf. Da würden wohl nur wenige von uns Nein sagen und, wenn auch auf anderem Gehaltsniveau, war das schon früher bei Tetzner, Harris oder Raffington nichts anderes.


Ich weiß, tröstet nur wenig, wenn uns ein toller Spieler wie Marcus verlässt, aber spiegelt wohl einfach die aktuelle Realität wieder. Und ist zugleich Ansporn für die Zukunft. Heute verlassen uns Spieler noch nach Bayreuth und Würzburg, morgen vielleicht nach Hamburg und Bamberg und in einem fernen Übermorgen möglicherweise nach München oder Berlin. We will see...  8)


#heretostay #ninersneverstop #keepondreaming
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: jolu am Dienstag, 29 Juni 2021, 06:46:24
...und an dem Folgetag des fernen Übermorgen wechseln sie möglicherweise von Alba und München nach Chemnitz.  :)  Schließlich haben die Niners Visionen und Ziele.


Wer realistisch dies betrachten möchte, weiß, dass Kohle schon immer ein überzeugendes Argument ist und auch, dass Weihnachten nicht drei mal am Tag ist.


Ich bin auch der Überzeugung, dass das Drehbuch, wie Mister Crunchtime es für die Niners gespielt hat, so nicht noch mal geschrieben wird. Das war doch einfach irre und wird eben als erste Saison der Niners in die Geschichtsbücher eingehen. Schei.... war eben nur, dass man nicht eins von den Highlights live sehen durfte.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Sheed am Dienstag, 29 Juni 2021, 07:27:32
...und an dem Folgetag des fernen Übermorgen wechseln sie möglicherweise von Alba und München nach Chemnitz.  :)  Schließlich haben die Niners Visionen und Ziele.


Wer realistisch dies betrachten möchte, weiß, dass Kohle schon immer ein überzeugendes Argument ist und auch, dass Weihnachten nicht drei mal am Tag ist.


Ich bin auch der Überzeugung, dass das Drehbuch, wie Mister Crunchtime es für die Niners gespielt hat, so nicht noch mal geschrieben wird. Das war doch einfach irre und wird eben als erste Saison der Niners in die Geschichtsbücher eingehen. Schei.... war eben nur, dass man nicht eins von den Highlights live sehen durfte.


Das ist für mich auch das schlimmste...  :-\


...ich finde es auch schade mit Thornton aber Amis die zocken können gibt es wie Sand am Meer. Wichtiger ist, dass man nicht über seinen Verhältnissen versucht, irgend einen Spieler zu halten. Das wird schon!  :)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Kayhawaii am Dienstag, 29 Juni 2021, 10:13:45
Natürlich ist Bayreuth finanziell noch eine ganze Ecke vor uns. Nicht umsonst sind die Franken schon seit nunmehr elf Jahren durchgehend in der BBL und waren letzte Saison als Zehnter hinter den Playoff-Teams sowie den Dennis-Schröder-gepushten Braunschweigern quasi „best of the rest“. Außerdem scheinen sie im mutmaßlich vorerst letzten Vertragsjahr von Namenssponsor „medi“ und Topcoach Raoul Korner noch einmal ordentlich Gas zu geben (Joesaar, Wells, Sajus, Thornton und Wohlrath als erste Neuzugänge, dazu Doreth, Seiferth, Bruhnke und Jalalpoor gehalten, noch zwei bis drei Ausländerspots frei).


Klar, von Chemnitz nach Bayreuth hört sich im ersten Moment vielleicht nicht wie der riesige Sprung an, zeigt andererseits aber auch, wie das Business wohl funktioniert. Zum einen ist Bayreuth nach dem Iisalo-Abgang in Crailsheim, dem Zerfall der Braunschweiger Löwen und dem Restart in Frankfurt ein veritabler Borderline-Playoff-Kandidat. Zum anderen fallen die Entscheidungen von Spielern und/oder Agenten mitunter sehr pragmatisch aus. Wenn du in Chemnitz bspw. 50/60/70k verdienen kannst und anderswo halt 80/90/100k, dann sind das schlichtweg 1/4 bis 1/3 Gehaltszuwachs plus weitere Potenziale bei positivem Saisonverlauf. Da würden wohl nur wenige von uns Nein sagen und, wenn auch auf anderem Gehaltsniveau, war das schon früher bei Tetzner, Harris oder Raffington nichts anderes.


Ich weiß, tröstet nur wenig, wenn uns ein toller Spieler wie Marcus verlässt, aber spiegelt wohl einfach die aktuelle Realität wieder. Und ist zugleich Ansporn für die Zukunft. Heute verlassen uns Spieler noch nach Bayreuth und Würzburg, morgen vielleicht nach Hamburg und Bamberg und in einem fernen Übermorgen möglicherweise nach München oder Berlin. We will see...  8)


#heretostay #ninersneverstop #keepondreaming


Danke Patte für die klaren Worte, die nochmal verdeutlichen, dass wir uns nicht schon 5 Schritte weiter sehen sollten, als wir sind. Wir sollten realistisch bleiben, das hat uns schon immer gut getan.



Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: aguero am Freitag, 2 Juli 2021, 22:00:50
Noch kein Kommentar?
Pastore bis 2024! Mike plus 1. Geil!
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Aalmon am Freitag, 2 Juli 2021, 22:10:07
 :great: :great: :great:  Mehr gibts da nicht zu sagen
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Tamer Arik Ultra am Freitag, 2 Juli 2021, 22:19:34
 :o :clap: :party:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Ciliatus am Samstag, 3 Juli 2021, 07:58:21
War gestern eine echt tolle Veranstaltung... auch wenn es gegen Ende echt kalt wurde  :buck:

Die Highlights des Abends waren aber tatsächlich nicht der Film, sondern die Meldungen über RP und Air Canada. Einfach Wahnsinn  :clap: :clap: :clap:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Quarter am Samstag, 3 Juli 2021, 10:42:04
Habe ich mir gewünscht aber nicht erwartet, dass diese Granate gehalten werden kann. Bin echt begeistert und freue mich, den Kerl mal live sehen zu können.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Kame Hame Ha am Samstag, 3 Juli 2021, 11:10:09
Sehr sehr geil!!!
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Bulldog am Samstag, 3 Juli 2021, 21:58:34
mich beeindruckt Rodrigo total. es ist der Wahnsinn was man zwischen den Zeilen bei Ihm heraushört.  Mit dem "richtigen" Material kann er noch großes vollbringen. Aber er hat auch großen Respekt vor der Leistung des Staff. und das macht ihn so unendlich wertvoll.
Wanks, Thorntons, Clarks, Kings, Maltes, Wimbergs , Miks... werden gehen. Aber diese Vision von Basketball wird in Chemnitz ever hängen bleiben........ Künze , Taylor , und Rodrigo sei Dank.  :clap:
Was man aber immer wieder herausliest: Die Spieler freuen sich endlich wieder vor diesen Fans spielen zu dürfen. .... wir werden sie nicht enttäuschen.  :party: :party: :party:

Die Niners können schon mal einen guten Dachdecker unter Vertrag nehmen, weil das Dach der Messe bestimmt mehrmals weg fliegen wird. .. versprochen.  :great: :great:






 
 
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Mephistopheles am Sonntag, 4 Juli 2021, 20:29:27
War gestern eine echt tolle Veranstaltung... auch wenn es gegen Ende echt kalt wurde  :buck:

Ja, das stimmt. Wäre vielleicht besser gewesen, eine Stunde eher zu beginnen und dann entsprechend den Film etwas eher beginnen zu lassen. So war das Ende des Films erst gegen halb 1 und da waren dann leider alle derart durchgefroren, dass schnell das Areal verlassen wurde, noch bevor die rührenden Worte von Rodrigo im Abstand zu sehen bzw. hören waren.

Wer weiß, vielleicht läuft der Film ja noch einmal irgendwann öffentlich. Und wenn es bei der Anreise im Fanbus zu ALBA ist.

Die Weiterverpflichtungen von Rodrigo (er hatte noch Vertrag bis 2022) und Mike sind beide großartige Neuigkeiten. Mike wird uns sicherlich Spaß machen vor vollem Haus und Rodrigo kann ich mir momentan ohnehin nicht wegdenken bei den NINERS. Schön, einen solchen loyalen Coach bei uns zu wissen.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Bulldog am Sonntag, 4 Juli 2021, 21:27:01
 :clap: :clap: geschafft. Die deutschen Basketballer fahren voll verdient zu Olympia.  :party: :party:
Und ist unser Jan nun auch dabei?? ??? Das wäre für ihn sooo verdient.


Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Freakster am Montag, 5 Juli 2021, 19:08:58
Er hat bei den Qualispielen ja leider keine Minute gespielt. Insofern muss er wohl nach hause fahren  :( :-\
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Bademeister am Montag, 5 Juli 2021, 19:38:31
Er hat bei den Qualispielen ja leider keine Minute gespielt. Insofern muss er wohl nach hause fahren  :( :-\


Gegen Kroatien hat er 3 Minuten gespielt, und im Kader steht er auch.


https://www.dosb.de/sonderseiten/news/news-detail/news/basketballer-im-team-deutschland-fuer-tokio?fbclid=IwAR258Wd41WWmlTUcdjdGPEsAieb8CLhQMzOg3GaVPQyzgT9mWwF7XW2aoKQ (https://www.dosb.de/sonderseiten/news/news-detail/news/basketballer-im-team-deutschland-fuer-tokio?fbclid=IwAR258Wd41WWmlTUcdjdGPEsAieb8CLhQMzOg3GaVPQyzgT9mWwF7XW2aoKQ)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: jolu am Montag, 5 Juli 2021, 19:49:15
Vielleicht gelingt es ja das Thema bei Nationalmannschaft weiter zu beackern  ::) .


Die Medien zumindest berichten von seiner Teilnahme.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: quasi am Dienstag, 6 Juli 2021, 10:02:50
Im Kicker stand ein Artikel, in welchem Rödl am Kader der 12 Quali-Teilnehmer festhält.Also dürfte Wimberg dabei sein.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: MaximumPower am Dienstag, 6 Juli 2021, 13:06:08
Eduard Roschnafsky wechselt nach Ludwigsburg. Auch Interessant... mit Doppellizenz

Und Kostja Mushidi verlässt Braunschweig. Nach seiner Krankheit/Verletzung schon schade...
Aber vielleicht Potential für uns?
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Tamer Arik Ultra am Dienstag, 6 Juli 2021, 13:55:05
Braunschweig fällt ordentlich auseinander  :suspect:
Wer bleibt da noch über? Lukas Wank wechselt Richtung FFM
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Bubitzzz am Dienstag, 6 Juli 2021, 15:12:32
Und Kostja Mushidi verlässt Braunschweig. Nach seiner Krankheit/Verletzung schon schade...
Aber vielleicht Potential für uns?


Mushidi soll Gerüchten nach nicht der einfachste Charakter sein und sich selbst höher einschätzen als sein tatsächliches Können  :suspect:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: rockson am Dienstag, 6 Juli 2021, 15:56:30
Da würde ihm die harte Hand von Rodrigo mal gut tun 😂
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Kayhawaii am Dienstag, 6 Juli 2021, 17:16:20
In Braunschweig ist wohl Endzeitstimmung. Ich glaube gelesen zu haben, dass die sogar noch ein Transferverbot haben.
Schade eigentlich um das tolle Projekt mit den ganzen jungen deutschen Spielern. So wird es wohl auch gut für uns sein, da ich mir nicht vorstellen kann, dass die noch die Kurve bekommen. So sollte der erste Absteiger fast fest stehen oder die starten garnicht erst.


Unklare Zukunft, kein Trainer, wer weiß, was da intern schief gelaufen ist. Vielleicht die "ich halte mich für doppelt so gut, wie ich bin" Mentalität von Dennis Schröder, die da mehr Boden verbrennt, als das es Erfolg bringt.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Freakster am Dienstag, 6 Juli 2021, 17:24:24
In Braunschweig ist wohl Endzeitstimmung. Ich glaube gelesen zu haben, dass die sogar noch ein Transferverbot haben.
Schade eigentlich um das tolle Projekt mit den ganzen jungen deutschen Spielern. So wird es wohl auch gut für uns sein, da ich mir nicht vorstellen kann, dass die noch die Kurve bekommen. So sollte der erste Absteiger fast fest stehen oder die starten garnicht erst.


Unklare Zukunft, kein Trainer, wer weiß, was da intern schief gelaufen ist. Vielleicht die "ich halte mich für doppelt so gut, wie ich bin" Mentalität von Dennis Schröder, die da mehr Boden verbrennt, als das es Erfolg bringt.
Ein ehemaliger Spieler der Löwen hat beim Weltverband geklagt, dass er noch Geld bekäme. Er hat recht bekommen, doch die BS haben die Summe nicht bezahlt, da sieselber noch in Deutschland gegen den Spieler klagen. Solange das nicht geklärt ist, wird es für neue Spieler keine Spielgenehmigung geben. Verpflichten dürften die Braunschweiger aber trotzdem.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: MaximumPower am Donnerstag, 8 Juli 2021, 09:42:55
Terrell Harris geht zu einem Ligakontrahenten... Für mich ein wenig unerwartet
"Durch seine starken Leistungen rückte Terrell Harris natürlich auch in den Fokus anderer, zahlungskräftigerer Clubs." - Liest sich so wie der Kommentar von Patte zur Entscheidung von Marcus.

Da bin ich mal auf die Neuzugänge gespannt.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Ciliatus am Donnerstag, 8 Juli 2021, 09:45:02
Also das ist in der Tat unerwartet und auch ein kleiner Schock  :o




Woher kommt die Info?
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: MaximumPower am Donnerstag, 8 Juli 2021, 09:45:47
Also das ist in der Tat unerwartet und auch ein kleiner Schock  :o




Woher kommt die Info?
Webseite & Instagram
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Tamer Arik Ultra am Donnerstag, 8 Juli 2021, 09:53:19
11,4 Punkte im Schnitt, 48% 3er Quote, 3,3 Rebounds, 3,9 ASS + 0,9 STL pro Spiel.
Erklärt mir kurz euren Schock :buck:

Das da andere Teams aufmerksam werden ist sicher logisch. ;)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: jolu am Donnerstag, 8 Juli 2021, 09:53:27
In der Tat unerwartet. Dachte er wollte bleiben. Habe ihn in der letzten Saison stärker und souverän gesehen. Mit Sicherheit spielen Zahlungsmöglichkeiten eine Rolle.


Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: MaximumPower am Donnerstag, 8 Juli 2021, 09:58:41
11,4 Punkte im Schnitt, 48% 3er Quote, 3,3 Rebounds, 3,9 ASS + 0,9 STL pro Spiel.
Erklärt mir kurz euren Schock :buck:

Das da andere Teams aufmerksam werden ist sicher logisch. ;)
Natürlich werden da andere Teams aufmerksam.
Jedoch dachte ich, dass Terrell sich hier auch identifiziert, mit Verein und Fans. Am Ende ist es sein Job und da stehen Erfolge & Geld meist vorne an.
Bin gespannt, welcher Club Ihn bekommen hat. vorstellen könnte ich mir Frankfurt (deren rebuild ist interessant) oder Bamberg / Hamburg.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Tamer Arik Ultra am Donnerstag, 8 Juli 2021, 10:04:30
Hamburg könnte ich mir auch vorstellen…
Wenn die halt paar scheine mehr hinlegen ist das halt so. Oder die Perspektive eine bessere ist. International spielen…
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Ciliatus am Donnerstag, 8 Juli 2021, 10:15:10
thx, habs grad gesehen.


Puh... schon hart. War halt ein super sympathischer Kerl und einer der Aufstiegshelden.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: 99-fan am Donnerstag, 8 Juli 2021, 10:44:51
11,4 Punkte im Schnitt, 48% 3er Quote, 3,3 Rebounds, 3,9 ASS + 0,9 STL pro Spiel.
Erklärt mir kurz euren Schock :buck:

Das da andere Teams aufmerksam werden ist sicher logisch. ;)
Dazu kommen aber auch 3,2 TO im Schnitt. Ich hätte ehrlich gesagt nicht gedacht, das er mit so vielen Ballverlusten für Playoffteams interessant ist. Aber ich habe halt auch keine Ahnung  :buck:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Kayhawaii am Donnerstag, 8 Juli 2021, 10:47:58
Schade, schade, schade, bei Terrell hatte ich trotz guter Leistungen immer gehofft, dass er neben Mike, King und Thornton etwas unter dem Radar fliegt. Aber andere Vereine scouten eben auch gut.
Und klar, wie Patte gesagt hat, wenn du da im Monat eine vierstellige Summe mehr bekommst, wird einem so manche Entscheidung eben abgenommen.

Und wenn er woanders den reinen Shooter und nicht mehr auf der 1 spielen muss, wird sich das auch mit den TOs wohl bessern.

Bin aber jetzt wirklich auch gespannt, was sich im Kader tut. Gerade auf den deutschen Positionen sind halt schon viele Spieler gewechselt. Aber da fehlt mir auch der letzte Überblick, wer da noch Kandidat sein könnte.
Es sollte ja, wenn man die Ankündigungen mit dem kleineren, dafür stärkeren Kader als Massstab nimmt, recht starke Neuzugänge sein, da es ja da keine Spots zum Auffüllen gibt. Und wenn man jetzt mal DJ wegnimmt, bleibt neben Malte, Niklas und Jonas mindestens noch ein Spot offen, wenn man eine 10er Rotation her nimmt und die 6 Exportplätze nimmt. 
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: MaximumPower am Donnerstag, 8 Juli 2021, 10:57:47
Ich warte irgendwie auf einen Veteran der BBL. Einer der das Business kennt und die Jungs zusammenhält.
Wir haben in den letzten Jahren immer eine gute Teamchemie gehabt, jedoch hatte keiner unserer Akteure "richtige" BBL Erfahrung.

Meine große Hoffnung ist jetzt der verbleib von King und DJ. & für Neuverpflichtungen ist noch Zeit. Wer weiß, welcher Spieler hier schon in Chemnitz unauffällig seine Runden dreht und erst nächste Woche bekannt gegeben wird. Die NBA Draft steht noch an - Einige werden Ihre Anmeldung noch zurückziehen und Richtung Europa gehen. Denke unser Backoffice leistet da gute Arbeit!
Oder wie war das letztes Jahr, als dieser Rookie Mike kam, den niemand auf dem Schirm hatte  8)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Mephistopheles am Donnerstag, 8 Juli 2021, 11:52:35
Ich sehe den Abgang nicht so kritisch. Ja, ich hätte ich über einen Verbleib sehr gefreut, da mir Terrells Spielweise gefallen hat. Insbesondere die Dreierquote war zuletzt unfassbar stark. Wenn man sich da mal an seine Anfänge bei uns zurückerinnert, als er kaum etwas von draußen traf, dann ist da schon eine enorme Entwicklung zu sehen.

Nichtsdestotrotz bin ich mir sicher, dass er einer der Spieler ist, der vom spielerischen Niveau her für die NINERS ersetzbar sein wird. Man wird abwarten müssen, wie lange es dauert, bis er in einer anderen Mannschaft so gut "funktionieren" wird, wie zuletzt bei uns in Chemnitz.


Die NBA Draft steht noch an - Einige werden Ihre Anmeldung noch zurückziehen und Richtung Europa gehen. Denke unser Backoffice leistet da gute Arbeit!
Oder wie war das letztes Jahr, als dieser Rookie Mike kam, den niemand auf dem Schirm hatte  8)

Bezüglich der Pointguard-Position vermute ich, dass man keinen Rookie holen wird, sondern eher in Richtung eines bereits erfahrenen Spielers wie Wes Clark oder Marcus Thornton Ausschau hält. Ich kann mir daher auch nicht vorstellen, dass man einen aktuellen Akteur aus der BBL zu uns dafür holt, da dort das Preis-Leistungsverhältnis für uns nicht passen wird. Ich sehe uns finanziell nicht so aufgestellt, dass wir einen Spieler  von einem BBL-Team zu uns lotsen können, weil wir ihm hier finanziell mehr bieten können. (Es sei denn, dass jener Spieler frei wird, weil man sich beim abgebenden Verein auf der Position verstärkt.) Unsere Stärke war es in den vergangenen Jahren, Spieler zu rekrutieren, die eben noch nicht auf dem Radar der Konkurrenz waren und daher für relativ wenig Gehalt zu uns wechselten.

Bin gespannt, wann die ersten Neuverpflichtungen bekannt gegeben werden.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Sheed am Donnerstag, 8 Juli 2021, 12:46:58
Ich warte irgendwie auf einen Veteran der BBL. Einer der das Business kennt und die Jungs zusammenhält.
Wir haben in den letzten Jahren immer eine gute Teamchemie gehabt, jedoch hatte keiner unserer Akteure "richtige" BBL Erfahrung.

Meine große Hoffnung ist jetzt der verbleib von King und DJ. & für Neuverpflichtungen ist noch Zeit. Wer weiß, welcher Spieler hier schon in Chemnitz unauffällig seine Runden dreht und erst nächste Woche bekannt gegeben wird. Die NBA Draft steht noch an - Einige werden Ihre Anmeldung noch zurückziehen und Richtung Europa gehen. Denke unser Backoffice leistet da gute Arbeit!
Oder wie war das letztes Jahr, als dieser Rookie Mike kam, den niemand auf dem Schirm hatte  8)


Das hoffe ich auch  ;)
Ansonsten werden wir sicher noch etwas pokern, was Neuverpflichtungen angeht, könnte ich mir vorstellen.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Iak am Donnerstag, 8 Juli 2021, 13:04:35
Wenn man die letzten Insta-Stories von King richtig deutet, scheint er am Fuß verletzt zu sein. Vielleicht gerät er damit aus dem Fokus anderer Vereine :noahnung:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: MaximumPower am Donnerstag, 8 Juli 2021, 13:20:06
Wenn man die letzten Insta-Stories von King richtig deutet, scheint er am Fuß verletzt zu sein. Vielleicht gerät er damit aus dem Fokus anderer Vereine :noahnung:
Die Probleme mit seinem Fuß/Knöchel sind bekannt. Auch in der G-League für die Arizona Suns beendete das seine Season.
& dieses Jahr gegen Ende war es ja auch der Fuß, weswegen er die letzten Spiele am Rand saß.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Ciliatus am Donnerstag, 8 Juli 2021, 13:52:26
Nichtsdestotrotz bin ich mir sicher, dass er einer der Spieler ist, der vom spielerischen Niveau her für die NINERS ersetzbar sein wird. Man wird abwarten müssen, wie lange es dauert, bis er in einer anderen Mannschaft so gut "funktionieren" wird, wie zuletzt bei uns in Chemnitz.
Vom Spielerischen her findet man sicher gleichwertigen Ersatz, keine Frage.
Aber Terrell war halt auch pures Lockerroom-Gold. Hat immer für gute Stimmung gesorgt, viel mit dem Team interagiert und auch so einfach Spaß gemacht. Sein Sprung in den Mittelkreis beim Einlauf war festes Ritual usw.


Ich mochte ihn. Bin gespannt, wo er nun landet bzw. wer da mit dem großen Geld gewunken hat.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: L.A. OOP am Donnerstag, 8 Juli 2021, 15:19:45
Es scheint wohl Crailsheim zu werden bei Harris... oh man...
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: 99-fan am Donnerstag, 8 Juli 2021, 16:01:05
Hast du dazu eine Quelle?
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Aalmon am Donnerstag, 8 Juli 2021, 16:10:59
https://hakro-merlins.com/profis/bbl-news/7074-neuer-shooting-guard-fuer-die-hakro-merlins-terrell-harris-wird-ein-zauberer (https://hakro-merlins.com/profis/bbl-news/7074-neuer-shooting-guard-fuer-die-hakro-merlins-terrell-harris-wird-ein-zauberer)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Nic am Donnerstag, 8 Juli 2021, 16:16:26
Hm, sehr schade. Ich denke auch, dass wir ihn sportlich bestimmt ersetzen können, aber menschlich war Terrell schon top. Und ob Crailsheim ohne Isalo der große Sprung ist, wage ich mal zu bezweifeln.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Aalmon am Donnerstag, 8 Juli 2021, 20:59:19
Naja, steht ja in der pm der Crailheimer. Er spielt da international und die waren 5. letzte Saison, von daher für ihn ne klare Verbesserung. Wie es dann nächste Saison wird werden wir sehen ob sie das wiederholen können. Aber davon zu sprechen das es keine Verbesserung ist, würde ich nicht unterschreiben…
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: lunatic am Donnerstag, 8 Juli 2021, 21:08:28
Wirklich sehr schade, dass uns unser "Big Guard" verlässt, so ist zwar nunmal das Geschäft, aber irgendwie hatte man bei ihm das Gefühl, dass er mittlerweile zu uns, zu den Niners gehört (und auch total gut passt) - seine Pose nach erfolgreichem Zug zum Korb wird mir fehlen... (oder mich an :kotz: , wenn er sie beim Merlins-Gastspiel in der Messe macht)
Nun hoffe ich auch, dass wenigstens George King zurückkehrt.
Und da man von DJ noch gar nichts gehört hat(?), wirds wohl doch ein mittlerer Umbruch... bin gespannt. Ist eigentlich Joe Lawson ne Option für die nächste Saison?

Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Mephistopheles am Donnerstag, 8 Juli 2021, 23:39:20
Ist eigentlich Joe Lawson ne Option für die nächste Saison?

Hm, mal überlegen: Wir werden mit einer 10er Rotation spielen. Im Frontcourt haben wir bislang Richter, Wimberg und Mike. Da ist also jetzt noch Platz für genau einen weiteren Spieler. 

Wenn man nun diesen Spot an Lawson geben würde, der seit Januar leider absolut nicht überzeugen konnte und zudem schmerzanfällig zu sein scheint, dann würde ich mich schon sehr wundern.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: jolu am Freitag, 9 Juli 2021, 08:08:48
...um ehrlich zu sein: Ich habe die Frage nicht mal verstanden.  :noahnung:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: MaximumPower am Freitag, 9 Juli 2021, 09:15:53
Joe ist bestimmt ein Fan-Liebling und hat in unserem Verein auch gute Spiele geliefert.
Aber das Verletzungspech der letzten Saison und die, in meinen Augen, schwache, durchwachsene Leistung sprechen nicht für Ihn.

Ich hoffe heute auf die Bekanntgabe einer Neuverpflichtung / Vertragsverlängerung.
Bei jedem Abgang gab es kurze Zeit später eine positive Nachricht und die kam auch fast immer pünktlich zum Wochenende  :D
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Kayhawaii am Freitag, 9 Juli 2021, 11:56:35
Ich glaube auch nicht, dass wir Joe wieder sehen. Dazu war es aus verschiedensten Gründen einfach auch zu wenig. Ich sehe mit Jonas, Isiaha und Niklas bisher eigentlich je einen Spot auf der 3,4 und 5 belegt. Theoretisch alle drei Starter, wobei ich Isiaha bei knapp 30, Niklas bei um die 25 und Jonas um die 20-22Min sehe. In die Richtung müsste man die weiteren Spots belegen. Einen richtig starken Center würde ich trotzdem gern noch sehen.
Dazu bleibt die Spannung, ob man dieses Jahr den schon lange gesuchten Spieler auf der 1 findet.
Einen guten Shooter für die 2 glaube ich sollte man finden können, da wird der Markt wohl am ehesten was hergeben.


Mal schauen, ob heute noch was kommt. Einen deutschen Spot müssen wir ja mindestens noch besetzen. Kann mir aber bei einer 10er Rotation rein leistungstechnisch nicht vorstellen, dass es da DJ ist.


Aber auch 6 gute Importe muss man erstmal finden. Dass jeder Import wie bei uns 10 ppg macht ist ja in der BBL auch nicht überall so. Dahingehend scouten wir da schon recht gut. Müssen wir aber eben auch, da wir die Top-Deutschen hier nicht bezahlen können.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: rockson am Freitag, 9 Juli 2021, 13:52:55
Nelson Weidemann (BG Göttingen) hat in seiner Instastory ein Foto vom BB-Court aus dem Feelgoodclub gepostet.


Zufall oder ein Vorbote?


Würde denke ich gut zu uns passen, kann mir aber eig. Nicht vorstellen das er für uns Finanzierbar ist.


Weiss jemand ob er noch bei Bayern München unter Vertrag ist?
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: MaximumPower am Freitag, 9 Juli 2021, 14:42:39
Hatte da auch schon die Vermutung, da Niners und er sich gegenseitig auf Instagram gefolgt sind.
Klingt für mich jetzt nach mehr als nur Zufall, wenn er laut seiner Story im Feel Good Club ist.

EDIT: Weidemann steht noch beim FC Bayern München bis zur Saison 2021/22 unter Vertrag. (Quelle: Basketball.de)
Also Vertragsfrei gewesen.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: L.A. OOP am Freitag, 9 Juli 2021, 14:48:51
Ich denke auch es ist kein Zufall... Passt ja auch irgendwie zum Standort... junge und entwicklungsfähige Spieler mag Rodrigo ja besonders...
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Xxx am Freitag, 9 Juli 2021, 15:01:20
Was würdet ihr von dieser Verpflichtung halten?
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Abdiel am Freitag, 9 Juli 2021, 15:07:33
Wäre nach Stanic schon der zweite U20-EM-Teilnehmer der nach Chemnitz zurückkehrt, oder?  8)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: MaximumPower am Freitag, 9 Juli 2021, 15:09:02
Seine Highlights sprechen für Ihn.
Vor allem Defensiv denke ich, dass er die Mannschaft bereichert. Ein guter PG für uns.
Erfahrungen bei Bamberg und Göttingen, geht den Schritt zum "kleinen" Team bestimmt um eine größere Rolle zu bekommen (Denke er wird Starter).

Seine Stats sind i.O. für im Schnitt 14 min/Spiel, aber er hat ja noch nicht unter Rodrigo gespielt. Der hat bisher bei einigen die Stats anheben können  ;)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: 99-fan am Freitag, 9 Juli 2021, 15:17:43
Er könnte auch einfach zum Probetraining hier gewesen sein. Aber grundsätzlich würde ich die Verpflichtung gut finden.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Nic am Freitag, 9 Juli 2021, 17:15:43
Als Backup voll in Ordnung, als Starter keine Option.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Kayhawaii am Freitag, 9 Juli 2021, 18:00:31
Als Backup voll in Ordnung, als Starter keine Option.


Sehe ich genau so. Dazu ist das eine zu wichtige Position. Ich sehe dort eigentlich jemand mit Erfahrung. Wir können am Ende ja nicht auf jeder Position jemanden junges haben, den wir noch weiterentwickeln können. Ein Grundniveau muss da schon da sein.


Zum Beispiel in Braunschweig hat das mit den vielen "jungen" Deutschen auch nur funktioniert, weil viele im Durchschnitt schon mind. beim 2.Schritt waren. Schilling, Meisner und Jallow zb sind entwicklungsfähige Spieler, aber haben eben den 1. Schritt schon gemacht. Niklas sehe ich da zb schon ungefähr auf dem Niveau, Jonas braucht da in meinen Augen noch ein Jahr und muss seine immer öfters starken Leistungen noch etwas konstanter bringen. Und Weidemann ist eben auch noch nicht so weit.



Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: verbalakrobat am Freitag, 9 Juli 2021, 22:02:20
Siva von Alba sucht eine neue Herausforderung…. :-)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Bulldog am Samstag, 10 Juli 2021, 20:33:39
Siva von Alba sucht eine neue Herausforderung…. :-)


Und TG Shorts von Hamburg auch  ;D
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: verbalakrobat am Samstag, 10 Juli 2021, 22:34:55
Siva von Alba sucht eine neue Herausforderung…. :-)


Und TG Shorts von Hamburg auch  ;D


Aber muss man den haben? Bin da bissl unentschieden….
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Bulldog am Sonntag, 11 Juli 2021, 10:50:05
Nee, ist aber Gott sei Dank nicht unsere Entscheidung. Da er viel zum Korb zieht gibts viele Lücken. Er war aber nicht der Assist Player.


Aber man kann ja mal was schreiben. Und das Niveau von Thornton hatte er auf alle Fälle.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: lunatic am Sonntag, 11 Juli 2021, 14:02:51
Na dann- herzlich willkommen Nelson Weidemann! :great:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Freakster am Sonntag, 11 Juli 2021, 14:17:33
Sogar für gleich zwei Jahre  :o Klick (https://www.chemnitz99.de/news/683/Erster-Neuzugang)

Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Bulldog am Sonntag, 11 Juli 2021, 14:43:20
Auf gut deutsch: wir übernehmen die weitere Ausbildung des Talentes und profitieren von seiner Leistung.  :great: Eine Win-Win Situation. und das wertet den Standort Chemnitz incl. Rodrigo weiter auf. !!!
Wenn jetzt die 4- 5 fehlenden Import Stands nur annähernd ähnlich spektakulär besetzt werden könnten, zu dem was bis jetzt an Bord ist wäre  wieder eine geile Mannschaft am Start.  :clap: :clap:

Daram sind wir in Chemnitz so stolz auf die Niners und das ganze Umfeld. Wir haben nicht das meiste Geld , aber wir gehen sehr ,sehr klug damit um.
Und wir haben einen lojalen Rodrigo, dessen Persöhnlichkeit für den ein oder anderen der Grund ist hier in Chemnitz aufzuschlagen.  :great: Bin gespannt wohin uns der Staff und der Trainerstab in den nächsten 3 Jahren noch führt. es wird mit Sicherheit interrressant.






Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Walter Frosch 99 am Sonntag, 11 Juli 2021, 14:59:13
Unsere deutsche Rotation kann sich auf jeden Fall schon mal sehen lassen, das ist mit Weidemann auf jeden Fall schonmal ein Upgrade zu letzter Saison. Ich hoffe mal das DJ auch noch bleibt, dann wäre Weidemann quasi der Ersatz für Figge. Passt!
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Nic am Sonntag, 11 Juli 2021, 15:08:35
Sehr schöne Verpflichtung!  :great:  Vielleicht trägt ja Bayern sogar einen Teil des Gehalts, dann wäre es wirklich ein super Deal. Hoffentlich bleibt jetzt DJ noch, dann wäre die deutsche Rotation besser als letztes Jahr.


G: A / Weidemann / (E)
G: B / Ziegenhagen / (E)
F: C / Wimberg / (DJ)
F: Mike / Wimberg
C: D / Richter


Es fehlen definitiv noch zwei Starter auf den Guard Positionen. Spieler C könnte weiterhin George King sein, was schon toll wäre. Dazu auf jeden Fall noch ein Starting Center. Das wären dann 5 Imports, üblich sind ja eher 6. Durchaus denkbar, dass man den 5. Guardspot an eine College Wundertüte gibt, sonst erwarte ich ehrlich gesagt eher europaerfahrene Spieler.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: verbalakrobat am Sonntag, 11 Juli 2021, 22:06:38
Nee, ist aber Gott sei Dank nicht unsere Entscheidung. Da er viel zum Korb zieht gibts viele Lücken. Er war aber nicht der Assist Player.


Aber man kann ja mal was schreiben. Und das Niveau von Thornton hatte er auf alle Fälle.


Gerret und Stark von Gießen stehen ja auch noch ohne Verein da laut Basketball.de



Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: verbalakrobat am Dienstag, 13 Juli 2021, 07:53:16
Ich glaube auch nicht, dass wir Joe wieder sehen. Dazu war es aus verschiedensten Gründen einfach auch zu wenig. Ich sehe mit Jonas, Isiaha und Niklas bisher eigentlich je einen Spot auf der 3,4 und 5 belegt. Theoretisch alle drei Starter, wobei ich Isiaha bei knapp 30, Niklas bei um die 25 und Jonas um die 20-22Min sehe. In die Richtung müsste man die weiteren Spots belegen. Einen richtig starken Center würde ich trotzdem gern noch sehen.
Dazu bleibt die Spannung, ob man dieses Jahr den schon lange gesuchten Spieler auf der 1 findet.
Einen guten Shooter für die 2 glaube ich sollte man finden können, da wird der Markt wohl am ehesten was hergeben.




Mal schauen, ob heute noch was kommt. Einen deutschen Spot müssen wir ja mindestens noch besetzen. Kann mir aber bei einer 10er Rotation rein leistungstechnisch nicht vorstellen, dass es da DJ ist.


Aber auch 6 gute Importe muss man erstmal finden. Dass jeder Import wie bei uns 10 ppg macht ist ja in der BBL auch nicht überall so. Dahingehend scouten wir da schon recht gut. Müssen wir aber eben auch, da wir die Top-Deutschen hier nicht bezahlen können.


Hier wäre ein Center zu haben:


Jamuni McNeace
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Hendrik am Dienstag, 13 Juli 2021, 08:53:24
Ich fürchte, dass das nicht ganz unsere Kragenweite sein dürfte.

Letztlich zeigt der Weggang von Harris nach Crailsheim ja, welcher Standort attraktiver ist.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Nic am Dienstag, 13 Juli 2021, 11:40:45
Crailsheim holt wohl auch TJ Shorts aus Hamburg. Das ist schon eine Ansage. Wobei ich da trotzdem glaube, dass man ihn in Hamburg einfach nicht zu diesen Konditionen halten wollte.


Bin gespannt wer bei uns noch so kommt. DJ und George King wären wirklich super, falls man die hier halten kann. Rein vom Spielertyp würde McNeace aber wohl ziemlich gut zu Rodrigos Stil passen.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: rockson am Dienstag, 13 Juli 2021, 12:45:33
Ich schmeiße mal was verrücktes in die Runde, a bittl Spekulatius. Wir sehen DJ nicht wieder, dafür kommt Obisie von Würzburg.


Würde das Sinn machen für beide Seiten?


PS. : ich würde aber DJ gerne wiedersehen wollen in unseren Farben.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: ChemnitzCrew am Dienstag, 13 Juli 2021, 13:18:28
Ich schmeiße mal was verrücktes in die Runde, a bittl Spekulatius. Wir sehen DJ nicht wieder, dafür kommt Obisie von Würzburg.


Würde das Sinn machen für beide Seiten?


PS. : ich würde aber DJ gerne wiedersehen wollen in unseren Farben.
Ich denke auch das wir DJ nicht wieder sehen werden, genauso wie King.


Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Bulldog am Dienstag, 13 Juli 2021, 13:51:44
Was mir ein bisserl Bauchschmerzen bereitet:  es tun alle so als ob wir im September eine volle Halle hätten und damit gute Einnahmen.
Ich seh uns zum Saisonstart noch nicht alle auf unseren Dauerkartenplätzen sitzen-  :engel028: weil irgenwie hört die Schei... überhaupt nicht auf... :motz:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: jolu am Dienstag, 13 Juli 2021, 14:06:37
Es muss englische Modelle geben wonach es geht.  :noahnung:


Ach, Sorry...... das war ja draußen.  ;D


Es hieß mal offiziell bis Ende Juli möge das Team stehen. Nun sind es nur noch 14 Tage bis zu diesem Termin. Das macht uns alle n bissel nervös, mehr nicht.  ;)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: BREAKDANCE-STEINI am Dienstag, 13 Juli 2021, 14:08:05
Genauso wird's kommen..wenn wir ne Auslastung von 50% bekommen, können wir glücklich sein :engel028:  deshalb wird sich keiner vom Office zu weit aus dem Fenster lehnen und große Versprechungen machen was die Auslastung betrifft deswegen denke ich wird sich der Start des Dk Verkaufs noch verzögern,weil keiner genau sagen kann wieviel nun zugelassen werden und deswegen wird man auch nicht auf seinen angestammten Platz pochen können denke ich....


Diese sogenannte gemachte Pandemie werden wir nie mehr los aber das ist ein anderes Thema.... :suspect: :suspect:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Bulldog am Dienstag, 13 Juli 2021, 14:25:44

Diese sogenannte gemachte Pandemie werden wir nie mehr los aber das ist ein anderes Thema.... :suspect: :suspect:
Naja gemachte Pandemie..... ??? Aber wenn sich mal Wissenschaftler und Gedankenakrobaten aller Länder vereinigen würden..... und man mal ins agieren statt ins reagieren kommt. Ist aber ein Thema das wir hier bitte nicht weiter führen sollten!!

wenn erst die ersten Fussballspiele mit 2000-3000 Zuschauern über die Bühne gehen, könnte dann unsere  Aufstiegsparty im Freien dann ja schon mal ne Option werden.  ;D ;D :clap: mit Jubel für die neue Mannschaft. :party:



Sorry aber es ist Sommerloch .. irgend etwas muss man ja mal schreiben :lol:



 
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: BREAKDANCE-STEINI am Dienstag, 13 Juli 2021, 14:38:37
Denke mal das Office wird schon jede Möglichkeit durchrechnen  und durchgehen...ihnen wäre ja auch eine Auslastung von 100% am liebsten was die Einnahmen betrifft,aber das werden wir nicht erleben selbst mit dem besten Hygienekonzept nicht....


Wann sollte der Dk Vorverkauf eigentlich starten,das war doch jetzt demnächst oder?
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Abdiel am Dienstag, 13 Juli 2021, 15:00:03
Aussage im Timeout war Mitte/Ende Juli...

Ich hoffe ja, dass da baldmöglichst etwas kommt, damit ich noch vor dem Sommerurlaub zuschlagen kann.  8)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: NY2001 am Dienstag, 13 Juli 2021, 15:23:11
Bevor es die neuen Dauerkarten zu kaufen gibt,  werden sicherlich erst die VIP-Karten verlost, die bei der Spendenaktion versprochen wurden  :noahnung:


https://www.chemnitz99.de/news/569/PLAYOFFS-2020-IM-HERZEN-WAREN-WIR-DABEI



Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Abdiel am Mittwoch, 14 Juli 2021, 10:09:54
Gehen wir nach der bisherigen Logik des Formats "I AM ___" sehen wir DJ und George tatsächlich nicht mehr...  :suspect:

Aber man soll die Hoffnung ja nichtr aufgeben.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Aalmon am Mittwoch, 14 Juli 2021, 10:38:46
Bei George hab ich wenig Hoffnung. Er spielt die Summerleaque und wird sich dann dem besten Angebot zuwenden. Bei DJ bin ich etwas Optimistischer, aber man weiß es natürlich nicht, wie er seine Zukunft sieht und auch wie die Niners planen. Ich für meinen Teil würde mich sehr über einen Verbleib von ihm freuen. Einfach eine coole Socke!
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: 99-fan am Mittwoch, 14 Juli 2021, 10:42:55
DJ ist ein sehr solider deutscher Spot. Gut möglich, dass er besser dotierte Angebote hat.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: MaximumPower am Donnerstag, 15 Juli 2021, 08:19:12
Wollen wir mal die Gerüchteküche anwerfen und uns einen PG backen  ;)

Laut eurobasket haben wir einen neuen PG - Arik Smith soll nach Chemnitz kommen.
Nach dem College hat er verschiedenste Stationen in Europa gehabt. Zuletzt bei Belfius Mos in Belgien. Hier hat er eine tragende Rolle gehabt.
Bei 30,7 Min/Spiel gab es im Schnitt 14,2 pts //45,1% 2FGP // 35,0% 3FGP // 73,1% FT
Was sagt Ihr? Eine Option für uns?

Quelle: https://basketball.eurobasket.com/team/Germany/NINERS-Chemnitz/1791
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: heizer am Donnerstag, 15 Juli 2021, 08:28:10
Na mit dem Vornamen ist er ja prädistiniert für Chemnitz zu spielen ;D .
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Quarter am Donnerstag, 15 Juli 2021, 08:37:08
Na mit dem Vornamen ist er ja prädistiniert für Chemnitz zu spielen ;D .


Also mich stört der Vornahme und das ich mehr wiege bei geringerer Höhe. Sonst klingt das nicht übel.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Tamer Arik Ultra am Donnerstag, 15 Juli 2021, 09:27:53
auf jeden fall sieht unser team bei eurobasket aus wie ne krabbelgruppe :buck:

da muss man ja aufpassen wenn man arik die meinung sagt ::)
sollte er es werden, bitte informieren das es da noch nen arik gibt der nicht ganz so beliebt ist :party:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: patte am Donnerstag, 15 Juli 2021, 10:42:51
Eurobasket ist echt lustig dieses Jahr. Name-Dropping at it‘s best.  :lol:
Arik klingt zwar nice, aber ihr dürft euch nur auf den aus Berlin freuen. Jenen aus Belgien kennen wir nicht mal.  ;)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Bulldog am Donnerstag, 15 Juli 2021, 16:53:15
Eurobasket ist echt lustig dieses Jahr. Name-Dropping at it‘s best.  :lol:
Hallo Patte das wäre doch jetzt die einmalige Gelegenheit den neuen PG oder Center bekannt zu geben.  :lol: :lol: :lol: ;D ;D ;D ;D ;D
wir sagens auch nicht weiter.  :nono: ;D
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Aalmon am Donnerstag, 15 Juli 2021, 18:51:45
Zumindest mal paar Spekulatius Krümel könnte patte streuen  :lol:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: MaximumPower am Sonntag, 18 Juli 2021, 09:41:12
Gestern bei lesen von BBL News auf folgendes gestoßen.


Joshua Obsiesie verlässt auf eigenen Wunsch Würzburg. Aussage in der Pressemitteilung:


Auf Wunsch des 21-Jährigen und seiner Berater wurde der noch für die kommende Saison gültige Vertrag einvernehmlich aufgelöst. „Er hat sein volles Potenzial noch nicht erreicht, jetzt möchte er sich bei einem anderen Club weiterentwickeln. So etwas ist im Profisport ein ganz normaler Vorgang. Wir wünschen Joshi nur das Beste und viel Erfolg auf seinem weiteren Weg“


Könnte doch was für Rodrigo & unser Team sein. Ein junger deutscher PG von der Bank.
Chemnitz wird ja immer bekannter als Ausbildungsstätte für junge Spieler. Viel kosten wird er bestimmt nicht.
Frage ist dann nur... Sind mit einem jungen Team langfristige Ziele, wie die Playoffs drin?
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Fan69 am Sonntag, 18 Juli 2021, 10:13:38
Da haben wir doch schon Weidemann. Vielleicht wäre es jetzt gut, wenigstens auch ein paar erfahrene Spots zu verpflichten. ;)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Aalmon am Montag, 19 Juli 2021, 12:55:54
Wann ist Trainingsauftakt? Anfang August? Wimberg ist bei Olympia, Richter in der Reha, da kann das Trainerteam ja Individualtraining anbieten für Malte, Nelson und Isiaha. So langsam dürfte mal was passieren in Sachen Neuverpflichtungen :-)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Abdiel am Montag, 19 Juli 2021, 15:30:19
Japp, Anfang August wurde als Trainingsauftakt angegeben, ist also noch sehr viel Zeit... *hibbel*
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Tamer Arik Ultra am Montag, 19 Juli 2021, 16:21:59
Ich denke diese Saison wird es noch viel wichtiger möglichst viel aus den vorhandenen Ressourcen rauszuholen.
Daher wird man sich wohl auch lange Zeit lassen. Ist schon echt spannend.
Ich bin auch gespannt ob diese Saison alle Teams durchkommen... ::)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Tamer Arik Ultra am Dienstag, 20 Juli 2021, 21:41:19
Joe wieder in Mexiko bei seinem alten Verein!
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Ciliatus am Mittwoch, 21 Juli 2021, 08:06:00
Joe wieder in Mexiko bei seinem alten Verein!
Dürfte für beide Seiten die beste Variante sein.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Bulldog am Mittwoch, 21 Juli 2021, 08:08:32
Da hätte ich mich persönlich sehr gewundert wenn wir ihn behalten hätten.
Damit sind die 1 und die 5 immer noch vakant. Vor allem die Besetzung des Center nach der letzten Saison mit Doppel Verletzung , Verletzung des Ersatzes und Verletzung des Ersatzes des Ersatzes  ist spannend.
Auch wenn es bei uns Fans schon wieder kribbelt so finde ich die Ruhe langsam köstlich. In  knapp zehn Tagen soll Trainingsauftakt sein. Jonas ist in der Reha und Jan - Niklas in Tokio. Da haben Malte , Mike und Nelson viel Platz für individualtraining :lol: . Teambasketball wird dann wohl später trainiert.  ;D


Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: MaximumPower am Mittwoch, 21 Juli 2021, 11:16:58
Da wird man als Fan doch ungeduldig...
Najaaaa bis Ende Juli sollten die Ankündigungen folgen. Das sind noch 1,5 Wochen  ;)

Ich denke, dass mehr passiert ist als wir wissen - Manchmal muss man ja auch warten bis andere Teams den Abgang bekanntgeben.
& vielleicht haben wir nach dem NBA Draft nächste Woche zwei undrafted Rookies in Chemnitz City.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Xxx am Mittwoch, 21 Juli 2021, 11:35:30
Mindaugas Sušinskas kommt zu uns  :great:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Aalmon am Mittwoch, 21 Juli 2021, 11:35:41
Muss man erst schimpfen:"Baltischer Scharfschütze - NINERS holen Mindaugas Sušinskas."


Wird wohl dann diese Saison wieder schwieriger für uns beim Einlaufen die Namen zu rufen :-) War ja bei KGT anfangs auch schon immer etwas tricki und Sušinskas ruft sich jetzt auch nicht so locker wie Georg King, aber die Verpflichtung klingt gut!
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Boetti am Mittwoch, 21 Juli 2021, 11:50:18
"Suschinskas" ausgesprochen. Geht doch.  ;D
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Aalmon am Mittwoch, 21 Juli 2021, 11:51:04
Ich habe gerade nochmal den letzten Abschnitt der Pressemitteilung gelesen:
"Derweil schreiten die Kaderplanungen des Chemnitzer Bundesligisten weiter voran. Schon Ende der Woche soll der nächste Neuzugang verkündet werden. „Es sind noch mindestens vier ausländische Spots zu vergeben“, lässt sich Headcoach Pastore ein wenig in die Karten schauen und wähnt die NINERS mit Blick auf die kommende Saison „auf einem guten Weg“."
Bedenkt man, dass Mike schon da ist, heißen noch 4 weitere Ausländer insg. 6. Mit der Aussage vom letzten TimeOut "schmalerer Kader" was 10 Profies und 2 Nachwuchsspieler heißen könnte. Damit wären da nur 4 deutsche Profi-Spots frei und die wären Nelson, Malte, Jonas und Niklas also kein DJ nach der Rechnung und auch kein weiterer deutscher Spot...
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Quarter am Mittwoch, 21 Juli 2021, 11:52:42
schön geschrieben Patte :party:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Aalmon am Mittwoch, 21 Juli 2021, 11:53:14
"Suschinskas" ausgesprochen. Geht doch.  ;D
Wird nach ein zwei probeläufen dann schon klappen :-)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: BREAKDANCE-STEINI am Mittwoch, 21 Juli 2021, 12:09:53
Lässt sich doch gut aussprechen,da gibt's doch schwierigere Zungenbrecher zu Hauf ;D
Endlich wieder ein Litauer,ich mag die Spielweise von denen und denke da er uns viel Freude bereiten wird.


Also herzlich willkommen Mindaugas :D
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Nic am Mittwoch, 21 Juli 2021, 12:37:34
Ich tippe mal darauf, dass er ja hinter Niklas und Mike eingeplant ist, dann ist das schon eine gute Verpflichtung. Die litauische Liga ist auch keine Karnevalsliga. Niklas wird sicher noch Trainingsrückstand haben wenn er wieder da ist und dann wird auch der gute Minde seine Minuten bekommen.


G: X / Weidemann
G: Y / Ziegenhagen
F: Wimberg / Susinskas
F: Mike / Susinskas
C: Z / Richter


Ein Starter auf 1,2 und 5 wird definitiv noch kommen, einer ja wohl schon Ende der Woche. Damit rechne ich jetzt auch nicht mehr mit DJ und George King. Mal schauen wo man den letzten US-Spot dann platziert. Entweder ein 5. Guard oder ein 5. Big.  :)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Hendrik am Mittwoch, 21 Juli 2021, 15:02:09
Da hat sich Patte ja ausführlich über die Offensivqualitäten geäußert... Zur Defensive steht da wenig. Ich hoffe, dass das Paket passt, aber wenn man etwas zwischen den Zeilen liest, könnte man auf die Idee kommen, dass das nicht seine große Stärke ist.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: BREAKDANCE-STEINI am Mittwoch, 21 Juli 2021, 16:45:25
Den muss dann unser neuer Co. formen was die Defensive angeht :buck:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Mephistopheles am Mittwoch, 21 Juli 2021, 22:45:32
Ich kann mir nicht vorstellen, dass man einerseits vor ein paar Wochen sagt, dass man die Lehren aus der ersten BBL-Saison gezogen hat, dass man mehr auf die Defense achten muss und dann jemanden verpflichtet, von dem man weiß, dass er dort Defizite hat.

Bin gespannt auf den Jungen und finde klasse, dass man auch ihn für zwei Jahre an die NINERS gebunden hat. Das zeigt, dass man den Worten Taten folgen lässt und die sportliche Entwicklung auch in den kommenden Jahren nicht auf Stagnation auf buchstäblich erstklassigen Niveau ausgerichtet ist, sondern man tatsächlich gen Playoffs schielt. Finde ich gut.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: MaximumPower am Donnerstag, 22 Juli 2021, 10:13:58
Ich kann mir nicht vorstellen, dass man einerseits vor ein paar Wochen sagt, dass man die Lehren aus der ersten BBL-Saison gezogen hat, dass man mehr auf die Defense achten muss und dann jemanden verpflichtet, von dem man weiß, dass er dort Defizite hat.
Denke auch, dass man jetzt nicht alles über Bord wirft. Man hat ein festgelegtes Ziel über die nächsten Jahre, dass heißt Playoffs. Jedoch müssen wir realistisch sein & sagen, es ist unser zweites Jahr. Es kann alles geschehen. Auch ein Abstieg, oder das fehlen finanzieller Mittel.
Persönlich rechne ich mit dem Verbleib von DJ, da er die ganze letzte Saison eine konstante war. dazu denke Ich, werden 3 bis 4 Imports kommen.
Wäre ein Kader von 12 Spielern. Mehr als im Video angekündigt wurde. Jedoch denke ich, dass wir auch hier mit Abgängen während der Saison rechnen müssen. Das hat uns die letzte Saison gezeigt. In der BBL sind wir eben noch nicht so platziert und etabliert.

Zur Persionalie King: Ich denke die Summer League ist hier entscheidend. Wie schlägt er sich bei Portland. Werden NBA oder große europäische Teams Interesse haben?
Ich hatte das Glück, Ihn nach der Saison zu sehen & mich mit Ihm auszutauschen. Er liebt die Art der Niners Franchise und wie Basketball hier gelebt wird. Er hat unter Rodrigo viel gelernt und sein Spiel hat sich weiterentwickelt. Persönlich liebt er die Niners. Jedoch wird hier glaube auch Geld ein Faktor sein. Wir werden sehen, was kommt.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Bulldog am Donnerstag, 22 Juli 2021, 17:16:22
Es gibt ja zwar zwar keine offizielle Ausländerreglementierung in der BBL( § 7 Abs2)   aber zählt "Minde" als EU-ler ;D jetzt dazu oder nicht? ??? ???   
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Mephistopheles am Donnerstag, 22 Juli 2021, 21:11:25
Es gibt ja zwar zwar keine offizielle Ausländerreglementierung in der BBL( § 7 Abs2)   aber zählt "Minde" als EU-ler ;D jetzt dazu oder nicht? ??? ???


Bislang war wohl von deutschen Spielern die Rede, was schlicht den Hintergrund hatte, dass der deutsche Nachwuchs gefördert werden sollte. Daher kam es vor einigen Jahren auch zu den Regelungen in der zweiten Liga (dass bspw. in der ProA immer zwei Deutsche auf dem Parkett stehen müssen) und der BBL, wonach im Oberhaus bei 12 Spielern 6 Deutsche auf dem Spielbericht stehen müssen.

Damit waren auch alle Vereine einverstanden, da alle dieses gemeinsame Ziel (Förderung der deutschen Spieler) verfolgten.

Ich glaube es war 2017, als der Spitzenreiter eines Regionalligisten (Panthers Schwenningen) und somit potentielle Aufsteiger in die ProB ankündigte, gegen diese Deutschen-Regelung zu klagen, da man anstatt Deutsche lieber günstigere EU-Ausländer aus Osteuropa einsetzen will. In der ProB mussten seinerzeit immer drei Deutsche auf dem Parkett stehen. Tatsächlich muss man zugeben, dürfte diese Regelung tatsächlich gegen das EU-Recht verstoßen, wonach - vereinfacht gesagt - alle EU-Bürger in allen EU-Staaten  die gleichen Rechte haben sollen.

Ebenso ist aber offensichtlich, dass wenn die Regelung kippen sollte, dann zukünftig alle Vereine sich nach günstigeren EU-Ausländern umschauen würden, so dass auch in Zukunft die finanzkräftigeren Teams die teureren Spieler an Land ziehen werden. Der Wettbewerbsvorteil finanzkräftigerer Teams bliebe also über Kurz oder Lang bestehen, es sei denn, ein Verein hat den Super-Ostblock-Scout, den alle andere nicht haben. Verlierer wären jedoch die deutschen Spieler, die eben nicht mehr auf so viel Einsatzzeiten hoffen könnten, wie aktuell, was auf Dauer dem deutschen Basketball insgesamt nicht gerade helfen würde.

Wenn ich mich richtig erinnere, ging die Nummer mit Schwenningen seinerzeit dann so aus, dass man wegen eines Fehlers im Lizensierungsverfahren nicht aufsteigen durfte. Man kann nur munkeln, ob die ProB bei anderen Vorzeichen da einfach mal zum Telefonhörer gegriffen hätte, um auf den Fehler hinzuweisen. So aber tat man dies erst nach Ablauf der Fristen.

Zugleich änderte die ProB ihre Regelung, indem anstatt drei Deutscher nunmehr drei "local player" auf dem Parkett stehen müssen. Um ein "local player" zu sein, musste der Spieler entweder im Alter bis zu 14 (?) Jahren mindestens eine Saison in einem deutschen Verein gespielt haben oder er hat in den Altersklassen von der U15 bis zur U19 mindestens dreimal für eine Saison eine Spielberechtigung für einen deutschen Verein gehabt und gespielt. Zudem wurde eingeführt, dass zusätzlich nur noch zwei Nicht-EU-Ausländer und später nur noch ein Nicht-EU-Ausländer eingesetzt werden dürfen.

Ich vermute, dass man in der Bundesliga ähnliche Umgehungsregelungen zu finden versuchen wird, um der Deutschen-Quote einen anderen Namen zu geben. Demnach würde unser Litauer also auf den Ausländerspot fallen.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Aalmon am Freitag, 23 Juli 2021, 13:10:42
Gestern bei lesen von BBL News auf folgendes gestoßen.


Joshua Obsiesie verlässt auf eigenen Wunsch Würzburg. Aussage in der Pressemitteilung:


Auf Wunsch des 21-Jährigen und seiner Berater wurde der noch für die kommende Saison gültige Vertrag einvernehmlich aufgelöst. „Er hat sein volles Potenzial noch nicht erreicht, jetzt möchte er sich bei einem anderen Club weiterentwickeln. So etwas ist im Profisport ein ganz normaler Vorgang. Wir wünschen Joshi nur das Beste und viel Erfolg auf seinem weiteren Weg“


Ihn verschlägt es zu den Bayern.https://www.easycredit-bbl.de/de/n/news/2021/juli/obiesie-verstaerkt-die-bayern/ (https://www.easycredit-bbl.de/de/n/news/2021/juli/obiesie-verstaerkt-die-bayern/)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Xxx am Freitag, 23 Juli 2021, 13:40:06
Darion Atkins verstärkt uns!
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: 99-fan am Freitag, 23 Juli 2021, 13:40:52
Interessante Verpflichtung. (https://www.chemnitz99.de/news/685/Erfahrung-und-Athletik) Definitiv eine Hausnummer unter den Brettern.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Aalmon am Freitag, 23 Juli 2021, 14:07:42
Da sind wir doch auf den großen Positionen voll

G: X / Y / Weidemann
G: Y / Z / Ziegenhagen
F: Susinskas / Wimberg / Z
F: Mike / Wimberg / Susinskas
C: Atkins / Richter

Ich würde mal noch auf 3 Guards tippen die noch kommen. Dann wäre man bei ner 10er Rotation +2 Nachwuchsspieler. Einen richtigen PG (X), einen Combo (Y) und einen der die 2 und 3 spielen kann (Z)...
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: 99-fan am Freitag, 23 Juli 2021, 16:59:51
Siehst du Susi und Atkins wirklich vor Richter und Wimberg?
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Nic am Freitag, 23 Juli 2021, 18:01:23
Atkins mit seiner Vita definitiv. 13/7 in der Türkei sind schon sehr solide, dazu quasi jedes Jahr international gespielt, ex-ACC Defensive Player of the Year, das ist schon stark. Bei Niklas wird die Frage sein wie fit er aus Tokio zurückkehren wird. Tendenziell sehe ich ihn dank seiner variablen Spielweise schon als Starter.


Ein PG und ein Komboguard werden sicher noch kommen.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Aalmon am Freitag, 23 Juli 2021, 18:44:13
Siehst du Susi und Atkins wirklich vor Richter und Wimberg?


Nein nicht zwingend. Das ist natürlich knapp bei den beiden, wobei ich Niklas eher mit Mike auf der 4 sehe (auch hier werden die Minuten vermutlich recht gleich verteilt sein) daher Susi (gefällt mir sehr als Spitzname) als starter auf der 3.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Tamer Arik Ultra am Freitag, 23 Juli 2021, 18:55:25
Als niklas letzte Saison auf der 3 gespielt hat lief es deutlich  besser.  Grundsätzlich sind wir auf den großen  Positionen sehr flexibel.  :great:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Bulldog am Freitag, 23 Juli 2021, 21:30:19
Sehe ich das richtig das Rodrigo die nächste Saison wahrscheinlich ohne etatmäßigen Center spielen lassen wird.  ???  Da sind  wir wieder beim Play wie in der Aufstiegssaison. Und das war geiler Basketball. ... jaja ich weiß das war ProA ... aber auch Rodrigo entwickelt sich weiter. sein Spiel erfordert Kraft , Ahtletik und das haben Sie scheinbar alle. Bestimmt nicht so wie das Flugungeheuer Mike.. aber trotzdem schon ne ansehnliche Truppe
Aber man tut sich gegen die big man der BBL wie es aussieht was einfallen lassen. Und zur Not kann man ja noch aufrüsten.
Wird eh ne Frage des Geldes werden und ne volle Messe sehe ich zur Zeit noch nicht. Der Staat wird auch nicht noch mal 700.000 pro Team zuschiessen.


Aber was hier so aufläuft gibt ein richtig gutes Gefühl. Man merkt die Handschrift vom HC.


Jetzt denke ich warten wir noch auf unseren neuen 1er und noch nen 2er oder zwei :lol:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Nic am Samstag, 24 Juli 2021, 15:37:46
Wie viele Center wird es nächstes Jahr noch geben, die dir wirklich weh tun können am Brett? Kann man wahrscheinlich an einer Hand abzählen. Und die spielen bei Teams, wo wir finanziell eh nicht mithalten können. Da ist es doch viel sinnvoller einen variablen 4/5er zu holen, der vermutlich ins System passt und trotzdem genügend Ringschutz und Rebounding mitbringt. Kennt dazu die Liga, hat auf hohem Niveau und eine gute letzte Saison gespielt.


Das Spiel wird halt immer variabler, schneller, athletischer und das nicht nur bei uns. Oldenburg zB geht da dieses Jahr einen komplett meinen Weg. Aber ich sehe uns da mit Niklas, Isiaha Mike und jetzt Atkins schon gut besetzt. Die können alle den Korb beschützen und vorne immer mal einschweben  :great:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Xxx am Samstag, 24 Juli 2021, 17:43:02
DJ verlässt uns leider…
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Walter Frosch 99 am Samstag, 24 Juli 2021, 22:14:39
Irgendwo zwar verständlich von beiden Seiten, trotzdem immer schade wenn ein Mentalitätsspieler geht. Und ich muss auch sagen er hat mich auch positiv diese Saison überrascht. Auch wenn man es nicht unbedingt auf dem Scoreboard sieht, hat DJ in der BBL gut mitgehalten, besser als ich erwartet hätte. Wer immer DJ als Spieler bekommt (es wird wohl eher wieder Richtung ProA oder ProB gehen) kann sich glücklich schätzen. Falls er mal wieder in Chemnitz spielt wird er gut empfangen werden. Danke DJ :great:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: jolu am Sonntag, 25 Juli 2021, 10:46:36
Irgendwo zwar verständlich von beiden Seiten, trotzdem immer schade wenn ein Mentalitätsspieler geht. Und ich muss auch sagen er hat mich auch positiv diese Saison überrascht. Auch wenn man es nicht unbedingt auf dem Scoreboard sieht, hat DJ in der BBL gut mitgehalten, besser als ich erwartet hätte. Wer immer DJ als Spieler bekommt (es wird wohl eher wieder Richtung ProA oder ProB gehen) kann sich glücklich schätzen. Falls er mal wieder in Chemnitz spielt wird er gut empfangen werden. Danke DJ :great:
Das sehe ich genauso.
Da es nun Koblenz wird, wird es n Weilchen dauern.  ;)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Ciliatus am Montag, 26 Juli 2021, 07:45:18
Das es nun direkt in die ProB geht, hat mich dann doch schon sehr verwundert. In meinen Augen hätte er durchaus als BackUp in einen BBL-Team anheuern können.


Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Sneider am Montag, 26 Juli 2021, 08:05:31
Wie ich gestern von einem Bekannten erfahren habe geht DJ nach Koblenz um nebenbei zu Studieren.  ;)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Aalmon am Montag, 26 Juli 2021, 08:14:02
ja sowas steht ja auch in der Mitteilung von Patte. Ich habe eben auch nochmal geschaut bei den Koblenzer Basketballern steht auch das er mit dem Studium ein 2tes Standbein aufbauen will und einen "langfristigen Vertrag" unterschreibt um das Studium auch beenden zu können.
https://www.basketskoblenz.de/news/beitrag/bayern-schreck-wechselt-zu-den-baskets.html (https://www.basketskoblenz.de/news/beitrag/bayern-schreck-wechselt-zu-den-baskets.html)
Dazu kommt, dass vermlutlich die Freundin dort als Lehrerin untergekommen ist. Hier geht es sicherlich ums Gesamtpaket und ich drücke DJ die Daumen, dass es gut passt. Vielleicht ist ja der Aufstieg in die ProA möglich, an mehr kann ich in Koblenz nicht glauben. Daher hoffe ich wir treffen DJ auf sportlicher Ebene nicht wieder.
Alles gute DJ!
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Bulldog am Montag, 26 Juli 2021, 09:13:01
jetzt sind wir auf der 4 und 5 3-4 cm gewachsem aber Rodrigo behält trotzdem die Ahtletik im Auge :great: wird sehr interressant.   die Mannschaft liest sich jetzt schon gut. keine Kracher alles solide Spots..  Teamplay halt.  :clap: .

Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Ciliatus am Montag, 26 Juli 2021, 09:39:58
Ah ok. Im Hinblick auf Studium und den Job der Freundin ist das natürlich dann schon eine ganz andere Sache.  :great:
Alles Gute DJ.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Bulldog am Montag, 26 Juli 2021, 13:01:01
Der Spielplan BBL 21/22 ist raus.  :clap:
wir starten am 25.09.21um 20:30 Uhr mit einem Heimspiel gegen Oldenburg in unsere 2. BBl Saison .  :party:   

Am 05.12. ist ... eines Tages werdet Ihr sehen fahren wir zu Alba um die Niners spielen zu sehen.  :great: :great: :great:


Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Walter Frosch 99 am Montag, 26 Juli 2021, 15:58:31
Wenn man Topteams schlagen kann, dann am besten gleich am Anfang, wenn noch niemand 100% eingespielt ist. Und Heimspiel zum Auftakt ist sowieso optimal! Vielleicht dürfen wir dieses Jahr ja auch dabei sein ::)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: 99-fan am Montag, 26 Juli 2021, 16:09:26
Der Start um 20.30 wird von der Liga vorgegeben, oder?
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: patte am Montag, 26 Juli 2021, 17:47:12
Der Start um 20.30 wird von der Liga vorgegeben, oder?

Richtig, sämtliche Startzeiten werden von der Liga vorgegeben, damit alle Partien pro Spieltag weitestgehend ausgewogen auf die jeweiligen MagentaSport-Sendezeiten verteilt sind.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Redtroet am Dienstag, 3 August 2021, 12:13:28
So es sind wieder 2 Wochen Seite der letzten Verpflichtung vergangen. Wir haben Anfang August und es tut sich kaum was bei uns hier mit Meldungen. Leider gibt es auch noch keine einzige Info bezüglich der Dauerkarten. Sorry aber so kommuniziert man nicht mit den Fans liebe Niners. Es sollten langsam doch hoffentlich Infos zu den Dauerkarten geben nicht jeder kann mal schnell 300, 400 Euro locker machen. Genauso wie es keine Neuverpflichtungen gibt das ist echt traurig wie gerade kommuniziert wird nach außen hin.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Walter Frosch 99 am Dienstag, 3 August 2021, 12:34:15
So es sind wieder 2 Wochen Seite der letzten Verpflichtung vergangen. Wir haben Anfang August und es tut sich kaum was bei uns hier mit Meldungen. Leider gibt es auch noch keine einzige Info bezüglich der Dauerkarten. Sorry aber so kommuniziert man nicht mit den Fans liebe Niners. Es sollten langsam doch hoffentlich Infos zu den Dauerkarten geben nicht jeder kann mal schnell 300, 400 Euro locker machen. Genauso wie es keine Neuverpflichtungen gibt das ist echt traurig wie gerade kommuniziert wird nach außen hin.
Was soll der Verein groß zu den Dauerkarten sagen? Dürfte doch jedem klar sein wo das Problem liegt. Stand jetzt dürfen wohl irgendwas zwischen 0 und 5.000 Zuschauer in die Halle. Und vermutlich wird es auch in den nächsten Wochen kaum Planungssicherheit geben. RB Leipzig hat z.B. gerade ein genehmigtes Hygienekonzept und darf 50% Zuschauer ins Stadion lassen darf. Aber auch das steht auf tönernen Füßen, da es eine Inzidenz unter 35 bedingt. Und die können sich im Zweifel ein hin- und her mit den Dauerkarten leisten, die meisten anderen Vereine nicht. Gefühlstechnisch ist nämlich auch dieses Hygienekonzept demnächst obsolet. Aber ja, mal eine Neuverpflichtung wäre nicht schlecht :)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Honda am Dienstag, 3 August 2021, 13:03:32
Bei RB gibt es dann ein Losverfahren unter den DK Besitzern, weil es eh mehr DK als die 50% gibt.
Und weil es jedem klar ist was passieren kann, sollte mal kommunizieren. Nach dem Motto "wir gehen von 50% aus und mit den jetzigen DK haben wir davon schon .... % erreicht.
Auch klar ist,dass es nicht so einfach ist, was mit Rückerstattung oder Spende passiert.


Trotzdem, ein kleines bisschen Info wäre schon schön
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: NY2001 am Dienstag, 3 August 2021, 13:08:16
So es sind wieder 2 Wochen Seite der letzten Verpflichtung vergangen. Wir haben Anfang August und es tut sich kaum was bei uns hier mit Meldungen. Leider gibt es auch noch keine einzige Info bezüglich der Dauerkarten. Sorry aber so kommuniziert man nicht mit den Fans liebe Niners. Es sollten langsam doch hoffentlich Infos zu den Dauerkarten geben nicht jeder kann mal schnell 300, 400 Euro locker machen. Genauso wie es keine Neuverpflichtungen gibt das ist echt traurig wie gerade kommuniziert wird nach außen hin.
Was soll der Verein groß zu den Dauerkarten sagen? Dürfte doch jedem klar sein wo das Problem liegt. Stand jetzt dürfen wohl irgendwas zwischen 0 und 5.000 Zuschauer in die Halle. Und vermutlich wird es auch in den nächsten Wochen kaum Planungssicherheit geben. RB Leipzig hat z.B. gerade ein genehmigtes Hygienekonzept und darf 50% Zuschauer ins Stadion lassen darf. Aber auch das steht auf tönernen Füßen, da es eine Inzidenz unter 35 bedingt. Und die können sich im Zweifel ein hin- und her mit den Dauerkarten leisten, die meisten anderen Vereine nicht. Gefühlstechnisch ist nämlich auch dieses Hygienekonzept demnächst obsolet. Aber ja, mal eine Neuverpflichtung wäre nicht schlecht :)


Wie schaffen es dann aber andere Vereine Dauerkarten zu verkaufen ( HD, Gießen, Hamburg,... ). ? Das es nicht einfach ist wohl jedem klar. Auch verständlich, dass womöglich jedes Gesundheitsamt anders tickt, aber mal eine Reaktion wäre schön. Der Verkauf sollte ja eigentlich Mitte Juli beginnen.


Die Öffentlichkeitsarbeit hat auf jeden Fall Luft nach oben. Um das Sommerloch zu überbrücken wäre es das mindeste, mal hin und wieder die Testspiele anzukündigen. Bei welchen Spielen wird evt. mit Zuschauern geplant, soll evt. eine Saisoneröffnung stattfinden, usw. Immerhin soll nächsten Monat die Saison beginnen.


So wie es Redtroet beschreibt, hört man die Meinung mittlerweile bei vielen im Freundes- und Bekanntenkreis.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Redtroet am Dienstag, 3 August 2021, 13:28:09
Leider ist es so das nicht mal die kleinste Info bezüglich der Dauerkarten gegeben wird. Wie die Planung aussieht bzw was man plant und bis wann. Ich finde es auch ein wenig Respektlos gegenüber der Fans und somit auch Unterstützer des Teams und des Vereins das keine Infos kommen. Schade so macht man auch einiges kaputt was man sich bei den Fans aufgebaut hat.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Walter Frosch 99 am Dienstag, 3 August 2021, 13:41:10
Kann ich zwar nachvollziehen, aber ihr wisst doch selbst wie so eine PM wäre...so ziemlich nichtssagend. Da keiner eine Glaskugel hat, wäre es nur ein Placebo, damit man mal eine PM geschrieben hat. Die anderen Vereine die schon Karten verkaufen in der Hoffnung das es schon irgendwie wird, haben vermutlich am Ende die doppelte Arbeit. Ich habe keine Zweifel daran das wir auch kurzfristig vor Saisonstart noch viele Dauerkarten absetzen, wenn man wenigstens etwas mehr Planungssicherheit hat. Realistisch ist ja ohnehin nur eine Teilauslastung, so dass die Nachfrage das Angebot weit übersteigen wird, auch kurzfristig. Ich stimme aber zu, dass man schon 1-2 mehr PM's schreiben könnte...Testspiele etc.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Tamer Arik Ultra am Dienstag, 3 August 2021, 15:12:10
Ich wenn ich gern mehr Infos hätte.
Aber es ist einfach schwer was dazu zu sagen…ab Oktober mit inzidenz größer 100 geht eh nix mehr in die Richtung. Dann kommen die nächsten die sagen „wie kann man da nur Dauerkarten verkaufen?“

Das jeder aktuell umso mehr Geduld haben sollte ist doch in der derzeitigen Situation/Zeit normal und klar oder?! :noahnung:

Und daher wird das auch mit den Spielern sichern noch extra lange dauern. Hinzu kommt das draft war. Mit jeder Woche werden die Spieler sicher auch „günstiger“?! :suspect:

Und wenn jemand Geld für ne Dauerkarte zurücklegen will, dann kann er es doch trotzdem machen?! :noahnung:
Man kann doch bei den anderen schauen was die Kategorien da so kosten. ;)
Einfach mal 2-3 Sterni weniger trinken am tag :buck:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Nic am Dienstag, 3 August 2021, 15:58:52
Summer League kommt ja auch noch, da fallen idR auch noch genügend Spieler ab. Allerdings brauchen wir ja auch noch mindestens drei Spieler, während andere Teams schon komplett sind. Also vielleicht doch ein kleines Zeichen, dass man evtl den ein oder anderen Wunschspieler nicht bekommen hat. Und gerade die Guard-Spots hätte ich dann doch gern mit europaerfahrenen Spielern besetzt und eher ungern mit Summer League/G-League Überbleibsel.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Platz 1 am Dienstag, 3 August 2021, 18:46:22
Leider ist es so das nicht mal die kleinste Info bezüglich der Dauerkarten gegeben wird. Wie die Planung aussieht bzw was man plant und bis wann. Ich finde es auch ein wenig Respektlos gegenüber der Fans und somit auch Unterstützer des Teams und des Vereins das keine Infos kommen. Schade so macht man auch einiges kaputt was man sich bei den Fans aufgebaut hat.
Gleich von Respektlosigkeit zu sprechen finde ich etwas übertrieben. Ummutsäußerungen sind ja ok und vielleicht individuell nachvollziehbar (wenn man den anderen kennen sollte). Scheint mir ein gesellschaftliches Ding zu sein, gleich mit harten Vorwürfen zu kommen. In den letzten Jahren hat der Verein viel geleistet, das sollte man nicht schlecht reden. Ich sehe da auch eine konsequente Linie in der Kommunikation. Dinge werden dann nach außen getragen, wenn es etwas zu sagen gibt. Die machen das schon ...
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Bubitzzz am Mittwoch, 4 August 2021, 08:02:31
Leider ist es so das nicht mal die kleinste Info bezüglich der Dauerkarten gegeben wird. Wie die Planung aussieht bzw was man plant und bis wann. Ich finde es auch ein wenig Respektlos gegenüber der Fans und somit auch Unterstützer des Teams und des Vereins das keine Infos kommen. Schade so macht man auch einiges kaputt was man sich bei den Fans aufgebaut hat.
Gleich von Respektlosigkeit zu sprechen finde ich etwas übertrieben. Ummutsäußerungen sind ja ok und vielleicht individuell nachvollziehbar (wenn man den anderen kennen sollte). Scheint mir ein gesellschaftliches Ding zu sein, gleich mit harten Vorwürfen zu kommen. In den letzten Jahren hat der Verein viel geleistet, das sollte man nicht schlecht reden. Ich sehe da auch eine konsequente Linie in der Kommunikation. Dinge werden dann nach außen getragen, wenn es etwas zu sagen gibt. Die machen das schon ...


 :great:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Aalmon am Mittwoch, 4 August 2021, 10:11:38
Vielleicht soll Weidemann ja auch 35 Minten als PG spielen und die 5 Backup Minuten bekommt Gregori. Malte Spielt als SG durch und auf den großen Positionen können wir bisl rotieren und mal ein Foul mehr geben?!?

*Ironie aus*

ja ein paar Guards wären noch gut. Das erst Verkündet wird, wenn der Vertrag unterschrieben ist, halte ich aber nur für Seriös und keinesfalls für schlecht. Dauerkartenverkauf finde ich auch nicht schlimm, da ich selbst noch nicht so richtig weiß wie ich es machen werde, aber das ist sicherlich für jeden individuell zu betrachten.
Mich würde eine neue Folge TimeOut sehr freuen und ein paar Infos über die bisherigen Neuzugänge. Wie die Kontakte zustande gekommen sind, was die Spieler aktuell so machen und was für Rollen im Team man für sie vorsieht. Boetti, übernehmen sie!  :clap:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Mephistopheles am Mittwoch, 4 August 2021, 12:15:03
Apropos Time Out: Dort wurde in der letzten Folge mitgeteilt, dass man mit dem Start des DK-Verkaufs für Mitte/Ende Juli plant (klick (https://youtu.be/EXr9x0rbET0?t=801)). Warum das nicht geklappt hat, wird seine Gründe haben. Es steht aktuell eben weiterhin nicht fest, wie viele Zuschauer in die Halle dürfen und das Geschrei wäre groß, wenn DK-Besitzer nicht in die Halle dürfen, weil das Kontingent vielleicht vollständig an Sponsoren geht. Das ist keine einfache Situation für die NINERS und ich möchte da mit den Verantwortlich nicht tauschen wollen.

Ein Problem für einen späteren Verkaufsstart der DK sehe ich aber nicht, da ich die Dauerkarte eh erst ab den Heimspielen nutzen kann und solche in den nächsten Tagen offensichtlich nicht im Terminkalender stehen.


Es sollten langsam doch hoffentlich Infos zu den Dauerkarten geben nicht jeder kann mal schnell 300, 400 Euro locker machen.

Das Argument zieht in meinen Augen nicht. Dass es voraussichtlich diesen Sommer Dauerkarten zu erwerben geben wird, steht seit Ewigkeiten fest. Dass es Karten für die BBL sein werden, weiß man auch schon seit Frühjahr. Wer also erst zu sparen anfängt, wenn der Verkauf konkret angekündigt wird, ist da in meinen Augen ein bisschen selbst dran schuld.

Zur allgemeinen Kommunikation: Ja, die ist dürftig. Aber ich kann auch verstehen, dass man keine PM veröffentlich in der dann sinngemäß steht: "Die NINERS sind weiterhin auf dem Spielermarkt mit allen Anstrengungen unterwegs.  So konnten in der vergangenen Woche Gespräche mit dem Agenten eines 23-jährigen Aufbauspieler geführt werden, der in seinem NCAA-College in der Abschlusssaison mit 15,6 Punkten, 6,2 Assists bei nur 1,1 Turnover aufmerksam machte und dabei mit Wurfquoten von 54,4 % aus dem Nahdistanzbereich und 37,5 % vom Perimater zu gefallen wusste. Leider entschied er sich dann aber doch für ein Team in der griechischen ersten Liga. Wir wünschen ihm dort viel Erfolg und bedanken uns bei ihm für die sehr freundlichen und ehrlichen Gespräche und wünschen ihm für seine berufliche und sportliche Zukunft viel Erfolg!"

Schade finde auch ich, dass zu den Testspielen noch nichts veröffentlich wurde. Aber wie man hier im Forum ja sieht, sind wir ja zum Glück in der Lage, mit etwas kriminalistischen Geschick diese Termine dennoch zu erfahren.  ;)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Miss H am Donnerstag, 5 August 2021, 10:30:26
Virgil wird Co-Trainer!


Freue mich sehr, dass sich das nun bewahrheitet, was sich doch schon angekündigt hatte....
Toller Move, Niners! Vielleicht wird´s ja nochmal irgendwann was mit dem für ihn so verdienten Abschiedsspiel.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Ciliatus am Donnerstag, 5 August 2021, 10:58:47
Saugeil  :clap:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: 99-fan am Donnerstag, 5 August 2021, 11:11:00
Virgil wird Co-Trainer!


Freue mich sehr, dass sich das nun bewahrheitet, was sich doch schon angekündigt hatte....
Toller Move, Niners! Vielleicht wird´s ja nochmal irgendwann was mit dem für ihn so verdienten Abschiedsspiel.


Das wäre echt toll. Ein Abschiedsspiel Niners gegen Ehingen. Erste Halbzeit bei Ehingen, zweite bei uns. Ich bin mir sicher, da wäre die Halle voll.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Kayhawaii am Donnerstag, 5 August 2021, 14:33:22
Jetzt will ich mich zu der Kommunikations-Diskussion doch noch mal äußern. Eigentlich wollte ich es lassen, um mich ggf nicht in die Nesseln zu setzen, aber ich denke manches muss auch gesagt werden.


Ich finde es ehrlich gesagt mehr als vermessen, von Respektlosigkeit zu sprechen und es dem Verein vorzuwerfen, nur weil in Sachen Kommunikation nicht genau auf der Wellenlänge schwebt, die man sich wünscht. Sorry, aber das hat was von CFC Facebook Debatten, wo ein Teil der "Fans" mit der Meinung um die Ecke kommt, wie denn der Verein Sachen entscheiden könnte und Dinge vorantreibt, ohne die Fans zu fragen, verbindlich einzubeziehen und es diesem Teil der "Fans" immer Recht zu machen. Sie wären doch das Wichtigste und man kann sie doch nicht so übergehen.


Ich dachte eigentlich immer, dass wir diese Denkweise hier nicht haben!


Denn sicher, man wünscht sich manches vielleicht etwas anders, aber denkt einer wirklich, dass man das aus mangelndem Respekt macht?
Ich glaube im Verein herrscht genau so eine Unsicherheit wie es weiter geht und da will man einfach keine falschen Hoffnungen schüren. Klar, könnte man jetzt 50% Dauerkarten verkaufen, und dann? In Bürokratie sterben wenn die 4.Welle anrollt und alle Pläne killt? Dann dürfen nur noch 10% rein und die anderen 40% fühlen sich bei Verlosung benachteiligt.
Wir befinden uns da glaub ich gerade in einer Zeit, wo man einfach mehr falsch, als richtig machen kann.
Auch was Neuzugänge angeht, wird der eine oder andere ungeduldig. Klar, das mag verständlich sein. Aber ich denke schon, dass wir lieber gewissenhafter scouten und verhandeln, als Mondpreise zu bezahlen und unsolide zu arbeiten.
Auch sollte das jedem ein Zeichen sein, dass wir noch lange nicht soweit sind, wie viele schon hoffen. Wie sind nach wie vor, der kleine Aufsteiger aus dem Vorjahr, der sich noch etablieren musste.
Dazu passt auch der Transfer von Marcus nach Bayreuth. Wie Patte das auch schon gut beschrieben und untermauert hat. Die sind uns, obwohl nur wenige Tabellenplätze, trotzdem um einiges voraus.


Und so wird es für unser Backoffice sicher bei jedem Toptransfer doppelt schwer.
Lasst denen also einfach mal Zeit. Die letzten Jahre haben bewiesen, was die können.


Mein Vertrauen in den Verein ist ungebrochen, ich denke, wir haben in den handelnden Positionen durchweg fähige Leute. Und alle arbeiten sicher mit viel Herzblut daran, für sich und für uns alle irgendwann wieder eine "geile Normalität" auf die Platte zu bringen.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: NY2001 am Donnerstag, 5 August 2021, 15:48:06
@Kayhawaii


Du hast das schon sehr schön zusammengefasst. Ich vermute und hoffe mal, die genannte Respektlosigkeit von Redtroet war sicher nicht so gemeint. Weil das ist wirklich fehl am Platz.


Glaube wir können mit der Arbeit unserer Führung mehr als zufrieden sein. Allerdings ist dies hier ein Forum, wo man auch mal seine Meinung sachlich vertreten kann und auch mal anderer Meinung sein darf. Dazu gehört, wie auch von vielen bestätigt, mehr Öffentlichkeitsarbeit. Das wird auch von vielen bestätigt, die nicht ganz so nah an den Niners dran sind, dass relativ wenig über die Niners während der Sommerpause berichtet wird. Die Interviews mit MT und DJ waren natürlich toll. Aber die Sommerpause ist eben auch verdammt lang.


Selbst wenn es zu den Dauerkarten nichts Neues zu berichten gibt, kann man ja trotzdem einen kleinen 3 Zeiler veröffentlichen, dass dies aufgrund der aktuellen Situation doch nicht Mitte Juli beginnen kann. Nun wartet jeder sehnsüchtig auf die Info...und nichts passiert. Klar das der eine oder andere bissel verärgert ist.


Man kann ja gerne mal über den Tellerrand schauen. Trotz Corona haben es andere Vereine geschafft, einen Saisonabschluß hinzubekommen. Andere Vereine haben mitgeteilt, dass sie ein öffentliches Training demnächst machen wollen.


Und ich finde, dafür ist ein Forum da, vielleicht auch mal Wünsche in diese Richtung zu äußern, ohne dass man die Arbeit des Office und vom Vorstand kritisieren möchte.



Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Redtroet am Donnerstag, 5 August 2021, 16:07:15
Das mit dem Respektlos war nicht ganz so böse gemeint wie es rüber kommt. Vll bissel unglücklich ausgedrückt von mir. Aber es ist schon schade das nicht mal ein Dreizeiler kommt oder ne kurze Zwischenmeldung zu den Dauerkarten da ja bei der Veranstaltung auf den Filmnächten gesagt wurde das der Kartenverkauf Mitte Ende Juli beginnen sollte und dann doch nichts passierte.
Aber schön das das mit Virgil endlich bekannt gegeben wurde haben ja alle drauf gehofft👍😁
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Abdiel am Donnerstag, 5 August 2021, 16:48:42
27.05.
10.06.
15.06.
17.06.
23.06.
25.06.
28.06.
29.06.
03.07.
08.07.
11.07.
21.07.
23.07.
24.07.
05.08.
Ja, waren verdammt wenige Pressemeldungen in der Sommerpause...  ::)

Wie in der PM mit Virgil ja angegeben, gibt es demnächst weitere Details. Damit sollten dann alle zufrieden gestellt sein.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Matze am Donnerstag, 5 August 2021, 20:22:03
der Thomas Stoll von Ulm hat früher immer einen Tag vor einer Neuverpflichtungs-PM ein paar Tipps gepostet und dann haben die Fans noch eine Weile recherchieren und raten können. Das fände ich als Test auch sehr unterhaltsam  ;D
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: MaximumPower am Montag, 9 August 2021, 10:03:08
Geroge King hat in der Summer League die Nacht geliefert.
Als Starter 24:06 Minuten gespielt. 6 von 8 FG (75%) und bei den Dreiern sehr gute 83,3% (5 von 6).
Dazu 3 Defensive Rebounds & 3 Steals. Leider auch 2 TO.

Wer das ganze sich Live ansehen will. Mit dem NBA League Pass oder DAZN Problemlos auch on Demand möglich.

Mal sehen, wo er nächste Saison spielen wird. Ich hoffe, wenn nicht G-League/NBA dann bei uns  ;)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Aalejandro am Mittwoch, 11 August 2021, 09:52:42
Laut basketball.de (https://basketball.de/bbl/franz-wagner-oscar-da-silva-spielen-nba-summer-league-jallow-obiesie-nicht-dabei/) spielt Isiaha auch in der Summerleague für Toronto?!?  :suspect:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: MaximumPower am Mittwoch, 11 August 2021, 10:17:35
Laut basketball.de (https://basketball.de/bbl/franz-wagner-oscar-da-silva-spielen-nba-summer-league-jallow-obiesie-nicht-dabei/) spielt Isiaha auch in der Summerleague für Toronto?!?  :suspect:
Ist auch auf der offiziellen Seite der NBA gelistet bei den Raptors.
Auch auf der Fan - Seite der Raptors wird er als G-League Kanditat gehandelt:
"Isiaha Mike is the second Canadian on the Raptors’ Summer League roster. He spent the past two years with the SMU Mustangs and started every game over that stretch. However, what really stands out for the 6’8” wing was his three-point shooting. He ranked 12th (36.8 percent) and 8th (37.7 percent) from deep in the American Athletic Conference each of the previous two years. If the stroke is still there, he has an outside chance of sneaking onto the 905’s radar."
Er ist noch Jung. War nicht lange am College und seine eigene Aussage ist, dass er in Europa Erfahrungen Sammeln will und dann in die NBA mit Toronto will. Man muss hier auch schauen, wie sind die Verträge..
Jonathan Williams z.B. war bis Ende letzter NBA Season noch bei den Wizards gelistet. Da diese noch die Rechte an dem Spieler besassen. Jedoch wurde er nach Europa gesendet.
Ich denke Mike wird eine Ausstiegsklausel haben, sollte er Chancen bekommen (ähnlich wie Wes Clark). Jedoch sind das alles nur Vermutungen.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Bulldog am Mittwoch, 11 August 2021, 16:55:24
Das würde aber den Coup erklären das er noch eine Saison Niners Spielt. Wäre aber ne geile Sache. und ne schöne Headline:

"Zukünftiger NBA Star bekommt den letzten Feinschliff in der renomierten Niners Kaderschmiede"   ;D ;D ;D 
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Freakster am Mittwoch, 11 August 2021, 21:52:02
IM steht im bisher einzigen Spiel von Toronto zwar im Scouting, wurde aber nicht eingesetzt.

GK hat mit Portland bereits zwei Spiele absolviert, in Spiel 1 in 24 Minuten 17 Punkte erzielt, in Spiel 2 in 27 Minuten 12 Punkte. Wenn er so weiter macht, wird er wohl definitiv nicht nach Chemnitz zurückkehren...
JW hat in zwei Spielen für die Sacramento Kings in insgesamt knapp 7 Minuten noch keinen Punkt erzielen können.

Wird langsam Zeit für weitere Neuzugänge - Anfang August sollte ja das Training starten. Und bisher sind wir personell ja etwas dünne besetzt, erst recht, da IM noch in Las Vegas weilt.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Aalmon am Donnerstag, 12 August 2021, 14:54:23
Hat auch im 2ten Spiel nicht gespielt. Ist das jetzt gut für uns oder nicht? Ich blick da nicht durch was er bei der Summer League macht statt hier in die Saisonvorbereitung zu starten...

Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: MaximumPower am Donnerstag, 12 August 2021, 15:37:17
Sieht bisher alles "nur" nach individuall Training aus. Da verpasst Mike also nichts
Niklas nach Olympia noch im Urlaub. Atkins nicht in Deutschland... & andere Teams posten in den Sozialen Netzwerken erste Trainingseinheiten und Foto-Shootings.
Ich bin gespannt, was noch kommt. Die letzte Pressemeldung sagte aus, dass noch News kommen. Denke auch da ist im Hintergrund mehr passiert als wir wissen, sehen.
Jedoch wird man als Fan langsam ungeduldig. Muss ja wissen, welches Jersey ich mir diese Saison holen muss, nachdem Thronton (&wahrscheinlich King) keine Niners mehr sind  :lol:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Kame Hame Ha am Freitag, 13 August 2021, 13:19:47
Mike hat die Nacht paar Minuten gespielt ;)


Und jetzt könnte es mal wieder News geben. Bin bereit :lol: ;D
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Aalmon am Freitag, 13 August 2021, 13:41:36
Ich sitz auch wie auf Kohlen. Im Eurobasket ist mit Nate Mason mal wieder ein neuer Guard in unserem Roster. Der spielt aktuell die Summer League mit den Suns und war zuvor in Russland aktiv. Wird wohl wie bei den Namen zuletzt auch nix dran sein, aber man konnte immerhin mal ein Highlight Video anschauen :-)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Walter Frosch 99 am Freitag, 13 August 2021, 14:33:29
Wobei ich mit dem ganz gut leben könnte. 15 Punkte und 6 Assists (u.a. 31 Punkte gegen CSKA) bei sehr ordentlichen Quoten in der VTB United League, ist sicherlich brauchbar. Aber gut, Eurobasket kann man leider nicht mehr so ganz ernst nehmen. Hätte kein Problem damit vom Gegenteil überzeugt zu werden  :)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: rockson am Freitag, 13 August 2021, 17:13:36
Patte hat es noch nicht dementiert. 😅😉🙏
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: jolu am Freitag, 13 August 2021, 21:17:25
Patte hat es noch nicht dementiert. 😅😉🙏
Ich weiß es nicht, aber ich würde meinen, Patte scheint seit dem 5.8. im Urlaub zu sein  ;)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Aalmon am Freitag, 13 August 2021, 21:24:25
Patte macht Urlaub? In Vegas mit IM und GK?  ;D
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Boetti am Freitag, 13 August 2021, 21:26:24
Ist er nicht.  ;)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Nic am Sonntag, 15 August 2021, 11:24:59
Frantz Massenat ist der neue SG, starke Ansage!  :great:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: tom am Sonntag, 15 August 2021, 12:16:41
Tolle Nachrichten zum Wochenende!!!
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Mephistopheles am Sonntag, 15 August 2021, 14:09:39
Frantz Massenat ist der neue SG, starke Ansage!  :great:

Starker Mann, keine Frage. Was mich bei ihm ein bisschen überrascht: In der Pressemitteilung (https://www.chemnitz99.de/news/689/niners-glueckt-transfercoup) wird davon gesprochen, dass man mit ihm den neuen Shooting Guard verpflichtet habe, allerdings spielte Massenat in der Vergangenheit durchaus häufig als Pointguard. Auf der Seite der BBL (https://www.easycredit-bbl.de/de/statistiken/spieler/portraits/p/31669-frantz-massenat/) wird er auch als PG bezeichnet, ebenso bei Wikipedia (https://en.wikipedia.org/wiki/Frantz_Massenat), wo unter anderem der Satz "In his freshman season at Drexel University, Massenat started every game for the Dragons at point guard, and was named to the Colonial Athletic Association (CAA) All-Rookie Team" zu lesen ist.

Bin daher gespannt, auf welcher Position man ihn bei uns sehen wird. Wäre ja nicht das erste Mal, dass Rodrigo einen Spieler bei uns auf Positionen einsetzt, auf denen diese zuvor wenig spielten (bspw. Wank als PG anstatt auf SG/SF).
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Quarter am Sonntag, 15 August 2021, 14:25:52
Geplant  war ja noch ein PG, ein SG und ein Combo wenn ich mich recht erinnere. Da macht das schon mal Sinn.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Nic am Sonntag, 15 August 2021, 17:01:52
Frantz Massenat ist der neue SG, starke Ansage!  :great:

Starker Mann, keine Frage. Was mich bei ihm ein bisschen überrascht: In der Pressemitteilung (https://www.chemnitz99.de/news/689/niners-glueckt-transfercoup) wird davon gesprochen, dass man mit ihm den neuen Shooting Guard verpflichtet habe, allerdings spielte Massenat in der Vergangenheit durchaus häufig als Pointguard. Auf der Seite der BBL (https://www.easycredit-bbl.de/de/statistiken/spieler/portraits/p/31669-frantz-massenat/) wird er auch als PG bezeichnet, ebenso bei Wikipedia (https://en.wikipedia.org/wiki/Frantz_Massenat), wo unter anderem der Satz "In his freshman season at Drexel University, Massenat started every game for the Dragons at point guard, and was named to the Colonial Athletic Association (CAA) All-Rookie Team" zu lesen ist.

Bin daher gespannt, auf welcher Position man ihn bei uns sehen wird. Wäre ja nicht das erste Mal, dass Rodrigo einen Spieler bei uns auf Positionen einsetzt, auf denen diese zuvor wenig spielten (bspw. Wank als PG anstatt auf SG/SF).


Der Übergang ist im modernen Basketball, speziell unter einem Trainer wie Pastore, ja recht fließend. Ich würde sogar soweit gehen, dass die Unterteilung in Ballhandler, Flügel und Bigs reichen würde. Ich glaube aber, dass er in Oldenburg zB den Großteil auf der nominellen 2 gespielt hat und erwarte, dass neben FM noch ein Floorgeneral wie Wes Clark kommt. Der ist übrigens wieder bei seinem alten Verein Brindisi gelandet. Schade, den hätten wir mit Kusshand zurückgenommen.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: rockson am Dienstag, 17 August 2021, 08:32:24
Und da ist schon das nächste name dropping bei Euro basket.com, welches nach den PM's gar keinen Sinn machen würde.


Ivan Karacic wird bei uns gelistet. (als C)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: 99-fan am Dienstag, 17 August 2021, 08:41:14
Wie funktioniert das eigentlich wenn Spieler zum Probetraining vorspielen? Bekommen die einen Kurzzeitvertrag um versichert zu sein?
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: rockson am Dienstag, 17 August 2021, 09:02:52
Oder man will versuchen den Unterbau zu stärken und diesen erst einmal in die 1te Regionalliga und auf lange Sicht in die Pro B zu bekommen, was Sinn machen würde und mich persönlich sehr freuen würde.


Es hirscht ja auch ein junger Ami in Chemnitz rum der von einem NCAA Di. 3 Team kommt.
Mal schauen 😊
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Xxx am Dienstag, 17 August 2021, 09:26:42
Welchen jungen Ami meinst du? ???
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Nic am Dienstag, 17 August 2021, 09:37:21
Laut FP wird heute jemand vorgestellt. NCAA 3 kann dann nur für die Regio sein und Eurobasket sollte man langsam ignorieren für Infos, das ist teilweise absurdes name-dropping.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: MaximumPower am Dienstag, 17 August 2021, 09:58:07
Also Ivan Karacic wird von mehreren, auch kroatischen Quellen als neues Teammitglied bei den Niners genannt...

Entweder bei allen eine Falschmeldung oder wir haben hier einen Center von der Bank.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: rockson am Dienstag, 17 August 2021, 10:16:34
Nic, da stimm ich dir zu, so mal der Karacic auch von den stats und der vita her uns einen starken Ausländerspot kosten würde und das würde zu den bisherigen Verpflichtungen, so wie Aussagen nicht passen, es sei denn er ist für die 2te Regio und Trainingsspieler für die erste eingeplant.


Den Ami den ich meine ist Travis Jocelyn.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: rockson am Dienstag, 17 August 2021, 10:19:34
Nate Mason hat sich in seiner Insta Story bei den Suns verabschiedet und für die gebotene Gelegenheit bedankt.


Ich hoffe ja sehr das er derjenige ist der heute vorgestellt wird.


Könnte passen 💪😜
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: MaximumPower am Dienstag, 17 August 2021, 10:24:07
Nate Mason hat sich in seiner Insta Story bei den Suns verabschiedet und für die gebotene Gelegenheit bedankt.


Ich hoffe ja sehr das er derjenige ist der heute vorgestellt wird.


Könnte passen 💪😜
Also seine Highlights machen Bock.

Travis Jocelyn kann ich mir für die BBL nicht vorstellen. Dafür ist er doch unerfahren. Da sehe ich eher Brandon in der BBL, um unseren Nachwuchs zu unterstützen.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Nic am Dienstag, 17 August 2021, 10:42:08
Schwer vorstellbar, dass Mason bezahlbar ist für uns. Aber falls doch: gern  ;D ;)  Sein Abschied auf Insta hat da erstmal nichts zu sagen, die Summer League ist ja vorbei.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: rockson am Dienstag, 17 August 2021, 12:39:44
Würde gerne korrigieren, habe mir 2 Videos von Karacic mal angeschaut, sehr physisch, sehr explosiv und Athletisch für seine Größe und hat mit Skopje die ABA 2 gewonnen, vllt. Doch gar kein schlechter 😂


Aber würde das Sinn machen?


Wir hätten dann noch einen Spot offen und am Ende voraussichtlich 4 guards 2 SF/PF und 4 Spieler für die Positionen 4 und 5.
Oder seh ich das falsch?
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Aalmon am Dienstag, 17 August 2021, 19:59:15
Glaube nicht, dass noch ein großer kommt. Die Ankündigung in virgils pm war ja auch recht eindeutig, ein pg, ein sg und ein combo guard. Fehlt nach der Verpflichtung von frantz also noch pointguard und combo …
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: MaximumPower am Dienstag, 17 August 2021, 20:03:56
Naja.. Variablen Spieler muss ja nicht zwingend ein Combo Guard sein.
Kann auch auf den Forward Positionen oder als PF/C unterwegs sein.


Denke hier eher an einen Forward.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Aalmon am Dienstag, 17 August 2021, 20:15:15
Wir werden sehen…


Noch ein Fun Fact aus eurobasket.com - die Spielstätte der niners, die Messe mit 13.000 Plätzen. Könnte man vielleicht manchmal vermuten anhand der Lautstärke, aber vielleicht etwas übertrieben…

Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Honda am Mittwoch, 18 August 2021, 08:41:58
Ich bin gespannt, wann es Neuigkeiten zu einer Verpflichtung und zu den DK gibt. 
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: MaximumPower am Mittwoch, 18 August 2021, 09:27:51
Wir werden sehen…


Noch ein Fun Fact aus eurobasket.com - die Spielstätte der niners, die Messe mit 13.000 Plätzen. Könnte man vielleicht manchmal vermuten anhand der Lautstärke, aber vielleicht etwas übertrieben…

Da sieht man, wie die mit Informationen umgehen. Laut Wikipedia 13.000 Stehplätzen bei Konzerten  :lol:
Somit bestätigt es, dass eurobasket irgendwo etwas liest und daraus eine Meldung macht. Jedoch funktioniert Journalismus heutzutage oftmals so... Ob das gut ist, ist eine andere Sache.


Bezüglich DK wäre eine Information echt schön. Auch ob Testspiele mit Zuschauern veranstaltet werden können. Erste Vereine bieten es mit Beschränkungen an.
Hoffe, dass für unser Office alles nach Plan läuft. Gefühlt sind alle Teams schon in der Vorbereitung und drei Schritte voraus...
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: ichwersonst am Mittwoch, 18 August 2021, 10:00:24
Bzgl. der DK könnte ich mir ja vorstellen, das es keine geben wird aufgrund der Planungsunsicherheit.
Stattdessen könnte es so werden wie zu den PlayOffs. Für jedes Spiel haben die DK Besitzer immer für einen gewissen Zeitraum das Vorverkaufsrecht.


Somit wäre man für jedes Spiel flexibel was die Coronabestimmungen, Lockdown etc. angeht





Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: maximiser am Mittwoch, 18 August 2021, 13:20:41
Wollte man nicht gestern ein neues Gesicht präsentieren?  ???  Wirkt für mich als ginge das dieses Jahr alles nicht so leicht von der Hand für unser Management
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Mephistopheles am Mittwoch, 18 August 2021, 14:58:31

Noch ein Fun Fact aus eurobasket.com - die Spielstätte der niners, die Messe mit 13.000 Plätzen.



Ist doch super.  :D  Wenn dann in der kommenden Saison die Auslastung der Hallen wegen Corona nur zu 50% möglich ist, dürften dann zwar nur 6.500 Karten pro Spiel verkauft werden, aber okay, damit könnten die meisten von uns schon irgendwie leben.  :engel028:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: BREAKDANCE-STEINI am Mittwoch, 18 August 2021, 15:05:33
Wollte auch gerade fragen,wo denn nun die Neuverpflichtung ist,die angekündigt wurde in der Freien Presse gestern... :noahnung:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Bulldog am Mittwoch, 18 August 2021, 16:35:38
Ja irgendwie wirkt es gerade etwas komisch mit der Ruhe in Sachen Pressemitteilungen. 

dabei gibt es Fragen über Fragen.

- Trainingaauftakt ? mit wem ? Wie geht es z.B. Jonas, Niklas   ??

- Wer kommt noch zur Mannschaft.  2 Pos sind ja noch vakannt.

- Testspiele?  (am 28.08. spielt man in Rostok gegen HH das ist in 10Tagen !!) selbst auf der BBL Seite ist bei uns nichts vermerkt.

   https://basketball.de/bbl-preseason-2021-ergebnisse-stats-recaps-videos-ergebnisse/ (https://basketball.de/bbl-preseason-2021-ergebnisse-stats-recaps-videos-ergebnisse/)


- welche  Testspiele sind öffentlich geplant?
- DK ? welche Optionen werden gehandelt?

- Karten Pokal ?
                                                                                ??? ??? ???   hey Staff help us  :clap:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: NY2001 am Mittwoch, 18 August 2021, 17:00:36
Also ich verstehe die Ungeduld von Euch nicht. Immerhin wurde vor kurzem aufgezählt, an welchem Tag die Niners eine PM veröffentlicht haben. In einer der letzten PM wurde auch extra darauf hingewiesen, dass es in Kürze Infos zu DK und Testspielen geben würde. Und die ist erst 2 Wochen her. Außerdem ist das Testspiel erst in 2 Wochen. Was soll man da jetzt schon schreiben? Wem interessieren denn schon paar ( bewegte) Bilder von den Neuen?


Ironie aus...finde hier geben wir kein ( gutes ) Bild nach draußen.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: MaximumPower am Mittwoch, 18 August 2021, 17:09:01
@NY2001 Verstehe deinen Kommentar& ich hasse auch die Meckerkultur, welche wir uns in den letzten Jahren angewöhnt haben. Alles ist negativ und am liebsten alles jetzt, sofort und perfekt. Danke!


Jedoch finde ich es halt komisch und zappel als Fan schon, da in 10 Tagen "Auftakt" ist mit Testspielen. Die anderen BBL Akteure zeigen Bilder aus IhrenTrainingslagern und wir haben nicht einmal alle Akteure in Deutschland....  liegt das vielleicht auch an den Einreisebestimmungen? Aus den USA dürfen, meines Wissens nach, nur vollständig geimpft Personen kommen.


Da fragt man sich halt so manche Sachen.


Dk ist für mich weniger ein Thema als Wer kommt? Wie läuft das Training?



Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: NY2001 am Mittwoch, 18 August 2021, 17:24:50
@NY2001 Verstehe deinen Kommentar& ich hasse auch die Meckerkultur, welche wir uns in den letzten Jahren angewöhnt haben. Alles ist negativ und am liebsten alles jetzt, sofort und perfekt. Danke!


Jedoch finde ich es halt komisch und zappel als Fan schon, da in 10 Tagen "Auftakt" ist mit Testspielen. Die anderen BBL Akteure zeigen Bilder aus IhrenTrainingslagern und wir haben nicht einmal alle Akteure in Deutschland....  liegt das vielleicht auch an den Einreisebestimmungen? Aus den USA dürfen, meines Wissens nach, nur vollständig geimpft Personen kommen.


Da fragt man sich halt so manche Sachen.


Dk ist für mich weniger ein Thema als Wer kommt? Wie läuft das Training?


Mein Post war allerdings ironisch gemeint. Die Niners machen einen tollen Job. Aber in der Öffentlichkeitsarbeit ist noch so viel zu tun. Am 5.8. wurde gemeldet, dass es in Kürze Infos zu DK und Testspielen geben würde. Seitdem ist Ruhe.


Irgendwann wurde der Fanshop geschlossen, da er überarbeitet werden sollte....Ruhe.


Hier sehe ich noch inmenses Potential, was der Verein nicht nutzt.



Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Honda am Mittwoch, 18 August 2021, 17:28:36
Ich sehe es wie NY2001.
In Sachen Team Zusammenstellung und co wird segr gute Arbeit geleistet, aber die wenigen Info zu dem Stand der DK.
Ich hätte mir gewünscht, dass es ab und zu einen kleines Timeout gegeben hätte.


Naja... ich werde mein Geld für meine DK schon noch los.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: rockson am Mittwoch, 18 August 2021, 18:02:48
So update zu eurobasket.com 🙏🙈🙊 nate Mason ist wieder raus aus dem Kader (schade) dafür Travis Jocelyn drin 😂😂😜
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Kayhawaii am Mittwoch, 18 August 2021, 18:08:12
Ich glaube bei den Neuzugängen spielt eine Rolle mit, dass zb die Summer League dieses Jahr sehr spät war. Evtl bedienen wir uns da in dem Pool nochmal.
Ich denke einfach ist es dieses Jahr nicht, da wir finanziell sicher keine Riesensprünge machen können. Dazu kommt, dass der Verein sich weiter entwickeln will, heißt möglich sogar eher noch bessere Spieler verpflichten will. Das ist immer schwerer.


Das natürlich etwas wenig an Infos kommt, also auf alle Themen bezogen finde ich auch. Aber man geht da wohl den "soliden" Weg. Also lieber etwas weniger und mit Bedacht, als falsche Hoffnungen oder Meldungen die schön aussehen, aber keinen Inhalt haben.


Kann aber jeden verstehen, der langsam nervös wird, weil wegen Karten/Hallenauslastung/... garnichts kommt.


Was denn Trainingsbeginn angeht sollten wir nicht so sehr auf andere schauen. Ich denke, da sind auch andere noch nicht so viel weiter und ich könnte mir vorstellen, dass zb generell noch einige Amis aktuell noch übersee sind.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Honda am Donnerstag, 19 August 2021, 09:02:49
Vielleicht gibt es ja heute Neuigkeiten zu einer Verpflichtung.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: ChemnitzCrew am Donnerstag, 19 August 2021, 09:27:36
Vielleicht ja auch morgen oder übermorgen... Eventuell auch erst nächste Woche.  ::)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: 99-fan am Donnerstag, 19 August 2021, 10:12:11
Was haltet ihr von einer Debatte über die Cheerleader?
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Nic am Donnerstag, 19 August 2021, 10:32:23
Was haltet ihr von einer Debatte über die Cheerleader?


Oder Karli? Beide haben seit Monaten absolut nichts gezeigt, was ich recht dünn finde!  :buck:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: 99-fan am Donnerstag, 19 August 2021, 10:40:14
Aber immerhin gab es letzte Saison keinerlei Beschwerden über warmes Bier, kalte Wiener oder zu lange Schlangen.  :great:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: ichwersonst am Donnerstag, 19 August 2021, 10:45:39
Aber immerhin gab es letzte Saison keinerlei Beschwerden über warmes Bier, kalte Wiener oder zu lange Schlangen.  :great:


Keine Ahnung in welcher Halle du oder ihr so wart, aber in der Messe hatte ich die Probleme jedenfalls nie  ;D :buck:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: schubkarr am Freitag, 20 August 2021, 18:21:08
Die ersten Mannschaften spielen schon die ersten Testspiele und wir wissen noch nicht einmal ob das Training schon richtig gestartet wurde.


Schon recht seltsam. In den letzten Jahren waren wir fast immer die ersten mit dem Trainingsstart.  ???
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Honda am Freitag, 20 August 2021, 18:42:19
Training gibt es vielleicht schon, nur wissen nicht wer alles zum Kader gehört.
Ich versuche Vertrauen in den Staff zu haben, dass alles gut wird.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Kame Hame Ha am Freitag, 20 August 2021, 19:07:57
Training gibt es vielleicht schon, nur wissen nicht wer alles zum Kader gehört.
Ich versuche Vertrauen in den Staff zu haben, dass alles gut wird.


Habe ich an sich auch…aber dieses Jahr nervt es, einfach kaum gescheite Infos zum Trainingsauftakt zu haben. Ist nicht der Paletticup bereits nächstes Wochenende?
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: arnie am Freitag, 20 August 2021, 20:38:01
So ist es.
Ich freue mich jetzt schon darauf, denn dann gibt es News von den Rostock Seawolves.
„Die uns mitteilen werden, dass unsere Mannschaft gut angekommen sind. Für einen Sieg hat es aber leider nicht gereicht, da die Niners noch nicht vollzählig sind, aber sie waren stets bemüht.“

Ich vermute einfach mal, dass die Wunschkandidaten ABC zu anderen Vereinen gewechselt sind, ist ja auch legitim.
Nun hoffe ich mal, dass wir ein glückliches Händchen haben, bei den fehlenden Spielern.
Bei unseren Nachverpflichtungen waren die Quoten nicht so besonders gut. Da fällt mir nur positiv Wes Clark ein.
 
Nur mal so eine Frage. Müsste unser neuer Co-Trainer (Gjorgji Kochov) nicht schon in Chemnitz sein? Bis auf die Pressemitteilung gibt es da auch keine News.
 
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Abdiel am Samstag, 21 August 2021, 10:32:19
Bei den äusserst begrenzten personellen Ressourcen der Niners-Organisation verwundert es mich überhaupt nicht, dass der eine oder andere Aspekt von untergeordneter Wichtigkeit derzeit etwas weniger Beachtung findet. Es mag für den ambitionierten Fan vielleicht schwer nachvollziehbar sein, aber manchmal muss man halt auch Prioritäten setzen. Momentan sind da einfach wahnsinnig viele Dinge zu klären, von denen die meisten einen viel größeren Einfluss auf die kommende Saison haben werden, als z.B. die unsichere Situation in Bezug auf einen Ticketverkauf. Sprich: Bei Vertragsverhandlungen kann man den Preisrahmen nur aufgrund sicherer Einnahmen gestalten, demzufolge man sich also auf Quellen konzentrieren wird, welche das auch garantieren und da gehört ein Publikum nunmal leider nicht dazu...
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: jolu am Samstag, 21 August 2021, 11:43:35
Bei den äusserst begrenzten personellen Ressourcen der Niners-Organisation verwundert es mich überhaupt nicht, dass der eine oder andere Aspekt von untergeordneter Wichtigkeit derzeit etwas weniger Beachtung findet. Es mag für den ambitionierten Fan vielleicht schwer nachvollziehbar sein, aber manchmal muss man halt auch Prioritäten setzen. Momentan sind da einfach wahnsinnig viele Dinge zu klären, von denen die meisten einen viel größeren Einfluss auf die kommende Saison haben werden, als z.B. die unsichere Situation in Bezug auf einen Ticketverkauf. Sprich: Bei Vertragsverhandlungen kann man den Preisrahmen nur aufgrund sicherer Einnahmen gestalten, demzufolge man sich also auf Quellen konzentrieren wird, welche das auch garantieren und da gehört ein Publikum nunmal leider nicht dazu...


Oh ja, dies sind Folgen und Unberechenbarkeiten der Pandemie.  :-[
Es gab Zeiten, da war das Publikum nahezu Haupteinnahmequelle.
Es ist verrückt, den Focus hier nahezu völlig verrücken zu müssen. Aber so schaut es aus und ist Realität.



Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Mephistopheles am Samstag, 21 August 2021, 12:37:40
Die ersten Mannschaften spielen schon die ersten Testspiele und wir wissen noch nicht einmal ob das Training schon richtig gestartet wurde.


Training findet statt im Feel Good Club. Seit dem Ende der letzten Woche ist da auch Wimberg wieder mit da. Zudem hält sich mindestens ein deutscher Spieler ohne Vertrag hier mit fit und trainiert auch mit. Habe gehört, dass es denkbar ist, dass der auch bei den Testspielen zum Einsatz kommen könnte. Wird man sehen, ob da was dran ist.


Im Übrigen scheint man dieses Jahr wohl auf einen Top-Spieler auf der PG-Position und da auf fallende Preise zu warten. Das überrascht mich auch etwas, da gerade der Playmaker gut in die Systeme eingebunden sein sollte. Aber so eine Saison ist halt eher ein Ausdauerlauf und kein Sprint. Da wird es wichtig sein, die Spiele am Ende der Saison zu gewinnen, sonst kommste in den Playoffs nicht weit.  :buck: 
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Kame Hame Ha am Samstag, 21 August 2021, 12:51:53
Die ersten Mannschaften spielen schon die ersten Testspiele und wir wissen noch nicht einmal ob das Training schon richtig gestartet wurde.


Training findet statt im Feel Good Club. Seit dem Ende der letzten Woche ist da auch Wimberg wieder mit da. Zudem hält sich mindestens ein deutscher Spieler ohne Vertrag hier mit fit und trainiert auch mit. Habe gehört, dass es denkbar ist, dass der auch bei den Testspielen zum Einsatz kommen könnte. Wird man sehen, ob da was dran ist.


Im Übrigen scheint man dieses Jahr wohl auf einen Top-Spieler auf der PG-Position und da auf fallende Preise zu warten. Das überrascht mich auch etwas, da gerade der Playmaker gut in die Systeme eingebunden sein sollte. Aber so eine Saison ist halt eher ein Ausdauerlauf und kein Sprint. Da wird es wichtig sein, die Spiele am Ende der Saison zu gewinnen, sonst kommste in den Playoffs nicht weit.  :buck:


 ;D ;D ;D
Ob Alba oder Bayern in der ersten Runde…spielt keine Rolle 8)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Tamer Arik Ultra am Samstag, 21 August 2021, 16:34:43
Die ersten Mannschaften spielen schon die ersten Testspiele und wir wissen noch nicht einmal ob das Training schon richtig gestartet wurde.


Training findet statt im Feel Good Club. Seit dem Ende der letzten Woche ist da auch Wimberg wieder mit da. Zudem hält sich mindestens ein deutscher Spieler ohne Vertrag hier mit fit und trainiert auch mit. Habe gehört, dass es denkbar ist, dass der auch bei den Testspielen zum Einsatz kommen könnte. Wird man sehen, ob da was dran ist.


Im Übrigen scheint man dieses Jahr wohl auf einen Top-Spieler auf der PG-Position und da auf fallende Preise zu warten. Das überrascht mich auch etwas, da gerade der Playmaker gut in die Systeme eingebunden sein sollte. Aber so eine Saison ist halt eher ein Ausdauerlauf und kein Sprint. Da wird es wichtig sein, die Spiele am Ende der Saison zu gewinnen, sonst kommste in den Playoffs nicht weit.  :buck:


 ;D ;D ;D
Ob Alba oder Bayern in der ersten Runde…spielt keine Rolle 8)

Eben, mit Homecourt kein thema :buck:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Kame Hame Ha am Sonntag, 22 August 2021, 09:27:28
Trotzdem schau ich gefühlt jede Stunde ins Forum und Social Media🤣
Ich denke mit immer so…na jetzt kommt was…auch wenn es nur “der und der trainieren” :noahnung:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Abdiel am Sonntag, 22 August 2021, 10:32:03
Geht mir ähnlich, obwohl ich es besser wissen müsste (und mir Social Media praktisch nicht zur Verfügung steht)...  ;D
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Hunnenkönig am Sonntag, 22 August 2021, 16:25:45
Wurde eigentlich George King schon verabschiedet?
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Mephistopheles am Sonntag, 22 August 2021, 16:34:42
Wurde eigentlich George King schon verabschiedet?


Nein, aber sein Vertrag endete letzte Saison. Erst wenn er einen neuen Vertrag hat (bei welchem Team auch immer), wird es wohl eine Info der NINERS geben. Vielleicht ja die Info der Vertragsverlängerung, aber das dürfte eher unwahrscheinlich sein.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Fan69 am Sonntag, 22 August 2021, 17:58:59
Naja das hat bei Joe auch nicht funktioniert. Der spielt mittlerweile wieder in México. Eine offizielle Verabschiedung durch die NINERS gab es glaube ich auch nicht.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Kame Hame Ha am Sonntag, 22 August 2021, 18:06:02
Das gute ist, in einer Woche sollten wir definitiv mehr wissen👍🏼
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Chef99 am Sonntag, 22 August 2021, 21:55:12
Wenn man vor dem Wochenende in Rostock niemanden verpflichtet hat man vielleicht einen Seawolv im Auge 😂. Vertraue auf Infos diese Woche
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: MaximumPower am Montag, 23 August 2021, 10:37:59
Also Darion Atkins und sein Instagram haben deutliche Aussagen.
Jeder darf, kann sich seine Meinung bilden. Vor allem zu Covid. Jedoch denke Ich, dass die Aussagen für unsere PR nicht gerade gut sind...
Ebenfalls darf er (soweit aktueller Stand) als ungeimfpter aus den USA nicht Einreisen - Frantz Massenat ist auf dem Weg bzw. in Chemnitz.

Zum Fall George King: Denke wir müssen warten. Die Summer League hat er gerockt, gut für Ihn, schlecht für uns  :lol: Jedoch wird er gerade auch andere Gedanken haben. Kurz vor der Summer League ist seine Mutter verstorben. (Quelle: https://sportspac12.com/resse-king-mother-of-former-cu-buffs-star-george-king-dies-in-kuwait/ )

Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Hendrik am Montag, 23 August 2021, 11:39:58
Also Darion Atkins und sein Instagram haben deutliche Aussagen.
Jeder darf, kann sich seine Meinung bilden. Vor allem zu Covid. Jedoch denke Ich, dass die Aussagen für unsere PR nicht gerade gut sind...
Ebenfalls darf er (soweit aktueller Stand) als ungeimfpter aus den USA nicht Einreisen - Frantz Massenat ist auf dem Weg bzw. in Chemnitz.

Zum Fall George King: Denke wir müssen warten. Die Summer League hat er gerockt, gut für Ihn, schlecht für uns  :lol: Jedoch wird er gerade auch andere Gedanken haben. Kurz vor der Summer League ist seine Mutter verstorben. (Quelle: https://sportspac12.com/resse-king-mother-of-former-cu-buffs-star-george-king-dies-in-kuwait/ )


Was hat er denn zu Covid von sich gegeben?
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Nic am Montag, 23 August 2021, 11:46:15
Wildeste Verschwörungstheorien. Seit Wochen. Vermutlich Saibou Niveau. Ich bezweifle jetzt mal, dass der für uns spielen wird. Kann mir auch nicht vorstellen, dass wir Samstag in Rostock antreten.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Hendrik am Montag, 23 August 2021, 11:58:30
Puh, gar nicht gut....

Macht er das erst seit Kurzem oder hat man das auf Vereinsseite vor Vertragsschluss nicht gecheckt (bzw. ignoriert)?

Hast Du mal nen Link?
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Honda am Montag, 23 August 2021, 11:59:55
Ist schwer zu glauben, dass wir Samstag in Rostock dabei sind.
Beim Team fehlen uns noch 2 Spieler.
Auch zu Testspielen und den Dauerkarten gibt es keine Info.
Bayreuth hatte ein Testspiel mit Zuschauern und auch wurden bei ihnen die Dauerkarten verkauft.


Ich hoffe einfach einmal, dass im Hintergrund alles gelaufen ist und nur die Meldungen noch nicht geschrieben sind.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: MaximumPower am Montag, 23 August 2021, 12:09:14
Puh, gar nicht gut....

Macht er das erst seit Kurzem oder hat man das auf Vereinsseite vor Vertragsschluss nicht gecheckt (bzw. ignoriert)?

Hast Du mal nen Link?
Überhaupt nicht gut. Vor allem wird sich unser Team dadurch doch nicht mit ihm identifizieren.

Leider keine Links, da Instagram Storys nach 24h automatisch gelöscht werden...
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: MaximumPower am Montag, 23 August 2021, 12:16:06
Kann mir vorstellen wir treten in Rostock an.
Kleiner Kader - definitiv nicht der finale BBL Kader. Chance für Brandon wenn er mitfahren wird.
Travis Jocelyn befindet sich in Chemnitz. Sein Instagram verrät es (Niners typische Dean& David Storypost) & Ich habe Ihn zusammen mit Susinkas in der Stadt gesehen.
Wir hätten mit Massenat, Ziegenhagen, Wimberg, Susinkas, Weidemann, Mike, Gregori & Jocelyn einen fähigen Kader.

Ist Mike wieder in Deutschland?
Noch dazu kommt Spieler X, der hier mal genannt wurde. Ein deutscher ohne Vertrag, welcher im Feel Good Club gesehen wurde (!?)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Kame Hame Ha am Montag, 23 August 2021, 12:51:36
Wow. Hört sich alles so gut wie das Wetter heute an…


Also wenn das über Atkins so stimmt…kann ich mir auch nicht vorstellen, dass er tatsächlich für uns spielen wird.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Nic am Montag, 23 August 2021, 12:52:10
Gut, dann kannste halt dort mitspielen. Aber dann ist’s halt 0,0 Aussagekräftig, wenn nur 6 Stammspieler dabei sind (und auch das sehe ich noch nicht als Safe an - zumal so eine Belastung von 2 spielen in 2 Tagen mit vielen Minuten auch fragwürdig ist, wenn man gerade erst eingereist ist).


Dieser Karacic schwirrt ja wohl auch hier rum. Aber 3 Punkte in Polen klingen auch eher nach Niners II. NCAA III ebenso. So richtig kann ich das nicht verstehen, von daher wären irgendwelche Infos schon nett.  :)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: MaximumPower am Montag, 23 August 2021, 13:20:34
Gut, dann kannste halt dort mitspielen. Aber dann ist’s halt 0,0 Aussagekräftig, wenn nur 6 Stammspieler dabei sind (und auch das sehe ich noch nicht als Safe an - zumal so eine Belastung von 2 spielen in 2 Tagen mit vielen Minuten auch fragwürdig ist, wenn man gerade erst eingereist ist).


Dieser Karacic schwirrt ja wohl auch hier rum. Aber 3 Punkte in Polen klingen auch eher nach Niners II. NCAA III ebenso. So richtig kann ich das nicht verstehen, von daher wären irgendwelche Infos schon nett.  :)

Bei den 3 Punkten pro Spiel bin ich mal vorsichtig, er hat nur 8 Spiele (Im Schnitt 11 Minuten) mitgespielt.
Mein Polnisch ist leider nicht gut genug um herauszufinden warum...

Klar ist das nicht aussagekräftig. Ich würde mich auch über einen anderen Kader, mehr News und gute Testspiele freuen.

Ich denke (ACHTUNG! Niners Fanboy Incoming) wir werden nicht enttäuscht & es wird uns eine tolle Saison geliefert. Egal ob mit Dauerkarte oder ohne.
Ich wünsche mir nur, dass wir alle Live in der Messe stehen. & sollte es in Sachsen nicht möglich sein, dann fahre ich eben zu den Bayern, Alba, Bayreuth und stehe im Gästeblock  :clap:


Bearbeitet / Update:
Mike, Susinkas und Jocelyn waren zusammen bei Dean & David
 
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: MaximumPower am Montag, 23 August 2021, 14:55:03
Karacic hat nun auch vorbildlich sein Dean & David Mittagessen auf Instagram geteilt.


Also sag ich mal Willkommen Ivan  :great:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Mephistopheles am Montag, 23 August 2021, 17:14:42
Karacic hat nun auch vorbildlich sein Dean & David Mittagessen auf Instagram geteilt.

Also sag ich mal Willkommen Ivan  :great:


Wie Nic schon schrieb, ist das wohl eher ein Spieler, welcher der ersten Mannschaft nicht weiterhelfen wird. Durchaus denkbar also, dass (buchstäblich) der Verein den Fokus auf sein Regionalligateam hat und mit diesem den Aufstieg packen will. Wäre ja auch perspektivisch sinnvoll, mal ein Farmteam zu haben. Sonst wird es nie was mit der Meisterschaft.  :buck:


Was den Kader angeht, hat man sich wohl nicht zu Mondpreisen für die Spielergehälter entschieden. Finde ich richtig, dann notfalls erst im September oder gar Oktober zu verpflichten. Die für den Klassenerhalt notwendigen Siege holen wir nicht in den Auftaktspielen.


Was Atkins von sich gab, habe ich nicht mitbekommen, da ich Instagram so gut wie nie im Auge habe. Bin gespannt, ob und wie sich da die NINERS positionieren werden.


Aber apropos Corona:



Ich wünsche mir nur, dass wir alle Live in der Messe stehen. & sollte es in Sachsen nicht möglich sein, dann fahre ich eben zu den Bayern, Alba, Bayreuth und stehe im Gästeblock  :clap:
 


Es sollte sich jeder klar machen, dass es denkbar ist, dass möglicherweise die 2-G-Regel greifen könnte. Sprich: Es dürfen eventuell nur die nachweisbar Genesenen und Geimpften in die Hallen. Geimpft gilt man in der Regel erst zwei Wochen nach der zweiten Impfung (bzw. bei Johnson & Johnson zwei Wochen nach der ersten (und einzigen) Impfung). Aber auch im Falle der 3-G-Regel (genesen, geimpft, getestet) sollte man sich bewusst sein, dass es wohl bald keine kostenlose Tests mehr geben könnte und man dann also für so einen Test um die 20 bis 25 Euro auf den Tisch legen muss.


Sofern hier also noch manche/r überlegt, sich impfen zu lassen oder nicht, sollte nun langsam in die Puschen kommen, wenn er zum Saisonstart sicher mit in die Hallen möchte.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Roman am Montag, 23 August 2021, 17:54:37
Die Handballer in Leipzig haben ein Konzept.


Alle Sitzplätze belegt..


https://www.scdhfk-handball.de/aktuelles/sc-dhfk-plant-saisonstart-vor-bis-zu-5-000-zuschauern/ (https://www.scdhfk-handball.de/aktuelles/sc-dhfk-plant-saisonstart-vor-bis-zu-5-000-zuschauern/)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Kayhawaii am Montag, 23 August 2021, 20:58:59
So langsam werde ich allerdings aber auch etwas nervös weil halt wirklich garnichts kommt.
Anfangs fand ich das auch noch eher nicht so tragisch, aber inzwischen kommt der Saisonstart doch näher und näher.


Schwer zu sagen an was es liegt. Es wird wohl eine Mischung aus überhöhten Preisen, später Summer League und weiteren Faktoren sein. Jedoch seh ich auch noch deutliche Baustellen im Kader. Ich hoffe man bekommt die noch gut gefüllt. Schwer wird die Saison so und so, zumal die Konkurrenten auch nicht schlafen. Ich bleibe dabei, große, ambitionierte Ziele wie jetzt schon Playoffs müssen es für mich noch nicht sein, ich würde den Klassenerhalt sofort als Ziel unterschreiben und wäre mehr als zufrieden, wenn es ähnlich sicher wie letztes Jahr läuft. [size=78%] [/size]


Was Atkins angeht, da hoffe ich, kommt nicht noch eine neue Baustelle hinzu. Alles in allem heißt es wohl geduldig bleiben und auf unser Backoffice hoffen.



Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Fan69 am Montag, 23 August 2021, 21:47:39


Was den Kader angeht, hat man sich wohl nicht zu Mondpreisen für die Spielergehälter entschieden. Finde ich richtig, dann notfalls erst im September oder gar Oktober zu verpflichten. Die für den Klassenerhalt notwendigen Siege holen wir nicht in den Auftaktspielen.

Ich glaube nicht, dass der Plan war, erst so spät die letzten Spieler zu verpflichten, zumal ja bis jetzt kein Starting PG verpflichtet wurde. Ich dachte immer, Rodrigo‘s Teambasketball bedingt ein eingespieltes Team bzw. Systeme. Alle anderen Teams der Liga haben ihren Kader im wesentlichen komplett und testen bereits bzw. betreiben im Trainingslager Teambuilding. Macht mir eher Sorgen. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass man mit der Einstellung rangeht, am Anfang ist alles nicht so wichtig. Wenn es am Ende der Saison wie ich erwarte eng wird wäre man bestimmt über jeden Sieg zu Saisonbeginn froh.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: ChemnitzCrew am Montag, 23 August 2021, 22:52:35
https://www.eurobasket.com/Germany/news/701526/Gerald-Robinson-(ex-Dijon)-joins-Chemnitz
Mal schauen was da dran ist...😬
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Kame Hame Ha am Montag, 23 August 2021, 23:35:01
https://www.eurobasket.com/Germany/news/701526/Gerald-Robinson-(ex-Dijon)-joins-Chemnitz (https://www.eurobasket.com/Germany/news/701526/Gerald-Robinson-(ex-Dijon)-joins-Chemnitz)
Mal schauen was da dran ist...😬


Na wenigstens mal ein Gerücht!
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: L.A. OOP am Dienstag, 24 August 2021, 06:33:07
Sportando vermeldet das auch so... und fügt noch hinzu dass es wohl eine Buyout-Klausel im Vertrag gibt...




https://sportando.basketball/gerald-robinson-riparte-dalla-germania-accordo-con-il-chemnitz/
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Kame Hame Ha am Dienstag, 24 August 2021, 10:24:59
Das wird dann wie bei Wes Clark…
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: maximiser am Dienstag, 24 August 2021, 10:30:04
Buy out ist immer bescheiden. Dann stehste zu Weihnachten wieder mit leeren Händen da. Gebt uns doch endlich mal paar infos  ::)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: MaximumPower am Dienstag, 24 August 2021, 10:34:55
Das wird dann wie bei Wes Clark…
Sehe ich genauso. Ist keine Sicherheit gegeben, dass er bis Saisonende bleibt.
& bei den Stationen, welche um Playoffs und zum großteil auf europäischem Niveau gespielt haben, wirken wir wie eine Zwischenstation
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: MAD am Dienstag, 24 August 2021, 10:41:09
Geil wie sich hier nur Geschäftsführer, Trainer und Agenten tummeln. Habt ein wenig Vertrauen. ;)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Tamer Arik Ultra am Dienstag, 24 August 2021, 10:51:11
Und selbst wenn es wird wie bei clark.  Die Situation wurde auch gelöst. ;)
Verzocken sich auch so noch genug.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Nic am Dienstag, 24 August 2021, 10:58:56
Robinson wäre halt schon eine ziemliche Ansage und das Warten hätte sich gelohnt. Sportando ist auch eine deutlich zuverlässigere Quelle als Eurobasket. Robinson hat 2017 noch für Alba Berlin 11 Punkte/4 Assists aufgelegt, dazu mehrere Jahre in Frankreich (Monaco, jetzt Euroleague Team; Dijon, letztes Jahr Erster der Hauptrunde) und Italien (in Pesaro als Ersatz für Frantz Massenat gekommen) verbracht. So einen holst du halt nicht nach Chemnitz ohne Buyout-Klausel. Zumal Buyout auch erstmal nach Ablösesumme X klingt und nicht für lau.


Atkins macht mir da eher Sorgen mit seiner Einstellung. Wobei mit Sicherheit auch das ein Thema gewesen sein wird bei den Verhandlungen.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Kayhawaii am Dienstag, 24 August 2021, 11:45:02
Fakt ist, dass wir hier in Chemnitz wohl Spieler ab einem gewissenem Niveau ohne Buyout Klausel garnicht bekommen. So bleibts bei der Frage, etwas, also einen Abgang riskieren, oder von vorn rein jemand mit weniger Qualität zu verpflichten.


Ich denk die verantwortlichen werden diese Entscheidung sicher gut abwägen und wenn sie so entscheiden, dann sicher nicht, weil es noch 10 andere Optionen für die Position gibt.


Das alles sollte aber auch nochmal zeigen, dass wir noch immer das kleine Chemnitz sind. Einige konnten ja den Abgang von Marcus nicht verstehen. Genau hier ein Beispiel, dass wir eben noch nicht so weit sind, wie so mancher hofft.


Bei uns ist es immer noch so, dass mit wenig viel und möglichst fast alles richtig gemacht werden muss um wieder so eine recht sorglose Saison, was den Abstiegskampf angeht, zu erleben.



Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Quarter am Dienstag, 24 August 2021, 11:59:25
Selbst Euroliga-  Mannschaften können sich nicht dagegen wehren, dass sich mitten in der Saison die Playmaker in Richtung NBA verdrücken. Es gibt immer einen größeren Fisch der dich fressen kann.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Kame Hame Ha am Dienstag, 24 August 2021, 14:32:18
Ja so ist es halt. An sich auch nicht schlimm.
That’s the game  :party:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Freakster am Dienstag, 24 August 2021, 17:39:57
Mo Wagner wird es auch nicht - der hat mittlerweile in Orlando unterschrieben  :-\
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Boetti am Dienstag, 24 August 2021, 17:48:21
Kurz zur Info: Es kommen noch einige News diese Woche. Und wir machen auch noch ein fangfrisches TimeOut. Sorry fürs Warten, aber Wasserstandsmeldungen bringen ja auch nichts.  :-*
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Kame Hame Ha am Dienstag, 24 August 2021, 18:19:26
Kurz zur Info: Es kommen noch einige News diese Woche. Und wir machen auch noch ein fangfrisches TimeOut. Sorry fürs Warten, aber Wasserstandsmeldungen bringen ja auch nichts.  :-*


 :-*
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: MaximumPower am Dienstag, 24 August 2021, 18:29:38
Mo Wagner wird es auch nicht - der hat mittlerweile in Orlando unterschrieben  :-\


Habe gehört Isahia Thomas sucht verzweifelt ein Team  ;)


Kurz zur Info: Es kommen noch einige News diese Woche. Und wir machen auch noch ein fangfrisches TimeOut. Sorry fürs Warten, aber Wasserstandsmeldungen bringen ja auch nichts.  :-*


 :clap:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Bulldog am Mittwoch, 25 August 2021, 09:18:22
oh jeh, die PM von heute liest sich gar nicht gut. nur 5-6 Mann fit fürs Training. Das Turnier am WE in Gefahr. Selbst beim Nachwuchs kann man nicht "wildern"
Aber es ist ja noch ein Monat bis zum BBL Auftakt --- ist Optimismus bei positiver Grundhaltung.  ;D
Durch die neue Sächs. Corona grundverordnung hat man wenigstens in Richtung Zuschauer etwas Planungssicherheit.  Dann schaun wer mal.

vor allen wer der neue PG werden wird. Robinson oder doch jemand anderes? ??? ???



 
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: maximiser am Mittwoch, 25 August 2021, 11:17:57
Ich hab mich exakt so lange über neue Infos gefreut, bis ich den Text gelesen hatte. Ernüchterung pur. 6 Leute fürs Training und da gehören die beiden Neuen schon dazu. Der eine für die Regio und der andere hat einen Vertrag für paar Wochen, um das Training auszufüllen. Was soll das dann werden  ??? . Zudem das Turnier in Rostock in Gefahr? Ich wollte eigentlich übers we mal hinfahren, endlich nach Ewigkeiten mal wieder die Niners live in der Halle sehen.  ::)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: 99-fan am Mittwoch, 25 August 2021, 11:28:19
Und so wird das sicher vielen gehen, die das deutlich distanzierter als wir Forumsnasen betrachten. Ich denke da ist Funkstille besser, bis es etwas wirklich relevantes zu sagen gibt.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Kame Hame Ha am Mittwoch, 25 August 2021, 11:29:36
Ich hab mich exakt so lange über neue Infos gefreut, bis ich den Text gelesen hatte. Ernüchterung pur. 6 Leute fürs Training und da gehören die beiden Neuen schon dazu. Der eine für die Regio und der andere hat einen Vertrag für paar Wochen, um das Training auszufüllen. Was soll das dann werden  ??? . Zudem das Turnier in Rostock in Gefahr? Ich wollte eigentlich übers we mal hinfahren, endlich nach Ewigkeiten mal wieder die Niners live in der Halle sehen.  ::)


Sehr ernüchternd. Aber so ist es halt. Hoffen wir auf bessere Wochen und einen gelungenen Saisonauftakt mit fitten Spielern.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Kayhawaii am Mittwoch, 25 August 2021, 18:57:06
Die Meldung macht ja in jedem Fall Mut, dass man bei der PG-Suche weit voran ist und es auch zeitnah Infos zu den Tickets gibt.
Die "Neuzugänge" glaub ich kann mal als unwesentlich abstempeln, die wohl im BBL Kader keine Rolle spielen werden.


Da heißt es jetzt eher Daumen drücken, dass die anderen fit werden und die PG Personalie abgehakt wird. Für den letzten Import-Spot wird man sicher Kandidaten in der Hinterhand haben, so dass die letzte Verpflichtung dann auch zügig hinterher kommt und der Kader komplett ist.


Es bleibt also eine spannende Restwoche.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: maximiser am Mittwoch, 25 August 2021, 19:58:49
Wir sollten ende Juli schon mal zeitnah Ticketinfos bekommen. Der Kader sollte im August vollständig sein. Ach ja und laut FP sollte letzten Dienstag ein Neuer vorgestellt werden. Pustekuchen.  :baeh:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: jolu am Mittwoch, 25 August 2021, 20:53:31
Wir sollten ende Juli schon mal zeitnah Ticketinfos bekommen. Der Kader sollte im August vollständig sein. Ach ja und laut FP sollte letzten Dienstag ein Neuer vorgestellt werden. Pustekuchen.  :baeh:


Nunja, alles nicht falsch, löst aber die momentane Situation auch nicht auf.
Zeigt maximal, dass eben beide Seiten voneinander leben.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: karikhador am Mittwoch, 25 August 2021, 21:32:21
Da muss der Virgilizer doch noch eine Saison dran hängen...
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Kame Hame Ha am Mittwoch, 25 August 2021, 21:32:55
Da muss der Virgilizer doch noch eine Saison dran hängen...


 :lol: :lol: ;D
Da muss er jetzt durch :buck: 8)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Fan69 am Mittwoch, 25 August 2021, 21:38:20
Die ersten beiden Testspiele im Rahmen des Turniers in Rostock fallen aus, die NINERS haben die Teilnahme kurzfristig abgesagt. Lt. Steffen Herhold habe man trotz der beiden Ersatzspieler nicht genügend Spieler für zwei Spiele an zwei Tagen   ???
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Chef99 am Mittwoch, 25 August 2021, 21:53:21
Bin enttäuscht von Vereinsseite, karge Informationen im Gesamten und für mich nicht BBL- tauglich. Da kann die Saison nur besser werden- rein meine Meinung!
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Honda am Mittwoch, 25 August 2021, 22:43:13
So schwer es ist, aber es ist richtig die Teilnahme in Rostock abzusagen.
Man riskiert sonst noch mehr verletzte und das möchte wohl keiner.
Ich denke eher, dass der neue PG schon da ist und es eher Wichtiger ist Teamtraining zu machen.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Ciliatus am Donnerstag, 26 August 2021, 08:54:23
DK-Verkauf mit etwas Glück ab kommenden Dienstag - siehe FP von heute.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Bulldog am Donnerstag, 26 August 2021, 11:06:28
Bei den DK kann man ja auch gespannt sein wohin die Reise geht.
es gibt schon mehrere Clubs (BBL noch nicht) die auf Grund der besseren wirtsch. Bedingungen von Ihrem Hausrecht gebrauch machen und die 2G Regel anwenden.
es ist schon ein Unterschied ob Du mit 3G 400 Zuschauer zulassen darfst  oder mit 2G 1200 !!!

Letztendlich werden die Clubs die an der 3G Regel festhalten dann automatisch wirtschaftlich nach hinten gespült. Ob das dann so gewollt ist.   ???   


Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: maximiser am Donnerstag, 26 August 2021, 12:23:05
Ich bin ja eigentlich kein Freund einer DK, da einige Spiele sonntags sind und ich die nicht besuchen kann und zudem ich immer mal mit verschieden Leuten gehen. Mal 2, mal 4 anderen. Da machte eine DK für mich bislang keinen Sinn. Aber ich hab so die Vermutung, dass man dieses Jahr ohne DK gar nicht in die Halle kommt und selbst mit DK wirds schwer, wenn nur bspw. 1200 zugelassen werden. Ein System wie es RB Leipzig fährt, würde mMn Sinn machen. Da haben die DK-Besitzer zu jedem Spiel ein Vorkaufsrechts über mehrere Tage. D.h. entsprechend der Anzahl der verfügbaren Plätze können sich die "Dauerkartler" ein Einzelticket kaufen, bevor diese in den freien Verkauf gehen und bezahlen diese auch einzeln. So spart man sich dann die Auslosung und Rückabwicklung zu jedem Spiel, falls weniger Plätze als DK zur Verfügung stehen.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Mephistopheles am Donnerstag, 26 August 2021, 13:47:45
Zudem das Turnier in Rostock in Gefahr? Ich wollte eigentlich übers we mal hinfahren, endlich nach Ewigkeiten mal wieder die Niners live in der Halle sehen.  ::)


Tja, so langsam ergibt es einen Sinn, warum seitens der NINERS nie eine Info kam, wann es welche Testspiele geben wird. Inzwischen ist die Nichtteilnahme des Turniers ja bestätigt. Zum Glück der Rostocker (Fans) konnte dort mit dem Dänischen Team Fog Naestved kurzfristig ein Ersatz gefunden werden.

Für die NINERS-Fans, die sich vielleicht schon ein Hotelzimmer gebucht haben, ist das natürlich nur ein kleiner Trost.

Zudem hört man, dass es wohl noch weitere Absagen von Testspielen gibt. Das ist alles nicht ideal, zumal man aus den vergangenen Sommerpausen noch im Ohr hat, wie wichtig man es seinerzeit ansah, dass man schon sehr frühzeitig in das Training einsteigt, um die Systeme zu üben. Mal ganz abgesehen davon, dass sich auch nicht jeder Spieler in der spielfreien Zeit fit hält. (Auch wenn man wohl keinen Typ á la Bryant hier hat.)

Ist alles nicht ideal, aber auch kein Beinbruch. Hauptsache, die Jungs kommen coronafrei durch die Saison. Allein vom Papier her liest sich der Kader schon sehr gut.

Irgendwie kann man sich noch gar nicht vorstellen, dass wir in einem Monat schon das erste Spiel hinter uns haben.


Bei den DK kann man ja auch gespannt sein wohin die Reise geht.
es gibt schon mehrere Clubs (BBL noch nicht) die auf Grund der besseren wirtsch. Bedingungen von Ihrem Hausrecht gebrauch machen und die 2G Regel anwenden.
es ist schon ein Unterschied ob Du mit 3G 400 Zuschauer zulassen darfst  oder mit 2G 1200 !!!


Nun, das kann jetzt aber auch keinen mehr überraschen. Jeder hatte die Chance, sich rechtzeitig impfen zu lassen. Fair fände ich jedoch, wenn diejenigen, die sich bspw. wegen Immunerkrankungen nicht impfen lassen konnten, eine Chance bekommen, trotz 2G-Regel dabei sein zu können.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: 99ah am Donnerstag, 26 August 2021, 13:52:55
Bezüglich Dauerkarten und Hallenauslastung eröffnet die neue sächsische Coronaschutzverordnung ja wirklich gute Möglichkeiten, die eine Diskussion über wenige 100 Plätze und 2G erübrigt.
Vorgeschrieben sind im wesentlichen nur noch personalisierte Tickets und ein Hygienekonzept. Am Platz muss keine Maske getragenen werden.
Selbst beim Überschreiten der Vorwarnstufe können alle Plätze (bis max. 5.000) belegt werden, wenn 3G eingehalten wird.
Die Frage ist, ob Schnell- oder PCR-Test erforderlich ist.

Erst bei Überlastungsstufe (das hatten wir meiner Erinnerung nach im letzten Winter nicht) gilt 2G und 50% Auslastung.

Also sollten alle Unentschlossenen Ninersfans vorsorglich noch einmal den Impfausweis prüfen  :buck:  Damit ließen sich dann auch die Kosten für einen (PCR- oder Schnell-) Test umgehen und es bleibt mehr für Catering übrig.
Eine gute Übersicht gibt es übrigens heute in der Freien Presse auf Seite 2.


Das backoffice wird die Bestimmung ganz sicher genau lesen und die Konzepte mit dem Gesundheitsamt abstimmen. Ich bin also gespannt auf die Veröffentlichung zum Ticketverkauf.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: MaximumPower am Donnerstag, 26 August 2021, 15:18:47
Ich sehe aktuell bezüglich der DK auch kein Problem. Soweit ich mitbekommen habe, sind die Niners eifrig am Hygienekonzept dran und arbeiten mit einer Lösungsumsetzung.
Es würde für mich die erste Saison als DK Inhaber werden und ich kann es kaum erwarten.

Unser Kader sieht wirklich stark aus (Auf dem Papier). Wenn jetzt noch George kommt.. Laut Papier sind wir in der Defensive auf jeden Fall stärker geworden!
Schade nur, dass einige der Verträge nur für ein Jahr gelten. Somit muss man damit rechnen, dass wir eine zwischen Station sind. Was aber verständlich ist. Nur weil wir erste Liga spielen sind wir noch lange kein Bamberg, Bonn oder Bayreuth. Ich werde ein glücklicher Fan sein, wenn wir den Klassenerhalt frühzeitig schaffen. Playoffs sind langfristig (3-5 Jahre) ein schönes Ziel.

Zum Thema Testspiele..
Die sind wichtig, vor allem für die Teamchemie und das Verständnis im Team. Ich denke deshalb liefen letzte Saison die ersten Spiele in der BBL auch nicht so locker (neben den Corona Nachwehen).
Lasst uns einfach in unser Backoffice vertrauen und in vier Wochen gegen Oldenburg die Niners das erste mal mit Fans in der BBL begrüßen! :clap:


Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: MaximumPower am Donnerstag, 26 August 2021, 15:51:51
Nach einem schwachen Summer League Einsatz ist Johnathan Williams jetzt in Italien unterwegs. (Quelle: http://www.aquilabasket.it/news/483483094534/ufficiale-l-039-arrivo-del-centro-johnathan-williams)

Mal sehen, wie es da läuft. Mich hat er in Chemnitz einfach enttäuscht.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Bulldog am Donnerstag, 26 August 2021, 17:23:44
So da ist sie, die lang ersehnte PM.  :clap: DK ich hör dir trapsen.  :party: Jetzt wird es spannend was den Preis betrifft.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Mephistopheles am Donnerstag, 26 August 2021, 17:56:37
Hier ist der Link zur PM (https://www.chemnitz99.de/news/691/wir-freuen-uns-auf-euch) mit den Hinweisen zu den Dauerkarten.

Schön, dass vorerst 3G möglich ist und wir wohl tatsächlich eine ordentliche Auslastung haben werden zu den Spielen.  :D

Dass im Block M die freie Platzwahl entfällt ist schade, aber vollkommen nachvollziehbar.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Bulldog am Donnerstag, 26 August 2021, 19:12:24
Dass im Block M die freie Platzwahl entfällt ist schade, aber vollkommen nachvollziehbar.
Spätestens beim ersten Buzzerbeater quirlt sowiso alles durcheinander ;D ;D ;D   Aber wenn das Dach der Messe dann wegfliegt gelten dann die Freiluftbedingungen ? :great: :great:

Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Ciliatus am Donnerstag, 26 August 2021, 22:00:24
Hmmm... Kann mich im Ticketbereich nicht einloggen. PW zurücksetzen klappt auch nicht.

Sind Infos zu den Preisen ersichtlich?
edit: Bin drin... seh aber nix zu den hinterlegten/ reservierten DKs  :buck: Klappts bei euch?
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Bulldog am Donnerstag, 26 August 2021, 22:06:16
Hmmm... Kann mich im Ticketbereich nicht einloggen. PW zurücksetzen klappt auch nicht.

Sind Infos zu den Preisen ersichtlich?



Geduld. Denke wird erst ab Dienstag funzen. Klappt bei mir auch nich.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: jolu am Freitag, 27 August 2021, 06:58:52
 :lol:  Super  :great: . Mein Bäcker macht um 6 auf, aber ich stelle mich um 4 schon hin.  :lol:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: der Aysche am Freitag, 27 August 2021, 07:43:54
:lol:  Super  :great: . Mein Bäcker macht um 6 auf, aber ich stelle mich um 4 schon hin.  :lol:


Ach komm, wir haben doch alle geguckt ob es geht  ;)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Ciliatus am Freitag, 27 August 2021, 07:47:36
Es ging schlicht darum, dass meine vermuteten Zugangsdaten nicht funktioniert hatten und auch ein Zurücksetzen des PW mich nicht weitergebracht hatten. Wollte nur schauen, welche Angaben dort im Benutzerkonto hinterlegt sind - und eben, ob man schon Preise sehen kann. Vielleicht nicht ganz uninteressant für den ein oder anderen...




Auch dein Bäcker wird sicher irgendwelche Angebotshinweise samt Preisen im Schaufenster hängen haben  ;)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: MaximumPower am Freitag, 27 August 2021, 08:19:18
Es ging schlicht darum, dass meine vermuteten Zugangsdaten nicht funktioniert hatten und auch ein Zurücksetzen des PW mich nicht weitergebracht hatten. Wollte nur schauen, welche Angaben dort im Benutzerkonto hinterlegt sind - und eben, ob man schon Preise sehen kann. Vielleicht nicht ganz uninteressant für den ein oder anderen...




Auch dein Bäcker wird sicher irgendwelche Angebotshinweise samt Preisen im Schaufenster hängen haben  ;)
Mich würden die Preise auch interessieren... Da ich das erste Mal eine DK erwerben würde (& hoffentlich für den Wunschblock bekomme).
Da die Preise auf der Webseite noch von der zweiten Liga sind, rechne ich mit einer Erhöhung. Jedoch üben wir uns in Geduld. Dienstag genügt eine Info, da wenn Ich zu den Spielen möchte, muss ich die Preise eh bezahlen  ;) Egal ob Tagesticket oder Dauerkarte.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Honda am Freitag, 27 August 2021, 08:37:27
:lol:  Super  :great: . Mein Bäcker macht um 6 auf, aber ich stelle mich um 4 schon hin.  :lol:


Ich noch nicht. Wir haben doch bis 15.9. Zeit und auch wenn die Neugierde groß ist, warte ich bis Dienstag Abend.
Vorfreude ist doch die schönste Freude


Ach komm, wir haben doch alle geguckt ob es geht  ;)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: jolu am Freitag, 27 August 2021, 09:08:55
@ der Aysche:  ...und da habe ich mir extra verkniffen zu schreiben " und poste um 5 ins Bäckerforum, dass noch nichts los ist"   ;)


@ Caliatus: ..ehrlich, ich kenne keinen Bäcker, jener im Schaufenster Kuchen mit Preisbeschilderung ausstellt, dies findet meistens erst hinter der Theke statt.
Aber ich kann dich verstehen, nach gut anderthalb Jahren völligen Entzug ist die Ungeduld nachvollziehbar. Es wird den meisten hier so gehen....und sorry, dass ich mich darüber lustig mache  8) .


@ MaximumPower:  Das stimmt so nicht. Auf der Ninersseite waren klar die Ticketpreise für die Saison 2020/21 abgebildet. Da spielten die Niners bereits Bundesliga.
Wenn man aktuell schaut:


https://www.chemnitz99.de/tickets (https://www.chemnitz99.de/tickets)


Es ist keine Saisonbezeichnung aufgeführt. Da ich die Tageskarte Kat.2 stets verglichen hatte und jene in der Saison mit 20 € angegeben war und nun mit 21 € dotiert ist, kann und darf man davon ausgehen, dass dies nun die aktuellen Preise sind.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: der Aysche am Freitag, 27 August 2021, 09:18:07
Zumal bis vor Kurzem gar keine Preise aufgeführt waren
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Abdiel am Freitag, 27 August 2021, 09:49:09
Das stimmt so nicht. Bis gestern fand man auf der Seite oben die Tagestickets aufgeführt und darunter die Dauerkartenpreise für die Saison 2020/2021. Das hat sich nun geändert, daher gehe ich von aktuellen Preisen aus...
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: der Aysche am Freitag, 27 August 2021, 09:58:16
Ah okay, jetzt ists aktuell, dann ziehe ich die vorherige Aussage zurück und behaupte das Gegenteil
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Abdiel am Freitag, 27 August 2021, 10:17:20
Zitat von: Ticketing-Seite
Jetzt Mitgliedsantrag bei den NINERS Chemnitz downloaden und ausfüllen und exklusive Vorteile genießen!

Da ich schon wieder vergessen habe, was genau damit gemeint ist, muss ich hier im Bildungsforum noch einmal nachfragen.  :)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Boetti am Freitag, 27 August 2021, 10:41:07
https://www.mdr.de/tv/programm/video-basketball-niners-chemnitz-100_zc-12fce4ab_zs-6102e94c.html (https://www.mdr.de/tv/programm/video-basketball-niners-chemnitz-100_zc-12fce4ab_zs-6102e94c.html)


Ein paar bewegte Bilder vom Training.  ;)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Honda am Freitag, 27 August 2021, 10:54:51
Sehr schön, Danke fürs reinstellen
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Quarter am Freitag, 27 August 2021, 11:05:55
War der eine Neue der Atkins?
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Xxx am Freitag, 27 August 2021, 11:13:23
Ja
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Bulldog am Freitag, 27 August 2021, 12:49:40
Was heisst den FB und Reg. ??
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Matze am Freitag, 27 August 2021, 13:01:49
Wahrscheinlich Frühbucher und Regulär
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Bulldog am Freitag, 27 August 2021, 13:20:48
 :great:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: sportfan82 am Freitag, 27 August 2021, 15:24:08
https://www.mdr.de/tv/programm/video-basketball-niners-chemnitz-100_zc-12fce4ab_zs-6102e94c.html (https://www.mdr.de/tv/programm/video-basketball-niners-chemnitz-100_zc-12fce4ab_zs-6102e94c.html)


Ein paar bewegte Bilder vom Training.  ;)


Danke für die Infos mit dem Video.


Sag mal weißt du wie das mit den 3G Regeln bei Kindern ist. Hatten eine Familienkarte aber die Tochter ist nicht geimpft und wir wollen das auch erst einmal nicht. Was für ein Test würde für den Zutritt reichen?


Muss ja alles beim Kauf einer Dauerkarte beachtet werden.


Viele Grüße und vielen Dank
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: rigs am Samstag, 28 August 2021, 13:25:52
Sag mal weißt du wie das mit den 3G Regeln bei Kindern ist. Hatten eine Familienkarte aber die Tochter ist nicht geimpft und wir wollen das auch erst einmal nicht. Was für ein Test würde für den Zutritt reichen?

Muss ja alles beim Kauf einer Dauerkarte beachtet werden.
Laut aktueller sächsicher Corona-Schutz-Verordnung ist ab einer Inzidenz von 35 bei Auslastung von 50% ein Antigentest, bei Auslastung von 100% ein PCR-Test erforderlich. https://www.coronavirus.sachsen.de/amtliche-bekanntmachungen.html (https://www.coronavirus.sachsen.de/amtliche-bekanntmachungen.html?_cp=%7B%22accordion-content-11045%22%3A%7B%220%22%3Atrue%7D%2C%22previousOpen%22%3A%7B%22group%22%3A%22accordion-content-11045%22%2C%22idx%22%3A0%7D%7D#a-11046)
Da die aktuelle Verordnung aber nur bis 22.09. gilt und das erste Spiel am 25.09. ist, kann man eigentlich jetzt noch nicht sagen, was dann gilt.

Ich stehe vor der gleichen Entscheidung. Die Kinder haben keine Impfung und vom Gefühl her denke ich, das ab Ende September generell nur noch 2G oder 3G mit PCR-Test gilt.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: MaximumPower am Montag, 30 August 2021, 14:44:36
Media Day heute in der Messe.
War zu sehen in den Instagram Sotries einzelner Spieler und Video Vision.
Mal sehen, ob noch ein unbekannter dazwischen ist & ggf. bei der ein oder anderen Social Media Aktivität auffällt.  :)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Bulldog am Mittwoch, 1 September 2021, 23:35:19
Bei aller DK Euphorie ist total untergegangen das immer noch der evtl. PG nicht da ist und in Sachen Testspiele null info. Denke das Hygienekonzept wird bestimmt einmal getestet.


Oder weiß jemand genaueres?
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: verbalakrobat am Mittwoch, 1 September 2021, 23:52:35
Vielleicht hat ja heute jemand unterschrieben. Und vielleicht kommt kurz vor dem Start noch jemand.
Aber Spielbetrieb wäre angesagt, sonst ist die Vorbereitung ja gefühlt holpriger als noch letzte Saison.
Nicht, dass wieder die ersten Ligaspiele als Vorbereitung herhalten müssen…
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: verbalakrobat am Donnerstag, 2 September 2021, 00:09:20
Vielleicht hat ja heute jemand unterschrieben. Und vielleicht kommt kurz vor dem Start noch jemand.
Aber Spielbetrieb wäre angesagt, sonst ist die Vorbereitung ja gefühlt holpriger als noch letzte Saison.
Nicht, dass wieder die ersten Ligaspiele als Vorbereitung herhalten müssen…


Kommt der Wes wieder? :-)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: NY2001 am Donnerstag, 2 September 2021, 08:53:00
Vielleicht hat ja heute jemand unterschrieben. Und vielleicht kommt kurz vor dem Start noch jemand.
Aber Spielbetrieb wäre angesagt, sonst ist die Vorbereitung ja gefühlt holpriger als noch letzte Saison.
Nicht, dass wieder die ersten Ligaspiele als Vorbereitung herhalten müssen…


Kommt der Wes wieder? :-)


Wie kommst Du auf Wes?


Sollten nicht eigentlich noch 2 Spieler kommen? Die letzten beiden Neuen waren doch eher für die 2. Mannschaft gedacht.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: verbalakrobat am Donnerstag, 2 September 2021, 09:10:37
Vielleicht hat ja heute jemand unterschrieben. Und vielleicht kommt kurz vor dem Start noch jemand.
Aber Spielbetrieb wäre angesagt, sonst ist die Vorbereitung ja gefühlt holpriger als noch letzte Saison.
Nicht, dass wieder die ersten Ligaspiele als Vorbereitung herhalten müssen…


Kommt der Wes wieder? :-)


Wie kommst Du auf Wes?


Sollten nicht eigentlich noch 2 Spieler kommen? Die letzten beiden Neuen waren doch eher für die 2. Mannschaft gedacht.


Ich schrieb ja 2 :-)


Über Wes würde ich mich einfach freuen. Da wäre der Start- PG gebongt :-)
Wunsch ist der Vater des Gedanken….
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: L.A. OOP am Donnerstag, 2 September 2021, 09:31:08
...abgesehen davon, dass Wes Clark im August einen 2-Jahresvertrag bei seinem alten Verein Brindisi unterschrieben hat...
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Nugenau am Donnerstag, 2 September 2021, 10:17:30
Liebe Forenfreunde,
ich bin mir nicht ganz sicher, ob das hier der richtige Platz dafür ist, ich bin ja auch eher passiver Leser, als aktiver Schreiber, aber da das Thema Dauerkarten hier ja schon angerissen wurde, möchte ich dennoch kurz meine Erfahrung zu dem diesjährigen Prozedere mit euch teilen.

Grundsätzlich muss ich voranstellen, dass wir natürlich, wie hier alle, schon seit Monaten total hibbelig auf Live-Niners-Basketball sind und seitdem der Zeitpunkt zum Bestellen der neuen Dauerkarten fesstand, ist das sicher nicht gerade weniger geworden. Es ist nun leider so, dass wir, obwohl wir schon Jahren treu und brav unsere Dauerkarten-Euros zu den Niners tragen, wir dieses Mal leider nicht mehr unsere angestammten Plätze bekommen haben, sondern weiter an den Rand geschoben wurden, mit dem Verweis, dass in unserer Kategorie jetzt nur noch Sponsorenkarten vergeben würden. Wir wurden also in einen anderen Block deutlich mehr am Rand, aber zugegeben eine Reihe weiter vor "versetzt". Ich bin Verantwortlicher in einem Sportverein und nun wirklich der Letzte, dem die Bedeutung von Sponsoren nicht klar ist, aber so mit Fans umzugehen, die ja nun eigentlich den Kern der Bestrebungen eines Vereins ausmachen sollten, finde ich einfach nicht geil. Meiner Meinung nach, kann es nicht angehen, dass Fans, die seit Ewigkeiten den Verein durch ihre Zeit und ihr Geld in guten, wie auch ziemlich dunklen Zeiten unterstützen, dann einfach so deutlich gemacht wird, dass sie nicht wichtig genug sind, um ihre guten Plätze, die man ja auch nur hat, weil man eben seit Jahren da ist, auch zu behalten. Leider konnte ich nicht selber in die Geschäftstelle gehen, weil ich nicht mehr in Chemnitz wohne, sondern zu den Heimspielen immer aus Dresden anreise. Umsomehr war ich über den ganzen Vorgang ehrlich gesagt etwas traurig. Nichtsdestotrotz werde ich natürlich auch weiterhin meine Niners so gut es geht unterstützen und mir, so lange es meine Stimme mitmacht, eben diese an den Spieltagen in der Halle lassen, aber insgesamt bin ich schon sehr enttäuscht.

Wie gesagt ich bin mir nicht sicher, ob das hier hergehört und/oder ob das jemand interessiert, aber ich musste das mal loswerden.

Vielen Dank für die Aufmerksamkeit und sorry für den langen Rant.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Abdiel am Donnerstag, 2 September 2021, 10:21:02
Oha, ein Gerald...

*klick mich* (https://www.freiepresse.de/sport/lokalsport/chemnitz/niners-chemnitz-holen-dritten-us-amerikaner-artikel11691627)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: NY2001 am Donnerstag, 2 September 2021, 10:30:07
Liest sich sehr gut....die Info der Freien Presse vom 16.08.21  :lol: :great:  Schade das es keine öffentliche Testspiele geben wird. Sind ja zum Glück nur noch 4 Wochen bis zum Saisonstart.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Walter Frosch 99 am Donnerstag, 2 September 2021, 11:00:02
Sehr schön, das sieht auf dem Papier nach einem starken Kader aus. Mit Robinson und Massenat hat man natürlich extrem viel Erfahrung im Backcourt und im Gegensatz zum letzten Jahr braucht kein Spieler Anlaufzeit um sich an den europäischen Stil zu gewöhnen. Wenn alle die Leistungen bringen die sie in ihren bisherigen Vereinen gezeigt haben, dann dürften wir uns auf eine gute Saison freuen.
Gerade auf den großen Positionen ist die Starterrrolle natürlich austauschbar und vielleicht stellen sich Jocelyn und Karacic im Training gar nicht so schlecht an, dass diese auch für die Kaderpositionen 11 und 12 tauglich wären? Der Kader ist auf dem Papier also sicherlich stärker als letztes Jahr und dieses mal auch ohne Wundertüten.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Abdiel am Donnerstag, 2 September 2021, 11:05:44
Zumindest bei Jocelyn wurden fünf mögliche Einsätze in der Saison genannt...
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Walter Frosch 99 am Donnerstag, 2 September 2021, 11:12:54
Zumindest bei Jocelyn wurden fünf mögliche Einsätze in der Saison genannt...
man weiß natürlich nicht wie er sich so anstellt. Er kommt halt von einem NCAA3 College, war dort aber sehr dominant. Solche Spieler kann man halt nicht ernsthaft als BBL Verein für eine wichtige Rolle verpflichten. Das muss aber nicht heißen das man da auch mal nen Steal bekommt. Die etwas "älteren" werden sich noch an Jeff Gibbs erinnern, seiner Zeit einer der dominantesten Spieler in der BBL, der mit 1,88m gleich viermal Toprebounder der Liga wurde. Und der kam vom Otterbein College, ebenfalls NCAA3. Da gibt's schon einige Perlen, aber da braucht es wirklich ein gutes Auge und viel Glück. Aber für die Kadertiefe und gute Trainingspartner reicht es oft allemal. Vielleicht ja auch für mehr...
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: verbalakrobat am Donnerstag, 2 September 2021, 11:30:51
Vielleicht hat ja heute jemand unterschrieben. Und vielleicht kommt kurz vor dem Start noch jemand.
Aber Spielbetrieb wäre angesagt, sonst ist die Vorbereitung ja gefühlt holpriger als noch letzte Saison.
Nicht, dass wieder die ersten Ligaspiele als Vorbereitung herhalten müssen…


Kommt der Wes wieder? :-)


Wie kommst Du auf Wes?


Sollten nicht eigentlich noch 2 Spieler kommen? Die letzten beiden Neuen waren doch eher für die 2. Mannschaft gedacht.


Ich schrieb ja 2 :-)


Nun noch einer.


Über Wes würde ich mich einfach freuen. Da wäre der Start- PG gebongt :-)
Wunsch ist der Vater des Gedanken….
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: MaximumPower am Donnerstag, 2 September 2021, 11:32:40
Gerald klingt doch ganz vernünftig & da lag eurobasket mal richtig  :lol: Sehe unser Team ganz gut aufgestellt. Schwachstellen in der Defensive wurden angegangen und Scoring hat man trotz des Abganges von Marcus erhalten können.
Ich würde mich freuen, wenn der letzte Spot an George King (noch Vereinslos) geht. Er war sympathisch und hat gute Leistung gebracht.
Jedoch können wir nicht immer nach Sympathie gehen. Da wären andere Spieler auch geblieben und unser Kader wäre 30 Mann groß.

Bezüglich Testspiele...
Ja ist Mist, aber wir dürfen auch nicht vergessen, dass hier ein Playbook manchmal entscheidender ist als gemeinsame Spiele. Die Teamchemie muss stimmen, aber das schafft man nicht nur durch Testspiele. Die Absprache & Position im Spiel muss funktionieren. Denke da haben wir mit Rodrigo & jetzt auch Virgil als verlängerten Arm ein Ass im Ärmel.

Bezüglich Jocelyn gebe ich Walter Frosch 99 recht.
Er kann ein Steal sein oder er muss sich erst noch entwickeln. Ich denke er wird die ein oder anderen Garbage Time Minuten bekommen, vor allem gegen Ende der Saison.
Da kann er oder ein Brandon mal eingreifen und seine Entwicklung zeigen.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Nic am Donnerstag, 2 September 2021, 12:11:11
Naja, Eurobasket lag da nicht wirklich richtig, die haben einfach von sportando geklaut. Sportando ist die einzig gut geführte Seite, da dort Spieleragenten im Hintergrund agieren.


Robinson klingt natürlich verdammt gut. Ich stimme soweit zu, dass der Kader wenig Wundertüten hat, dafür aber schon zum Teil  höchstes europäisches Niveau gespielt hat. Interessant wird der letzte Spot, ich tippe auf einen Flügel wie King, der absolut ohne schlechtes Gewissen die Dinger drauflötet. Sollte sich natürlich aber noch jemand langfristig verletzen, müsste man dort dann nochmal nachverpflichten. Spannend ist da, wie viel Kohlen wirklich noch für den letzten Spot zur Verfügung stehen. Könnte natürlich auch noch ein Rookie werden oder jemand der sich anderswo verzockt hat.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: MaximumPower am Donnerstag, 2 September 2021, 13:23:43
Ich sage, solange kein I am George auf YouTube erscheint, ist er noch in unserem Kader  :lol:
So lässt es zumindest das Erscheinen der Folgen & die PM´s danach vermuten.

Da es in dem Interview mit Marcus doch ein, zwei Mal vor kam, dass gesagt wurde "George told me..." dürfte ein Interview mit Ihm geführt worden sein & folgen.

Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: rockson am Donnerstag, 2 September 2021, 13:30:12

Bezüglich George King.

Bei der freien Presse steht er als Abgang.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Quarter am Donnerstag, 2 September 2021, 14:09:20

Bezüglich George King.

Bei der freien Presse steht er als Abgang.




Muss erstmal nichts bedeuten, aber wenn mehr Wert auf Defence gelegt werden soll, gibt es vielleicht noch andere Kandidaten. Gerade zu Beginn der letzten Saison war das teilweise vogelwild, speziell in der Teamdefence. Ich könnte aber echt gut mit Ihm leben wenn die Konditionen stimmen.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Mephistopheles am Donnerstag, 2 September 2021, 23:18:32
Ich stimme den Einschätzungen von WF99 und Nic zu; Dieser Kader ist nominell stärker als im vergangenen Jahr. Man braucht bei den Goldies Massenat und Robinson auch keine Angst haben, dass sie nur zum Abtrainieren kommen, so wie das seinerzeit bei Bynum der Fall schien. Dafür sind die Jungs dann doch zu jung.

Sehr wichtig wird sein, dass wir ähnlich wie in unserer Aufstiegssaison frei von Verletzungspech und Erkrankungen bleiben. Das könnte man in dieser Saison mit dem kleineren Kader logischerweise noch schlechter auffangen als 20/21. Insoweit kann man nur hoffen, dass alle Spieler gegen Corona geimpft worden sind. Andernfalls wäre es wohl nur eine Frage der Zeit, bis es zu solchen Nachrichten wie aktuell beim CFC kommt, wo sich die halbe Mannschaft nicht hat impfen lassen und sich nun prompt sechs nicht geimpfte Spieler infiziert haben (Quelle: CFC-Fanpage (https://cfc-fanpage.de/archiv/templates/news_detail.php?src=start&nid=7871)). Dass das kein Einzelfall ist, sieht man auch beim Nationalmannschaftskader der Schweiz ("Der einzig Ungeimpfte hat jetzt Corona" (https://www.welt.de/sport/article233530454/Schweizer-Kapitaen-Unverantwortlich-Der-einzig-Ungeimpfte-hat-jetzt-Corona.html)).

Es wäre schon ein sehr trauriges Zeichen und in meinen Augen auch unprofessionell, wenn die NINERS auch in dieser Saison zu Spielen nicht antreten könnte, weil sich die Spieler nach einer Infektion in den eigenen Reihen in Quarantäne begeben müsste. Keine Ahnung, inwiefern da der Verband dann noch Verständnis hätte und von einem unverschuldeten Nichtantreten ausgehen wird. Im schlimmsten Fall verlierst Du da Punkte am grünen Tisch. Aber wahrscheinlich sind unsere Spieler dann doch clever genug, um sich rechtzeitig vor der Saison impfen zu lassen.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: geilo danke am Freitag, 3 September 2021, 00:52:31
Ich sage, solange kein I am George auf YouTube erscheint, ist er noch in unserem Kader  :lol:
So lässt es zumindest das Erscheinen der Folgen & die PM´s danach vermuten.

Da es in dem Interview mit Marcus doch ein, zwei Mal vor kam, dass gesagt wurde "George told me..." dürfte ein Interview mit Ihm geführt worden sein & folgen.


I AM George wird kommen. Aber die Quote bei den sechs Episoden insgesamt ist 50:50!
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Mephistopheles am Freitag, 3 September 2021, 02:06:51
Ich sage, solange kein I am George auf YouTube erscheint, ist er noch in unserem Kader  :lol:
So lässt es zumindest das Erscheinen der Folgen & die PM´s danach vermuten.

Da es in dem Interview mit Marcus doch ein, zwei Mal vor kam, dass gesagt wurde "George told me..." dürfte ein Interview mit Ihm geführt worden sein & folgen.

I AM George wird kommen. Aber die Quote bei den sechs Episoden insgesamt ist 50:50!


Willkommen im Forum!  :D

Schön zu lesen, dass es sogar sechs Interviews gibt!  :o Wahrscheinlich nimmt das Schneiden viel Zeit in Anspruch. Kann man dennoch schon sagen, wann die nächste Folge on air geht?

Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: geilo danke am Freitag, 3 September 2021, 07:49:46
Ich sage, solange kein I am George auf YouTube erscheint, ist er noch in unserem Kader  :lol:
So lässt es zumindest das Erscheinen der Folgen & die PM´s danach vermuten.

Da es in dem Interview mit Marcus doch ein, zwei Mal vor kam, dass gesagt wurde "George told me..." dürfte ein Interview mit Ihm geführt worden sein & folgen.

I AM George wird kommen. Aber die Quote bei den sechs Episoden insgesamt ist 50:50!


Willkommen im Forum!  :D

Schön zu lesen, dass es sogar sechs Interviews gibt!  :o Wahrscheinlich nimmt das Schneiden viel Zeit in Anspruch. Kann man dennoch schon sagen, wann die nächste Folge on air geht?


Ja, aber das lag jetzt auch noch an privaten „Umständen“ das die letzten Wochen einfach keine Zeit da war. Pro Episode kann man schon um die 24h rechnen. Geplant ist die nächste für Montag. Danach kommen sie bis zum Start der Saison relativ schnell. Die Letzte ist wahrscheinlich die interessanteste. :)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: MaximumPower am Freitag, 3 September 2021, 08:21:49
Ich sage, solange kein I am George auf YouTube erscheint, ist er noch in unserem Kader  :lol:
So lässt es zumindest das Erscheinen der Folgen & die PM´s danach vermuten.

Da es in dem Interview mit Marcus doch ein, zwei Mal vor kam, dass gesagt wurde "George told me..." dürfte ein Interview mit Ihm geführt worden sein & folgen.

I AM George wird kommen. Aber die Quote bei den sechs Episoden insgesamt ist 50:50!


Willkommen im Forum!  :D

Schön zu lesen, dass es sogar sechs Interviews gibt!  :o Wahrscheinlich nimmt das Schneiden viel Zeit in Anspruch. Kann man dennoch schon sagen, wann die nächste Folge on air geht?


Ja, aber das lag jetzt auch noch an privaten „Umständen“ das die letzten Wochen einfach keine Zeit da war. Pro Episode kann man schon um die 24h rechnen. Geplant ist die nächste für Montag. Danach kommen sie bis zum Start der Saison relativ schnell. Die Letzte ist wahrscheinlich die interessanteste. :)
Danke für deine Antwort  :)
Freue mich riesig auf die verbliebenen Episoden. Klasse Format & danke, dass du (Ihr) euch die Arbeit damit macht!


Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: geilo danke am Freitag, 3 September 2021, 13:29:44

Bezüglich George King.

Bei der freien Presse steht er als Abgang.


Er war in Verhandlungen mit den Trailblazers, dann mit den Celtics und ist jetzt auf den Weg nach LA. Zumindest erstmal für die Preseason.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: TOG am Freitag, 3 September 2021, 13:49:31

Bezüglich George King.

Bei der freien Presse steht er als Abgang.


Er war in Verhandlungen mit den Trailblazers, dann mit den Celtics und ist jetzt auf den Weg nach LA. Zumindest erstmal für die Preseason.


Ich hoffe er findet ein Team, das ihm eine Chance gibt und kann sie nutzen. War sicher kein einfacher Sommer für ihn, nach dem Verlust seiner Mutter.


https://www.stripes.com/branches/air_force/2021-08-05/death-kuwait-noncombat-ali-al-salem-2457687.html (https://www.stripes.com/branches/air_force/2021-08-05/death-kuwait-noncombat-ali-al-salem-2457687.html)



Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: geilo danke am Freitag, 3 September 2021, 14:33:14

Bezüglich George King.

Bei der freien Presse steht er als Abgang.


Er war in Verhandlungen mit den Trailblazers, dann mit den Celtics und ist jetzt auf den Weg nach LA. Zumindest erstmal für die Preseason.


Ich hoffe er findet ein Team, das ihm eine Chance gibt und kann sie nutzen. War sicher kein einfacher Sommer für ihn, nach dem Verlust seiner Mutter.


https://www.stripes.com/branches/air_force/2021-08-05/death-kuwait-noncombat-ali-al-salem-2457687.html (https://www.stripes.com/branches/air_force/2021-08-05/death-kuwait-noncombat-ali-al-salem-2457687.html)


Ja, das hat ihn echt schwer getroffen. Aber er kommt damit gut zurecht!
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Kayhawaii am Freitag, 3 September 2021, 21:56:51
Der Kader wirkt diesmal auf jeden Fall erfahrenen und birgt im Normalfall nicht so viele Wundertüten.
Ob das in der Praxis dann alles auch so passt, darauf hoffen wir alle.


Ich hoffe auch, dass alle soweit geimpft sind und uns dahin gehend kein Theater ins Haus steht. Beim CFC das ist ja grad ein abschreckendes Beispiel.


Ich weiß nicht, wie andere Teams dahin gehend liegen, aber wir sollten uns da eben nicht wie letztes Jahr drauf verlassen, dass eben auch die Konkurrent mal mit Quarantäne aus ihrem Rhythmus gerissen wird.  Auch mit Verletzungen heißt es Daumen drücken. Da hatten wir letztes Jahr in meinen Augen, abgesehen von Filip doch Glück, dass es gebündelt dann alles erst am Ende kam, wo wir praktisch durch waren. Vechta hatte da zB deutlich mehr Pech und hatte lange Zeit am Anfang und während der Saison deutlich mehr Ausfälle.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Tamer Arik Ultra am Freitag, 3 September 2021, 23:27:40
Alle sind glaube nicht geimpft wenn ich das richtig erkannt habe. ;)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: ichwersonst am Samstag, 4 September 2021, 12:19:39
Mike struggelt ja scheinbar mit der ganzen Impfthematik - so wie es auf seinem Instakanal rüberkommt
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Aalmon am Samstag, 4 September 2021, 14:18:37
Schwieriges Thema als Arbeitgeber da Vorschriften zu machen. Es wird ja aktuell schon diskutiert ob private Gesundheitsdaten, welche ja dein Impfschutz ist, vom Arbeitgeber überhaupt abgefragt werden darf. Konsequenzen daraus halte ich im deutschen Rechtssystem für ausgeschlossen.


Mal ne andere Frage, das erste Testspiel heute, wird es dazu einen stream geben?
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: ichwersonst am Samstag, 4 September 2021, 15:39:16
Glaube ich nicht da es auf Insta sinngemäß hieß, das man paar Infos posten wird. Gäbe es ein Stream hätten die Niners das bekannt gegeben in dem Post.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Alley oop 99ers am Samstag, 4 September 2021, 18:07:58
Ich stimme den Einschätzungen von WF99 und Nic zu; Dieser Kader ist nominell stärker als im vergangenen Jahr. Man braucht bei den Goldies Massenat und Robinson auch keine Angst haben, dass sie nur zum Abtrainieren kommen, so wie das seinerzeit bei Bynum der Fall schien. Dafür sind die Jungs dann doch zu jung.

Sehr wichtig wird sein, dass wir ähnlich wie in unserer Aufstiegssaison frei von Verletzungspech und Erkrankungen bleiben. Das könnte man in dieser Saison mit dem kleineren Kader logischerweise noch schlechter auffangen als 20/21. Insoweit kann man nur hoffen, dass alle Spieler gegen Corona geimpft worden sind. Andernfalls wäre es wohl nur eine Frage der Zeit, bis es zu solchen Nachrichten wie aktuell beim CFC kommt, wo sich die halbe Mannschaft nicht hat impfen lassen und sich nun prompt sechs nicht geimpfte Spieler infiziert haben (Quelle: CFC-Fanpage (https://cfc-fanpage.de/archiv/templates/news_detail.php?src=start&nid=7871)). Dass das kein Einzelfall ist, sieht man auch beim Nationalmannschaftskader der Schweiz ("Der einzig Ungeimpfte hat jetzt Corona" (https://www.welt.de/sport/article233530454/Schweizer-Kapitaen-Unverantwortlich-Der-einzig-Ungeimpfte-hat-jetzt-Corona.html)).

Es wäre schon ein sehr trauriges Zeichen und in meinen Augen auch unprofessionell, wenn die NINERS auch in dieser Saison zu Spielen nicht antreten könnte, weil sich die Spieler nach einer Infektion in den eigenen Reihen in Quarantäne begeben müsste. Keine Ahnung, inwiefern da der Verband dann noch Verständnis hätte und von einem unverschuldeten Nichtantreten ausgehen wird. Im schlimmsten Fall verlierst Du da Punkte am grünen Tisch. Aber wahrscheinlich sind unsere Spieler dann doch clever genug, um sich rechtzeitig vor der Saison impfen zu lassen.
Laut FP von heute sind 90% der Mannschaft geimpft. Fehlt also einer  :nono:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Tamer Arik Ultra am Samstag, 4 September 2021, 18:53:04
Es wird ja aktuell schon diskutiert ob private Gesundheitsdaten, welche ja dein Impfschutz ist, vom Arbeitgeber überhaupt abgefragt werden darf. Konsequenzen daraus halte ich im deutschen Rechtssystem für ausgeschlossen.

 :buck:
Das du das immer noch ausschließt. Das dauert nicht mehr lange...
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Alley oop 99ers am Samstag, 4 September 2021, 19:30:17
G. Rücht vermeldet den ersten (Vor-)Saison-Sieg im heutigen Testspiel  :clap:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Bulldog am Samstag, 4 September 2021, 21:34:16
G. Rücht vermeldet den ersten (Vor-)Saison-Sieg im heutigen Testspiel  :clap:


Frag G. Rücht mal nach Einzelheiten. Hat Rodrigo gelächelt?
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Abdiel am Sonntag, 5 September 2021, 10:19:23
Zitat von: Bulldog
Frag G. Rücht mal nach Einzelheiten. Hat Rodrigo gelächelt?
Das wäre in hohem Maße beunruhigend...  :suspect:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Mephistopheles am Montag, 6 September 2021, 18:40:53
Das neue NINERS TimeOut ist online: Klick mich an, ich bin ein Link (https://www.youtube.com/watch?v=3YlrKNxNYT0)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: jolu am Montag, 6 September 2021, 20:12:33
Ich hoffe alle Ungeduldigen  ;) haben zwischen 3:30 und 4:46 genau zugehört.
Besonders zwischen 4:17 und 4:32 kommt es zum Ausdruck.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Hendrik am Montag, 6 September 2021, 20:20:15
Findet noch jemand die das Trikot ziemlich einfallslos im Vergleich mit der Version vom vergangenen Jahr?

Oder täuscht der Eindruck im Video und es ist doch nicht einfach "glatt rot"?
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: MaximumPower am Montag, 6 September 2021, 20:35:55
Findet noch jemand die das Trikot ziemlich einfallslos im Vergleich mit der Version vom vergangenen Jahr?

Oder täuscht der Eindruck im Video und es ist doch nicht einfach "glatt rot"?


Soweit man es im Video kurz sehen kann (Tipp: Auf TV und nicht Smartphone oder Tablet schauen), sieht man bei dem roten das selbe Muster wie beim schwarzen.
Im Stoff, leicht abgesetzt ist das Straßennetz von Chemnitz drauf.


So erkenne ich es zumindest. War sehr gut bei Frantz zu erkennen, als er beim Media day der BBL war
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: DuncanTim am Dienstag, 7 September 2021, 09:44:45
In der neuen "Time-Out" Folge wird von Steffen und Boetti ja 2, 3mal durch die Blume gesagt, dass der "Kreis sich jetzt geschlosen hat" was das Thema Kader angeht.
Aber mit einer 9er Stamm-Rotation sehe ich uns ziemlich dünn besetzt. Oder lässt man sich mit dem letzten Spot vielleicht noch die ersten Spiele Zeit? Ein Shooter a la King wäre noch wünschenswert :noahnung:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Tamer Arik Ultra am Dienstag, 7 September 2021, 10:13:24
In der neuen "Time-Out" Folge wird von Steffen und Boetti ja 2, 3mal durch die Blume gesagt, dass der "Kreis sich jetzt geschlosen hat" was das Thema Kader angeht.
Aber mit einer 9er Stamm-Rotation sehe ich uns ziemlich dünn besetzt. Oder lässt man sich mit dem letzten Spot vielleicht noch die ersten Spiele Zeit? Ein Shooter a la King wäre noch wünschenswert :noahnung:

das wird man sich sicher offen halten, wenn spieler günstiger werden und später nachverpflichten. (wenn man es braucht und auf der Position die es braucht)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: rockson am Dienstag, 7 September 2021, 11:07:36
Vllt. Hofft man auch King wieder nach Chemnitz holen zu können, da er, wenn ich es richtig verstanden habe "nur" einen 10 Tages Vertrag bei den Clippers hat und ja nicht feststeht das dieser verlängert wird.


Sollte er den Vertrag bei den Clippers verlängern freu ich mich natürlich für ihn, nach diesem für ihn persönlich harten August.


Sollte dieser nicht verlängert werden, hoffen unsere Verantwortlichen, zu Recht, darauf das er wieder den Weg zu uns findet. Das vermute ich.


Es kam ja auch noch keine offizielle Nachricht das er den Verein definitiv verlässt.


Und sollte es überraschend dazu kommen das er wieder kommt, hätten wir denke ich eine sehr starke Rotation insgesamt aber gerade auch auf den Ausländerspots.

Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Boetti am Dienstag, 7 September 2021, 13:28:43
https://www.mdr.de/sachsenspiegel/video-551774_zc-61a459d2_zs-4ccc2d21.html (https://www.mdr.de/sachsenspiegel/video-551774_zc-61a459d2_zs-4ccc2d21.html)
Hier gibts auch noch ein paar Aussagen dazu.  ;) MDR-Beitrag von gestern.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: ichwersonst am Dienstag, 7 September 2021, 13:56:40
Ist schon eine Aussage, das alles andere als die PlayOffs eine Entäuschung wäre ^^
armes Hallendach! ... war sicher teuer  ;D
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Abdiel am Dienstag, 7 September 2021, 13:57:43
Zitat von: rockson
Es kam ja auch noch keine offizielle Nachricht das er den Verein definitiv verlässt.

Sein Vertrag lief aus, also hat er die Niners verlassen...

Zitat von: DuncanTim
Aber mit einer 9er Stamm-Rotation sehe ich uns ziemlich dünn besetzt. Oder lässt man sich mit dem letzten Spot vielleicht noch die ersten Spiele Zeit?

Stand doch im FP-Artikel (https://www.freiepresse.de/sport/lokalsport/chemnitz/niners-chemnitz-tragen-erstes-testspiel-noch-ohne-zuschauer-aus-artikel11694519) (<-- klick) drin: "Mit Gerald Robinson haben die Niners nun den neunten Platz im Kader gefüllt, ein Spieler soll noch hinzukommen. "Auf welcher Position, das entscheiden wir nach den ersten Spielen. Da lassen wir uns jetzt Zeit", sagte Herhold."
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: maximiser am Dienstag, 7 September 2021, 14:54:16
Andere Spieler, deren Vertrag ausgelaufen ist, hat man doch auch verabschiedet. Siehe Thornton, Figge, Johnson
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Abdiel am Dienstag, 7 September 2021, 16:24:44
Ja, kann durchaus sein, dass man sich dieses Türchen noch offen hält...

Zitat von: Maximum Power
Im Stoff, leicht abgesetzt ist das Straßennetz von Chemnitz drauf.

So erkenne ich es zumindest. War sehr gut bei Frantz zu erkennen, als er beim Media day der BBL war

Japp, sollte hinkommen. Sieht man auch gut auf dem Foto der Staffbase-PM.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Tamer Arik Ultra am Freitag, 5 November 2021, 22:40:21
der thread wird jetzt eventuell interessant ::)
Weidemann in der Notaufnahme, das ist erst mal kein gutes zeichen. wenn er länger ausfällt dann sieht es da wirklich sehr dünn aus.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Tamer Arik Ultra am Freitag, 5 November 2021, 23:55:04
könnte natürlich auch erst mal die Stunde von Travis sein! :great:
alternativ steht virgil ja noch im kader ;D 8)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Nic am Samstag, 6 November 2021, 00:10:57
könnte natürlich auch erst mal die Stunde von Travis sein! :great:
alternativ steht virgil ja noch im kader ;D 8)


Würde mich schon stark überraschen, wenn jemand aus der NCAA 3 ernsthaft Minuten in der BBL bekommt. Ich denke es wäre eh noch eine Nachverpflichtung gekommen, die kommt evtl jetzt eher.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Redtroet am Samstag, 6 November 2021, 20:43:22
Travis kann nur 5 Spiele machen und es müsste ein anderer Import draußen bleiben, da wir sechs Spots besetzt haben. Travis ist übrigens kein Guard sondern ein Forward. Somit müssten wir einen Deutschen Guard nachverpflichten und das wird auf BBL Niveau sehr schwer einen zu finden.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Quarter am Samstag, 6 November 2021, 21:01:10
Travis kann nur 5 Spiele machen und es müsste ein anderer Import draußen bleiben, da wir sechs Spots besetzt haben. Travis ist übrigens kein Guard sondern ein Forward. Somit müssten wir einen Deutschen Guard nachverpflichten und das wird auf BBL Niveau sehr schwer einen zu finden.
Der 6. Import  wäre Karacic, das könnte schon passen. Hoffe aber sehr, dass Nelson kurzfristig wieder einsteigen kann.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Kayhawaii am Samstag, 6 November 2021, 21:07:05
Travis braucht man glaub ich nicht diskutieren. Wäre er eine Option, wäre er sicher schon vorher mal irgendwann im Kader aufgetaucht.


Ich denke man wird da wohl nachverpflichten. Sicher wird das nicht einfach, aber mit den Transfers die getätigt wurden, wurden ja die Zettel der möglichen Kandidaten nicht zerrissen. Von daher wird man sicher Namen und Optionen haben, die man jetzt auf Machbarkeit prüft.

In wie weit Virgil nochmal helfen kann, kann wohl keiner seriös einschätzen. Er sollte ja nicht, wie in den Vorjahren im Training sein. Auch glaube ich, sollte es dann doch mal gut sein und er sich seinen Ruf nicht ruinieren, wenn es dann doch ne mehr reicht.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Tamer Arik Ultra am Samstag, 6 November 2021, 21:13:18
Zazai :buck:
Das schränkt die Auswahl natürlich stark ein. Wen gibt es denn auf 1/2 mit deutschem Pass und buli Niveau  :suspect:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Freakster am Samstag, 6 November 2021, 22:31:25
Vielleicht will Bennet Hundt ja von einem Abstiegskandidaten zu einem PO-Kandidaten wechseln  :buck: Es gibt ja durchaus einige deutsche PGs, die Frage ist bloß, inwiefern diese Ausstiegsklauseln haben und ob die Niners diese stemmen könnten. Vielleicht wird man eher in der ProA Ausschau halten?!?
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Bademeister am Samstag, 6 November 2021, 22:31:50
Eigentlich wäre das ja jetzt der optimale Zeitpunkt, um Brendan Gregori Minuten zu geben.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: verbalakrobat am Sonntag, 7 November 2021, 10:58:54
Vielleicht will Bennet Hundt ja von einem Abstiegskandidaten zu einem PO-Kandidaten wechseln  :buck: Es gibt ja durchaus einige deutsche PGs, die Frage ist bloß, inwiefern diese Ausstiegsklauseln haben und ob die Niners diese stemmen könnten. Vielleicht wird man eher in der ProA Ausschau halten?!?


Vielleicht sein Bruder…
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Aalmon am Sonntag, 7 November 2021, 12:31:58
Eigentlich wäre das ja jetzt der optimale Zeitpunkt, um Brendan Gregori Minuten zu geben.


Brendan wird ja viel mit dem Team trainieren und Rodrigo wird beurteilen können, ob es bei ihm für 10-15 Minuten bbl reicht.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Quarter am Sonntag, 7 November 2021, 12:33:59
So kleine Guards wie Hundt mag Rodrigp eher nicht, weil wir gerne switchen in der Defence. Ist auch ein Problem bei Oldenburg, die haben 2 davon wo andere drüberwerfen können.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Kayhawaii am Sonntag, 7 November 2021, 16:27:50
Brendan ist glaube ich keine seriöse Option jetzt. Dazu ist der Sprung zu groß. Ich denke er wäre eher in einer 4er Rotation in der man Robinson/Massenat als "Stars", Nelson als 1.Backup und Malte dann als Nr.4 sieht, der Ersatz für Malte.
Einen "richtigen" Backup für Robinson/Massenst werden wir brauchen und ich denke, der wird man auch versuchen zeitnah zu handeln.
Einfach um die Struktur im Spiel zu halten.


Natürlich wird das jetzt echt schwer, da ja die Frage ist, wie man die Position besetzen will. Da sich Ivan als doch recht solider Big erwiesen hat, sind die Import Spots im Normalfall zu. Wenn man ihn rausnimmt würde der Druck auf Jonas wieder steigen, dass er liefern muss. Evtl hat ihm aber gerade das zuletzt gut getan, also dass der Druck etwas weg war, da mit Ivan noch jemand parat stand.
Also nach dem Motto: klar ist es nicht gut für meine Minuten, aber wenns bei mir ne läuft, ist es für das Team nicht ganz so schlecht. Das ist aber nur eine Vermutung, mit Druck geht ja jeder anders um.


Bleibt die Möglichkeit eines deutschen Guard. Noch einen jungen Spieler zum entwickeln glaub ich nicht, damit nimmt man Nelson ja die Perspektive.
Bleibt fast nur ein deutscher Routinier, der ohne große Anlaufzeit dem Team um die 10-15min gibt.


Das ist sicher eine Herkules Aufgabe, zumal der Spieler ja dann auch um seinen Wert weiß.


Eigentlich gegen meine Meinung, aber da wir ja grad in LuBu waren, wäre der junge Trainersohn ja Guard. Ausgebildet ist er sicher gut, Spielzeit bekommt er in LuBu noch begrenzt, evtl ne Leihe bis Saisonende?
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: rockson am Montag, 8 November 2021, 15:54:37
Kostja Mushidi könnte ein option sein. Er wird zwar als reiner SG gelistet aber er wäre aufjedenfall eine denkbare Option, zumal er aktuell Vereinslos ist, sich aber bei 3x3 Turnieren fit hält und Fitness technisch auf einem guten Level ist.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Nic am Montag, 8 November 2021, 16:35:04
Der spielt unteren anderen deshalb nur noch 3x3, weil er sich für deutlich besser hält als er vermutlich ist. Sowas würde Rodrigo nicht ins Team kommen, da bin ich mir sehr sicher.


Falls es ein deutscher Guard wird, dann könnte ich mir eher nochmal eine Leihe vorstellen, zB ein Joshua Obiese. Vielleicht hat aber auch einfach Virgil ein Trikot unterm Anzug, reißt sich das Ding vom Leib und knallt den Bayern den Gamewinner rein  :buck: 
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Dre am Montag, 8 November 2021, 16:54:03
Joshua Obiese von den Bayern ist mir auch direkt am Wochenende in den Sinn gekommen. Wäre aus meiner Sicht ein gute und evtl. günstige (Leihe) Nachverpflichtung die man ggf. auf die Ausfallzeit von Weidemann begrenzen könnte.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Tamer Arik Ultra am Montag, 8 November 2021, 16:56:50
mit 3:25min / Spiel ist das auch ziemlich begrenzt aktuell bei den Bayern :suspect:
Der war vor der Saison schon interessant...bin gespannt :great:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Freakster am Montag, 8 November 2021, 18:06:47
Und er ist auch nur dreimal eingesetzt worden. Da würde er hier - auch wenn Nelson dann zurück ist - sicherlich mehr Minuten sehen...
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Kayhawaii am Montag, 8 November 2021, 18:09:47
Bayern ist glaub ich kein Ausbildungsverein. Das der dort so wenig Minuten bekommt liegt wohl auch am Trainer.
Da lohnt sich die heutige Podcast-Folge von BIG Postgame. Dort wird mal beleuchtet, wie das "Ausbildungskonzept" von Trinchieri ist und wie zb der "Ausbildungsgedanke" bei Alba.

Von daher könnte uns so jemand vielleicht helfen, obwohl die aktuellen Zahlen das nicht verraten. Und wenns um Zahlen geht, hätte man sicher bei Nelson auch deutlich weniger erwartet.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Freakster am Montag, 8 November 2021, 18:20:46
Trinchieri hatte ja gestern im Interview nach dem Spiel auf die Frage, warum die Jungen nicht gespielt haben, dass sich jeder Spieler seine Minuten über gute (Trainings)Leistungen erarbeiten muss. Das klang eher nach einer Breitseite gegen die jungen Spieler im Kader....
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Kayhawaii am Montag, 8 November 2021, 20:25:13
Trinchieri hatte ja gestern im Interview nach dem Spiel auf die Frage, warum die Jungen nicht gespielt haben, dass sich jeder Spieler seine Minuten über gute (Trainings)Leistungen erarbeiten muss. Das klang eher nach einer Breitseite gegen die jungen Spieler im Kader....


Im Podcast geht es in die Richtung, sie müssen sich die Minuten verdienen und er verschenkt sie nicht. Bei Fehlern wird der Spieler eher runter genommen und damit "bestraft".
Bei Alba dagegen, bekommen die Jungs die Zeit, bleiben auch bei Fehlern auf dem Platz und sollen so aus Fehlern lernen.


Sicher zwei unterschiedliche Philosophien, die aber eben auch zu den beiden Vereinen passen.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Abdiel am Dienstag, 9 November 2021, 07:44:05
Leihspieler von den Bayern haben bei uns recht gut eingeschlagen, von daher hätte ich nichts dagegen...  :suspect:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: MaximumPower am Dienstag, 9 November 2021, 14:57:55
Gestern bei lesen von BBL News auf folgendes gestoßen.


Joshua Obsiesie verlässt auf eigenen Wunsch Würzburg. Aussage in der Pressemitteilung:


Auf Wunsch des 21-Jährigen und seiner Berater wurde der noch für die kommende Saison gültige Vertrag einvernehmlich aufgelöst. „Er hat sein volles Potenzial noch nicht erreicht, jetzt möchte er sich bei einem anderen Club weiterentwickeln. So etwas ist im Profisport ein ganz normaler Vorgang. Wir wünschen Joshi nur das Beste und viel Erfolg auf seinem weiteren Weg“


Könnte doch was für Rodrigo & unser Team sein. Ein junger deutscher PG von der Bank.
Chemnitz wird ja immer bekannter als Ausbildungsstätte für junge Spieler. Viel kosten wird er bestimmt nicht.
Frage ist dann nur... Sind mit einem jungen Team langfristige Ziele, wie die Playoffs drin?

Ich möchte nichts sagen... ABER  ;) am 18. Juli habe Ich den Wunsch zu Obiesie schon geäußert
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Aalmon am Dienstag, 9 November 2021, 15:16:40
Vielleicht erspart er sich ja die Rückreise am Sonntag einfach :-)
Insgesamt eine schwierige Situation. Das auf den deutschen Positionen nicht viel passieren durfte war allen klar. 3 Monate Ausfallzeit sind da schon heftig und treffen uns bei den Guards noch schwerer als auf den großen Positionen, wo Ivan ja schon für extra Tiefe sorgt.
Ich kann mir tatsächlich eher vorstellen das ein Ami-Guard kommt für 3 Monate und Ivan oder ggfs auch mal ein anderer den 6ten Ausländerplatz räumen muss. Einfach weil ich denke, dass man eher einen Ami findet der uns auch wirklich 15 Minuten auf BBL Niveau hilft, als einen Deutschen.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Honda am Dienstag, 9 November 2021, 18:15:54
Ist wirklich schwer, aber ich denke ein deutscher Guard ist besser. Ihn könnte man bis zum Saisonende behalten und müsste nicht mit den Amis Lotto spielen. Nachdem Motto...wer bleibt heute draußen.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: patte am Dienstag, 9 November 2021, 21:13:18
Ich möchte die Hoffnungen nicht trüben, aber kein BBL-Club verleiht in dieser Saisonphase irgendeinen halbwegs BBL-tauglichen deutschen Spieler. Bayern keinen Obiesie, Ludwigsburg keinen Patrick, ALBA keinen Mattisseck und die restlichen Clubs sind doch froh, wenn sie selbst überhaupt vier, fünf einheimische Spieler auf Erstligalevel haben. Ebenso wird kein einziger Zweitligist einen starken Deutschen abschenken. Und "Rauskaufen" ist in Coronazeiten mit sich ständig verschärfenden Einlassbedingungen und daraus resultierenden Einnahmeverlusten erst recht keine Option, wenn man wirtschaftlich seriös arbeiten möchte. Vertragsfreie Deutsche mit ausreichend hohem Niveau gibt es schlichtweg momentan nicht. Ergo wird es, wenn überhaupt, auf einen temporären, ausländischen Ersatz hinauslaufen und auch hier gilt es finanziell umsichtig zu handeln. Also ein George King wird's dann auch nicht. Aber schauen wir mal, was der Transfermarkt sonst noch bietet. Und ohnehin ist das jetzt eben die Zeit, in der Malte, Niklas und Co. auch nochmal ein paar Prozent zum bisherigen Saisonverlauf draufpacken können (sollten).

PS, weil es mir gerade beim Stats-Welzen aufgefallen ist:
Luis Figge legt bislang bei Leverkusen, dem aktuellen Tabellenfünften der ProA, im Schnitt 14.3 Punkte, 2.6 Assists und 1.5 Steals pro Partie auf, bei Trefferquoten von 56.4 % Zweier, 40.6 % Dreier und 86.1 % Freiwürfe. Durchaus beeindruckende Stats und dennoch wissen wir alle, wie groß, teils zu groß, der Sprung für ihn in die BBL war. Daraus lässt sich erahnen, welches "deutsche Leistungslevel" man einem guten bis sehr guten ProA-Team "abkaufen" müsste, um in der BBL einen Nutzen zu haben. Und eben dieses Level, was durchaus einige aktuelle ProA-Deutsche haben, wäre inklusive Ablöse aber mal richtig, richtig teuer. Schlussfolgerung siehe oben.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Abdiel am Dienstag, 9 November 2021, 21:33:24
DU! Du Realist, Du...  :motz:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Mephistopheles am Dienstag, 9 November 2021, 21:41:52
Ich könnte auch gut damit leben, wenn man mal ein paar Spiele abwartet, um zu sehen, wie sich die Mannschaft ohne Nelson macht. Er wird sehr fehlen, das ist gar keine Frage, zumal er immer mit sehr viel Energie ins Spiel kam.


Dennoch erinnere ich mich gern an die letzten Spiele in der vergangenen Saison zurück, als Spieler wie Malte, DJ oder eben Luis erheblich mehr Spielzeit als zuvor bekamen und diese Zeit dann auch zu nutzen wussten. Mit mehr Spielpraxis kommen auch bessere Leistungen und selbst Brandon Gregori traue ich da ein paar Minuten zu, die ihn auch nicht schlechter machen würden.


Vielleicht klappt es aber ja auch doch mit einem amerikanischen Spieler, der sich vielleicht etwas verzockt hat und bereit ist, für relativ wenig Geld zu spielen, um sich auf dem Markt zu zeigen. Sollte Nelson dann im Januar wieder fit sein, wäre das ja auch die Zeit, bei der sich das Transferfenster schließt und ein Abgang der Nachverpflichtung nicht unmöglich wäre.


Jetzt kommt uns unsere gute Startphase zugute, bei der wir doch einige Siege ergattert haben, die man uns zuvor kaum zugetraut hat.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Kayhawaii am Donnerstag, 11 November 2021, 10:13:36
Dennoch erinnere ich mich gern an die letzten Spiele in der vergangenen Saison zurück, als Spieler wie Malte, DJ oder eben Luis erheblich mehr Spielzeit als zuvor bekamen und diese Zeit dann auch zu nutzen wussten. Mit mehr Spielpraxis kommen auch bessere Leistungen und selbst Brandon Gregori traue ich da ein paar Minuten zu, die ihn auch nicht schlechter machen würden.

Jetzt kommt uns unsere gute Startphase zugute, bei der wir doch einige Siege ergattert haben, die man uns zuvor kaum zugetraut hat.


Bei den 3 von dir genannten Spielern und den Bezug auf letzte Saison muss ich leider widersprechen. Zumindest jetzt für die Situation. Wir haben ja jetzt das Problem, dass wir nicht Leute suchen die uns mal 3-4 Minuten geben, sondern haben ja hinter den beiden Guards praktisch nichts.


Ja die 3 Spieler haben letztes Jahr dann geliefert, aber das war in einer Situation, als die Saison doch recht weit vorangeschritten war und das eine oder andere Team sicher paar Prozent weniger gegeben hat.
Ein Malte hatte es letztes Jahr vorher sicher nicht umsonst schwer, und so leid es mir um den prima Kerl tut, er hat es auch dieses Jahr wieder extrem schwer. Auch ein Luis Figge saß nicht umsonst soviel draußen. Und ich glaube, hätten wir die beiden über die gesamte Saison in so großen Rollen gebraucht, dann wärs sicher ein anderes Jahr geworden. DJ war einen Schritt weiter denk ich. Der war ne Mischung aus den Skills von Malte und Luis und somit besser spielbar.


Bei allen Aspekten bleibt aber der Punkt, dass uns eben komplett die Alternative auf der Guard Position fehlt.
Ich würde mal behaupten, uns kann genau 2 was richtig treffen. Das ist ein Ausfall auf der Guard Position wie jetzt passiert, oder der Ausfall von Darion.
Bei den anderen "Bigs" Jonas, Isiaha, Niklas, Mindaugas und Ivan würde ich mit großen Bauchschmerzen sagen, ist es der Bereich wo man einen Ausfall am ehesten verkraften kann, aber die anderen beiden Positionen, da sind wir halt extrem dünn besetzt.


Natürlich muss man bei allen Ausfällen sagen, hilft uns der Saisonstart sehr, es sollten dann aber die Erwartungen doch nicht in den Himmel wachsen. Ich glaube nicht, dass wir jetzt alle Spiele verlieren, aber es wird sicher schwerer, grad was Spiele angeht, wo man fast schon sagen würde: "die müssten wir eigentlich gewinnen", also Frankfurt, Gießen, MBC oder so.


Bei Brendan bin ich skeptisch, der ist halt extrem jung. Eins sehe ich für mich immer als Indikator. Wenn jemand vor der Verletzung und dem damit verbunden Engpass schon praktisch gar keine Spielzeit bekommt, scheint er doch recht weit weg zu sein. Es ist ja auch wenn alle fit sind nicht so, als ständen 5 bockstarke Amis vor ihm. Knapp ist es ja bei den Guards auch so von haus aus.
Ich denke ihn wird man weiter behutsam aufbauen, vielleicht bekommt er paar Min, aber ihn jetzt als echte Option oder Alternative zu sehen, das ist bei allem Talent das er wohl hat, sicher Wunschdenken.



Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Abdiel am Donnerstag, 11 November 2021, 13:13:44
Zitat von: Kayhawaii
Bei Brendan bin ich skeptisch, der ist halt extrem jung. Eins sehe ich für mich immer als Indikator. Wenn jemand vor der Verletzung und dem damit verbunden Engpass schon praktisch gar keine Spielzeit bekommt, scheint er doch recht weit weg zu sein.

Der Eindruck kann aber auch täuschen. In Anbetracht der knappen Spielverläufe in den letzten Spielen, hätte mich ein Einsatz von Brendan sehr verwundert. Jetzt ist die Situation eine gänzlich andere...
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Aalmon am Donnerstag, 11 November 2021, 15:30:13
Da bis Sonntag noch keine Nachverpflichtung da sein wird, sehe ich garkeine Alternative zu Brendon. Da sollte man natürlich keine gesteigerten Erwartungen haben, aber ein paar Minuten Entlastung wird er bringen müssen.
Man hat es im letzten Spiel nach Nelsons Verletzung aber auch schon gesehen, dass Rodrigo z.T. mit nur einem Guard und mehr oder weniger 4 Bigs gespielt hat. zB die ersten 5/6 min im 4ten Viertel gegen LuBu gab es längere Phase solch eine große Aufstellung. Ins 4te gestartet sind Massanat, Susinskas, Mike, Wimberg und Richter. Es kommt dann Robinson für Wimberg und Atkins für Richter und nach paar Minuten geht dann Massanat und Wimberg kommt zurück. Da stehen dann also Robinson, Susinskas, Mike, Wimberg und Atkins. Anschließend kommt Massenat für Robinson, also Rodrigo hat da die Kräfte der Guards schon geschont. Die letzten 4 Minuten haben dann wieder beide gemeinsam gespielt.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Bademeister am Mittwoch, 24 November 2021, 21:20:24
Laut sportando steht Gerald Robinson vor einem Wechsel nach Italien zu Sassari.


https://sportando.basketball/en/sassari-reportedly-close-to-sign-gerald-robinson/ (https://sportando.basketball/en/sassari-reportedly-close-to-sign-gerald-robinson/)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Aalmon am Mittwoch, 24 November 2021, 21:31:39
Wäre eklig. Wobei buy out ja heißt da fließt etwas Geld und wie schon bei der Verletzung von Nelson geschrieben, einen Amerikanischen PG findet sich bestimmt noch auf dem Markt. Die Problematik der Einbindung ins Spiel und Teamgefüge bleibt…
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: 99-fan am Mittwoch, 24 November 2021, 22:00:04
Puuh, wenn das stimmt, bin ich echt froh, dass wir bereits 5 Siege einfahren konnten.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: BuzzDee am Mittwoch, 24 November 2021, 22:13:10
Hm, 14. in der LBA und Gruppenletzter der Basketball Championsleague. Wäre schon ein Schritt rückwärts, gerade da er ja immer betont um Championships spielen zu wollen. Vielleicht auch eine Ente - ich würde es mir wünschen, dass er bleibt.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Nic am Mittwoch, 24 November 2021, 22:28:36
Wäre schon super hart. Allerdings hätte man ihn ohne die Klausel sicher nicht bekommen. Trotzdem ist der Zeitpunkt mit der Verletzung von Nelson natürlich maximal unglücklich. Wir brauchen eigentlich ohnehin einen extra Guard, so hat man nicht annähernd BBL Level auf dieser Position. Ein Trauerspiel!  :-\
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: maximiser am Mittwoch, 24 November 2021, 22:36:06
Mann oh mann. Das wäre extrem bitter.


Hoffen wir einfach, dass es genauso eine Ente ist wie die vielen Gerüchte in der Spmmerpause
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Ciliatus am Donnerstag, 25 November 2021, 10:47:40
Das wäre wirklich unfassbar bitter...
Drücken wir mal die Daumen, dass es sich wie so oft bei sportando um eine Falschmedlung handelt.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: geilo danke am Donnerstag, 25 November 2021, 11:38:10
Klingt das aber nicht eher so, dass die Niners ihn nicht gehen lassen müssen? Sonst wäre die Situation ja wie damals bei Wes Clark. Er hatte ja eine Klausel. So wie ich den Beitrag verstehe, gibt es die hier eventuell nicht. Vielleicht stimmt ja auch einfach nur das Geld für die Niners, man hat einen guten Ersatz in Aussicht und macht eben somit noch etwas Cash extra.


 ???
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Walter Frosch 99 am Donnerstag, 25 November 2021, 12:30:43
Reisende soll man nicht aufhalten...wenn es denn so wäre. Ein unzufriedener Spieler bringt einem überhaupt nix. Wenn es noch Cash gibt + das sicherlich nicht gerade kleinste Gehalt, dann bekommt man dafür sicherlich soliden Ersatz. Problem ist leider der Zeitpunkt mit der Verletzung von Nelson und der Tatsache das wir in den letzten Jahren bei Nachverpflichtungen selten ein glückliches Händchen hatten.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: ichwersonst am Donnerstag, 25 November 2021, 12:41:10
ich kann mir nicht so recht vorstellen das man bei den niners so denkt und paar euros einstreichen will mit einem spielerwechsel.
ich denke die niners schätzen einen im team eingespielten spieler sehr hoch ein und sind somit weitsichtiger als die zahlen aufm papier darstellen.
 


nicht auszudenken wenn gerald gehen würde.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Kayhawaii am Donnerstag, 25 November 2021, 12:56:48
Puh, ganze schlechte Situation. Eine Position, die uns eh schon Bauchschmerzen bereitet und jetzt noch das.
Was nun im Vertrag steht wissen wir ja nicht, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass es da so eine Ablöse geben wird, dass man alle Bedenken über Bord wirft und einfach zustimmt.


Was natürlich das Gehalt von Gerald hier und dort angeht, da muss schon ein nettes Sümmchen auf dem Tisch liegen. So wars ja bei Wes auch, dass es hieß, es ist ein Angebot, was man unmöglich ausschlägt.
Er ist ein prima Kerl, aber er ist Profisportler und am Ende wird da mit Mitte 30 groß abgerechnet. Und bis dahin muss möglichst viel rausgesprungen sein. Klingt nicht romantisch, aber so ist das Geschäft. Und ich glaube nicht, dass er hier die Zelte wegen 150 Euro im Monat mehr abreißt.


Das Thema Nachverpflichtung sehe ich da mit großen Sorgen. Erstens hat das schon letztes Jahr so garnicht geklappt was das Leistungsniveau von Jonathan und Joe anging und zweitens war das Thema Point Guard ja auch damals schon die Suche nach der Nadel im Heuhaufen. Einzig das jetzt vielleicht paar Euro mehr da sein könnten, stimmt mich vorsichtig optimistischer.



Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: geilo danke am Donnerstag, 25 November 2021, 12:57:14
Reisende soll man nicht aufhalten...wenn es denn so wäre. Ein unzufriedener Spieler bringt einem überhaupt nix. Wenn es noch Cash gibt + das sicherlich nicht gerade kleinste Gehalt, dann bekommt man dafür sicherlich soliden Ersatz. Problem ist leider der Zeitpunkt mit der Verletzung von Nelson und der Tatsache das wir in den letzten Jahren bei Nachverpflichtungen selten ein glückliches Händchen hatten.


Wer sagt, dass er gehen will? 🤔
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Walter Frosch 99 am Donnerstag, 25 November 2021, 12:58:28
Reisende soll man nicht aufhalten...wenn es denn so wäre. Ein unzufriedener Spieler bringt einem überhaupt nix. Wenn es noch Cash gibt + das sicherlich nicht gerade kleinste Gehalt, dann bekommt man dafür sicherlich soliden Ersatz. Problem ist leider der Zeitpunkt mit der Verletzung von Nelson und der Tatsache das wir in den letzten Jahren bei Nachverpflichtungen selten ein glückliches Händchen hatten.


Wer sagt, dass er gehen will? 🤔
Bisher nur Sportando. Ich schrieb ja nicht umsonst im ersten Satz "...wenn es denn so wäre"  ;)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: TobiasM am Donnerstag, 25 November 2021, 16:18:18
Laut Twitter hat er „almost“ unterzeichnet. Sehr sehr schade.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Redtroet am Donnerstag, 25 November 2021, 17:04:15
Es steht nirgends das er unterzeichnet hat. Bitte gib die Quelle dann auch als link an. Sassari hat nichts dergleichen gepostet genauso wenig Gerald oder Sportando. Bei Sportando oder auch anderen Medien steht der Gleiche Text das man mit Chemnitz in Verhandlung steht Gerald aus seinem Vertrag heraus zu kaufen und nichts anderes. Ich denke das unsere Verantwortlichen ihn jetzt nicht gehen lasen werden da wir sonst nur einen Guard hätten da Nelson noch bis Ende Januar fehlen wird. So schnell wir es auch keinen gleichwertigen Ersatz geben. Womit wollen wir sonst spielen mit einem Guard und Malte der nicht viel zeit bekommt und keinen Aufbau kann. Denkt doch bitte mal logisch und macht euch nicht so heiß es ist ein Gerücht und Sportando ist nicht gerade immer zuverlässig was das angeht. Und die niners werden nicht so fahrlässig sein jetzt einen Guard abzugeben ohne Ersatz. Wie gesagt es steht nur drinnen das sie ihn möchten und verhandeln. Mehr nicht.

Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: NY2001 am Donnerstag, 25 November 2021, 18:27:31
Es steht nirgends das er unterzeichnet hat. Bitte gib die Quelle dann auch als link an. Sassari hat nichts dergleichen gepostet genauso wenig Gerald oder Sportando. Bei Sportando oder auch anderen Medien steht der Gleiche Text das man mit Chemnitz in Verhandlung steht Gerald aus seinem Vertrag heraus zu kaufen und nichts anderes. Ich denke das unsere Verantwortlichen ihn jetzt nicht gehen lasen werden da wir sonst nur einen Guard hätten da Nelson noch bis Ende Januar fehlen wird. So schnell wir es auch keinen gleichwertigen Ersatz geben. Womit wollen wir sonst spielen mit einem Guard und Malte der nicht viel zeit bekommt und keinen Aufbau kann. Denkt doch bitte mal logisch und macht euch nicht so heiß es ist ein Gerücht und Sportando ist nicht gerade immer zuverlässig was das angeht. Und die niners werden nicht so fahrlässig sein jetzt einen Guard abzugeben ohne Ersatz. Wie gesagt es steht nur drinnen das sie ihn möchten und verhandeln. Mehr nicht.


Etwas naiv schreibst du schon. Befürchte leider auch das er wechseln wird. Warum sollst du ihn halten, wenn er woanders spielen will und mehr verdienen kann.


Hoffen wir, dass Rodrigo ein gutes Händchen hat. Wie von Steffen bereits erwähnt, waren unsere Nachverpflichtungen bislang sehr enttäuschend.

Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Tamer Arik Ultra am Donnerstag, 25 November 2021, 18:29:24
Zum Glück ist natio break  :suspect:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: piTTi am Donnerstag, 25 November 2021, 20:11:25
Mir wäre wohler, wenn wir nicht immer so unglücklich bei den Nachverpflichtungen agieren würden. Hoffentlich legen wir uns nicht wieder einen Sportinvaliden ins Nest.  :P
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: ChemnitzCrew am Donnerstag, 25 November 2021, 20:31:19
Vielleicht warten wir erstmal ab bevor über Nachfolger diskutiert wird. Eventuell möchte er ja gar nicht wechseln... ;)
Bevor nichts offizielles verkündet wird, spielt er immernoch für die Niners...
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: rockson am Freitag, 26 November 2021, 03:08:01
I h hab jetzt mal ne frage, warum drehen wir gerade durch?


Nur weil bei sportando steht das ein möglicher Wechsel ansteht?


Wenn er der Meinung ist (Gerald R.......) dann soll er es verdammt nochmal durchziehen, ich hatte bei Wes eine etwas entspanntere Meinung, da er im laufe der Saison
Kam, aber wenn Robinson das durch zieht, das er jetzt zu so ner sau Herde, ohne Charakter, Talent und fanbase wechselt, hat er schauspielerische Qualitätendie Holl
Hollywood neidisch machen würden.


Dann brauch er sich hier definitiv Nie Wieder blicken lassen.


PS. : ich schätze Ihn sehr, Von den Interviews, die Art und Weise wie er in der heimischen Messe darstellt, bzw wie er agiert, als Typen ein, dem Das Umfeld sowie Support wichtiger sind, als 300€ Netto mehr in einer übelsten Clownstruppe.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: jolu am Freitag, 26 November 2021, 06:48:27
Vielleicht ist es ja nur die italienische Küche, jene ihn lockt ??  :D
...und 300 Tacken netto pro Monat mehr für die gleiche Arbeit ist nun für einen Player in jenem Alter auch nicht zu verachten. Sie wissen, dass sie vorsorgen müssen, für die Zeit nach dem aktiv sein.
Ich halte Gerald auch für intelligent genug, dass er begriffen hat, dass hier die Fanbase in den nächsten Monaten sehr ruhig sein wird  :( .
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Kayhawaii am Freitag, 26 November 2021, 08:07:46
Ich denke schon, dass wenn was dran ist, es da schon um etwas mehr als 300 Euro pro Monat mehr geht.


Ich mag aber dieses Verteufeln der Spieler nicht. Klar wäre es scheiße, aber leider gehört es zum Geschäft. Und in den Wochen hier hat er sich voll reingekniet. Von daher wäre er aus meiner Sicht immer gern Willkommen. Wie zB auch Marcus Thornton, der sicher auch wegen Europapokal und paar Euro mehr gegangen ist.


Was ich mir gestern überlegt habe. Theoretisch müssen die Verantwortlichen da doch was in der Hinterhand haben. Man ist ja mit dem kleinen Kader und evtl. Klauseln in die Saison gegangen. Es sollte also auch in den Planungen eine Rolle gespielt haben, dass sowas wie jetzt (Verletzung/Transfer) eine Rolle gespielt haben.


Schauen wir aber mal, was die nächsten Stunden oder Tage bringen. Jammerschade um so einen tollen Spieler wärs in jedem Fall.





Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Bademeister am Freitag, 26 November 2021, 08:39:29
I h hab jetzt mal ne frage, warum drehen wir gerade durch?


Nur weil bei sportando steht das ein möglicher Wechsel ansteht?


Wenn er der Meinung ist (Gerald R.......) dann soll er es verdammt nochmal durchziehen, ich hatte bei Wes eine etwas entspanntere Meinung, da er im laufe der Saison
Kam, aber wenn Robinson das durch zieht, das er jetzt zu so ner sau Herde, ohne Charakter, Talent und fanbase wechselt, hat er schauspielerische Qualitätendie Holl
Hollywood neidisch machen würden.


Dann brauch er sich hier definitiv Nie Wieder blicken lassen.


PS. : ich schätze Ihn sehr, Von den Interviews, die Art und Weise wie er in der heimischen Messe darstellt, bzw wie er agiert, als Typen ein, dem Das Umfeld sowie Support wichtiger sind, als 300€ Netto mehr in einer übelsten Clownstruppe.


Ich glaube schon, dass ein Club, der seit vielen Jahren beständig international spielt und der vor kurzer Zeit Meister und dann nochmal Vizemeister wurde, ein etwas andere Reputation hat, als die Niners. Die sind immerhin das 12. Jahr in Folge erstklassig und waren bis auf eine Saison immer in den Playoffs. Ohne Charakter oder Talent schafft man sowas bestimmt nicht. Vielleicht sollten wir als Fans der Niners da mal etwas Demut zeigen.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Walter Frosch 99 am Freitag, 26 November 2021, 09:11:09
Ich denke wir müssen hier auch für die Zukunft einigermaßen realistisch sein und ich schließe mich dem Vorkommentator an. Bisher haben wir uns in der ProA vorwiegend in einem Spielerpool bedient, wo sehr viele Spieler dabei sind, die einfach nur glücklich sind, wenn sie den Sprung in den Profibasketball geschafft und ein solides Auskommen haben. In den Sphären wo wir uns hinbewegen möchten, sieht das ganze etwas anders aus. Da benötigt man Nationalspieler, Spieler mit NBA Erfahrung oder jene die in Europa bereits in Topligen erfolgreich gespielt haben. Und dann verpflichtet man eben keinen Spieler dessen vorige Stationen irgendein Random College, Kirchheim, Bakken Bears oder Swans Gmunden war, sondern eben Los Angeles, Monaco oder Mailand waren. Da spielt dann nicht alleine der Faktor Geld eine Rolle, sondern das Chemnitz eben Chemnitz ist. Das ist auch nicht abwertend gemeint, das betrifft die Hälfte der BBL Vereine, Weißenfels noch härter  :lol: . Sassari liegt auf Sardinien und sieht zumindest auf Bildern wunderschön aus. Da spielt man nicht nur Basketball, sondern hat auch noch das Gefühl im Urlaub zu sein. Das ist bei Topspielern schon ein nicht zu unterschätzender Faktor. Falls Gerald geht, dann ist das irgendwo schon nachvollziehbar und wenn dabei noch Geld fließen sollte, dann ist es eben leider so.

Ich bin überzeugt das man immer gute Spieler nach Chemnitz locken wird, wenn die Knete stimmt. Aber Spieler die richtig performen wird man nicht so leicht halten können, wie es vielleicht Alba, Bayern oder Hamburg können. Das kann man letztlich nur über ein gutes Scouting wieder ausgleichen um Spieler zu finden die eben hier auch nur für 1-2 Jahre gut performen. Einen kleinen Vorteil sehe ich in der Entwicklung des ganzen Vereins. Man merkt es deutlich an vielen Kommentaren im Netz oder auch den Moderationen bei Magentasport, die Niners haben das Potential ein "Kultverein" in einer sonst belanglosen, mittelgroßen Stadt im Osten Deutschlands zu sein. Ein Verein bei dem die Fans zahlreich sind und auf nette Art und Weise eskalieren, der professionell geführt, aber doch irgendwo familiär ist. Wo sich die Stadt und der Sport auf eben diesen Verein "fokussiert". Auch das ist durchaus ein Anreiz für viele Spieler.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Abdiel am Freitag, 26 November 2021, 10:51:00
Was das Finanzielle betrifft, wurde ja beim "SpiO"-Frühstück ziemlich Klartext geprochen. Bei 3,8 Mio. Gesamtetat von denen 25-30 Prozent auf Zuschauer- und 60 auf (eventuell teilweise gefährdete) Sponsoren entfallen, sehe ich da keine großen Spielräume. Im Gegenteil: Bei verminderten Einnahmen hat man für Nachverpflichtungen noch weniger Geld zur Verfügung. Aber soweit sind wir ja noch nicht...
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Walter Frosch 99 am Freitag, 26 November 2021, 11:13:02
Obwohl ein Ersatz den Etat ja nicht zusätzlich belasten würde. So schlecht wird Robinson nicht verdienen und der Buyout wird auch nicht mit BlackFriday Rabatt bzw. nicht für 3,50 EUR drin sein. Da könnte man sich schon soliden Ersatz besorgen. Einen Ersatz für Nelson, klar das könnte schon schwieriger sein.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Kayhawaii am Freitag, 26 November 2021, 11:29:06
Ich denke wir müssen hier auch für die Zukunft einigermaßen realistisch sein und ich schließe mich dem Vorkommentator an. Bisher haben wir uns in der ProA vorwiegend in einem Spielerpool bedient, wo sehr viele Spieler dabei sind, die einfach nur glücklich sind, wenn sie den Sprung in den Profibasketball geschafft und ein solides Auskommen haben. In den Sphären wo wir uns hinbewegen möchten, sieht das ganze etwas anders aus. Da benötigt man Nationalspieler, Spieler mit NBA Erfahrung oder jene die in Europa bereits in Topligen erfolgreich gespielt haben. Und dann verpflichtet man eben keinen Spieler dessen vorige Stationen irgendein Random College, Kirchheim, Bakken Bears oder Swans Gmunden war, sondern eben Los Angeles, Monaco oder Mailand waren. Da spielt dann nicht alleine der Faktor Geld eine Rolle, sondern das Chemnitz eben Chemnitz ist. Das ist auch nicht abwertend gemeint, das betrifft die Hälfte der BBL Vereine, Weißenfels noch härter  :lol: . Sassari liegt auf Sardinien und sieht zumindest auf Bildern wunderschön aus. Da spielt man nicht nur Basketball, sondern hat auch noch das Gefühl im Urlaub zu sein. Das ist bei Topspielern schon ein nicht zu unterschätzender Faktor. Falls Gerald geht, dann ist das irgendwo schon nachvollziehbar und wenn dabei noch Geld fließen sollte, dann ist es eben leider so.



Viele wahre Worte. Wir sind ein toller Verein, haben tolle Fans, aber wir sollten uns trotz all dem nicht immer als das Non plus ultra sehen und mit völligem Unverständnis reagieren, wenn ein Spieler mal einen anderen Verein für sich als lukrativer sieht.
Noch sind wir an dem Punkt, uns erstmal langfristig und solide in der BBL etablieren zu wollen. Also bitte bei aller Euphorie immer auch etwas demütig bleiben.


Sollte Gerald gehen ist es ja bei aller Gelddebatte am Ende trotzdem Pflicht einen neuen Guard zu holen. Wir sind ja praktisch sonst garnicht wettbewerbsfähig. Rein schon von der Anzahl der Spieler her. Grad jetzt auch im Dez., wo der Plan recht voll ist. Und bitte jetzt keine "da hilft eben erstmal Virgil". Ich glaube den Traum sollte man garnicht erst träumen.

Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Quarter am Freitag, 26 November 2021, 14:27:54
Hab mal Wetter Sassari gegoggelt. Können wir nicht mithalten ::)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Kayhawaii am Freitag, 26 November 2021, 14:37:54
Hier mal noch ein Artikel. Zwar schon etwas älter, aber es scheint nun nicht so, als würden dort jede Woche nur 4 Rentner im Fanblock sitzen, die nichts besseres mit ihrer Zeit anzufangen wissen.


https://www.soliver-wuerzburg.de/news/newsdetails/einmalige-atmosphaere-mit-heissbluetigen-fans
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Sheed am Freitag, 26 November 2021, 15:11:42
Vielleicht ist es ja nur die italienische Küche, jene ihn lockt ??  :D



Was ich durchaus nachvollziehen könnte  :lol: :P




Ansonsten natürlich eine sehr unglückliche Situation aber wenn er am Ende des Tages wirklich wechseln möchte, dann ist das halt so.


Mag ihn als Typen eigentlich auch aber gute Ami-Guard's findet man doch immer und irgendwann müssen wir da auch mal wieder Glück haben  :suspect:


Was macht G. King aktuell?  :buck:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Tamer Arik Ultra am Freitag, 26 November 2021, 15:15:12
Mit Wes Clark hatten wir ja grundsätzlich ein gutes Händchen. Zu gut :buck:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Fan69 am Freitag, 26 November 2021, 15:26:46
Warum immer G. King? Ist das der ultimative Heilsbringer? Würde uns in der aktuellen Situation nicht helfen. Wir brauchen zwingend 1-2 Point Guard‘s, davon eigentlich auch einen Deutschen. Gibt der Markt leider nicht her.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Sheed am Freitag, 26 November 2021, 15:52:08

Warum immer G. King? Ist das der ultimative Heilsbringer? Würde uns in der aktuellen Situation nicht helfen. Wir brauchen zwingend 1-2 Point Guard‘s, davon eigentlich auch einen Deutschen. Gibt der Markt leider nicht her.

Weil wir keinen SG haben (bis auf Malte), wenn Robinson geht?! Wobei Rodrigo ja eh auf Combo-Guard's steht...



Das mit King war eher ein Spaß, siehe Smiley dahinter  ;)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Nic am Freitag, 26 November 2021, 18:44:55
Vielleicht ist der Abgang am Ende sogar ein kleiner Glücksfall. Zumindest sollte der Buyout ein paar Scheine einspielen und Robinson wird sicher Topverdiener neben Massenat gewesen sein. Also ist’s am Ende rein geschäftlich betrachten evtl gar nicht so wild, jetzt wo so viele Heimspiele ausfallen. Schade um Robinson ist’s natürlich trotzdem.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Aalmon am Freitag, 26 November 2021, 19:27:40
Klingt bei euch schon so als wäre das durch, glaube ich erstmal nicht dran bis was offizielles kommt. Ja sportando ist nicht eurobasket aber trotzdem…
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: verbalakrobat am Freitag, 26 November 2021, 19:33:49
Mit Wes Clark hatten wir ja grundsätzlich ein gutes Händchen. Zu gut :buck:


Holen wir ihn wieder…bis Ende Dezember;-)
Wo findet man ihn derzeit eigentlich?
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Fan69 am Freitag, 26 November 2021, 19:35:18
Klingt bei euch schon so als wäre das durch, glaube ich erstmal nicht dran bis was offizielles kommt. Ja sportando ist nicht eurobasket aber trotzdem…
Also ich meine, Dinamo Sassari hat den Zugang auf der offiziellen Website gepostet.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Hendrik am Freitag, 26 November 2021, 19:46:07
Scheint wohl wirklich weg zu sein.

Großer Bockmist. Die Ablöse gewinnt uns keine Spiele.

Klickst Du hier, um zu lesen. (https://www.italy24news.com/sports/basketball/162460.html)

Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Fan69 am Freitag, 26 November 2021, 19:55:14
Vielleicht ist der Abgang am Ende sogar ein kleiner Glücksfall. Zumindest sollte der Buyout ein paar Scheine einspielen und Robinson wird sicher Topverdiener neben Massenat gewesen sein. Also ist’s am Ende rein geschäftlich betrachten evtl gar nicht so wild, jetzt wo so viele Heimspiele ausfallen. Schade um Robinson ist’s natürlich trotzdem.
Kann ich nicht wirklich nachvollziehen. Geld wirft keine Körbe. Und einen adäquaten PG muss man auch erstmal finden. Und welche Heimspiele fallen denn aus? Wir dürfen nicht in die Halle das ist alles. Mir macht das alles eher Angst.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Tamer Arik Ultra am Freitag, 26 November 2021, 20:04:34
Scheint wohl wirklich weg zu sein.

Großer Bockmist. Die Ablöse gewinnt uns keine Spiele.

Klickst Du hier, um zu lesen. (https://www.italy24news.com/sports/basketball/162460.html)

Woher weißt du wie hoch die ist?! ???


Vielleicht ist der Abgang am Ende sogar ein kleiner Glücksfall. Zumindest sollte der Buyout ein paar Scheine einspielen und Robinson wird sicher Topverdiener neben Massenat gewesen sein. Also ist’s am Ende rein geschäftlich betrachten evtl gar nicht so wild, jetzt wo so viele Heimspiele ausfallen. Schade um Robinson ist’s natürlich trotzdem.
Kann ich nicht wirklich nachvollziehen. Geld wirft keine Körbe. Und einen adäquaten PG muss man auch erstmal finden. Und welche Heimspiele fallen den aus? Wir dürfen nicht in die Halle das ist alles. Mir macht das alles eher Angst.

Was willst du jetzt machen? Regierungstaktik. Auf den Rücken schmeißen und warten was passiert?
Das ganze kommt ja nicht überraschend. Und das Scouting System von Rodrigo wurde ja auch mal vorgestellt. Da wird sicher gerade unter Hochdruck gesucht, man hat ja vorher auch schon sondiert. :)

Ich denke jetzt bekommt man das gleiche Level für deutlich weniger Geld! :great:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Abdiel am Freitag, 26 November 2021, 20:11:28
"Sondieren" klingt immer so unartig...  ;D
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Hendrik am Freitag, 26 November 2021, 20:32:47
Scheint wohl wirklich weg zu sein.

Großer Bockmist. Die Ablöse gewinnt uns keine Spiele.

Klickst Du hier, um zu lesen. (https://www.italy24news.com/sports/basketball/162460.html)

Woher weißt du wie hoch die ist?! ???

Egal wie hoch sie ist, sie gewinnt uns keine Spiele.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Platz 1 am Freitag, 26 November 2021, 20:35:03
Das ist doch riesengroße Sch…
Bei allem Verständnis für die Wünsche eines Spielers, man hat einen Vertrag unterschrieben. Ok, ich weiß natürlich nicht, was dein stand. Nur wenn da eine Ausstiegsklausel drin stünde, wäre das ok. Aber: in dieser Situation die Kollegen zurückzulassen zeugt nicht von Mannschaftsgeist. Alles leere Worte in die Kamera. Sorry, mich ärgert das. Auch wenn das naiv klingt. Also ich mochte ihn, davon ist heute nicht viel übrig.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Tamer Arik Ultra am Freitag, 26 November 2021, 20:38:57
So ein sportlerleben ist zeitlich stark limitiert und in der zeit muss er das Maximum verdienen.
Ich verstehe nicht wo da bei einigen das Problem ist. Das ist nun mal das Geschäft.  :noahnung:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Nic am Freitag, 26 November 2021, 20:58:29
Vielleicht ist der Abgang am Ende sogar ein kleiner Glücksfall. Zumindest sollte der Buyout ein paar Scheine einspielen und Robinson wird sicher Topverdiener neben Massenat gewesen sein. Also ist’s am Ende rein geschäftlich betrachten evtl gar nicht so wild, jetzt wo so viele Heimspiele ausfallen. Schade um Robinson ist’s natürlich trotzdem.
Kann ich nicht wirklich nachvollziehen. Geld wirft keine Körbe. Und einen adäquaten PG muss man auch erstmal finden. Und welche Heimspiele fallen denn aus? Wir dürfen nicht in die Halle das ist alles. Mir macht das alles eher Angst.


Natürlich wirft Geld Körbe. Na klar wird die Suche nicht einfach, aber wir können uns sicher sein, dass der Verein den Markt dauerhaft im Auge haben wird, man wusste ja um die Klausel bei Robinson. Von daher bin ich da noch entspannt und vertraue da den Verantwortlichen.


Und natürlich fallen die Spiele nicht aus, aber einige Einnahmen aus den Spielen. Bei einer Inzidenz von über 1000 und teilweise über 2000 in benachbarten Kreisen brauchen wir uns keine Hoffnung auf Heimspiele machen in den nächsten Monaten. So realistisch sollte man sein.


Und ich mochte Robinson als Spielertyp wirklich, das hat schon gepasst. Aber er war auch nicht so überrascht, dass er nicht ersetzbar wäre.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Tamer Arik Ultra am Freitag, 26 November 2021, 21:03:09
Und zu einem besseren Zeitpunkt kann das ganze ja nicht kommen.
Natio Break und im Anschluss das Alba spiel. Da geht es um nichts und bis dahin ist eventuell schon Ersatz da, dann wäre genug Zeit bis zum Gießen Spiel :great:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Ciliatus am Freitag, 26 November 2021, 21:42:22
Zumal GR ja auch nie großartige Schwüre getätigt hat. Klar hat er in Interviews gesagt, dass er die Fans toll findet und es mag, wie wir agieren usw.Und? Das ist ja nun kein Bekenntnis, hier das Karrierende anstreben zu wollen bzw auf ewig hier zu bleiben.

Für uns ist es natürlich scheiße. Aber ich kann ihm den Wechsel nun wirklich auch nicht übel nehmen. Die Jungs sind Söldner, keine Patrioten. Jeder weiß das. Und wenn er eine Ausstiegsklausel im Vertrag hat (ohne die hätte er sicher gar nicht erst unterzeichnet), dann hat er jedes Recht, von ihr Gebrauch zu machen.

Ich mochte ihn als Typ und als Spieler sehr gern und sein Abgang wird sich sicher bemerkbar machen. Aber so ist es im Profisport nun mal.

Interessant wird es jetzt auch hinsichtlich Ausfstellung bzw. Listung. Wir müssen immer Spielersumme X auflisten, richtig? Gesetzt dem Fall, wir finden nicht sponatn jmd., muss Gregori aufrücken? Oder der Ami, den man für die 2te Mannschaft eingekauft hat?
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Freakster am Freitag, 26 November 2021, 22:03:42
Ich kann mir nur schwer vorstellen, dass man Jocelyn auf die Bank setzt. Dann wäre schließlich ein Ami-Spot verschenkt worden, deswegen wohl eher Lasch und Gregori...


Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: maximiser am Freitag, 26 November 2021, 22:15:57
Würde mich mal zu sehr interessieren, was wir so bezahlen und was im Vergleich dazu sassari geboten hat. Ist dass denn wirklich so ein riesen Unterschied. Ich hab da gar keine Vorstellung. Aber wenn das jetzt nicht 500+ im Monat sind, kann ich es nicht nachvollziehen. Da scheint es ja wirklich nicht soweit her zu sein mit dem we over me.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Herr_Rausragend am Samstag, 27 November 2021, 00:17:55
Würde mich mal zu sehr interessieren, was wir so bezahlen und was im Vergleich dazu sassari geboten hat. Ist dass denn wirklich so ein riesen Unterschied. Ich hab da gar keine Vorstellung. Aber wenn das jetzt nicht 500+ im Monat sind, kann ich es nicht nachvollziehen. Da scheint es ja wirklich nicht soweit her zu sein mit dem we over me.

Geld wird sehr wahrscheinlich eine große (signifikant größere) Rolle spielen, in dem hier (https://www.italy24news.com/sports/basketball/162460.html) bereits verlinkten Artikel ist allerdings auch zu lesen, dass Gerald wohl dem Ruf eines ehemaligen Trainers gefolgt ist. Was es im Gesamtpaket dann irgendwo auch verständlicher macht, auch wenn es für uns zur absoluten Unzeit kommt. Ich halte jedenfalls nichts davon, ihn dafür jetzt zu verteufeln, so läuft das nunmal im Söldnersport Basketball. Ohne diese Ausstiegsklausel hätten wir ihn recht wahrscheinlich nie bekommen.

Wir können uns wahrscheinlich noch glücklich schätzen, dass aktuell Länderspielpause ist - wenngleich das wohl nicht leicht werden wird, in der Kürze der Zeit einen neuen PG zu finden und vor allem dann auch ins Team und ins System zu integrieren. Irgendeinen Ami wird man immer finden, aber gestandene Leute (idealerweise mit BBL-Erfahrung oder zumindest auf einem vergleichbaren Level), die aktuell vertragslos sind gibt es nun nicht gerade wie Sand am Meer...
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Abdiel am Samstag, 27 November 2021, 00:40:03
Gerald hat in Interviews immer deutlich gemacht, was seine Prämisse ist. Das er nun bei einem anderen Verein größere Chancen sieht, ist doch nicht verwunderlich. Ich habe ihn immer als pflichtbewussten Spieler gesehen und in diesem Punkt hat er nie enttäuscht. Alles andere ist nun mal "business as usual", auch wenn das sicher schmerzt (gerade jetzt). Egal, es geht auch so weiter.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: TOG am Samstag, 27 November 2021, 01:25:42
Das ist doch riesengroße Sch…
Bei allem Verständnis für die Wünsche eines Spielers, man hat einen Vertrag unterschrieben. Ok, ich weiß natürlich nicht, was dein stand. Nur wenn da eine Ausstiegsklausel drin stünde, wäre das ok. Aber: in dieser Situation die Kollegen zurückzulassen zeugt nicht von Mannschaftsgeist. Alles leere Worte in die Kamera. Sorry, mich ärgert das. Auch wenn das naiv klingt. Also ich mochte ihn, davon ist heute nicht viel übrig.


In dem von Hendrik verlinkten Artikel steht, dass er die vertraglich vereinbarte Klausel eines Wechsels  gegen Ablösesumme gezogen hat. Dass ist nun wirklich nicht vorwerfbar  sondern schlicht und einfach Teil seines Deals mit den Niners gewesen. Ohne die Klausel hätten wir ihn hier nicht spielen sehen. Gerald hat der Mannschaft viel gegeben und einen großen Teil dazu beigetragen, dass der Saisonstart super gelaufen ist. Danke dafür und insbesondere auch für den Spirit, die Playoffs erreichen zu wollen. Alles gute für Gerald beim neuen Verein mit seinem alten Trainer.


Für unsere Niners heißt es jetzt einen guten Ersatz zu finden und den Weg fortzusetzen. Ich bin guter Hoffnung, dass das - auch mit Hilfe der Ablösesumme für Gerald - gelingen wird. Wenn dazu wieder eine Buyout-Klausel notwendig ist, dann ist mir das trotz der bisherigen Erfahrungen damit immer noch  lieber als einen Spieler fest zu binden, der zwar „treu“ ist aber sonst nicht so gut passt.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Platz 1 am Samstag, 27 November 2021, 10:13:34
Ich verstehe nicht, wieso ihr das alles so smart seht. Ich identifiziere mich in erster Linie mit der Mannschaft. Das mag vielleicht für den einen oder anderen anders sein, bei euch steht der Verein vielleicht mehr im Vordergrund. Aber ich schaue das Spiel am Wochenende, sehe dort zu Saisonbeginn neue Typen, stelle mich darauf ein, wie sie spielen, was sie nach dem Spiel sagen. Wenn ich mich als Fan jetzt alle zwei Monate umstellen muss, dann geht die Bindung irgendwie verloren. Und bitte, betrachtet das nicht aus eurer eigenen Brille, sondern schaut mal auf den Otto-Normalfan, der hier im Forum nicht mitliest, der die Namen des Staffs einschließlich des Präsidiums nicht drauf hat. Der kennt im Zweifel nur die Mannschaft. Und dann ist einer der Schlüsselspieler plötzlich weg.
Das klingt vielleicht etwas übertrieben, wenn jetzt nur ein Spieler geht und sicher können wir glücklich sein, dass wir mit Jonas, Malte, Virgil, Niklas und nicht zuletzt Rodrigo Spieler (und Trainer) haben, die für die Fans Konstanten sind. Da sind wir vielleicht sogar in einer besonders guten Situation.
Ich möchte damit nur den Gedanken hinter meinem Ärger klar machen.
Und eins noch, bevor ich Robinson für die Zukunft alles Gute wünsche, hat er meiner Erinnerung nach in den Interviews auch gesagt, dass er zu Teams geht, um dort zumindest zu versuchen Titel zu gewinnen.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Kayhawaii am Samstag, 27 November 2021, 10:27:22
Platz1 ich kann deine Einstellung und Denkweise gut verstehen. Leider funktioniert aber das Geschäft nunmal anders. Das ist schade und nicht immer schön, aber wir als kleiner noch recht neuer BBL Club werden die Gesetze nicht aushebeln.
Und wie schon oft gesagt, ohne solche Klauseln hätten wir Spieler mit der Qualität nicht. Es bleibt natürlich zu hoffen, dass sowas nun nicht laufend passiert oder gar mehrfach pro Saison.


Bei all dem darf man das alles aber auch nicht zB mit Fussball vergleichen oder hier auf Nivelungentreue hoffen, die es praktisch kaum gibt.
Ein Malte ist solange hier, weil er auch familiär und jobmässig ne Base gefunden hat, Niklas zb weil er hier viele Minuten bekommt und sich gut entwickeln kann.


Und noch was das vielleicht tröstet, sowas passiert auch anderen Vereinen. Es heißt die Situation annehmen und weiter gehts.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Hendrik am Samstag, 27 November 2021, 11:50:52
Wir müssen halt schauen, dass wir in Zukunft noch attraktiver für gute Spieler werden, d.h. international spielen. Das ist für viele Profis wichtig, weil man damit eben mehr Aufmerksamkeit bekommt als bei Spielen "nur" in der BBL.

Trotzdem muss ich sagen, dass der Wechsel wirklich kaum zu einem schlechteren Zeitpunkt hätte kommen können. Hoffentlich entspricht wenigstens die Ablöse dem Niveau von Robinson, so dass wir vielleicht auch irgendwo einem guten Ersatz rauskaufen können.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Nic am Samstag, 27 November 2021, 12:57:58
Ich verstehe nicht, wieso ihr das alles so smart seht. Ich identifiziere mich in erster Linie mit der Mannschaft. Das mag vielleicht für den einen oder anderen anders sein, bei euch steht der Verein vielleicht mehr im Vordergrund. Aber ich schaue das Spiel am Wochenende, sehe dort zu Saisonbeginn neue Typen, stelle mich darauf ein, wie sie spielen, was sie nach dem Spiel sagen. Wenn ich mich als Fan jetzt alle zwei Monate umstellen muss, dann geht die Bindung irgendwie verloren. Und bitte, betrachtet das nicht aus eurer eigenen Brille, sondern schaut mal auf den Otto-Normalfan, der hier im Forum nicht mitliest, der die Namen des Staffs einschließlich des Präsidiums nicht drauf hat. Der kennt im Zweifel nur die Mannschaft. Und dann ist einer der Schlüsselspieler plötzlich weg.
Das klingt vielleicht etwas übertrieben, wenn jetzt nur ein Spieler geht und sicher können wir glücklich sein, dass wir mit Jonas, Malte, Virgil, Niklas und nicht zuletzt RodrigoSpieler (und Trainer) haben, die für die Fans Konstanten sind. Da sind wir vielleicht sogar in einer besonders guten Situation.
Ich möchte damit nur den Gedanken hinter meinem Ärger klar machen.
Und eins noch, bevor ich Robinson für die Zukunft alles Gute wünsche, hat er meiner Erinnerung nach in den Interviews auch gesagt, dass er zu Teams geht, um dort zumindest zu versuchen Titel zu gewinnen.


Weil es in gewisser Weise zu erwarten war. Man hat es bei Wes Clark genauso versucht, sonst hätte man beide Spieler nicht bekommen. Dass die beiden Spieler dann ihre Option wahrnehmen ist halt Teil des Deals und des gesamten Geschäfts. Sicherlich schade, aber am Ende lieber so als irgendwelche Storys wie in LuBu. Und wie du schon geschrieben hast, haben wir da schon mehr „Konstanten“ als andere Vereine.


Und den Zeitpunkt sehe ich gar nicht so schlimm. Man stelle sich vor, dass das Ganze genau so Mitte Dezember passiert. Das wäre viel schlimmer. So haben wir noch etwas Zeit, denn das Spiel bei Alba ist so oder so eine Zugabe, dort musst du nicht gewinnen. Schön wäre es aber, wenn ein oder sogar zwei neue Spieler dann im Dezember mit dabei sind, damit die verbliebenen Jungs dann nicht mit komplett leerem Akku spielen müssen. 
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: verbalakrobat am Samstag, 27 November 2021, 13:06:33
Wir müssen halt schauen, dass wir in Zukunft noch attraktiver für gute Spieler werden, d.h. international spielen. Das ist für viele Profis wichtig, weil man damit eben mehr Aufmerksamkeit bekommt als bei Spielen "nur" in der BBL.

Trotzdem muss ich sagen, dass der Wechsel wirklich kaum zu einem schlechteren Zeitpunkt hätte kommen können. Hoffentlich entspricht wenigstens die Ablöse dem Niveau von Robinson, so dass wir vielleicht auch irgendwo einem guten Ersatz rauskaufen können.


Vielleicht möchte ja Pressey vom Tabellenletzten zu uns kommen :-)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Tamer Arik Ultra am Samstag, 27 November 2021, 13:16:47
Wir müssen halt schauen, dass wir in Zukunft noch attraktiver für gute Spieler werden, d.h. international spielen. Das ist für viele Profis wichtig, weil man damit eben mehr Aufmerksamkeit bekommt als bei Spielen "nur" in der BBL.

Trotzdem muss ich sagen, dass der Wechsel wirklich kaum zu einem schlechteren Zeitpunkt hätte kommen können. Hoffentlich entspricht wenigstens die Ablöse dem Niveau von Robinson, so dass wir vielleicht auch irgendwo einem guten Ersatz rauskaufen können.


Vielleicht möchte ja Pressey vom Tabellenletzten zu uns kommen :-)

Das ist jetzt auch nicht der spielertyp für Rodrigo :)

Mal schauen wann es wieder News gibt :)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Platz 1 am Sonntag, 28 November 2021, 08:29:34
Nun auch der Abgang offiziell auf der Ninersseite
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Aalmon am Sonntag, 28 November 2021, 17:01:26
Nun auch der Abgang offiziell auf der Ninersseite


Schon ein verrücktes Business. Alle paar Monate woanders hin…
Hoffentlich finden wir zeitnah guten Ersatz und der Buy out ist zumindest signifikant groß und nicht vernachlässigbar…
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Quarter am Sonntag, 28 November 2021, 18:12:11
Durch die Verletzung von Nelson werden die Häuptlinge schon den Pointgardmarkt im Auge gehabt haben, rechne also mit schnellem Vollzug. Ich kann Gerhard schon irgendwo verstehen, im Herbst der Karriere im Süden, mmit mehr Geld zu überwintern und noch international zu spielen ist schon reizvoll. Jenseits aller Romantik ist das eben nur ein Job. Viel wichtiger für die Niners ist die Achse Massenet- Atkins. Hier darf wirklich nichts anbrennen. Da wurden bisher die knappen Dinger zu gemacht.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Honda am Sonntag, 28 November 2021, 18:45:18
Ich denke da gibt es schon einen Nachfolger und auch wenn es Patte bestritten hat, rechne ich zusätzlich mit einem weiteren Deutschen
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Ciliatus am Sonntag, 28 November 2021, 19:07:50
Ich denke da gibt es schon einen Nachfolger und auch wenn es Patte bestritten hat, rechne ich zusätzlich mit einem weiteren Deutschen
Gibt es denn da irgendeinen, der überhaupt in Frage käme? Die Deutschen Spieler die BBL-tzauglich sind, dürften doch alle bekannt sein. Ist da irgendeiner aktuell vereinslos?Kann ich mir nicht so ganz vorstellen. Vor allem bei den PGs nicht.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Mephistopheles am Sonntag, 28 November 2021, 19:57:46
Gibt es denn da irgendeinen, der überhaupt in Frage käme? Die Deutschen Spieler die BBL-tzauglich sind, dürften doch alle bekannt sein. Ist da irgendeiner aktuell vereinslos? Kann ich mir nicht so ganz vorstellen. Vor allem bei den PGs nicht.


Möglicherweise haben mache Spieler in der ProA ja auch Verträge, nach denen sie zu einem Erstligisten wechseln können. Mir würde da bspw. Konstantin Konga (https://www.2basketballbundesliga.de/teams/kader/spieler/5611/) von Bremerhaven einfallen, der zumindest zuletzt ganz ordentliche Zahlen aufgelegt hat.


Ansonsten war Makai Mason (https://de.wikipedia.org/wiki/Makai_Mason) mal so ein deutsches Talent, der auch schon in die Nationalmannschaft schnuppern durfte. Letztes Jahr spielte er in der ACB in Spanien. Ob er aktuell irgendwo unter Vertrag ist, weiß ich nicht.  Hab da auf die Schnelle nichts gefunden.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Nic am Sonntag, 28 November 2021, 20:20:23
Ich glaube man darf den Unterschied zwischen ProA und BBL nicht unterschätzen. Nur weil jemand in der ProA ein paar gute Stats aufgelegt hat, ist er leider noch lange kein fähiger BBL Spieler. Besonders auf den Guard Spots ist der Unterschied in Sachen Size/Athletik ungemein groß.


Ich geh davon aus, dass die Niners uns demnächst irgendwann erstmal einen neuen Spieler präsentieren. An zwei glaub ich noch nicht, dafür ist vielleicht die finanzielle Situation mit den fehlenden Zuschauereinnahmen auch zu riskant?


Schade, dass Khadeem Carrington gerade erst in Dijon unterschrieben hat. Der war in LuBu mal MVP Kandidat und war dann lange verletzt. Das hätte eine Massenat 2.0 Verpflichtung werden können, leider hat der aber nun in Frankreich unterschrieben (zuvor Betis Sevilla). Was ich damit sagen will: ich glaube die Nachverpflichtung wird so ähnlich ablaufen - ein erfahrener Guard, evtl woanders diese Saison nicht so recht zurecht gekommen, evtl sogar nach Verletzung (wie Massenat), der dann hier wieder versucht Fuß zu fassen und im Normalfall richtig Qualität mitbringt. Ich glaube nicht, dass man hier einen unerfahrenen Spieler holt oder gar jemanden, der zuvor auf deutlich niedrigerem Level gespielt hat. Eher jemand, der evtl bei einem Top Club momentan noch die Bank wärmt. 
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Mephistopheles am Sonntag, 28 November 2021, 20:24:51
Dinamo Sassari hat einen Youtube-Kanal, in dem man über 11 Minuten lang den Neuzugang Robinson vorstellt. Falls also jemand von Euch italienisch versteht, hier lang: klick (https://www.youtube.com/watch?v=4WCDQ7xiO7k)



Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Kayhawaii am Sonntag, 28 November 2021, 21:00:57
An einen ProA Spieler glaub ich nicht unbedingt. Nach Geralds Abgang brauchen wir ja keinen Kaderspieler xy, sondern einen Leistungsträger.
Von daher kommt für mich weder ein deutsches Talent, noch ein guter deutscher ProA Spieler in Betracht.


Es kann daher in meinen Augen nur ein Ami werden. Alles andere kann ich mir nicht vorstellen, da alles andere jegliche Ambitionen praktisch killen würde.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Ciliatus am Sonntag, 28 November 2021, 23:09:50
Dinamo Sassari hat einen Youtube-Kanal, in dem man über 11 Minuten lang den Neuzugang Robinson vorstellt. Falls also jemand von Euch italienisch versteht, hier lang: klick (https://www.youtube.com/watch?v=4WCDQ7xiO7k)
Ergänzend hierzu: Ihr könnt euch automatisch generierte Unterteitel (deutsch, englisch oder was immer ihr wollt) einblenden lassen.Qualitativ wie der Google-Übersetzer, also erwartet nicht zu viel. Aber es reicht, um den Kontext zu verstehen  :great:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: 99-fan am Dienstag, 30 November 2021, 14:21:42
Zack Bryant und James Dickey verlassen Göttingen. Dickey geht nach Israel. Bei Bryant steht noch nichts fest. Würde er uns helfen und passt er zu uns?
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Nic am Dienstag, 30 November 2021, 14:29:22
Das ist glaube nicht die Qualität von Spieler, die wir suchen. 5 Punkte und 2 Assists ersetzen einen Robinson vermutlich nicht… Sportando steht leider momentan still was die Niners angeht.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: 99-fan am Dienstag, 30 November 2021, 14:47:44
Das ist glaube nicht die Qualität von Spieler, die wir suchen. 5 Punkte und 2 Assists ersetzen einen Robinson vermutlich nicht… Sportando steht leider momentan still was die Niners angeht.
Das hat er aber auch in nur 16 Minuten Spielzeit gemacht. Aber ich gebe dir recht, die Zahlen sind nicht wahnsinnig beeindruckend.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: rockson am Dienstag, 30 November 2021, 16:24:17
Er wird es auch nicht, Bryant geht wohl nach Finnland.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: maximiser am Mittwoch, 1 Dezember 2021, 09:23:30
Na dann sind wir doch mal gespannt. Ein Spiel soll als Nelson-Ersatt die Tage vermeldet werden. Ich denke, er wird schon in C sein und erst wenige Momente vor dem ALBA-Spiel vermeldet werden. Mal schauen.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Tamer Arik Ultra am Mittwoch, 1 Dezember 2021, 11:40:27
Das aktuelle Timeout gibt Aufschluss…es kommen 2 Spieler. Der Weidemann Ersatz sollte so wie es klang die Woche (so habe ich das gedeutet)  noch präsentiert werden…
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Kayhawaii am Mittwoch, 1 Dezember 2021, 13:19:04
Das Alba Spiel wird wohl nun mit absolutem Rumpfkader stattfinden.
Und dann mal schauen. Grad jetzt im Dezember mit Gegner wie Gießen, Göttingen, Frankfurt und kriselnden Bambergern hätte ich gern noch mit Gerald gesehen. Einfach um gegen diese noch paar Siege zu holen um sich erstmal doch weiter von unten abzusetzen. Denn so toll der 3.Platz ist, so trügerisch ist die Situation.


So wirds natürlich nun knochenhart. Ich hoffe, die Neuen schlagen dann direkt ein und der aktuelle Kader kann weiter am Limit performen.

Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: ichwersonst am Mittwoch, 1 Dezember 2021, 14:08:12

So wirds natürlich nun knochenhart. Ich hoffe, die Neuen schlagen dann direkt ein und der aktuelle Kader kann weiter am Limit performen.



Ich glaube nicht das 2 neue eintreffen und direkt einschlagen werden. Das war bisher nie so und sehe ich auch darin begründet das unsere Jungs nun über 8 Spieltage + 2 Pokalspiele + die ganze Trainingszeit zusammen gewachsen sind. Hat zumindest bisher auch immer die Vergangenheit so gezeigt.


Aber die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt und vielleicht haben wir auch einfach Glück in der misslichen Lagen :-)



Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Honda am Mittwoch, 1 Dezember 2021, 14:21:54
Ich bin mir ziemlich sicher, dass es 2 Neuverpflichtungen geben wird. Wenn noch einem etwas passiert, sieht es ganz schnell ganz dunkel aus und das möchte sicher keiner bei den NINERS.
Freuen wir uns darauf.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Kayhawaii am Mittwoch, 1 Dezember 2021, 14:37:42

So wirds natürlich nun knochenhart. Ich hoffe, die Neuen schlagen dann direkt ein und der aktuelle Kader kann weiter am Limit performen.



Ich glaube nicht das 2 neue eintreffen und direkt einschlagen werden. Das war bisher nie so und sehe ich auch darin begründet das unsere Jungs nun über 8 Spieltage + 2 Pokalspiele + die ganze Trainingszeit zusammen gewachsen sind. Hat zumindest bisher auch immer die Vergangenheit so gezeigt.


Aber die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt und vielleicht haben wir auch einfach Glück in der misslichen Lagen :-)


Klar werden die Neuen ihre Zeit brauchen. Aber es gibt ja immernoch einen Unterschied zwischen sich schnell einfügen oder eben immer irgendwie Fremdkörper bleiben.
Das alles ist sicher eine Qualitäts- und Mentalitätsfrage, wie werden sehen, was die nächsten Tage bringen.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: ichwersonst am Mittwoch, 1 Dezember 2021, 14:46:29



Klar werden die Neuen ihre Zeit brauchen. Aber es gibt ja immernoch einen Unterschied zwischen sich schnell einfügen oder eben immer irgendwie Fremdkörper bleiben.
Das alles ist sicher eine Qualitäts- und Mentalitätsfrage, wie werden sehen, was die nächsten Tage bringen.




Okay, ja das würde ich auch so sehen. Ich bin auch super gespannt wer da kommt mit welcher Qualität.
Jetzt freue ich mich erstmal auf Alba egal wie es ausgeht  ;) [size=78%] [/size]
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: 99-fan am Donnerstag, 2 Dezember 2021, 18:42:00
Hmm, wenn heute nichts bekannt gegeben wurde, heißt es sicherlich, dass niemand mehr kommt vor dem Alba Spiel, oder?
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Abdiel am Donnerstag, 2 Dezember 2021, 19:07:01
Kommt ja noch eine PM...  ;)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: jolu am Donnerstag, 2 Dezember 2021, 19:38:35
Hmm, wenn heute nichts bekannt gegeben wurde, heißt es sicherlich, dass niemand mehr kommt vor dem Alba Spiel, oder?


Ich verstehe die Ungeduld und Neugierde nicht ganz.
Wenn die PM ne Stunde vor TipOff am Sonntag kommt, reicht dies immer noch aus.
Wichtig ist doch, dass er oder sie (also die Beiden) gut ankommen, keinen "Husten" mitbringen und sich gut ins Team integrieren können.


Ich kann mich gut daran erinnern, dass bei Spielern jene ihre Verletzung auskuriert (wollte nicht Genesene in dieser Zeit schreiben, dass wird doch gleich wieder falsch verstanden) hatten, auch erst am Spieltag dessen Einsatz bekannt gegeben wurde. Hat ja n bissel was Überraschendes. Muss die Beobachter ja nicht zwingend wecken, wobei ich denke, dass dies in der BBL nicht funktioniert.

Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Walter Frosch 99 am Donnerstag, 2 Dezember 2021, 23:40:47
Oldenburg scheint sich von Phil Pressey zu trennen (laut einer Quelle auf Twitter). Wäre einer zu dem ich nicht nein sagen würde. Vielleicht nicht ganz das Level von Robinson (aber auch nicht weit weg, insb. wenn er an die Leistungen vor dieser Saison anknüpft), aber in unserer Lage wohl eine schnelle und gute (aber sicher auch nicht günstige) Option.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Hendrik am Freitag, 3 Dezember 2021, 06:59:29
Wie schon früher von Anderen in diesem Thread gesagt....
Pressey ist nicht der Spielertyp, den Rodrigo mag. Zudem mit 1,80m selbst für den PG recht klein und damit für unsere viel switchende Defense ein Problem

Insofern kann ich mir seine Verpflichtung nicht vorstellen
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Nic am Freitag, 3 Dezember 2021, 07:26:44
Wobei Robinson mit 1,85 jetzt nicht wirklich größer ist. Wir haben uns ja in der Defense bisher sehr variabel gezeigt, daher könnte ich mir schon vorstellen dass das funktionieren könnte.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Walter Frosch 99 am Freitag, 3 Dezember 2021, 07:52:34
Pressey finde ich ist vom Typ und spielstil mit Wes Clark vergleichbar, also warum nicht? Klar er hat diese Saison bisher noch nicht so überragt, aber wir reden ja immer noch von einem Spieler der in 3 NBA vereinen und großen europäischen vereinen gespielt hat. So viele Spieler dieser Kategorie sind dann nicht vertraglos im Moment und brauchen keine akklimatisierung an Land und Liga. Man wüsste so ziemlich was man bekommt. Ich schätze nur fast das er alles andere als günstig wäre. Für mich unter den gegebenen Umständen und der Tatsache das wir sehr kurzfristig reagieren müssen und uns einen Griff ins Klo nicht leisten können, eine fast optimale Verpflichtung. Aber ist ja sowieso nur ein Gerücht das er geht, aber es würde einfach zu gut passen.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Ciliatus am Freitag, 3 Dezember 2021, 08:02:08
Klingt zumindest sehr gut. Dass er nicht ganz in Rodrigos Systeme passt, würde ich auch nicht mal unbedingt sagen. Zumal sich Spielstile ja auch immer dem Trainer anpassen (sollten) und somit eh schwer absehbar ist, ob er wirklich passt.

Wäre jedenfalls toll, wenn wir zumindest eine der Lücken schnellstmöglich schließen könnten. Passiert ja auch nicht so oft, dass ein Spieler in der laufenden Saison innerhalb der BBL wechselt.
Wird denn über Gründe für den Abgang aus Oldenburg spekuliert?
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Walter Frosch 99 am Freitag, 3 Dezember 2021, 08:17:19
Nein, aber man will sich auf der Position wohl verändern. Mehr Scoring und einen emotionalen leader. Beides haben wir ja schon ausreichend auf anderen Positionen. Quelle ist aber wie gesagt nur ein Gerücht: https://mobile.twitter.com/chrisalucard/status/1466449323022036997?ref_src=twsrc%5Etfw%7Ctwcamp%5Etweetembed%7Ctwterm%5E1466449323022036997%7Ctwgr%5E%7Ctwcon%5Es1_&ref_url=https%3A%2F%2Fwww.totalbasket.gr%2Folntenbourgk-teleionei-o-fil-presi%2F (https://mobile.twitter.com/chrisalucard/status/1466449323022036997?ref_src=twsrc%5Etfw%7Ctwcamp%5Etweetembed%7Ctwterm%5E1466449323022036997%7Ctwgr%5E%7Ctwcon%5Es1_&ref_url=https%3A%2F%2Fwww.totalbasket.gr%2Folntenbourgk-teleionei-o-fil-presi%2F)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Tamer Arik Ultra am Freitag, 3 Dezember 2021, 08:28:17
Das wäre aber nicht der weidemann Kandidat.
Darauf bin ich auch gespannt...

@ciliatus
Glaube bei dem Tabellenplatz muss man nicht über gründe in Oldenburg spekulieren...die müssen irgendwas verändern.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: verbalakrobat am Freitag, 3 Dezember 2021, 08:55:23
Vielleicht kommen beide PG aus Oldenburg… da wäre der dt. Spot mit besetzt ;-)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Bauer Horst am Freitag, 3 Dezember 2021, 10:43:43
Gestern war ein neuer Sportler bei unseren Mannschaftsartzt in der Praxis zur Untersuchung. War zufällig im Wartebereich der Praxis als der Neue Spieler zur Türe herraus kam.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Tamer Arik Ultra am Freitag, 3 Dezember 2021, 10:45:06
Gestern war ein neuer Sportler bei unseren Mannschaftsartzt in der Praxis zur Untersuchung. War zufällig im Wartebereich der Praxis als der Neue Spieler zur Türe herraus kam.

Danke!
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: verbalakrobat am Freitag, 3 Dezember 2021, 11:01:28
Gestern war ein neuer Sportler bei unseren Mannschaftsartzt in der Praxis zur Untersuchung. War zufällig im Wartebereich der Praxis als der Neue Spieler zur Türe herraus kam.


Name? Personalnummer? Statistiken? ;-)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Abdiel am Freitag, 3 Dezember 2021, 11:10:23
Pro-Tipp: Gleich mit dem Handy knipsen! Den Rest erledigen dann die Mitarbeiter der Rechercheabteilung...  :great:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: NY2001 am Freitag, 3 Dezember 2021, 11:52:13
Man kann sich ja mal langsam vortasten....welche Hautfarbe hatte er denn?  :lol:

Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: 99-fan am Freitag, 3 Dezember 2021, 12:29:39
Pro-Tipp: Gleich mit dem Handy knipsen! Den Rest erledigen dann die Mitarbeiter der Rechercheabteilung...  :great:
Klar fotografier einfach Leute in Ihrem privaten Umfeld ohne deren Zustimmung und poste es online. Ich hoffe das sollte ein Scherz sein...
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Abdiel am Freitag, 3 Dezember 2021, 12:38:40
Echt jetzt? Was hat mich verraten die Ironie-Tags oder der Smily?
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Tamer Arik Ultra am Freitag, 3 Dezember 2021, 12:58:14
Alles etwas nervös. Macht doch endlich mal euer 10 Uhr Bier auf damit ihr ruhiger werdet! ;D :buck:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: verbalakrobat am Freitag, 3 Dezember 2021, 13:03:25
Man kann sich ja mal langsam vortasten....welche Hautfarbe hatte er denn?  :lol:


Das fragt man heutzutage nicht. Weil jedwede Antwort falsch ausgelegt werden könnte ;-)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: der Aysche am Freitag, 3 Dezember 2021, 13:16:27
Alles etwas nervös. Macht doch endlich mal euer 10 Uhr Bier auf damit ihr ruhiger werdet! ;D :buck:


13 Uhr ist das doch längst wieder raus  :buck:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: MAD am Freitag, 3 Dezember 2021, 13:38:32
Hab grade mit Ivan telefoniert. Er findet auch, dass in unserem Forum definitiv das GIF-Feature zu wenig genutzt wird!

(https://media.giphy.com/media/Zw3oBUuOlDJ3W/giphy.gif)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Tamer Arik Ultra am Freitag, 3 Dezember 2021, 13:41:43
Alles etwas nervös. Macht doch endlich mal euer 10 Uhr Bier auf damit ihr ruhiger werdet! ;D :buck:


13 Uhr ist das doch längst wieder raus  :buck:

Der klügere kippt nach!  :great: :great: :great:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Abdiel am Freitag, 3 Dezember 2021, 14:01:57
Freitags ab eins... Die Leute hier scheinen mir leicht erregt.  :lol:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Walter Frosch 99 am Freitag, 3 Dezember 2021, 14:03:35
Freitags ab eins... Die Leute hier scheinen mir leicht erregt.  :lol:
NEEEEEINNNN 8) . Laut Sportando "EWE Baskets Oldenburg is close to sign Matt Farrell to replace Phil Pressey." Wahrscheinlich wird im Office schon gelacht, weil wir natürlich voll neben der Spur liegen ;D . Mittlerweile würde mir der Gedanke aber tatsächlich ganz gut gefallen.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: MaximumPower am Freitag, 3 Dezember 2021, 14:08:12
Trent Lockett wird auf IG seit kurzem von den Niners gefolgt.
Shooting Guard / Small Forward - könnte der Ersatz für Nelson sein
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Xxx am Freitag, 3 Dezember 2021, 14:08:52
Um mal was in den Raum zu werfen.. Niners folgen meiner Meinung nach seit neuestem Trent Locket (SG/SF) auf Instagram…
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Quarter am Freitag, 3 Dezember 2021, 15:26:42
Passt natürlich perfekt in Rodrigos Beuteschema für SG und SF, löst aber nicht die Probleme auf der 1.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Mephistopheles am Freitag, 3 Dezember 2021, 15:43:52
Passt natürlich perfekt in Rodrigos Beuteschema für SG und SF, löst aber nicht die Probleme auf der 1.


Andererseits spielte Lukas Wank in Köln auch auf der 3, bevor er von Rodrigo bei den NINERS als Pointguard eingesetzt wurde.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Honda am Freitag, 3 Dezember 2021, 15:53:33
Ich denke wir werden es bald erfahren und aus meiner Sicht muss ein deutscher Spieler dabei sein. Ansonsten sind wir da sehr sehr dünn besetzt.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Redtroet am Freitag, 3 Dezember 2021, 16:05:02
Es wurde doch schon von Steffen Herold gesagt das es keinen deutschen Ersatz geben wird da nichts auf dem Markt ist was uns helfen würde. Somit schließt sich dein Wunsch leider aus. Es kommen 2 Importe einer für Nelson und einer für Gerald.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Tamer Arik Ultra am Freitag, 3 Dezember 2021, 16:46:38
Es wurde doch schon von Steffen Herold gesagt das es keinen deutschen Ersatz geben wird da nichts auf dem Markt ist was uns helfen würde. Somit schließt sich dein Wunsch leider aus. Es kommen 2 Importe einer für Nelson und einer für Gerald.
Wo hat er das gesagt?


Besteht eigentlich die Option das karacic noch in der 2. Mannschaft spielen kann?
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Redtroet am Freitag, 3 Dezember 2021, 17:46:36
War glaub ich bei 360 oder vorm Spiel interview bei Telekom
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Platz 1 am Samstag, 4 Dezember 2021, 17:09:46
Kein kurzfristiger Neuzugang vor dem Albaspiel ausweislich der Vorberichterstattung auf der Ninersseite :-\
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Honda am Samstag, 4 Dezember 2021, 17:38:23
Vielleicht auch bewusst gemacht, weil man in Berlin nicht mit einem Sieg rechnet. Für das nächste Heimspiel gegen Gießen ist somit die Überraschung größer und die NINERS rechnen sich da eher einen Sieg aus.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: verbalakrobat am Samstag, 4 Dezember 2021, 17:55:38
Auswärtssieg, ist doch klar…
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Mephistopheles am Samstag, 4 Dezember 2021, 18:21:02
Vielleicht auch bewusst gemacht, weil man in Berlin nicht mit einem Sieg rechnet. Für das nächste Heimspiel gegen Gießen ist somit die Überraschung größer und die NINERS rechnen sich da eher einen Sieg aus.


Das würde meiner Meinung nach wenig Sinn ergeben. Egal wer da kommt, dadurch würde sich das Spiel der NINERS nicht wesentlich verändern. Die Neuverpflichtung selbst wird man nicht verschweigen können, zumal der Spieler ja der Liga rechtzeitig gemeldet werden muss. Zudem werden wir das Spiel nicht bewusst abschenken. Die Saison hat gezeigt, dass wir auch Top-Teams an guten Tagen schlagen können.


Für morgen sehe ich aber ohne einen BBL-tauglichen Pointguard aber auch recht schwarz. Würde mich nicht wundern, wenn ALBA viel pressen wird um uns zu Turnovern zu zwingen.


Naja, passt irgendwie zu den bisherigen Umständen zu diesem Spiel.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Platz 1 am Samstag, 4 Dezember 2021, 22:16:11
Außerdem wäre jede Minute mit dem Team sinnvoll verbrachte Zeit, auch ein Trainingsspiel gegen Alba.
Er oder sie sind entweder noch nicht spielberechtigt oder gar nicht da.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Freakster am Sonntag, 5 Dezember 2021, 17:09:58
Trent Locket steht unten dabei, aber noch in Zivil...
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Bulldog am Sonntag, 5 Dezember 2021, 22:16:12
Würde aber auch bei Magenta quasi als der neue vorgestellt. :clap:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Kayhawaii am Montag, 6 Dezember 2021, 15:11:20
Wenn wir jetzt noch einen PG vom Schlag eines Gerald Robinson dazubekommen, Nelson wieder fit ist und es diesmal mit den Nachverpflichtungen besser klappt, dann könnten wir vor einem rosigen Frühjahr stehen :-)


Da hatten wir schon Angst, dass es finanziell eher kleinere Brötchen gibt, aber das wirkt jetzt eher offensiv :-)
Wobei ja glaub ich immer die Rede davon ware, den Saisonstart abzuwarten und dann mal zu schauen, ob man nochmal nachverpflichtet. Das wäre ja dann die Lockett Verpflichtung als noch freier Import-Spot.


Leider wird es da wohl des öfteren Ivan treffen, aber wir sollten so auch auf Verletzungen bessere reagieren können.
Aber erstmal den  neuen PG da haben :-)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: MaximumPower am Montag, 6 Dezember 2021, 15:17:35
Also wenn Wir das Instagram Game weiterspinnen folgen die Niners seit kurzem einem gewissen James Dickey. :lol: Ebenfalls unter den neu abonnierten findet man den Guard der Heidelberger Shyron Ely. Wobei letzterer ein Heidelberger mit Leib & Seele ist.

Entweder liest das Social Media Team hier eifrig mit und möchte unsere Recherche tricksen oder wir hören bald von einem der Beiden als Neuzugang  ;)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Tamer Arik Ultra am Montag, 6 Dezember 2021, 15:26:38
Ely ist mit HD verheiratet :)
Der wird dort denke auch die Karriere beenden ;)

Und Dickey ist ein Big Man :lol:

Glaube das sind alles nur Gespinste :buck:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Nic am Dienstag, 7 Dezember 2021, 10:07:33
Dickey ist auch schon in Israel untergekommen glaube ich. Und der würde auch keinen Sinn machen, am Brett finde ich unsere Besetzung absolut solide. Atkins ist genau der Spieler, den man sich erhofft hatte, Karacic vielleicht die Überraschung der Saison. Richter, Susinksas und Wimberg zuletzt alle mit ansteigender Form, ich denke darauf kann man aufbauen.


Bei Lockett ist halt die Frage wie fit er wirklich ist. Falls er aber halbwegs fit ist, wird er uns schon helfen können. Wichtiger ist aber dann doch die PG Position, da müssen wir Robinson halbwegs ersetzen. Der war halt wirklich ein klasse Allrounder. Playmaking, passing, scoring, Defense. Robinson war schon deutlich wichtiger als die 10 Punkte/5 Assists aussagen. Deshalb wird man hier sicherlich auch behutsam nach der richtigen Lösung schauen. Und so viele Lösungen wie noch zu ProA Zeiten gibt’s halt nicht annähernd, also hoffen wir auf das Beste.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Mephistopheles am Dienstag, 7 Dezember 2021, 10:58:06
Wichtiger ist aber dann doch die PG Position, da müssen wir Robinson halbwegs ersetzen. Der war halt wirklich ein klasse Allrounder. Playmaking, passing, scoring, Defense. Robinson war schon deutlich wichtiger als die 10 Punkte/5 Assists aussagen. Deshalb wird man hier sicherlich auch behutsam nach der richtigen Lösung schauen. Und so viele Lösungen wie noch zu ProA Zeiten gibt’s halt nicht annähernd, also hoffen wir auf das Beste.


Ohne jetzt nachgesehen zu haben, aber in Mittel- und Südamerika müsste doch jetzt die Saison gerade wieder zu Ende gegangen sein, oder? So kamen wir doch letzte Saison zu Joe Lawson. Daher sollten doch dort durchaus auch ein paar gute Spieler vertragsfrei geworden sein.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Nic am Dienstag, 7 Dezember 2021, 11:08:10
Ich glaube, dass man da eher nach einem Spieler schaut der den europäischen Basketball kennt, also so wie Robinson. In Südamerika kann ich das Level nicht so wirklich einschätzen, würde aber behaupten dass es schon unter dem durchschnittlichen europäischen Niveau liegt. Aus der G-League kommen natürlich auch immer wieder gute Spieler, allerdings wird dort (leider) auch ein ganz anderer Basketball gespielt als wir ihn sehen wollen.


Ich tippe da weiter auf eine Lösung aus Europa, evtl jemand der hinter den Erwartungen geblieben ist oder einfach mehr Spielzeit möchte.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Quarter am Dienstag, 7 Dezember 2021, 12:03:45
Kann mir gut vorstellen, dass man auch die osteuropäischen Ligen im Blick hat. Der Abgang von Robinson wird auch dem einen oder anderen Agenten aufgefallen sein der dort noch Spieler mit Wechseloptionen geparkt hat. Schauen wir mal, kann ja auch ein Spieler vom Balkan oder Baltikum sein, da sind wir ja jetzt besser vernetzt.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Kayhawaii am Dienstag, 7 Dezember 2021, 12:26:48
Ich könnte mir eher vorstellen, dass wir wieder einen Spieler suchen, der schon mal in der BBL war. Den Trend sieht man ja aktuell im Kader und wir fahren bisher ja damit recht gut. Ob es dahin gehend natürlich Spieler gibt, kann ich nicht sagen.
Jemand ganz neues, das seh ich kritisch, da es um eine wichtige Position geht und der Kader ja selbst mit der Verpflichtung auf der Position 1+2 recht dünn ist.
Da sollte schon jemand kommen, der möglichst schnell abliefert und auch zum Leistungsträger avanchiert.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: TobiasM am Donnerstag, 9 Dezember 2021, 08:28:44
Die Niners folgen seit gestern Olaf Scholz auf Insta. 🧐
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: 99-fan am Donnerstag, 9 Dezember 2021, 09:09:11
Der passt nicht in unser System, viel zu klein für Rodrigo.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Tamer Arik Ultra am Donnerstag, 9 Dezember 2021, 09:43:49
Der passt nicht in unser System, viel zu klein für Rodrigo.

Vielleicht als anheizer für die CC :buck:
Der bringt doch immer richtig Feuer mit :P
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: der Aysche am Donnerstag, 9 Dezember 2021, 10:06:09
Der passt nicht in unser System, viel zu klein für Rodrigo.

Naja aber er hält sich schon länger in Europa/Deutschland auf und ist mit den Begebenheiten hier Vertraut.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Kayhawaii am Donnerstag, 9 Dezember 2021, 10:24:41
Mich wundert aber schon, dass es mit der Verkündung bei Trent Lockett so lange dauert. Oder ist der nur zum Try Out da? :-)
Hätte schon gedacht, wenn man ihn der breiten Masse direkt auf der Bank in Berlin zeigt, ihn dann auch zeitnah "offiziell" verkündet.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: sportfan82 am Donnerstag, 9 Dezember 2021, 10:54:03
Mich wundert aber schon, dass es mit der Verkündung bei Trent Lockett so lange dauert. Oder ist der nur zum Try Out da? :-)
Hätte schon gedacht, wenn man ihn der breiten Masse direkt auf der Bank in Berlin zeigt, ihn dann auch zeitnah "offiziell" verkündet.
Es hieß doch aber von offizieller Seite, dass er erst noch den Fitnesscheck und die Untersuchungen durchlaufen muss.Das kann doch schon mal ne Woche dauern. Positiv ist doch erst einmal, dass er mit bei Alba auf der Bank saß und sich ein Bild machen konnte, was ihn erwartet  :D :clap:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Abdiel am Donnerstag, 9 Dezember 2021, 11:06:40
Er sollte zumindst motiviert sein, für uns spielen zu dürfen.  :party: Da er rein vom Profil her ja nicht die perfekte Wahl ist, wird man sich da wahrscheinlich ein umfassenderes Bild machen wollen.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Tamer Arik Ultra am Donnerstag, 9 Dezember 2021, 12:49:57
Auf Grund der aktuellen Situation kann das alles länger dauern. Ist ja auch mal ein Arzt krank usw.
Und die Behörden sind glaube auch alle überlastet.

Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: 99-fan am Donnerstag, 9 Dezember 2021, 17:29:24
Eigentlich erstaunlich, dass jemand der nicht zum Team gehört auf der Bank sitzen durfte.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Tamer Arik Ultra am Donnerstag, 9 Dezember 2021, 19:01:07
Eigentlich erstaunlich, dass jemand der nicht zum Team gehört auf der Bank sitzen durfte.

Da bekommt er nen Praktikumsplatz  ;D :buck:
Oder hat schon einen try out Vertrag. 
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Freakster am Donnerstag, 9 Dezember 2021, 20:54:42
Reibetanz schreibt bei der FP, dass Trent Locket fix verpflichtet wurde.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Iak am Donnerstag, 9 Dezember 2021, 21:16:54
Reibetanz schreibt bei der FP, dass Trent Locket fix verpflichtet wurde.
Und dass ein weiterer Neuzugang schon fast fix ist, aber wohl noch nicht gegen Gießen dabei sein wird.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: maximiser am Donnerstag, 9 Dezember 2021, 21:41:09
Da isser dann auch ganz offiziell.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: ichwersonst am Freitag, 10 Dezember 2021, 06:59:22
Reibetanz schreibt bei der FP, dass Trent Locket fix verpflichtet wurde.
Und dass ein weiterer Neuzugang schon fast fix ist, aber wohl noch nicht gegen Gießen dabei sein wird.



Was allerdings aus der Pressemitteilung so gar nicht herauszulesen ist.
Egal ... wir werden schon merken wenn sich da was tut :-) Tut trotzdem ganz schön weh, für die nächste Zeit nicht in der Halle sein zu dürfen.
Aber auch hier werden sich alle durchbeißen und es überstehen ^^
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: jolu am Mittwoch, 15 Dezember 2021, 06:35:11
Was patte im All-Time-Top-Scorer berichtet klingt doch schon recht hoffnungsvoll. Besonders der letzte Satz.


https://www.bv99.de/forum/index.php/topic,4339.75.html (https://www.bv99.de/forum/index.php/topic,4339.75.html)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Aalmon am Mittwoch, 15 Dezember 2021, 08:36:09
Die Oldenburgen Fans wollen Phil Pressey vom Hof jagen :-)  Sicherlich ein guter, wenn auch relativ kleiner Guard (1.80)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Bulldog am Mittwoch, 15 Dezember 2021, 13:39:01
Was hat Pressey denn verbrochen? Autogramm Stunde geschwänzt ???  oder macht man ja jetzt den PG für die Sportliche Talfahrt verantwortlich?
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Aalmon am Mittwoch, 15 Dezember 2021, 14:01:09
Ich glaube sie haben sich schon mehr erwartet von ihm im 2ten Jahr, ja. Zudem haben Sie mit Matt Farrell einen neuen PG engagiert, obwohl die Fans wohl eher auf einen PF gehofft haben, weil es da wohl auch drückt.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Honda am Mittwoch, 15 Dezember 2021, 14:24:50
Ich könnte mir Pressey gut bei den NINERS vorstellen. Er kennt die BBL und ist auch sonst kein schlechter Spieler. Er passt vielleicht nicht mehr so in die Art zu Spielen in Oldenburg.
Ähnlich geht es ja Smith in Berlin, der da auch nach seiner Rolle usw sucht.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Nic am Mittwoch, 15 Dezember 2021, 14:58:39
Pressey ist bisschen für die Allgemeinheit der Probleme verantwortlich gemacht worden, was ich ehrlich gesagt so nicht sehe. Seine Stats sind ja sogar denen von Robinson in seiner Zeit hier recht ähnlich. Meiner Meinung nach passt der Oldenburger Kader vorne und hinten nicht zusammen (zu viele ähnliche Spielertypen) und das ändert auch Ferrell nicht, der geht in die gleiche Richtung wie Heidegger oder Michalak. Ein Spielertyp wie Pressey würde uns schon gut tun, ob er es am Ende wird, muss man abwarten. Zumindest mal drüber nachgedacht wird man sicher haben, da die Alternativen jetzt nicht so groß sind.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Tamer Arik Ultra am Mittwoch, 15 Dezember 2021, 18:32:13
und wo nahm das drama um oldenburg seinen anfang? ;D :buck: 8)
bisschen leid tun sie mir schon.

wobei der kader so viel qualität hat...klar passt das nicht ganz zusammen, aber Pressey spielte eine gute erste saison, dazu typen wie Clark, Odiase, Paulding(auch wenn er etwas alt ist).
Michalak ist für mich dort völlig falsch aufgehoben. Warum man den hält  :noahnung:
ich sehe da auch nicht auf der 4 das Problem.

Vielleicht können wir ja von der Situation profitieren. Vielleicht in form eines spielers und in der tabelle. :D
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Xxx am Donnerstag, 16 Dezember 2021, 15:52:56
Bin gespannt ob sich bis Samstag noch was tut…
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Aalmon am Donnerstag, 16 Dezember 2021, 16:24:30
Wäre nicht schlecht. Es geht ja dann Schlag auf Schlag die nächsten Spiele bis 2.1.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Redtroet am Montag, 20 Dezember 2021, 20:17:52
Wir haben der Bitte von Leon Friederici auf sofortige Vertragsauflösung entsprochen. Der Shooting Guard wechselt zu einem anderen Club der #easyCreditBBL | We part ways with Leon Friederici, who will sign with another BBL team shortly


#WelcometoWOWSF https://t.co/u9xDffncWp


Kommt er eventuell zu uns um mal die Gerüchte Küche aufzumachen
😏😏
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: DuncanTim am Montag, 20 Dezember 2021, 20:35:47
Kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen. Wäre schon ein erhebliches Downgrade zu Gerald und wohl auch nicht der absolute Floorgeneral den wir suchen.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Walter Frosch 99 am Montag, 20 Dezember 2021, 21:47:43
Der neue Verein hat wohl auch eine Ablöse bezahlt. Ich kann es mir zwar auch nicht vorstellen, aber wer weiß. Vielleicht kommt Nelson doch schneller zurück als gedacht und man traut ihm die Starterposition zu und Friederici dahinter. Oder Massenat übernimmt auf der eins. Mit Lockett haben wir ja bereits durchaus jemanden verpflichtet, der Robinson zwar nicht positionsgetreu aber qualitativ ersetzt. Und er spielt die Position von Massenat, der eigentlich zu schade für die Bank ist. Und ob nach Lockett und den ganzen Zuschauerausfällen noch soviel Knete da ist, dass man hier nicht mehr den ganz großen Wurf machen kann, wäre nachvollziehbar.

Und der Kader wäre ja trotzdem stark, wenn man sieht was gg. Bamberg möglich war. Und dazu kommt, dass wenn wir hier einen Amerikaner verpflichten, fliegt ein anderer Spot wieder raus aus dem Team, was dann wohl Karacic wäre. Aber den kann man imho auch gern im Team behalten :great: . Also denkt man mal intensiv drüber nach, wäre es aus vielen Gesichtspunkten eine sehr pragmatische Lösung. Aber klar, nehme auch gern noch einen Knaller auf der Eins ;D

Mit so einem (theoretischen) Kader bräuchten wir uns definitiv aber auch nicht verstecken:

Massenat / Weidemann / (Friederici)
Lockett / Ziegenhagen
Mindaugas / Wimberg
Mike / Karacic
Atkins / Richter
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Nic am Montag, 20 Dezember 2021, 22:16:06
Würde mir schon Bauchschmerzen bereiten. Ja, die ganz dicke Schatulle werden wir nicht aufmachen können, aber wir brauchen dennoch jemanden der Gerald als Floor General ersetzt. Die letzten beiden Spiele haben wir zwar gewonnen, hatten aber ähnlich blöde Turnover wie letzte Saison. Da war Robinson mit seiner Art zu spielen ein riesiges Upgrade.


Friederici würde natürlich auch gut zu Frankfurt passen, die haben auch richtig Probleme auf der 1 und quasi alle Ausländerspots belegt.


Nelson hat schon wieder leicht geworfen und hatte keine Bandage oder ähnlich mehr am Arm, könnte also tatsächlich schneller gehen  :great:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Aalmon am Montag, 20 Dezember 2021, 22:30:32
Prinzipiell fände ich einen weiteren deutschen Spieler schon nicht schlecht. Leon hat mir zudem in Schwenningen zu ProA Zeiten schon gut gefallen und in Bremerhaven hat er seine Sache vergangene Saison auch gut gemacht auch wenn ich das nicht mehr so intensiv verfolgt habe.


Er ist aber sicherlich kein Ersatz für Gerald sondern wäre eher eine Vergrößerung der Rotation. Vielleicht mit Blick auf die kommende Saison keine schlechte Idee, aber warten wir mal ab…
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Kayhawaii am Montag, 20 Dezember 2021, 22:32:33
Also ohne ihn einschätzen zu können und nur mit Blick auf die Stats, denke ich, dass wir nicht unser neuer PG. Das sieht mir auf den ersten Blick zu schwach aus.
Ich erwarte eigentlich weiterhin einen starken Import. Nelson sollte weiter in der Rolle bleiben, die er vor der Pause hatte.
Er spielt stark, aber eine ruhiger Floor General ist er auch noch nicht. Verständlich in dem Alter. Er ist mir da oft noch zu wild. Man kann die Spielweise zwar auch nicht mit Gerald vergleichen, aber eben genau die Erfahrung, Ruhe und Struktur die uns Gerald gegeben hat, hat uns mehr als gut getan.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: rockson am Dienstag, 21 Dezember 2021, 08:24:46
Ich würde eine Verpflichtung von Friderici begrüßen, er verbreitert die Deutsche Rotation, kann uns einige wichtige Minuten geben, hat nen guten bis sehr guten 3er im Angebot und Ivan würde in der Rotation bleiben und wenn ich jetzt noch einen Wunsch frei hätte, würde ich gerne Makai Mason nehmen, er hat letzte Saison in Spanien für Manresa gezeigt was er kann, er ist noch relativ jung, hat eine gute Basketballerische Ausbildung und würde denke ich auch gut zu uns passen und das beste wäre, er hat nen Deutschen Pass 😉
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Honda am Dienstag, 21 Dezember 2021, 08:44:17
Ich denke wir brauchen noch einen Deutschen für die Rotation. Ich kann mir auch vorstellen das er kommt, es würde uns noch flexibler machen.
Warten wir mal ab
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Nic am Dienstag, 21 Dezember 2021, 08:49:56
Ich glaube man sollte den deutschen Pass nicht zu hoch hängen. Für einen deutschen Spieler und einen Ami im gleichen finanziellen Rahmen bekommt man sicherlich deutlich mehr Qualität bei einem ausländischen Akteur. Zudem wird bei 7 Ausländern nahezu immer mal jemand verletzt sein oder einfach eine Pause brauchen. Von daher bin ich da klar für Qualität > deutscher Pass.


Geralds Abgang ist nun 3 Wochen her, wäre schon super wenn zum Jahreswechsel dann ein neuer PG da wäre. Ich denke mal, dass wir Frankfurt und Göttingen noch so weghauen müssen  :)
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: 99-fan am Dienstag, 21 Dezember 2021, 09:03:36
Oder wir sparen das Geld, weil wir auch mit dem jetzigen Kader den Klassenerhalt und wahrscheinlich sogar die Playoffs schaffen. Die finanziellen Einbußen durch die Spiele ohne Zuschauer sind sicher eine extreme Belastung für den Verein.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Nic am Dienstag, 21 Dezember 2021, 09:31:40
Oder wir sparen das Geld, weil wir auch mit dem jetzigen Kader den Klassenerhalt und wahrscheinlich sogar die Playoffs schaffen. Die finanziellen Einbußen durch die Spiele ohne Zuschauer sind sicher eine extreme Belastung für den Verein.


Naja, absteigen würden wir wahrscheinlich nicht. Aber Playoffs sehe ich so noch nicht, lass sich mal noch hier und da jemanden verletzen (was definitiv passieren wird), dazu evtl Ausfälle durch COVID etc. Das wäre schon grob fahrlässig mMn. Man hat ja jetzt den Vorteil, dass man nur noch ein paar Monate zahlen muss und vermutlich eine ordentliche Ablöse bekommen hat.


Ab 28. kommt ja dann das komplette Zuschauerverbot, vielleicht gibt’s da in diesem Zuge nochmal ein finanzielles Hilfspaket. Vorstellen kann ich es mir zwar nicht, aber hoffen darf man ja.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Xxx am Dienstag, 21 Dezember 2021, 09:46:06
Laut Twitter soll er in Heidelberg gesichtet worden sein…
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Tamer Arik Ultra am Dienstag, 21 Dezember 2021, 09:54:49
ich kann mir das auch nicht vorstellen. wir brauchen einen PG für die S5. der rest muss dann reichen und wird auch reichen.  :great:
eventuell war das mit pressey auch schon geplant und mit der verletzung von heidegger kam was dazwischen :noahnung:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Honda am Dienstag, 21 Dezember 2021, 15:29:50
Laut Twitter soll er in Heidelberg gesichtet worden sein…


Da ist er auch untergekommen
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Basketball4ever 8911 am Montag, 27 Dezember 2021, 16:02:29
https://sportando.basketball/en/eric-washington-leaving-aix-maurienne-to-join-chemnitz-niners/


Neuer Spieler im Anflug?

Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Basketball4ever 8911 am Montag, 27 Dezember 2021, 16:12:28
WASHINGTON
23.06.1993 (28 JAHRE)
AMERIKANISCH
1M82 / 6-0
PG
DURCHSCHNITT DER REGULÄREN SAISON




Das seine Stats in der Saison in Frankreich (wenn ich das richtig verstehe 2. liga)
PUNKTE
21,4
REB
4.0
AST
6.1
STL
2.0
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Walter Frosch 99 am Montag, 27 Dezember 2021, 16:33:20
Also ich könnte damit sehr sehr gut leben. Die französische ProB ist eigentlich ziemlich stark. Mal zum Vergleich, Parker-Jackson Cartwright von Bonn ist ja richtig eingeschlagen und der hat es in der letztjährigen ProB auf 15 Punkte im Schnitt geschafft, Washington momentan auf 21 im Schnitt und er ist damit auch Topscorer der ProB. Man kann davon ausgehen das der Junge Basketball spielen kann, und das auch auf noch höherem Level als die ProB die ohnehin schon viele gute Spieler hat.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Walter Frosch 99 am Montag, 27 Dezember 2021, 16:40:35
Scheint wohl auch zu stimmen: https://news.in-24.com/sports/basketball/263826.html (https://news.in-24.com/sports/basketball/263826.html)

Dem Artikel nach zu urteilen, muss er wohl mächtig Eindruck gemacht haben.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Basketball4ever 8911 am Montag, 27 Dezember 2021, 16:42:12
Als würde ich als rookie Gerüchte hier reinstellen 😉
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Walter Frosch 99 am Montag, 27 Dezember 2021, 17:03:03
Wenn man sich dieses Video: https://www.youtube.com/watch?v=MuFhi-5GQUM anschaut, dann kann man schon Parallelen zu einem Parker Jackson-Cartwright sehen. Ähnliche Größe und flummimäßig unterwegs, dazu nicht nur im Scoring, sondern auch bei den Assists und Steals (2. der Liga) top und für seine Größe bockstark im Rebounding. Ähnlich wie Jackson-Cartwright zieht er trotz der Größe ziemlich oft zum Korb und ist da kaum zu bremsen. Dementsprechend steht auch kein Spieler so häufig wie er an der Freiwurfline. Also auf den Junge freue ich mich :great:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Mephistopheles am Montag, 27 Dezember 2021, 17:08:42
Ich bereits offiziell: PM der NINERS (https://www.chemnitz99.de/news/732/welcome-mister-washington)


Hier ein paar Stats von ihm: https://www.proballers.com/basketball/player/174674/eric-washington (https://www.proballers.com/basketball/player/174674/eric-washington)


Klingt nicht verkehrt.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Basketball4ever 8911 am Montag, 27 Dezember 2021, 17:12:55
Wichtig, find ich, die letzten Zeilen: " [...] der bei Bestehen des medizinischen Checks und nach Abschluss aller Meldeformalitäten bereits am Donnerstag gegen Crailsheim erstmals im Trikot mit der Rückennummer 33 für die NINERS auflaufen könnte."
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Walter Frosch 99 am Montag, 27 Dezember 2021, 17:29:05
Jetzt hoffen das alles glatt läuft und alle wieder fit werden. Was ist das dann nur für ein bockstarkes Team  :o

Washington, Weidemann
Lockett, Massenat, Ziegenhagen
Susinskas, Wimberg
Mike, Karacic
Atkins, Richter

Selbst unter Berücksichtigung das einer immer aus der Rotation draußen ist...
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: siggi am Montag, 27 Dezember 2021, 17:52:32
Er sieht so aus als könnte er TJ Shorts in der Defense etwas Paroli bieten. Guter Zeitpunkt, der würde uns sonst glaube ich ordentlich zerpflücken.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Kayhawaii am Montag, 27 Dezember 2021, 18:27:07
Die Stats, nicht nur diese Saison lesen sich erstmal überragend. Wie stark die Ligen sind kann ich nicht einschätzen. Jedenfalls hat er wo er war geliefert.
Jetzt muss es nur passen, dann haben wir ne fantastische Truppe zusammen.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Walter Frosch 99 am Montag, 27 Dezember 2021, 18:39:27
Die Stats, nicht nur diese Saison lesen sich erstmal überragend. Wie stark die Ligen sind kann ich nicht einschätzen. Jedenfalls hat er wo er war geliefert.
Jetzt muss es nur passen, dann haben wir ne fantastische Truppe zusammen.
Die ProB ist wie gesagt schon eine ziemlich gute Liga, würde die irgendwo zwischen unserer ProA und der BBL einordnen. Die ungarische Liga ist Durchschnitt, aber keinesfalls schlecht. Von da schaffen es die guten Imports auch immer in die ganz starken Ligen. Bosnien, schwer zu sagen und sein College ist wohl eher eins der unterdurchschnittlichen Sorte. Man kann aber wohl klar erkennen das es ein sehr "lernfähiger" Spieler ist der sich immer weiter gesteigert hat. Seine Stationen wurden von mal zu mal anspruchsvoller, gleichzeitig steigerte er sich aber noch bei jeder Station. Und er war bei JEDEM Team wo er spielte immer der Topscorer, hat also auch Leaderqualitäten.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: 99-fan am Montag, 27 Dezember 2021, 19:52:59
Jetzt hoffen das alles glatt läuft und alle wieder fit werden. Was ist das dann nur für ein bockstarkes Team  :o

Washington, Weidemann
Lockett, Massenat, Ziegenhagen
Susinskas, Wimberg
Mike, Karacic
Atkins, Richter

Selbst unter Berücksichtigung das einer immer aus der Rotation draußen ist...
Nur das Karacic dann nicht im Kader ist.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Kayhawaii am Montag, 27 Dezember 2021, 19:55:54
Wenn alle fit sind, wird es Ivan treffen. Aber es wird immer mal Wehwechen geben. Und wenn nicht, wärs umso besser. Ivan ist ein prima Kerl, aber wenn eben alle fit wären, würde er doch qualitativ schon abfallen. Von daher würde ichs als Luxussituation sehen.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: fairerSportler am Dienstag, 28 Dezember 2021, 12:36:05
Wenn man sich dieses Video: https://www.youtube.com/watch?v=MuFhi-5GQUM (https://www.youtube.com/watch?v=MuFhi-5GQUM) anschaut, dann kann man schon Parallelen zu einem Parker Jackson-Cartwright sehen. Ähnliche Größe und flummimäßig unterwegs, dazu nicht nur im Scoring, sondern auch bei den Assists und Steals (2. der Liga) top und für seine Größe bockstark im Rebounding. Ähnlich wie Jackson-Cartwright zieht er trotz der Größe ziemlich oft zum Korb und ist da kaum zu bremsen. Dementsprechend steht auch kein Spieler so häufig wie er an der Freiwurfline. Also auf den Junge freue ich mich :great:
Das ist ein Spieler wie wir ihn bei Rodrigo Pastore noch nie gesehen haben  :o .  Ich bin echt begeistert, die Videos sehen mega aus. Kann beidhändig finishen, super sauberer Wurf (ok, manchmal bissel weit von unten - release könnte vielleicht ein wenig schneller sein), krasse Core Stability, super schnelle Hände und vor allem absolut furchtloser Zug zum Korb. Eigentlich genau das was der Truppe gefehlt hat. Jetzt hat man mit Lockett und Washington genau die Spielertypen geholt die mMn der Truppe gefehlt haben - fast schon beängstigend ;D :buck: .

Einziges Fragezeichen die hohe TO Anzahl und was man auf Highlight Videos immer nicht sehen kann die Defense - vor allem Teamdefense und halt der Basketball IQ. Gerade bei diesen Dingen habe ich aber extremes Vertrauen in  den Staff, das war diese Saison bisher bei allen Spielern eine hohe Priorität. Theoretisch können wir nun vor allem irre unterschiedliche Lineups spielen. Nur mal als Beispiel die zwei krassesten:Wimberg-Lockett-Massenat-Weidemann-Washington im Gegensatz dazu:Atkins-Richter-Wimberg-Susinkas-Lockett.
Mit irre vielen Varianten dazwischen - das wird ein absolutes Fest sein uns anzuschauen. Und für jeden Gegner ein Graus uns zu scouten.  8) :engel028:
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Hendrik am Dienstag, 28 Dezember 2021, 13:45:15
Passt doch ganz gut. Crailsheim dürfte nach den beiden letzten Spielen Susinskas an die ganz kurze Leine legen wollen, was dann hoffentlich Platz für Andere schafft.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Abdiel am Mittwoch, 29 Dezember 2021, 23:08:37
Schon irgendwie aberwitzig, dass wir mittlerweile auch so eine Aktion mit anderen Clubs abziehen können.  :o
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Mephistopheles am Donnerstag, 30 Dezember 2021, 01:12:53
Bin sehr gespannt auf heute Abend und das Spiel von Washington. Wie fairerSportler schon anmerkte, gehört Eric eigentlich nicht zu den Spielern, die man bei Rodrigo im Roster erwartet. Eigentlich mag er ja eher große Spieler, gerade auch auf der PG-Position. Washington dürfte wohl der kleinste aber sicherlich auch der schnellste Spieler sein, der unter Rodrigo je verpflichtet wurde.

Das von Walter Frosch gepostete Highlight-Video weiß ich nicht recht einzuschätzen, da dort bei den Gegnern gerade beim Pick'n'Roll nie einer von der Helpside dazu kam. Das ist in der BBL dann durchaus anders und da wird es wichtig sein, ggf. rechtzeitig den Kickout-Pass zu spielen, bevor es das Offensiv-Foul gibt oder man sich einfach nur in den großen Spielern unterm Korb verrennt. Bin da wirklich gespannt, wie schnell er sich da umstellen kann oder ob er tatsächlich so wuselig agieren kann wie bspw. TJ Shorts oder Parker Jackson-Cartwright.

Auf jeden Fall eine vielversprechende Verpflichtung.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Ciliatus am Dienstag, 18 Januar 2022, 11:32:02
Ivan verlässt uns leider.
War natürlich irgendwie zu erwarten bzw. ist ein nachvollziehbarer Schritt.
Ich finde er war/ ist ein cooler Typ und hat seine Erwartungen auch definitiv übertroffen.
Aber natürlich verständlich, dass er spielen will. Alles Gute für die Zukunft.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Quarter am Dienstag, 18 Januar 2022, 11:33:30
Alles Gute Ivan:
 
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: jolu am Dienstag, 18 Januar 2022, 13:36:53
Ich dachte, er war ursprünglich hauptsächlich für die II. geholt worden. Durch die personelle Notlage bei der Ersten, hat er Minuten bekommen und nehmen müssen.
Dies hat er mit Bravour gemeistert.  :great: :great: :great:
Daher ist sein Schritt verständlich, wenn auch ärgerlich. Er hat sich, so denke ich, in kürzester Zeit auch in die Herzen der Fans gespielt.


Man kann Ivan nur alles erdenklich Gute und eine schöne Karriere wünschen.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Walter Frosch 99 am Dienstag, 18 Januar 2022, 15:26:31
Naja man muss ja ehrlicherweise sagen dass ein Spieler wie Ivan nicht in unsere 2. Mannschaft gehört. Was ich von ihm gesehen habe, sollte reichen um zum Beispiel in einer Liga wie der ProA richtig abzuliefern (wird aber wohl ein anderer europäischer Erstligist). Mich hat er selbst auf BBL-Niveau überzeugt, aber es ist natürlich schwer auf seiner Position an den anderen Ausländerspots von Isiah und Darion vorbeizukommen. Daher total nachvollziehbarer Schritt und alles gute für Ivan.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Kayhawaii am Dienstag, 18 Januar 2022, 18:09:23
Ich denk das alles war eine Win/Win-Situation für alle. Er kam als Trainingsgast hier her, hat mit Leidenschaft und Einsatz seine Chance genutzt und uns in der Phase, wo wir ihn gebraucht haben, hier und da paar Minuten gegeben. Dafür sollte die Zeit hier für ihn vielleicht auch eine Art Sprungbrett gewesen sein.


Auf BBL Niveau sehe ich ihn in keiner größeren Rolle wie bei uns, aber sicher sowas Richtung ProA. Wie er bei einer größeren Rolle dann liefert, dass kann man seriös sicher nur schwer einschätzen.


Für die 2. war er glaub ich garnicht eingeplant. Das war doch nur Travis oder? Ivan war doch rein als Trainingsspieler gedacht, der seine Sache dann eben gut gemacht hat und wir hatten den 6. Import Sport eben noch frei.


Ich bin gespannt, wo der Weg hinführt und wie er sich schlägt. Ein super symphytischer Typ war er in jedem Fall.
Titel: Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Saison 2021/2022
Beitrag von: Mephistopheles am Mittwoch, 19 Januar 2022, 00:33:58

Für die 2. war er glaub ich garnicht eingeplant. Das war doch nur Travis oder? Ivan war doch rein als Trainingsspieler gedacht, der seine Sache dann eben gut gemacht hat und wir hatten den 6. Import Sport eben noch frei.


So habe ich das auch im Kopf. Ich freue mich sehr für Ivan, dass er offenbar eine neuen Verein gefunden hat und die Chance, sich in der BBL zu präsentieren, so großartig für sich nutzen konnte. Wenngleich es sicherlich kein teurer Spieler in unserem Kader war, so führt sein Weggang aber auch für die NINERS zu einer kleinen finanziellen Entlastung, was ja in Anbetracht der Zuschauerlage und damit fehlenden geplanten Einnahmen auch nicht ganz verkehrt ist. Somit ist diese Vertragsauflösung wohl für beide Seiten nicht das schlechteste Ende der gemeinsamen Reise.