Neuigkeiten:

Viel Spaß im Forum. :)

Hauptmenü

Was macht die Konkurrenz 2023/24

Begonnen von Freakster, Dienstag, 13 Juni 2023, 19:57:54

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 4 Gäste betrachten dieses Thema.

Ben

Dafür verlässt Bonga die Bayern was gerade defensiv ein herber Verlust ist, apropos herber, Gordie wird wohl neuer Trainer in München. 
Interessant finde ich das Bayern ca 1 Mio für Francisco und Bolmaro an Ablöse kassiert hat, ähnlich wie Ulm ca 750k für Dadiet, da bin ich mal gespannt wie die das wieder reinvestieren.

Quarter

Zitat von: Ben am Mittwoch, 10 Juli 2024, 11:28:03Dafür verlässt Bonga die Bayern was gerade defensiv ein herber Verlust ist, apropos herber, Gordie wird wohl neuer Trainer in München.
Interessant finde ich das Bayern ca 1 Mio für Francisco und Bolmaro an Ablöse kassiert hat, ähnlich wie Ulm ca 750k für Dadiet, da bin ich mal gespannt wie die das wieder reinvestieren.
Die Mio. wird international nicht viel ausmachen und national sind die sowieso enteilt. Gordie find ich spannend. 
Minus 10 in Istanbul, egal, ein gutes Pferd springt nur so hoch wie es muss.

Freakster

Wenn es Gordie wird, dürfte er aber wohl erst Anfang/Mitte November anfangen, denn es gibt eine Sperrzeit von 3 Monaten nach Ende Bundestrainer und Anfang Trainer in der BBL...

Um diese Sperre umgehen zu können, müssten wohl die restlichen 16 BBL-Clubs zustimmen...

Aber ich gehe auch davon aus, dass er es werden wird...

Nic

Dann müsste auch Martin Schiller meines Wissens in Vechta noch gesperrt sein. 

Mal abgesehen davon, dass ich mir mit meinem arbeitsrechtlichen Laienwissen schwer vorstellen kann, dass so eine Klausel rechtens ist, wäre die doch auch leicht zu umgehen, indem man auf offizieller Seite einfach den Assistent zum Headcoach macht. Daher sehe ich kein Problem, da werden die anderen Teams schon zustimmen. 
Reporter: "Antoine, warum wirfst du so viele 3er?"

Antoine Walker: "Weil es keine 4er gibt."
————————-

,,Yo Kobe, there is no ,,I" in ,,Team"!"
Kobe: Yeah, but  there is ,,M" and ,,E" in motherf*****!"

Ilse Igel

#499
Das mit der Sperrfrist hat ja der DBB-Präsident beim Spiel in Köln gesagt. Das sei eine Festlegung der BBL. Ob es sich jetzt nur auf den Trainer einer A- Nationalmannschaft im Herrenbereich bezieht, hat er nicht ausgeführt.

Bei Martin Schiller weiß ich auch nicht, wann sein bisherigen Vertrag endete und wann der neue genau losgeht.

Aber die BBL und die Clubs würde sich ja selbst keinen Gefallen tun, die Chance, Gordie in Deutschland zu halten, zu verbauen. Ansonsten gibt es, wie Nic schon schreibt, bestimmt auch immer andere Konstrukte für die ersten drei Monate...die Stelle Sportdirektor ist ja auch noch frei bei den Bayern ;D

David2410

Würzburg hat einen neuen Namenssponsor gefunden und heisst somit Fit/One Würzburg Baskets. 

Mal sehen, ob bzw. wann es uns mal trifft.

Bulldog

Die Kaderplanung bei den nunmehr 17 Teams geht in die letzte Phase. Grundsätzlich haben die meisten Teams ihre dt. Rotation gefunden und warten nun auf den ein oder anderen Import.  
Klammern wir mal die Bayern aus, (die noch einen EL fähigen Kader benötigen) sehe ich halbwegs entspannt auf die Teams die Play off Ambitionen hegen werden.  Wir benötigen noch einen PG. der hoffentlich der erfahrene  Floorgeneral neben Dre werden wird. Und einen ? mMn einen soliden shooter...a la Wes
Bis jetzt haben sowohl Würze, Ulm, Bonn, Vechta, Oldenburg  und LuBu   viel Aderlass der Leistungsträger zu verzeichnen. Im Gegenzug aber nicht unbedingt mit den Verpflichtungen von großen Namen aufhorchen lassen. 
Ich schmeiße mal einen Spekulatius in den Raum und behaupte mal das wir im Rennen um die Plätze next after Bayern gut und solide aufgestellt sind.  Alba ist für mich zur Zeit auch noch  ne Wundertüte und schwer einzuschätzen. Mit dem Etat als EL Team sollten sie nominell vor uns liegen. Mit dem Rest sollten wir mithalten können.  
"Gute Teams werden großartig, wenn die Mitglieder einander genug vertrauen, um das Ich für das Wir aufzugeben." --- Michael Jordan

Bulldog

Zitat von: David2410 am Mittwoch, 10 Juli 2024, 21:04:36Würzburg hat einen neuen Namenssponsor gefunden und heisst somit Fit/One Würzburg Baskets.

Na Pril oder Palmolive wäre schlimmer gewesen.  ;D ;D ;D ;D
"Gute Teams werden großartig, wenn die Mitglieder einander genug vertrauen, um das Ich für das Wir aufzugeben." --- Michael Jordan

Tamer Arik Ultra

Trevion Williams bei Alba bestätigt, für 2 Jahre.
Da werden sie die Schatulle sicher weit aufgemacht haben. :-X
"Die Anzeigetafel sagt: Ich habe verloren. Was sie nicht sagt, ist die Loyalität und die Großzügigkeit, die ich auf dem Platz gefühlt habe. Ich habe eine Inspiration gefunden. Ihr habt mir Eure Schulter zum Anlehnen gegeben, auch als ich ganz unten war"

Nic

Trotzdem haut mich der Kader von Alba nicht um. Wenn da Thiemann wirklich noch geht, klafft da auf den deutschen Spots schon eine große Lücke. Da wäre Olinde, Mattissek, Delow und Wetzell die deutsche Kernrotation. Sicherlich nicht verkehrt, aber für ein EL Team einfach zu wenig. Sollte JT gehen, haben die mit Brown und JT ihre beiden individuell besten Spieler abgegeben. Auch die anderen Importspots sind jetzt nicht für offensive Punkteausbrüche bekannt. 

Da wird sicher noch was kommen, aber so viel sehe ich uns auch kommende Saison nicht hinter Berlin.  :great:
Reporter: "Antoine, warum wirfst du so viele 3er?"

Antoine Walker: "Weil es keine 4er gibt."
————————-

,,Yo Kobe, there is no ,,I" in ,,Team"!"
Kobe: Yeah, but  there is ,,M" and ,,E" in motherf*****!"