Neuigkeiten:

Viel Spaß im Forum. :)

Hauptmenü

EuroLeague

Begonnen von Freakster, Dienstag, 26 April 2022, 18:31:50

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Freakster


Freakster

Heute Abend kommt es zur Partie Partizan gegen Real. Nach den Vorkommnissen in den letztjährigen POs dürfte das ein stimmungsvolles Spiel werden. Ich bin mal gespannt, ob Real tatsächlich auch so große Cojones hat und mit Yabusele anreist...

Freakster

Die Ülker-Sport Arena ist jetzt schon mal bei Magenta zu sehen, da Fener jetzt gegen Efes spielt.

Freakster

Das Publikum in Bourg en Bresse wäre glaube auch eins für die Alba-Fans ;D ;D Fetzt auf jeden fall sehr :great: :great:

Walter Frosch 99

Jo, die machen schön Betrieb. Jeder Angriff des Gegners und auch jedes normale Foul wird mit reichlich Pfiffen bedacht ;D Würde es auch Isiah gönnen, realistisch wird sich aber Paris eins der beiden Spiele holen.
"Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Arzt oder Hans Sarpei."

"Ein Walter Frosch spielt nur in der A-Mannschaft oder in der Weltauswahl."

"Geil, endlich Sommer...da kann ich jetzt in Shorts vorm Computer sitzen" ;D

Freakster

#50
Schade, da ging Bourg dann doch merklich die Luft aus. Aber was Iissalo mit seinem Stil macht, ist irre. Ich bin mal wirklich gespannt, wie die sich nächstes Jahr in der EL schlagen werden.

Olympiakos vs Fener ist richtig interessant. Der Gewinner wird gegen Barcelona spielen, der Verlierer gegen Monaco. Da ist dann die Frage, was du eher willst...

Edit:
 Bei Magenta ist heute abend ganz schön der Wurm drin...

Edit2:
PlayOffs:
Barcelona - Olympiakos
Monaco - Fenerbahce

PlayIns:
1) Maccabi - Baskonia -> Sieger spielt gegen Panathinaikos
2) Efes - Bologna
Verlierer 1 - Sieger 2 -> Sieger spielt gegen Real

Über Sinn und Modus der PlayIns kann man streiten, mich holt es nicht wirklich ab. So wird Efes dann wohl doch noch in die POs kommen, während Baskonia wohl rausgeht.

KArP

Ja, reichlich merkwürdig. Da ist zum Beispiel Baskonia nach der Hauptrunde Achter der Tabelle und muss im schlechtesten Fall nochmal zwei Spiele machen, um Achter zu bleiben... ??? 

Apropos Paris - wie funktioniert das in der EuroLeague, welche Mannschaft fliegt dafür dann raus? Gibt doch offiziell keinen Absteiger.

TobiasM

Zitat von: KArP am Samstag, 13 April 2024, 09:47:06Ja, reichlich merkwürdig. Da ist zum Beispiel Baskonia nach der Hauptrunde Achter der Tabelle und muss im schlechtesten Fall nochmal zwei Spiele machen, um Achter zu bleiben... ??? 

Apropos Paris - wie funktioniert das in der EuroLeague, welche Mannschaft fliegt dafür dann raus? Gibt doch offiziell keinen Absteiger.
Wahrscheinlich Alba oder ein spanisches Team. 

Freakster

#53
Es gibt momentan 12 Clubs mit einer dauerhaften A-Lizenz, da sie Anteilseigner sind:
Olympiakos und Panathinaikos
Barcelona, Real und Baskonia
Efes und Fenerbahce
Maccabi
Milano
Asvel
Zalgiris
Bayern
(ZSKA derzeit wegen des Krieges gesperrt)

Ein weiterer Platz wird per Ein-Jahres-Wildcard vergeben, drei weitere über Zwei-Jahres-WC (von denen eine Alba hatte, die dieses Jahr ausläuft). Die letzten beiden bekommen die Finalisten der Euroleague (wobei ich nicht weiß, inwiefern sie auch bestimmte (Hallen)Anforderungen erfüllen müssen, da ja zB Turk Telekom und Gran Canaria dieses Jahr nicht in der EL gespielt haben).
Monaco dürfte die B-Lizenz sicher haben, da sie sich für die POs qualifiziert haben, spielen allerdings auch nur mit einer Sondergenehmigung, da ihre Halle den Anforderungen der EL nicht genügt. Partizan und Crvena Cvezda wohl ebenfalls, da sie den höchsten Zuschauerschnitt haben.
Da Paris höchstwahrscheinlich neu dazukommen wird, müsste ein Verein aus dem Trio Alba, Valencia und Bologna die EL verlassen. Alba werden ganz gute Chancen eingeräumt, da sie einen hohen Zuschauerzuspruch haben, allerdings ist Alba sportlich weniger interessant. Bologna und Valencia hingegen sind zumindest in die PlayIns gekommen, haben allerdings wiederum einen deutlich geringeren Zuschauerzuspruch.
Sollte Alba tatsächlich in den EuroCup "absteigen", wäre das natürlich auch für Spieler ein weniger interessanter Verein. Bei JT wird ja fast schon erwartet, dass er weiterzieht. Ich gehe aber davon aus, dass es eher Bologna oder Valencia treffen wird. Eventuell ja sogar beide, wenn eine WC nach London gehen wird.

Edit:
Die Sieger der letzten beiden EC-Saisons erhalten einen Platz, falls sie die POs erreichen, auch für die folgende Saison. Gran Canaria hat auf den Startplatz verzichtet. Deswegen trifft es wohl Valencia als EC-Sieger 21/22...

Freakster

Gleich gibt es spiel 5 von Panathinaikos - Maccabi auf Magenta. Wenn ich das richtig mitbekommen habe als "Frei für alle"

Freakster

#55
Der Start zum F4 verzögerte sich zwar, aber danach startet Pana bärenstark.

Und die Stimmung scheint richtig geil zu sein :great:

Ich glaube, dass es das F4 sogar komplett für alle bei Magenta zu sehen gibt...


Edit:
Es gab Ausschreitungen vor der Halle und rund 80 Fans haben die Sicherheitskontrollen durchbrochen und ohne Tickets in die Halle gestürmt...

99-fan

Wessen Fans waren das?
Ich esse kein Biofleisch, weil ich nicht will, daß für mein Essen glückliche Tiere getötet werden.

Ich habe keine Rechtschreibfehler, ich bin bloß eine paar Reformen voraus.

Aalejandro

Fenerbahce hat glaube ich die Halle gestürmt, Tumulte gab es mit Pana-Fans :motz: :suspect:
Warum bistn du so?!? :buck:

Freakster

Iisalo verlässt Paris und geht in die NBA als AC in Memphis :o :o

Da dürfte wohl ein weiteres Team in das Bieten um Gordie Herbert einsteigen...