Neuigkeiten:

Viel Spaß im Forum. :)

Hauptmenü

30. Spieltag @Bayreuth

Begonnen von Freakster, Mittwoch, 13 April 2022, 20:19:36

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Freakster

Geht gleich los. Geiler Kommentar gleich zu Beginn: die Leute der Partybeschallung scheinen Gehörprobleme zu haben :lol: :lol:




Edit:
Das sah übel aus bei IM -.- Hoffentlich nichts dauerhaftes

jolu

@ ihr da dortigen: Wie sieht es um Mike aus ?? 

Nic

Wasn eigentlich aus der Fanszene in Bayreuth geworden? Zwei zerstrittene Fanclubs und sonst nur Trommeln und Klatschpappen? Dünne. Den Mob hört man dagegen super  :clap:

Zum Spiel: wir sind x-Mal besser. Klar ist vielleicht bei BT die Luft raus, aber das ist ja bis auf Sajus überhaupt nichts. Null System.

Eigentlich müssten wir deutlich höher führen, aber so richtig Sorgen mache ich mir nicht dass das schief geht heute. Hoffentlich kann Mike Sonntag dem MBC paar Dinger einscherbeln. Er ist wohl halbwegs normal in die Kabine gegangen.
Reporter: "Antoine, warum wirfst du so viele 3er?"

Antoine Walker: "Weil es keine 4er gibt."
————————-

,,Yo Kobe, there is no ,,I" in ,,Team"!"
Kobe: Yeah, but  there is ,,M" and ,,E" in motherf*****!"

Tamer Arik Ultra

"Die Anzeigetafel sagt: Ich habe verloren. Was sie nicht sagt, ist die Loyalität und die Großzügigkeit, die ich auf dem Platz gefühlt habe. Ich habe eine Inspiration gefunden. Ihr habt mir Eure Schulter zum Anlehnen gegeben, auch als ich ganz unten war"

Aalmon

#4
Nur sehr kurz und sah nicht wirklich glücklich aus...
Jetzt kommt er nochmal wieder. Na scheint glimpflich ausgegangen zu sein.

Tamer Arik Ultra

 8)  :great:
Ohne joesaar, der BT mit seinen 3ern immer noch am leben gehalten hat, wäre das eine dicke Packung geworden. Wir hatten immer eine Antwort, also Jonas die ein oder andere mehr 8)

Defensiv war das schon stark...Ende 3. viertel gerade mal 47 punkte zugelassen.  :great:

"Die Anzeigetafel sagt: Ich habe verloren. Was sie nicht sagt, ist die Loyalität und die Großzügigkeit, die ich auf dem Platz gefühlt habe. Ich habe eine Inspiration gefunden. Ihr habt mir Eure Schulter zum Anlehnen gegeben, auch als ich ganz unten war"

JanJoe

Ich freu mich so für Jonas .. vor allem dass er als erster Duschen durfte .. ha ha ha! :clap: :party:

Schlotzbruder

Zitat von: Nic am Mittwoch, 13 April 2022, 21:17:53Wasn eigentlich aus der Fanszene in Bayreuth geworden? Zwei zerstrittene Fanclubs und sonst nur Trommeln und Klatschpappen? Dünne. Den Mob hört man dagegen super  :clap:

Zum Spiel: wir sind x-Mal besser. Klar ist vielleicht bei BT die Luft raus, aber das ist ja bis auf Sajus überhaupt nichts. Null System.

Eigentlich müssten wir deutlich höher führen, aber so richtig Sorgen mache ich mir nicht dass das schief geht heute. Hoffentlich kann Mike Sonntag dem MBC paar Dinger einscherbeln. Er ist wohl halbwegs normal in die Kabine gegangen.
Also ich war letzte Woche bei Bayreuth gg. Würzburg kurz in der Halle, da unsere Regio dort gespielt hat. Die Hütte war voll und Stimmung trotz durchwachsener Leistung auf einem hohen Level und das nach so vielen Niederlagen in Folge und Problemen im Umfeld.

Wir sind zwar super, aber gibt auch andere Standorte, wo es laut wird und die sich nicht verstecken müssen. Wir sollten da nicht auf ein allzu hohes Ross steigen. Macht unsympathisch und haben wir nicht notwendig...

Nic

Zitat von: Schlotzbruder am Donnerstag, 14 April 2022, 10:21:30
Zitat von: Nic am Mittwoch, 13 April 2022, 21:17:53Wasn eigentlich aus der Fanszene in Bayreuth geworden? Zwei zerstrittene Fanclubs und sonst nur Trommeln und Klatschpappen? Dünne. Den Mob hört man dagegen super  :clap:

Zum Spiel: wir sind x-Mal besser. Klar ist vielleicht bei BT die Luft raus, aber das ist ja bis auf Sajus überhaupt nichts. Null System.

Eigentlich müssten wir deutlich höher führen, aber so richtig Sorgen mache ich mir nicht dass das schief geht heute. Hoffentlich kann Mike Sonntag dem MBC paar Dinger einscherbeln. Er ist wohl halbwegs normal in die Kabine gegangen.
Also ich war letzte Woche bei Bayreuth gg. Würzburg kurz in der Halle, da unsere Regio dort gespielt hat. Die Hütte war voll und Stimmung trotz durchwachsener Leistung auf einem hohen Level und das nach so vielen Niederlagen in Folge und Problemen im Umfeld.

Wir sind zwar super, aber gibt auch andere Standorte, wo es laut wird und die sich nicht verstecken müssen. Wir sollten da nicht auf ein allzu hohes Ross steigen. Macht unsympathisch und haben wir nicht notwendig...
::) ::) ::)

Selbst die Bayreuther schreiben doch selber, dass sie von knapp 50 Würzburgern in Grund und Boden supportet wurden. Und selbst da schaffen sind wir an einem Mittwochabend 20.30 Uhr mehr Leute als die Würzburger zum Derby am Samstag um 18.30.  ;) Keine Ahnung welches Spiel zu gestern gehört und gesehen hast, ich hab nämlich zum Großteil nur den Gästeblock am Stream gehört. 

Klar läufts dort aktuell bescheiden und immerhin kommen die Leute noch. Aber das ist trotzdem weit weg von gutem Support oder zumindest früheren Zeiten. 
Reporter: "Antoine, warum wirfst du so viele 3er?"

Antoine Walker: "Weil es keine 4er gibt."
————————-

,,Yo Kobe, there is no ,,I" in ,,Team"!"
Kobe: Yeah, but  there is ,,M" and ,,E" in motherf*****!"

Kayhawaii

Wie gegen Bamberg eine konstant gute Partie. Ausgeglichener Start, aber dann warn es ja im Schnitt immer um die +10. Mal gings runter auf 5 oder 6, da wurde aber sofort wieder angezogen und auf 12 oder 13 gestellt. Man hat halt gesehen, dass bei uns eine eingespielte funktionierende Einheit auf dem Platz steht und auf der anderen Seite eine Truppe, die von Personalsorgen und der Last von 8 Niederlagen in Serie steht.
Auf der der Facebook Seite von Medi waschen die Fans ihre Truppe für die Leistung gestern komplett runter. Das kann ich nicht ganz nachvollziehen. Immerhin haben wir eine konstant gute Leistung gebraucht, um dort so souverän zu gewinnen. Geschenkt haben die uns da nichts und auch lange nicht aufgegeben. Wenn man mal schaut, Sajus hat krasserweise bei 30min einen +/- Wert von +1
Rein von den Namen und vom Potential her ist Bayreuth sicher ein deutlich stärker Gegner. Die haben eben nur alle Probleme mitgenommen, die so eine Saison und ein Verein mitnehmen kann. 

Ich hoffe, wir können den Schwung und die Konstanz der letzten beiden Spiele jetzt mit ins Derby nehmen. Hatte ja gehofft, die PlayOffs sind dann schon save, aber Crailsheim hat wohl recht gut nachverpflichtet und mischt doch noch mit. Aber wenn wir unsere Hausaufgaben machen, kann uns Crailsheim auch egal sein.

Da ich gestern auch mal auswärts dabei war noch paar Worte dazu. Ich fand den Support riesig und der Verein kann froh sein, diesen Haufen Verrückte zu haben :-)
Bei Bayreuth dagegen weiß ich auch nicht so recht. Deren größtes Problem ist ja der Ausstieg von Medi, ich glaube ein noch größeres Problem wäre wohl ein Verbot von Klatschpappen.
Weiß nicht wie das sonst dort ist, aber ich hatte das Gefühl, klar es ist durch Klatschen hier und da mal laut, aber es ist ein reiner Klatschpappen-Lärm. Da gabs gefühlt null Gesang oder Geschrei oder normales Klatschen. Ich hoffe ich irre mich da nicht in meiner Wahrnehmung. Wer da noch einen Riesenjob macht ist der Stadionsprecher. Der gibt einfach alles, die müde Meute dort in Schwung zu bringen. Einzig eine Minute vor Schluß hatte er einen groben Aussetzer: Bayreuther, zeigt allen, dass ihr die besten Fans der Liga seit.
Nun gut, man bekam zu dem Zeitpunkt bei klarem Vorsprung wenigstens noch was zum Schmunzeln geboten.

Was ich als Freund des NBA-Spektakels cool finde, ist das Opening und den Einzug der eigenen Spieler mit dem dicken Sprecher. So nach dem Motto: Playing Guard, ...
Aber ich glaub das machen die schon lange so. Das letzte Mal in Bayreuth war ich noch zu Jaivon Harris Chemnitz Zeiten, da war der glaub ich auch schon Ansager.

Alles in allem ein gelungener Ausflug, ein starker Auftritt, so kann es weiter gehen.
Da gibts keinen Grund für Kritik. ;D