Autor Thema: 15. Spieltag Niners - Wölflein  (Gelesen 2977 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Tamer Arik Ultra

  • Das Leben schwer nehmen ist leicht, das Leben leicht nehmen ist schwer!
  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 4.908
  • Geschlecht: Männlich
  • 42,195 in 3:37:43 / 21,095 in 1:26:40
    • 26272
15. Spieltag Niners - Wölflein
« am: Samstag, 1 Januar 2022, 16:38:09 »
Morgen kommen unsere grauen Freunde aus Weißenfels.
Nicht im Gepäck Goran Huskic Garbacz der das Team verlassen hat. Danke Steffen!

Die letzten beiden Auftritte des MBC waren sehr dürftig, vielleicht auch bedingt durch die Unruhen um Garbacz.

Am Ende wird es ein Blowout! :noahnung: :clap: :party:
« Letzte Änderung: Samstag, 1 Januar 2022, 17:03:26 von Tamer Arik Ultra »
"Die Anzeigetafel sagt: Ich habe verloren. Was sie nicht sagt, ist die Loyalität und die Großzügigkeit, die ich auf dem Platz gefühlt habe. Ich habe eine Inspiration gefunden. Ihr habt mir Eure Schulter zum Anlehnen gegeben, auch als ich ganz unten war"

Offline Walter Frosch 99

  • Global Moderator
  • Hall of Fame Member
  • *****
  • Beiträge: 5.518
  • Geschlecht: Männlich
  • Schläger mit Bierbauch
Re: 15. Spieltag Niners - Wölflein
« Antwort #1 am: Samstag, 1 Januar 2022, 16:52:36 »
Es ist Garbacz der das Team verlassen hat. Huskic hingegen ist nach seiner Tätlichkeit wohl gesperrt.
"Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Arzt oder Hans Sarpei."

"Ein Walter Frosch spielt nur in der A-Mannschaft oder in der Weltauswahl."

"Geil, endlich Sommer...da kann ich jetzt in Shorts vorm Computer sitzen" ;D

Offline Tamer Arik Ultra

  • Das Leben schwer nehmen ist leicht, das Leben leicht nehmen ist schwer!
  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 4.908
  • Geschlecht: Männlich
  • 42,195 in 3:37:43 / 21,095 in 1:26:40
    • 26272
Re: 15. Spieltag Niners - Wölflein
« Antwort #2 am: Samstag, 1 Januar 2022, 17:03:50 »
Es ist Garbacz der das Team verlassen hat. Huskic hingegen ist nach seiner Tätlichkeit wohl gesperrt.

 :buck: Noch besser! :great:
"Die Anzeigetafel sagt: Ich habe verloren. Was sie nicht sagt, ist die Loyalität und die Großzügigkeit, die ich auf dem Platz gefühlt habe. Ich habe eine Inspiration gefunden. Ihr habt mir Eure Schulter zum Anlehnen gegeben, auch als ich ganz unten war"

Online Quarter

  • AllStar
  • *******
  • Beiträge: 1.195
Re: 15. Spieltag Niners - Wölflein
« Antwort #3 am: Samstag, 1 Januar 2022, 19:06:24 »
Aktuell ist es gegen die offensiv talentierten aber defensiv limitierten Anhaltiener eigentlich ein Pflichtsieg. Allerdings liegt uns Favorit überhaupt nicht. Kann spannend werden aber am Ende sollten wir es ziehen.
Bin gespannt wie Washington unsere Defence verändert. Problemloses switchen wird jetzt problematischer.
Tip + 16 durch ein starkes viertes Viertel.
genesen, geboostert, genervt

Offline Bulldog

  • Rookie
  • *****
  • Beiträge: 304
  • Geschlecht: Männlich
Re: 15. Spieltag Niners - Wölflein
« Antwort #4 am: Samstag, 1 Januar 2022, 20:42:33 »
Aktuell ist es gegen die offensiv talentierten aber defensiv limitierten Anhaltiener eigentlich ein Pflichtsieg.


Mit der Favoritenrolle müssen wir aber leben. Wir haben bei Sportwetten morgen die zweitbeste Sieg Quote mit 1.36 nur die Bayern gegen Bamberg sind mIt 1.26 einen Tick favorisierter.


Das ist aber nach den guten Leistungen des Teams unter den „nicht optimalen“ Bedingungen in den letzten Wochen doch ein großes Lob. Trotz der widrigen Umstände hat das Team  deutlich seinen Charakter gezeigt.


Gespannt sind wir alle wie gut Eric einschlägt. Mal sehen wie gut er das System Pastore nach einer Woche Training schon umsetzen kann. Gut ist auf jeden Fall das er für Entlastung von Frantz sorgt. Aber  auch Minde und Atkins mussten in den letzten Begegnungen sehr lange gehen. Vielleicht sehen wir sogar Nelson für ein paar Minuten. Denke dessen Ziel ist das Bayern Spiel nächste Woche.


Da die Wölfe morgen gezwungenermaßen mit kleinerer Kapelle anreisen, sollten wir das Momentum nutzen und mal einen sicheren Start- Ziel Sieg aufs Parkett legen. Das wäre auch mal für die Nerven eine Erholung. Es muss nicht immer der letzte Wurf in der Crunchtime sein. Nicht gegen die Wölfe, nächste Woche bei den Bayern gerne wieder :lol:
« Letzte Änderung: Samstag, 1 Januar 2022, 22:03:17 von Bulldog »
"Gute Teams werden großartig, wenn die Mitglieder einander genug vertrauen, um das Ich für das Wir aufzugeben." --- Michael Jordan

Offline Tamer Arik Ultra

  • Das Leben schwer nehmen ist leicht, das Leben leicht nehmen ist schwer!
  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 4.908
  • Geschlecht: Männlich
  • 42,195 in 3:37:43 / 21,095 in 1:26:40
    • 26272
Re: 15. Spieltag Niners - Wölflein
« Antwort #5 am: Samstag, 1 Januar 2022, 20:49:21 »
Huskic für 3 Spiele gesperrt.
Das sollte morgen schon helfen.
"Die Anzeigetafel sagt: Ich habe verloren. Was sie nicht sagt, ist die Loyalität und die Großzügigkeit, die ich auf dem Platz gefühlt habe. Ich habe eine Inspiration gefunden. Ihr habt mir Eure Schulter zum Anlehnen gegeben, auch als ich ganz unten war"

Offline Mephistopheles

  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 4.594
  • Willkommen in der Hölle!
    • 34230
    • Chemnitzer Mopsrennen
Re: 15. Spieltag Niners - Wölflein
« Antwort #6 am: Samstag, 1 Januar 2022, 21:54:14 »
Wir sind morgen Favorit, daran gibt es keinen Zweifel. Schade ist, dass wir wieder nicht mit in der Halle sein dürfen. So werden wir den Blowout am Fernseher verfolgen müssen. Apropos: Das Spiel wird (wie auch unser Spiel gegen die Bayern am 15.02.) bei "Sport 1" im Fernsehen und gratis als Stream bei https://tv.sport1.de/ übertragen.

Ich würde mir wünschen, dass wir die 99 Punkte voll machen und traue das den NINERS gegen den MBC auch durchaus zu.
=> => => ChemnitzCrew <= <= <=

Offline Kayhawaii

  • Rookie
  • *****
  • Beiträge: 278
  • Geschlecht: Männlich
Re: 15. Spieltag Niners - Wölflein
« Antwort #7 am: Samstag, 1 Januar 2022, 23:36:45 »
Ich glaube auch, dass wir Favorit sind. Das uns das nicht immer liegt wird nichts daran ändern, dass wir, wenn es sich hier weiter so entwickelt, diese Rolle wohl doch öfters mal inne haben werden. Das gilts dann anzunehmen, einfach Gas geben, dann sollte morgen vielleicht sogar mal eine Partie ohne Zitter-Zwischenphasen drin sein. 
Wenn wir im Playoff-Rennen bleiben wollen, muss morgen ein Sieg her, denn es stehen auch einige schwere Spiele jetzt an. Da müssen wir die Kellerkinder packen.

Offline jolu

  • AllStar
  • *******
  • Beiträge: 1.795
Re: 15. Spieltag Niners - Wölflein
« Antwort #8 am: Sonntag, 2 Januar 2022, 09:15:29 »
Die Favoritenrolle ist unstrittig, die hatten wir auch schon immer inne, wenn auch nicht immer auf dem Court  :baeh: .   ;D :lol:


Wer hier heute das Spiel ziehen muss, ist völlig klar. Nachdem Huskic und Garbacz erstmal nicht für den MBC spielen wollen, erst recht.


Für mich steht auch nicht zwingend, ob Nelson oder Eric nun schon zum Einsatz kommen oder nicht. Klar jene schaffen deutlich Entlastung. Aber wesentlicher empfinde ich, ob es dem Team geling ein wenig Teamplay wieder aufzuziehen.
Das sah in den letzten beiden Spielen nicht so toll und schon gar nicht überzeugend aus.
Der Tenor aus FFM war eindeutig: die Punkte nehmen wir gern mit (das wars dann aber auch schon) und auch vs. Crailse haben alle (gut viele) vom verdienten Sieg der Merlins geschrieben. Habe ich auch so gesehen.


Also bin ich heute sehr gespannt, ob langsam sich die Zahnräder zum Uhrwerk zusammenfügen. 

Offline Honda

  • Starter
  • ******
  • Beiträge: 712
  • Geschlecht: Männlich
Re: 15. Spieltag Niners - Wölflein
« Antwort #9 am: Sonntag, 2 Januar 2022, 13:04:22 »
Ich denke auch, dass wir Favorit sind und wenn wir unseren Teambaskett spielen, einen lockeren Sieg einfahren sollten.

Ein Experte ist ein Mann,
der hinterher genau sagen kann,
warum seine Prognose nicht gestimmt hat....

Sir Winston Churchill

Offline rockson

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 130
  • Geschlecht: Männlich
Re: 15. Spieltag Niners - Wölflein
« Antwort #10 am: Sonntag, 2 Januar 2022, 13:56:53 »
Eric ist heute zumindest spielberechtigt, würde ja vor dem Spiel gegen crailse erwähnt, also gehe ich davon aus das wir Ihn heute sehen werden, dann fehlt nur noch Nelson.


Ich gehe heute auch von einem Sieg aus, bekommen wir Coffey und Yakchali, sowie mushidi einigermaßen unter Kontrolle und unsere Offense spielt solide, könnte es auch ein deutlicher Sieg werden, aber wie heisst es so schön, WENN, ich tippe auf ein +18, in der BBL liegen uns die Grauen Wölfe ja bis jetzt ganz gut und ich hoffe und denke, dass sich auch heute nix ändert.

Offline Tamer Arik Ultra

  • Das Leben schwer nehmen ist leicht, das Leben leicht nehmen ist schwer!
  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 4.908
  • Geschlecht: Männlich
  • 42,195 in 3:37:43 / 21,095 in 1:26:40
    • 26272
Re: 15. Spieltag Niners - Wölflein
« Antwort #11 am: Sonntag, 2 Januar 2022, 15:03:13 »
Läuft doch...eric werden wir  brauchen wenn arik dabei ist :suspect:  ::)
"Die Anzeigetafel sagt: Ich habe verloren. Was sie nicht sagt, ist die Loyalität und die Großzügigkeit, die ich auf dem Platz gefühlt habe. Ich habe eine Inspiration gefunden. Ihr habt mir Eure Schulter zum Anlehnen gegeben, auch als ich ganz unten war"

Offline Freakster

  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 3.131
Re: 15. Spieltag Niners - Wölflein
« Antwort #12 am: Sonntag, 2 Januar 2022, 15:04:36 »
Tamer ist einer von den Pfeifen, wird also wieder einige interessante Pfiffe geben.  ::)
Auf geht's jungs - holt das Derby

Offline Honda

  • Starter
  • ******
  • Beiträge: 712
  • Geschlecht: Männlich
Re: 15. Spieltag Niners - Wölflein
« Antwort #13 am: Sonntag, 2 Januar 2022, 15:11:59 »
So richtig sind wir noch nicht auf dem Feld oder??
Ein Experte ist ein Mann,
der hinterher genau sagen kann,
warum seine Prognose nicht gestimmt hat....

Sir Winston Churchill

Offline Freakster

  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 3.131
Re: 15. Spieltag Niners - Wölflein
« Antwort #14 am: Sonntag, 2 Januar 2022, 15:23:19 »
Das mit den landing-fouls ist halt echt sinnlos, wenn man es nicht konsequent pfeift. Wenn Massenatt zwischen den Füßen des herauskommenden MBC-Spielers landet, ist das mMn doch ein Foul  :noahnung: :noahnung: Gab sicherlich auch noch andere Situationen, aber dort war es mir extrem aufgefallen...