Autor Thema: 8. Spieltag Niners Chemnitz - MLP Academics Heidelberg  (Gelesen 2497 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kayhawaii

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 179
  • Geschlecht: Männlich
Re: 8. Spieltag Niners Chemnitz - MLP Academics Heidelberg
« Antwort #15 am: Sonntag, 21 November 2021, 18:08:40 »
Ganz schwere Kost heute. Das wir das Ding trotzdem gezogen haben ist da fast schon das einzig Positive. Gut, lieber scheiße gewonnen als in Schönheit verloren. Ab und an etwas bessere Defense und ganz laute Fans haben das Ding dann ins Ziel gebracht.


Wo ich mich nicht anschließen kann, sind Lobhymnen für Heidelberg. Klar haben die eklig gespielt und defensiv recht gut, aber das wars dann auch schon. Wenn man gegen die nicht nahezu geschlossen so einen schlechten Tag erwischt hätte, hätten wir die komplett aus der Halle verfrachtet.
Ich glaube außer zwei 3er im vierten Viertel hab ich selten eine Truppe gesehen, die so unterirdisch schlecht wirft. Das waren ja teils Fahrkarten der übelsten Sorte. Und trotzdem waren die solange im Spiel.
Die ganze erste Halbzeit konnte sie dazu aber ja auch nahe zu ungehindert in die Zone marschieren.


Über die Freiwürfe reden wir lieber nicht. Denk 0 von 3 bei Malte in der einen Sequenz ist so noch nie gewesen und wird es wohl auch nie wieder geben. Das war aber sinnbildlich für das ganze Spiel.


Wen ich mal positiv erwähnen will ist Ivan. Der ist sicher kein Topstar und wenn er bei 100% ist, ist das sicher auch max. grundsolide, aber der kniet sich so unfassbar rein, identifiziert sich komplett mit Verein, Team und seiner Aufgabe und (ganz romantisch ausgedrückt) "lebt er sein Abenteuer BBL" mit vollem Einsatz und Hingabe.
Einstellung 1+


Alles in allem, Schwamm drüber, gewonnen und nochmal unsere Helden lief gesehen.
Bleibt alle schön gesund.

Offline Quarter

  • AllStar
  • *******
  • Beiträge: 1.175
Re: 8. Spieltag Niners Chemnitz - MLP Academics Heidelberg
« Antwort #16 am: Sonntag, 21 November 2021, 18:17:39 »
Ein gesunder Nelson hätte uns heute unwahrscheinlich gut getan. Immer wenn wir 2 Guards auf dem Feld hatten lief der Ball um Welten besser und seine Energie bringt uns auf beiden Seiten sehr viel. Hoffentlich wird er wieder fit und kommt  auch mental stark zurück. Wir werden Ihn noch brauchen.

Offline Sheed

  • Knickerbocker
  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 3.278
  • Geschlecht: Männlich
  • ball don´t lie!
    • 34521
Re: 8. Spieltag Niners Chemnitz - MLP Academics Heidelberg
« Antwort #17 am: Sonntag, 21 November 2021, 18:22:28 »
Wichtiger Sieg  :clap: :party:


Was mich doch etwas gewundert hat, wieviel Leute trotz der aktuellen Lage in der Halle waren.  :noahnung: :suspect:
"Man kann niemanden überholen, wenn man in seine Fußstapfen tritt." Francois Truffaut

Offline BREAKDANCE-STEINI

  • AllStar
  • *******
  • Beiträge: 1.540
  • Geschlecht: Männlich
  • It is what it is!
Re: 8. Spieltag Niners Chemnitz - MLP Academics Heidelberg
« Antwort #18 am: Sonntag, 21 November 2021, 21:47:29 »
Wieviel Zuschauer waren es denn?
War leider nicht anwesend. :)
Weil die Lichtgeschwindigkeit schneller ist als die Schallgeschwindigkeit,hält man viele Leute für "Helle Köpfe" .... bis man sie reden hört !

Offline Walter Frosch 99

  • Global Moderator
  • Hall of Fame Member
  • *****
  • Beiträge: 5.482
  • Geschlecht: Männlich
  • Schläger mit Bierbauch
Re: 8. Spieltag Niners Chemnitz - MLP Academics Heidelberg
« Antwort #19 am: Sonntag, 21 November 2021, 21:52:40 »
2.850
"Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Arzt oder Hans Sarpei."

"Ein Walter Frosch spielt nur in der A-Mannschaft oder in der Weltauswahl."

"Geil, endlich Sommer...da kann ich jetzt in Shorts vorm Computer sitzen" ;D

Offline ichwersonst

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 171
Re: 8. Spieltag Niners Chemnitz - MLP Academics Heidelberg
« Antwort #20 am: Montag, 22 November 2021, 07:43:08 »
Sehe ich das also richtig, dass das nächste Heimspiel gegen Gießen am 11.12. def. erstmal flach fällt ?
Für alle weiteren Spiele bleibt es ja abzuwarten was passiert, da die neue Verordnung erstmal bis 12.12. angesetzt ist.

Offline Hendrik

  • AllStar
  • *******
  • Beiträge: 1.820
  • Hat Heimspiel bei Auswärtsspielen.
    • 26398
Re: 8. Spieltag Niners Chemnitz - MLP Academics Heidelberg
« Antwort #21 am: Montag, 22 November 2021, 08:38:52 »
Vielleicht kann man ja mal mit Gießen reden und das Heimrecht tauschen? So dass wir dann in der Rückrunde Heimrecht hätten?

Offline Kayhawaii

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 179
  • Geschlecht: Männlich
Re: 8. Spieltag Niners Chemnitz - MLP Academics Heidelberg
« Antwort #22 am: Montag, 22 November 2021, 08:51:18 »
Vielleicht kann man ja mal mit Gießen reden und das Heimrecht tauschen? So dass wir dann in der Rückrunde Heimrecht hätten?


Ich glaube selbst wenn die Liga bei sowas mitspielen würde, würde Gießen das im Leben nie machen. Da waren wir bisher einfach zu laut :-)
Da man Gießen wohl wieder zu den Abstiegskandidaten zählen sollte, sind die doch heilfroh, dass sie hier herkommen, wo keine Fans da sind.


Offline Bubitzzz

  • AllStar
  • *******
  • Beiträge: 1.591
  • Geschlecht: Männlich
Re: 8. Spieltag Niners Chemnitz - MLP Academics Heidelberg
« Antwort #23 am: Montag, 22 November 2021, 09:58:56 »
Unschönes Spiel, bei dem sich auch die Schiedsrichter an das Niveau angepasst haben. Grade von Carsten Straube ist man eigentlich besseres gewohnt.

Offline Kame Hame Ha

  • AllStar
  • *******
  • Beiträge: 1.963
  • Geschlecht: Männlich
  • Kanister
Re: 8. Spieltag Niners Chemnitz - MLP Academics Heidelberg
« Antwort #24 am: Montag, 22 November 2021, 15:39:37 »
Unschönes Spiel, bei dem sich auch die Schiedsrichter an das Niveau angepasst haben. Grade von Carsten Straube ist man eigentlich besseres gewohnt.


Stimmt! Aber die Leistungen der Refs bauen zunehmend ab. Damit mein ich generell...wenn ich mir andere Spiele anschaue...ist das GLEICHE überall.
great Ray for threeee *Bannng*

Offline Bulldog

  • Rookie
  • *****
  • Beiträge: 269
  • Geschlecht: Männlich
Re: 8. Spieltag Niners Chemnitz - MLP Academics Heidelberg
« Antwort #25 am: Montag, 22 November 2021, 16:06:23 »

Stimmt! Aber die Leistungen der Refs bauen zunehmend ab. Damit mein ich generell...wenn ich mir andere Spiele anschaue...ist das GLEICHE überall.
Ja gestern bei Ulm gegen Alba wurde auch über fast jedenPfiff diskutiert. Und die Zuschauer auch :lol: :lol:
Und bei Heidelberg gegen Lubu gabs gegen Heidelberg lächerliche 2 T in der Crunchtime. Aufsteigerbonus. Kennen wir ja.   :motz:
 
"Gute Teams werden großartig, wenn die Mitglieder einander genug vertrauen, um das Ich für das Wir aufzugeben." --- Michael Jordan

Offline verbalakrobat

  • Freizeitballer
  • ***
  • Beiträge: 55
Re: 8. Spieltag Niners Chemnitz - MLP Academics Heidelberg
« Antwort #26 am: Montag, 22 November 2021, 16:07:03 »
Unschönes Spiel, bei dem sich auch die Schiedsrichter an das Niveau angepasst haben. Grade von Carsten Straube ist man eigentlich besseres gewohnt.


Stimmt! Aber die Leistungen der Refs bauen zunehmend ab. Damit mein ich generell...wenn ich mir andere Spiele anschaue...ist das GLEICHE überall.


Fachkräftemangel allerorts

Offline Mephistopheles

  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 4.558
  • Willkommen in der Hölle!
    • 34230
    • Chemnitzer Mopsrennen
Re: 8. Spieltag Niners Chemnitz - MLP Academics Heidelberg
« Antwort #27 am: Montag, 22 November 2021, 18:44:15 »
Aus Zeitgründen mal nur wenige Worte von mir zum Spiel und den bisherigen Kommentaren:

Ja, es gab gestern viele Fehlwürfe auf unseren Seiten und auch mancher Turnover war dabei, der vermeidbar war. Aber dennoch: Wir spielen in der ersten Bundesliga und stehen nach fast dem Viertel der Saison auf Platz 3 der Tabelle.

Wer hätte denn das im August (als es so lange keine Verpflichtung der Guards gab) gedacht? Wer hätte so etwas vor drei oder vier Jahren für möglich gehalten, wer vor acht Jahren?

Ich will sagen, dass wir alle manchmal auch wieder ein bisschen mehr Demut brauchen vor dem, was wir da gerade erleben. Wie schnell das auch wieder anders sein kann sieht man in Vechta (aktuell auf einem Abstiegsplatz in der ProA) oder im Hinterland Thüringens (2. Regionalliga, wo auch die NINERS II leider wenig erfolgreich spielen).

Wenn die Wurfquoten also so schlecht sind, dann hat das häufig auch mit guter Verteidigung zu tun.

Nunja, zweifellos war der Sieg dennoch glücklich. Gerade Lowery hatte einige In-and-Outs bei seinen Dreierversuchen und sein Turnover 8 Sekunden vor Spielende war da auch nicht unserer Defense geschuldet.

Beim Punkt Fanunterstützung pflichte ich meinen Vorrednern aber bei. Bezeichnend, dass Steffen Herhold auf diesen Punkt im Interview mit MagentaSport schon vor (!) diesem Spiel hingewiesen hat, als er auf die wirtschaftlichen Folgen für die NINERS wegen der Spiele ohne Zuschauer hingewiesen wurde; Neben den wirtschaftlichen Folgen ist es eben auch der Heimvorteil, der flöten geht und ja, gestern war diese Unterstützung wieder spürbar. An jeden der dazu mit beigetragen hat: Danke!
=> => => ChemnitzCrew <= <= <=

Offline Bulldog

  • Rookie
  • *****
  • Beiträge: 269
  • Geschlecht: Männlich
Re: 8. Spieltag Niners Chemnitz - MLP Academics Heidelberg
« Antwort #28 am: Montag, 22 November 2021, 19:51:06 »

Ich will sagen, dass wir alle manchmal auch wieder ein bisschen mehr Demut brauchen vor dem, was wir da gerade erleben.

Mephi du hast ja soo Recht !! :great:
Weil:
 1. es ist bis hier und heute eine grandiose Saison. aktuell auf platz 3 der Tabelle (mich ärgert da immer noch das BBL Spiel gegen Ulm ... )  :great:
2.Wie haben mehrere nahmhafte Gegner geschlagen!!  :clap: 3. Wir stehen in Pokal Halbfinale !!!! :party:
4. Bis auf das Bayreuth Spiel haben wir immer guten Basketballl geboten! und sind diese Saison noch nicht abgeschossen worden.  -14 unsere höchste Niederlage :hmpf:

5. Wir haben gegen den großen FC Bayern Basketbal vor dem Schlußviertel mit +19 geführt  :baeh: ......... und dann trotzdem gewonnen ;D
6. und wir haben das kuriose Turover- / Fehlerduell   :lol: gestern halt  gewonnen .

7. Wir haben der BBL   ein kleines Gefühl gegeben was die "Messe-Hölle" mit Fans  leisten kann.

8. Wir werden bald für dieses Jahr den Auswärtsfanrekord aufstellen.   :party: :party: :party:

...................................................aber gerade darum ist es auch sooooooo schön über  ein gewonnes Spiel ein klein wenig Kritik auszubreiten. 


Bleibt gesund bis bald  .......eines Tages werdet Ihr sehen..... :clap:
« Letzte Änderung: Montag, 22 November 2021, 19:55:27 von Bulldog »
"Gute Teams werden großartig, wenn die Mitglieder einander genug vertrauen, um das Ich für das Wir aufzugeben." --- Michael Jordan

Offline Freakster

  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 3.089
Re: 8. Spieltag Niners Chemnitz - MLP Academics Heidelberg
« Antwort #29 am: Montag, 22 November 2021, 21:00:04 »
So ein Fehlerfestival wie in den letzten zwei Minuten gab es wohl selten in der Hölle oder der Messe. Und wieder war es Atkins, der uns den Arsch gerettet hat. Schön auch, dass Niklas im ersten Viertel so stark aufgespielt hat. Ich hoffe, er kann die Leistung konservieren und sich in den zwei Wochen mal richtig erholen.
Wieso saß Nelson eigentlich auf der Bank? Gibt es eine Vorschrift, dass 10 Spieler auf dem Spielbericht stehen müssen? Was wäre denn gewesen, wenn sich alle ausgefoult hätten?  :buck:
Ich weiß zwar, dass die NINERS ihre Sponsoren bei der Stange haöten wollen/müssen, weswegen ich es verstehe, dass man Aktionen wie die des Feel Good Clubs zulässt. Aber wie sagte es Benni Zander vor einigen Spielen im Kommentar: Die Chemnitzer sind stolz darauf, kein Klatschpappenpublikum zu sein. Da ist es irgendwie kontraproduktiv, wenn die dann ausgeteilt werden (auch wenn viele trotzdem ihre Hände benutzen). Vielleicht gibt es auch eine andere - gerne auch nachhaltigere - Möglichkeit, für den FGC Werbung zu machen? (Auch wenn mir nichts einfällt)
Natürlich ist es doof, dass das Spiel gegen Gießen ohne Fans stattfinden wird. Aber vielleicht kann die geschäftsführende Bundeskanzlerin ja noch ein gutes Wort einlegen? Sie ist doch ein Fan von uns  :clap: ;D Ich denke, sie bekäme dann auch eine - personalisierte - Freikarte  ;D