Autor Thema: 5. Spieltag Niners - Ulm  (Gelesen 2492 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Tamer Arik Ultra

  • Das Leben schwer nehmen ist leicht, das Leben leicht nehmen ist schwer!
  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 4.853
  • Geschlecht: Männlich
  • 42,195 in 3:37:43 / 21,095 in 1:26:40
    • 26272
5. Spieltag Niners - Ulm
« am: Samstag, 23 Oktober 2021, 08:55:40 »
 8)
Wir wissen ja wie es geht :buck:
Also einfacher blowout.

Ich denke morgen wird es nochmal schwieriger werden.
Ulm mit der Doppelbelastung unter der Woche, sicher kein Nachteil.
Genau bei diesem Spiel hatte Leibenath Chemnitz nochmal ziemlich gelobt, die Halle und die tollen Fans. :great:
Sollte Ulm irgendwann mal das Potential was sie haben auf das Parkett bringen, dann sind die schon eine andere Klasse!

Also wir gewinnen 99:98 nach Verlängerung!
"Die Anzeigetafel sagt: Ich habe verloren. Was sie nicht sagt, ist die Loyalität und die Großzügigkeit, die ich auf dem Platz gefühlt habe. Ich habe eine Inspiration gefunden. Ihr habt mir Eure Schulter zum Anlehnen gegeben, auch als ich ganz unten war"

Offline Honda

  • Starter
  • ******
  • Beiträge: 689
  • Geschlecht: Männlich
Re: 5. Spieltag Niners - Ulm
« Antwort #1 am: Samstag, 23 Oktober 2021, 18:46:49 »
Ich bin morgen leider nicht in der Halle, aber ich denke, dass die NINERS die Punkte in Chemnitz behalten.
Ein Experte ist ein Mann,
der hinterher genau sagen kann,
warum seine Prognose nicht gestimmt hat....

Sir Winston Churchill

Offline Nic

  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 2.195
  • Geschlecht: Männlich
Re: 5. Spieltag Niners - Ulm
« Antwort #2 am: Sonntag, 24 Oktober 2021, 09:42:12 »
Wird vermutlich schwieriger als noch im Pokal. Da hatte Ulm im zweiten Durchgang in der Defense ordentlich angezogen, aber dann das Spiel nicht final drehen können, weil von draußen nichts ging. Mit Robinson - Christon, Mike - Blossomgame und Atkins - Felicio sind da wieder spannende Matchups dabei. Tipico gibt uns sogar eine 2,6 - was mit Heimvorteil schon eine recht deutliche Außenseiterrolle ist.


Die Übertragung geht bei Magenta übrigens schon 17.30 los, da da Spiel als Courtside Live Spiel übertragen wird, quasi das Spiel der Woche. Also bitte geil präsentieren und die Ulmer wieder ohne Punkte heim schicken!
Reporter: "Antoine, warum wirfst du so viele 3er?"

Antoine Walker: "Weil es keine 4er gibt."
————————-

„Yo Kobe, there is no „I“ in „Team“!“
Kobe: Yeah, but  there is „M“ and „E“ in motherf*****!“

Offline Abdiel

  • Starter
  • ******
  • Beiträge: 601
Re: 5. Spieltag Niners - Ulm
« Antwort #3 am: Sonntag, 24 Oktober 2021, 11:57:13 »
Komme extra aus dem Herbsturlaub rüber, da sollten sich unsere Jungs entsprechend Mühe geben...  :engel028:

Offline Mephistopheles

  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 4.558
  • Willkommen in der Hölle!
    • 34230
    • Chemnitzer Mopsrennen
Re: 5. Spieltag Niners - Ulm
« Antwort #4 am: Sonntag, 24 Oktober 2021, 14:31:31 »
Ich denke, dass unsere Siegchancen davon abhängen werden, ob unser Team vollzählig und fit ist und ob die Ulmer wie schon im Pokal kein Wurfglück von der Dreierlinie haben (damals nur 6/24 = 25%).

Uns könnte helfen, wenn es ein intensives und schnelles Spiel wird, da die Ulmer ja unter der Woche international ran mussten und dann im Schlussviertel mit den Fans im Rücken den Sieg festzumachen. Wichtig ist dafür aber, dass man Ulm nicht schnell weg ziehen lässt, so wie das letzte Woche Braunschweig gelang (die übrigens gestern gegen Bamberg gewinnen konnten). Dafür wäre es gut, wenn man Blossomgame nicht die Freiheiten gewährt, wie im Pokal.

Ansonsten sollte jeder heute auch den Auftritt von Per Günther genießen, der zum letzten Mal in der Messe Chemnitz zu sehen sein wird, da er ja nach dieser Saison aufhört. So wie in den vergangenen Jahren ALBA für mich immer das Aushängeteam der BBL war, ist Per für mich der deutsche Spieler in der BBL gewesen. Was der seinerzeit für Dreier versenkt, manoman.

Ach ja, und dann war da ja nach dem Meisterschaftsspiel im Mai noch dieses Interview von Thomas Klepeisz:

Thomas Klepeisz zur Stimmung in Chemnitz
=> => => ChemnitzCrew <= <= <=

Offline Xxx

  • Zuschauer
  • *
  • Beiträge: 24
Re: 5. Spieltag Niners - Ulm
« Antwort #5 am: Sonntag, 24 Oktober 2021, 19:22:10 »
Wo kommen denn bitte die Klatschpappen her?

Offline Tamer Arik Ultra

  • Das Leben schwer nehmen ist leicht, das Leben leicht nehmen ist schwer!
  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 4.853
  • Geschlecht: Männlich
  • 42,195 in 3:37:43 / 21,095 in 1:26:40
    • 26272
Re: 5. Spieltag Niners - Ulm
« Antwort #6 am: Sonntag, 24 Oktober 2021, 19:34:54 »
Karacic und jonas heute richtig stark :great:
"Die Anzeigetafel sagt: Ich habe verloren. Was sie nicht sagt, ist die Loyalität und die Großzügigkeit, die ich auf dem Platz gefühlt habe. Ich habe eine Inspiration gefunden. Ihr habt mir Eure Schulter zum Anlehnen gegeben, auch als ich ganz unten war"

Offline Hendrik

  • AllStar
  • *******
  • Beiträge: 1.820
  • Hat Heimspiel bei Auswärtsspielen.
    • 26398
Re: 5. Spieltag Niners - Ulm
« Antwort #7 am: Sonntag, 24 Oktober 2021, 20:05:00 »
Tja, schade.
Die Cleverness, die uns in vielen Spielen ausgezeichnet hat, fehlte heute, gerade in den letzten Minuten.
Insofern reichte den Ulmern am Ende eine eher durchschnittliche Leistung.
Passiert halt. Wir können nicht davon ausgehen, so knappe Dinger jedes Mal zu gewinnen.
Schön zu sehen, dass Karacic seine Spielzeit gut nutzen kann, so dass wir jetzt eine anständige Zehnerrotation haben.

Offline Tamer Arik Ultra

  • Das Leben schwer nehmen ist leicht, das Leben leicht nehmen ist schwer!
  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 4.853
  • Geschlecht: Männlich
  • 42,195 in 3:37:43 / 21,095 in 1:26:40
    • 26272
Re: 5. Spieltag Niners - Ulm
« Antwort #8 am: Sonntag, 24 Oktober 2021, 20:22:26 »
Das war ein ziemlich intensives Spiel.
Zum Ende ist uns glaube auch ein wenig die Luft ausgegangen. Karacic gibt uns auf 4-5 ordentlich Luft, die fehlte uns heute auf 1-2 das hat man am Ende auch an den TO gesehen. Robinson und Massenat waren ziemlich breit.

Nichtsdestotrotz kann man gegen Ulm verlieren und der Spielverlauf macht Mut! :great:
"Die Anzeigetafel sagt: Ich habe verloren. Was sie nicht sagt, ist die Loyalität und die Großzügigkeit, die ich auf dem Platz gefühlt habe. Ich habe eine Inspiration gefunden. Ihr habt mir Eure Schulter zum Anlehnen gegeben, auch als ich ganz unten war"

Offline Nic

  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 2.195
  • Geschlecht: Männlich
Re: 5. Spieltag Niners - Ulm
« Antwort #9 am: Sonntag, 24 Oktober 2021, 20:58:26 »
Die Art und Weise tut schon weh, weil vermeidbar. Ulm hat 5-6 Minuten vor Ende schon die Teamfouls voll und wir schaffen es nicht wirklich an die Linie zu kommen. Robinson vergibt dann seine zwei Stück, Massenat rutscht weg und schon schauste dich blöd an. Ulm war nicht gut, solche Dinger muss man halt eigentlich gewinnen wenn man in die Playoffs will. Aber bei so vielen engen Siegen verlässt einen wohl auch irgendwann mal das Glück. Auch heute hätte uns ein Qualitätsspieler sicher gut getan, auch wenn Ivan seine Minuten überragend genutzt hat. Aber er ist halt trotzdem limitiert.


Bis zum Jahresende haben wir noch so viele Heimspiele, da sollte zu Jahresbeginn eine positive Bilanz das Ziel sein. Dieses Jahr kann eh jeder jeden schlagen.
Reporter: "Antoine, warum wirfst du so viele 3er?"

Antoine Walker: "Weil es keine 4er gibt."
————————-

„Yo Kobe, there is no „I“ in „Team“!“
Kobe: Yeah, but  there is „M“ and „E“ in motherf*****!“

Offline Twentysix

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 144
  • Geschlecht: Männlich
Re: 5. Spieltag Niners - Ulm
« Antwort #10 am: Sonntag, 24 Oktober 2021, 21:11:04 »
Es wird glaube ich nicht so schnell wieder so leicht in die Playoffs zu kommen. Wir sollten oben dran bleiben. Die Niederlage war heute insgesamt unfassbar unnötig.

Offline Mephistopheles

  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 4.558
  • Willkommen in der Hölle!
    • 34230
    • Chemnitzer Mopsrennen
Re: 5. Spieltag Niners - Ulm
« Antwort #11 am: Sonntag, 24 Oktober 2021, 21:20:54 »
Tja, knapp verloren. Aber eigentlich sollte man nicht traurig sein, sondern eher stolz darauf, dass man mit einem der Top-4-Teams Deutschlands bis zur Schlusssekunde mithalten konnte und eine realistische Siegchance hatte.

Am Ende waren es dann gerade einmal 3 Punkte, die den Unterschied gemacht haben. Da kann nun jeder für sich entscheiden, wo diese drei Punkte bei uns fehlten oder wo diese drei Punkte bei Ulm vermeidbar dazu kamen. Mir fällt da eine in-and-out-Dreier von Massenat ein, manch fragwürdiger Pfiff für Ulm, der zu Punkten an der Freiwurflinie führte aber eben auch insgesamt 8 verworfene Freiwürfe (9/17) auf Seiten der NINERS.

Auffällig war, dass unsere amerikanischen Guards im Schlussviertel ziemlich konditionell zu kämpfen hatten. Klar, es war eben auch ein intensives Spiel und Robinson war auch ein wenig angeschlagen nachdem Zusammenprall im Spiel. So war es bitter, dass dann der vorletzte Angriff, mit dem man bei -1 hätte in Führung gehen können, von Massenat verdribbelt wurde und ihm dann auch irgendwie die Kraft fehlte, gleich nachzusetzen. Auch der letzte Angriff war dann doch sehr gezwungen. Bei noch 5 Sekunden Spielzeit hätte ich da eigentlich einen besseren letzten Wurf erwartet, als den vollkommen außer Balance genommenen Dreier von Massenat. Ich weiß nicht, ob er da auf einen Foulpfiff spekulierte. Einen deutlichen Kontakt noch vor dem Wurf gab es ja, aber da hätte ich als Ref eher auch weiterspielen lassen.

Naja. Nicht so schlimm. Nun folgen weitere sehr schwere Spiele. Zunächst in Bonn, dann in Ludwigsburg, dann gegen die Bayern und dann gegen das Überraschungsteam aus Heidelberg.
=> => => ChemnitzCrew <= <= <=

Offline Quarter

  • AllStar
  • *******
  • Beiträge: 1.175
Re: 5. Spieltag Niners - Ulm
« Antwort #12 am: Sonntag, 24 Oktober 2021, 21:22:15 »
Heute leider an der FW-Linie verloren. Schieries auch eher so medium, 50: 50 Calls tendenziell für Ulm. Hätten wir heute auch gewinnen können. Aber gut zu sehen, dass wir komplett wettbewerbsfähig sind gegen ein Team was sicher doppelt so teuer ist wie unseres,.

Offline Walter Frosch 99

  • Global Moderator
  • Hall of Fame Member
  • *****
  • Beiträge: 5.482
  • Geschlecht: Männlich
  • Schläger mit Bierbauch
Re: 5. Spieltag Niners - Ulm
« Antwort #13 am: Sonntag, 24 Oktober 2021, 22:52:53 »
Niederlagen sind nie gut, aber das war eine mit der man leben kann. Das war eine ordentliche Leistung, hintenraus etwas Pech. Erst setzt Robinson 2 Freiwürfe daneben, dann verliert Mike den Ball und Massenat rutscht weg. Dazu 3-4 schirientscheidungen die man anders sehen kann. Aber wir waren 2 Spiele auf Augenhöhe mit einem topteam der letzten Jahre. Und alleine der einhändige alley oop von Robinson auf Mike war den ganzen Eintritt wert. Auch der dunk über felicio war brutal 😎. Auf jeden Fall ein unterhaltsames Spiel, trotz Niederlage.
"Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Arzt oder Hans Sarpei."

"Ein Walter Frosch spielt nur in der A-Mannschaft oder in der Weltauswahl."

"Geil, endlich Sommer...da kann ich jetzt in Shorts vorm Computer sitzen" ;D

Offline ichwersonst

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 171
Re: 5. Spieltag Niners - Ulm
« Antwort #14 am: Montag, 25 Oktober 2021, 06:46:16 »
Ich fand die Niederlage eher schade, weil der Kampfgeist sehr hoch war. Gerade für Ivan und Jonas hätte ich mich gefreut wenn sie verdient gewonnen hätten. Aber auch diese Higlights von Robinsons Rettungsaktion vor dem Aus mit dem Dunk von Wimberg im Anschluss, Weidemanns Brettdreier oder halt der alley opp dunk von air canada.  Und naja am Ende rutscht Massenat halt weg und verliert den Ball - das passiert wohl wahrscheinlich den Besten ^^ Nur leider zu einem denkbar ungünstigen Zeitpunkt.