Autor Thema: BBL Pokal 2021/2022  (Gelesen 4002 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Bulldog

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 233
  • Geschlecht: Männlich
Re: BBL Pokal 2021/2022
« Antwort #30 am: Sonntag, 3 Oktober 2021, 22:34:36 »
Ja bin leider zum medi Spiel noch im Urlaub. Ich würde es mir auch wünschen das wir den  MVP der letzten Saison euphorisch begrüßten. Leider hatten wir nie die Chance dazu. Ob der Schritt von MT von uns weg zu gehen so ein cleverer Schachzug war wage ich zu bezweifeln. Ich denke er war schlecht beraten. Aber da gibt  es bestimmt auch viele Blickwinkel.


Euphorie ist aber gut , nehmen wir mit was geht. Was wir im Sack haben kann uns keiner nehmen.
Auch wenn die Mannschaft wieder die PO als Ziel ausgegeben hat wissen doch alle das der Verbleib das Primärziel ist.




Stellt Euch aber mal die Tabelle mit drei Niners Siegen vor.. das wäre schon irre.  :clap: :clap: :clap:





"Gute Teams werden großartig, wenn die Mitglieder einander genug vertrauen, um das Ich für das Wir aufzugeben." --- Michael Jordan

Offline rockson

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 120
  • Geschlecht: Männlich
Re: BBL Pokal 2021/2022
« Antwort #31 am: Montag, 4 Oktober 2021, 09:48:06 »
Weiss man eigentlich schon wann die Auslosung für das Viertelfinale sein soll?

Offline Dre

  • Starter
  • ******
  • Beiträge: 604
  • Geschlecht: Männlich
Re: BBL Pokal 2021/2022
« Antwort #32 am: Montag, 4 Oktober 2021, 09:52:38 »
Soweit ich es richtig verstanden habe morgen Abend direkt nach dem Pokalspiel Bayreuth gg. Hamburg

Offline Bulldog

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 233
  • Geschlecht: Männlich
Re: BBL Pokal 2021/2022
« Antwort #33 am: Montag, 4 Oktober 2021, 12:07:19 »
Schön wäre  ;D ;D wieder ein Heimspiel. Und einen Gegner der Schlagbar ist.


Und dann stehen wir im Final Four  :great:
Das wäre gigantomanisch.


Oder wir bekommen ALBA auswärts und ziehen da unsere Aufstiegsfete ab :clap: :clap: ;D ;D
"Gute Teams werden großartig, wenn die Mitglieder einander genug vertrauen, um das Ich für das Wir aufzugeben." --- Michael Jordan

Offline Quarter

  • AllStar
  • *******
  • Beiträge: 1.161
Re: BBL Pokal 2021/2022
« Antwort #34 am: Montag, 4 Oktober 2021, 12:26:13 »
Gibt kein Final Four dieses Jahr, war so ein Coronading.

Offline Mephistopheles

  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 4.516
  • Willkommen in der Hölle!
    • 34230
    • Chemnitzer Mopsrennen
Re: BBL Pokal 2021/2022
« Antwort #35 am: Montag, 4 Oktober 2021, 13:06:29 »
Gibt kein Final Four dieses Jahr, war so ein Coronading.

Doch, es wird ein Final Four geben. Der Termin dafür steht auch schon fest, nämlich der 19. und 20.02.2022. Am 19.02. sind die Halbfinal-Spiele, am Sonntag das Finalspiel. (Quelle: Ausschreibung zum Pokalwettbewerb, dort Punkt 3.1)

Weiss man eigentlich schon wann die Auslosung für das Viertelfinale sein soll?
Soweit ich es richtig verstanden habe morgen Abend direkt nach dem Pokalspiel Bayreuth gg. Hamburg

Exakt so ist es.  :great:
« Letzte Änderung: Montag, 4 Oktober 2021, 15:25:25 von Mephistopheles »
=> => => ChemnitzCrew <= <= <=

Offline Freakster

  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 3.048
Re: BBL Pokal 2021/2022
« Antwort #36 am: Montag, 4 Oktober 2021, 16:14:51 »
Am 19.2. ist in der Messe irgendeine Santiano-Veranstaltung...und es scheinen auch schon etliche Tickets verkauft worden zu sein. Wird also leider nix mit "Heimspiel in Chemnitz"

Online Nic

  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 2.175
  • Geschlecht: Männlich
Re: BBL Pokal 2021/2022
« Antwort #37 am: Montag, 4 Oktober 2021, 16:56:12 »
So wie man die BBL kennt, wird das Ding doch eh wieder in München stattfinden.
Reporter: "Antoine, warum wirfst du so viele 3er?"

Antoine Walker: "Weil es keine 4er gibt."
————————-

„Yo Kobe, there is no „I“ in „Team“!“
Kobe: Yeah, but  there is „M“ and „E“ in motherf*****!“

Offline jolu

  • AllStar
  • *******
  • Beiträge: 1.757
Re: BBL Pokal 2021/2022
« Antwort #38 am: Montag, 4 Oktober 2021, 19:31:49 »
Durchaus möglich. Da wird es auch weniger um die Halle gehen, als um die Unterbringung aller Beteiligten. Da wird man sicherlich den einen oder anderen Einfluss nicht umschiffen wollen.  ;) :motz:

Offline NY2001

  • Rookie
  • *****
  • Beiträge: 351
Re: BBL Pokal 2021/2022
« Antwort #39 am: Dienstag, 5 Oktober 2021, 13:55:15 »
Ist der Pokal für die Niners eigentlich finanziell reizvoll?


Lt. den Göttingern gibts von der BBL 50.000 € für den Einzug ins Viertelfinale.


https://www.hna.de/sport/bg-goettingen/bg-goettingen-verpasst-50-000-euro-91032416.html




Offline Freakster

  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 3.048
Re: BBL Pokal 2021/2022
« Antwort #40 am: Dienstag, 5 Oktober 2021, 21:00:22 »
Heimspiel gegen Bayern  :clap: :clap:
Dann am 14.11. , da Bayern freitags noch EL spielt...
« Letzte Änderung: Dienstag, 5 Oktober 2021, 21:03:50 von Freakster »

Offline Tamer Arik Ultra

  • Das Leben schwer nehmen ist leicht, das Leben leicht nehmen ist schwer!
  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 4.800
  • Geschlecht: Männlich
  • 42,195 in 3:37:43 / 21,095 in 1:26:40
    • 26272
Re: BBL Pokal 2021/2022
« Antwort #41 am: Dienstag, 5 Oktober 2021, 21:04:41 »
 8)
Blowout…die haben ja sogar gegen Ulm verloren! +20! :clap: :party:




 :buck:
"Die Anzeigetafel sagt: Ich habe verloren. Was sie nicht sagt, ist die Loyalität und die Großzügigkeit, die ich auf dem Platz gefühlt habe. Ich habe eine Inspiration gefunden. Ihr habt mir Eure Schulter zum Anlehnen gegeben, auch als ich ganz unten war"

Offline Hendrik

  • AllStar
  • *******
  • Beiträge: 1.787
  • Hat Heimspiel bei Auswärtsspielen.
    • 26398
Re: BBL Pokal 2021/2022
« Antwort #42 am: Dienstag, 5 Oktober 2021, 21:48:10 »
Irgendwie schade... Heimspiel ist schön, aber ein anderer Gegner hätte halt die Tür zum Final-4 größer erscheinen lassen.
Vielleicht haben die Bayern nach dem EL-Spiel aber auch keinen großen Bock... schauen wir mal.

Online Aalmon

  • Rookie
  • *****
  • Beiträge: 495
    • 35001
Re: BBL Pokal 2021/2022
« Antwort #43 am: Dienstag, 5 Oktober 2021, 22:32:29 »
Heimspiel gegen Bayern  :clap: :clap:
Dann am 14.11. , da Bayern freitags noch EL spielt...


Bestes Los!


Attraktiver geht es nicht, dazu die Belastung bei Bayern mit der EL vorher. Sicher schwierig aber auch beste Werbung für den Basketball Standort Chemnitz und mit etwas mehr Vorlaufzeit vielleicht auch das erste ausverkaufte Spiel!?!

Offline Abdiel

  • Starter
  • ******
  • Beiträge: 555
Re: BBL Pokal 2021/2022
« Antwort #44 am: Dienstag, 5 Oktober 2021, 23:54:39 »
Sehe ich auch so. Kann man schon mal kräftig die Werbetrommel für den nächsten Kracher rühren!  :great:


Gibt eh keine leichten Gegner und sollte man das Ding packen, steht die Tür doch weit offen...