Autor Thema: 21. Sieltag BG Göttingen - Niners Chemnitz  (Gelesen 2291 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Bulldog

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 158
  • Geschlecht: Männlich
21. Sieltag BG Göttingen - Niners Chemnitz
« am: Samstag, 27 März 2021, 13:36:05 »
Damit nicht wieder erst 15 min vor Spielbeginn ein neuer Tread eröffnet wird mach ich das heut schon mal.

Nach den letzten 2 Spielen diese Woche, können wir mit breiter Brust nach Göttingen fahren. Es gilt die knappe OT Niederlage im Hinspiel zu revidieren  und wenn möglich mit + 5 zu gewinnen.Da heute Abend zudem die BG bei Vechta antritt ist es auch für Göttingen noch ein extrem wichtiges Spiel um den Klassenerhalt.   

Da Filip gestern einen sehr soliden Einstand gefeiert hat  :great: können wir für den Kampf am Brett doch mehr Hoffnung schöpfen.  Da könnte  Rodrigo gegen Odiase mit Varianten spielen. Wird letzterer von unserer Defense kalt gestellt beraubt man den "Veilchen" :lol: :lol: eine Ihrer wichtigsten Scorer. Dann liegt die Last bei Dawkins und Nelson.

Also warten wier erst einmal heute die Partie Vechta vs. BG ab. gewinnt Vechta geht es am Dienstag für Göttingen um viel  gegen ausgeruhte Niners die mit breiter Brust anreisen.  :clap: :party:




 
"Gute Teams werden großartig, wenn die Mitglieder einander genug vertrauen, um das Ich für das Wir aufzugeben." --- Michael Jordan

Offline Kayhawaii

  • Freiwurfschütze
  • **
  • Beiträge: 49
  • Geschlecht: Männlich
Re: 21. Sieltag BG Göttingen - Niners Chemnitz
« Antwort #1 am: Samstag, 27 März 2021, 15:37:01 »
Ich würde mir heute Sieg Göttingen wünschen und wir gehen dann mit breiter Brust nach gestern ins Spiel gegen Göttingen. Dann dort gewinnen und aus der Auswärtsspielserie mind. noch das Spiel in Vechta gewinnen. Dann könnten wir uns fast schon über den Klassenerhalt freuen, wenn Gießen und Vechta nicht völlig ausrasten und noch aufhalten.


Vielleicht kann man ja dann auch nach einem evtl. Abstieg von Gießen dort im Kader wildern. Die haben einen eingedeutschten Ex-MVP, der sicher nicht mehr bei 100% von damals ist, aber sicher noch das eine oder andere gute Jahre haben könnte :-) Finanziell kann ich das nicht einschätzen, aber gerade der deutsche Pass macht ihn schon nochmal interessanter.



Gegen Göttingen bin ich auch gespannt was wir gegen Odiase bieten können. Hatte da ja auf Williams gehofft, aber nach gestern bin ich etwas skeptischer. Ih gebe die Hoffnung da nicht auf, dazu wird Filip paar Minuten mehr wieder bekommen.


Was die kleinen Spieler angeht, da denke ich, sind wir schon ein Stück weiter als im Hinspiel. Da wirkt unsere Defense inzwischen doch recht griffig.
Wichtig wird es jetzt, ein Team auf Augenhöhe zu packen und sich nicht immer auf die Comebacks zu verlassen. Also möglichst 40min Vollgas.


So ein Start - Ziel Sieg wie gegen HH wäre für unsere Nerven mal wieder toll :-)


Offline Tamer Arik Ultra

  • Das Leben schwer nehmen ist leicht, das Leben leicht nehmen ist schwer!
  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 4.711
  • Geschlecht: Männlich
  • 42,195 in 3:37:43 / 21,095 in 1:26:40
    • 26272
Re: 21. Sieltag BG Göttingen - Niners Chemnitz
« Antwort #2 am: Samstag, 27 März 2021, 15:45:50 »
Vielleicht kann man ja dann auch nach einem evtl. Abstieg von Gießen dort im Kader wildern. Die haben einen eingedeutschten Ex-MVP, der sicher nicht mehr bei 100% von damals ist, aber sicher noch das eine oder andere gute Jahre haben könnte :-) Finanziell kann ich das nicht einschätzen, aber gerade der deutsche Pass macht ihn schon nochmal interessanter.

Kein Bier vor vier! Davon hast du heute sicher schon 3-4 anders kann ich mir das nicht erklären  :buck:
Außer du meinst jemand anderen als Bryant.
Der bringt für Rodrigo einfach 30 Kilo zu viel mit und ist auf 20m 30sek zu langsam :buck:
"Die Anzeigetafel sagt: Ich habe verloren. Was sie nicht sagt, ist die Loyalität und die Großzügigkeit, die ich auf dem Platz gefühlt habe. Ich habe eine Inspiration gefunden. Ihr habt mir Eure Schulter zum Anlehnen gegeben, auch als ich ganz unten war"

Offline Aalmon

  • Rookie
  • *****
  • Beiträge: 425
    • 35001
Re: 21. Sieltag BG Göttingen - Niners Chemnitz
« Antwort #3 am: Samstag, 27 März 2021, 16:02:51 »
Ich bin tatsächlich überrascht wie gut er doch immernoch performt, aber du hast recht, er ist langsam und überhaupt nicht kompatibel mit Rodrigo.

Offline Kayhawaii

  • Freiwurfschütze
  • **
  • Beiträge: 49
  • Geschlecht: Männlich
Re: 21. Sieltag BG Göttingen - Niners Chemnitz
« Antwort #4 am: Samstag, 27 März 2021, 16:45:07 »
Gefühlt hat er aber ja schon immer zuviel auf den Rippen :-)


Aber ich geb euch Recht, sicher ist er recht schwer und langsam. Aber erfahren und mal ein ganz anderer Typ Spieler. Und das negativ erwähnte wird ja sicher auch den Preis drücken. Und wenn man sieht, was er für Stats hinlegt, find ich das jetzt nicht so mies.
Das alles sicher nicht als Starter oder für 30min, aber als Option im Kader.
Vergleicht zum Beispiel mal die Stats von Bryant mit denen von Joe.


So jemanden in seiner Prime werden wir uns auf Sicht hier noch nicht leisten können. Ich denke als er damals zu Bayern gegangen ist wird er sicher soviel verdient haben, wie unser halber Kader :-)




Offline L.A. OOP

  • Starter
  • ******
  • Beiträge: 744
Re: 21. Sieltag BG Göttingen - Niners Chemnitz
« Antwort #5 am: Samstag, 27 März 2021, 17:00:30 »
Einzig auf die Stats zu schauen ist halt irgendwie falsch. Denn er muss vorn abliefern, damit er seine "Defense" ausgleicht...

Offline Mephistopheles

  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 4.459
  • Willkommen in der Hölle!
    • 34230
    • Chemnitzer Mopsrennen
Re: 21. Sieltag BG Göttingen - Niners Chemnitz
« Antwort #6 am: Samstag, 27 März 2021, 17:08:57 »
Bryant ist sicherlich kein schlechter Spieler, insbesondere wenn man ihn den Sommer über unter Kontrolle hat und ihn entsprechend fit hält.

Zu Rodrigos Spielstil passt er aber nicht, da er - wie schon zutreffend angemerkt wurde - zu langsam ist. Rodrigo lässt nicht nur in der Offensive Systeme laufen, sondern auch in der Verteidigung. Ganz wichtig ist da die Fähigkeit seiner Spieler, mehrere Positionen verteidigen zu können. Stellt der Gegner den Block zum Pick'n'Roll, da versuchen die NINERS in der Regel nicht, die Manndeckung beizubehalten, sondern die Verteidiger switchen, wechseln also ihren Gegenspieler. Dann muss halt auch mal Jonas einen Guard verteidigen. Dazu brauchst Du einfach Schnelligkeit und die fehlt Big Joe.

Aber auch bei unserer Transition-Offense, also dem Fastbreak-Spiel nach einem Ballgewinn, würden wir mit Bryant auf dem Court nur zu viert spielen, wenngleich man hier zugeben muss, dass da nur selten der Center schnell vorn sein muss. Andererseits hat gerade Fleischmann seinerzeit hier gezeigt, dass es schon gut ist, wenn Du einen großen Spieler hast, der dann auch von außen werfen kann und bei einem zunächst gestoppten Fastbreak als nachkommender Spieler ("Trailer") doch noch einen freien Wurf aus der Fern- oder Mitteldistanz nehmen kann, bevor die Ordnung des verteidigenden Teams wieder hergestellt ist. Mike ist da bei uns natürlich ideal. Überhaupt wäre es klasse, wenn man den hier halten könnte.
=> => => ChemnitzCrew <= <= <=

Offline Bulldog

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 158
  • Geschlecht: Männlich
Re: 21. Sieltag BG Göttingen - Niners Chemnitz
« Antwort #7 am: Samstag, 27 März 2021, 17:19:26 »
Im Time -Out nach dem Braunscheig Spiel hat Steffen ja bestätigt das Mike der (also DER) Wunschspieler von Rodrigo auf der 4 ist. Können wir Rodrigo so einen Wunsch abschlagen?? Nein! Wir nicht und hoffendlich Mike auch nicht ;D ;D
 
"Gute Teams werden großartig, wenn die Mitglieder einander genug vertrauen, um das Ich für das Wir aufzugeben." --- Michael Jordan

Offline Kayhawaii

  • Freiwurfschütze
  • **
  • Beiträge: 49
  • Geschlecht: Männlich
Re: 21. Sieltag BG Göttingen - Niners Chemnitz
« Antwort #8 am: Samstag, 27 März 2021, 17:25:58 »
Mike ist eine absolute Granate auf der 4. Schnell, athletisch und dazu ein feines Händchen. Der Idealfall für Rodrigo und modernen schnellen Basketball.
Insgesamt muss man nach 2/3 der Saison auch sagen, dass wir mit Mike, Thornton und King bei diesen 3 Amis ein echt starkes Händchen bewiesen haben. Da wurde echt stark gescoutet. Gern würde ich die alle 3 hier wieder sehen im nächsten Jahr.
Aber das wir sicher echt schwer und eine teure Angelegenheit.


Da heißt es paar Siegertickets mehr kaufen und hoffen :-)

Offline L.A. OOP

  • Starter
  • ******
  • Beiträge: 744
Re: 21. Sieltag BG Göttingen - Niners Chemnitz
« Antwort #9 am: Samstag, 27 März 2021, 17:55:57 »
Vor allem King beeindruckt mich... Also ehrlichweise habe ich zum Anfang der Saison nicht viel auf ihn gehalten aber er hat das System Pastore und die Ninersidentität sowas von verinnerlicht... Bei Mike kann ich mir nicht vorstellen dass er bleibt... Er ist ja eigentlich der Vorzeigespieler auf der 4 und auch noch extrem jung... da ist denke ich noch viel mehr Potential da, wenn er weiter so arbeitet...

Offline Walter Frosch 99

  • Global Moderator
  • Hall of Fame Member
  • *****
  • Beiträge: 5.414
  • Geschlecht: Männlich
  • Schläger mit Bierbauch
Re: 21. Sieltag BG Göttingen - Niners Chemnitz
« Antwort #10 am: Samstag, 27 März 2021, 18:51:37 »
Hoffentlich verbraucht Göttingen heute schon sein zielwasser. Zur Halbzeit gegen Vechta schon 69 Punkte und 14/18 Dreier  :o
"Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Arzt oder Hans Sarpei."

"Ein Walter Frosch spielt nur in der A-Mannschaft oder in der Weltauswahl."

"Geil, endlich Sommer...da kann ich jetzt in Shorts vorm Computer sitzen" ;D

Offline ichwersonst

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 139
Re: 21. Sieltag BG Göttingen - Niners Chemnitz
« Antwort #11 am: Samstag, 27 März 2021, 19:46:18 »
Vargas hat sich evtl. verletzt gegen Vechta ^^
er ist gerade heftig umgeknickt.

Offline Bulldog

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 158
  • Geschlecht: Männlich
Re: 21. Sieltag BG Göttingen - Niners Chemnitz
« Antwort #12 am: Sonntag, 28 März 2021, 15:32:23 »
Sieht wohl nun aus ob 2x eine breite Brust aufeinander treffen ;D . Obwohl auch Göttingen weiß , eine solche 3er Qoute haste selten und selbst in der Euro League nicht. Über die Saison haben die gerade mal. 35,5% !!
Hab mir das Spiel noch nicht rein gezogen, denke aber das so etwas auch an der gegnerischen Defense liegt.   

Da Göttingen mit den 9. Sieg fast durch ist (auch auf Grund des direkten Vergleichs) kann auch sein das man die Konzentration nicht so hoch hält. Schaun wer mal.


"Gute Teams werden großartig, wenn die Mitglieder einander genug vertrauen, um das Ich für das Wir aufzugeben." --- Michael Jordan

Offline jolu

  • AllStar
  • *******
  • Beiträge: 1.704
Re: 21. Sieltag BG Göttingen - Niners Chemnitz
« Antwort #13 am: Dienstag, 30 März 2021, 08:45:36 »
Vargas hat sich evtl. verletzt gegen Vechta ^^
er ist gerade heftig umgeknickt.


Der Harzkurier bestätigt es:


https://www.harzkurier.de/sport/lokalsport/article231918557/BG-Goettingen-empfaengt-den-Aufsteiger-Niners-Chemnitz.html


"Während bei den Niners in Filip Stanic ein länger verletzter Akteur wieder zurückgekehrt ist, müssen die Göttinger auf einen zuletzt immer wichtiger werdenden Spieler verzichten. Veilchen-Kapitän Akeem Vargas knickte in den Schlussminuten am Samstag in Vechta um und zog sich eine Verletzung am Sprunggelenk zu, die seinen Einsatz verhindern wird. Dabei wollte der 30-Jährige gegen Chemnitz ein Jubiläum feiern: 299 Spiele hat der Guard in der Basketball-Bundesliga schon absolviert – auf das 300. muss Vargas jetzt wohl noch etwas warten."

Offline Tamer Arik Ultra

  • Das Leben schwer nehmen ist leicht, das Leben leicht nehmen ist schwer!
  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 4.711
  • Geschlecht: Männlich
  • 42,195 in 3:37:43 / 21,095 in 1:26:40
    • 26272
Re: 21. Sieltag BG Göttingen - Niners Chemnitz
« Antwort #14 am: Dienstag, 30 März 2021, 09:44:39 »
Vargas hat einfach nur Angst vor uns, der will nicht aufs Poster mit Mike :P ;D
Damit ist die Rotation mittlerweile recht dünn bei Göttingen. Direkter Vergleich sollte kein Thema sein, Blowout! ;D :buck:
"Die Anzeigetafel sagt: Ich habe verloren. Was sie nicht sagt, ist die Loyalität und die Großzügigkeit, die ich auf dem Platz gefühlt habe. Ich habe eine Inspiration gefunden. Ihr habt mir Eure Schulter zum Anlehnen gegeben, auch als ich ganz unten war"