Autor Thema: 25. Spieltag - NINERS gegen Rostock Seawolves  (Gelesen 4011 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Tamer Arik Ultra

  • Das Leben schwer nehmen ist leicht, das Leben leicht nehmen ist schwer!
  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 4.494
  • Geschlecht: Männlich
  • 42,195 in 3:37:43 / 21,095 in 1:26:40
    • 26272
Re: 25. Spieltag - NINERS gegen Rostock Seawolves
« Antwort #15 am: Samstag, 15 Februar 2020, 22:33:55 »
 ::) ::) ::)
Waren die in der gleichen halle?
Ist bauermann eigentlich schon wieder abgetreten? ???
"Die Anzeigetafel sagt: Ich habe verloren. Was sie nicht sagt, ist die Loyalität und die Großzügigkeit, die ich auf dem Platz gefühlt habe. Ich habe eine Inspiration gefunden. Ihr habt mir Eure Schulter zum Anlehnen gegeben, auch als ich ganz unten war"

Offline L.A. OOP

  • Starter
  • ******
  • Beiträge: 619
Re: 25. Spieltag - NINERS gegen Rostock Seawolves
« Antwort #16 am: Samstag, 15 Februar 2020, 22:35:08 »
Wissen die, dass die sich gerade 109 Pkt gefangen haben und die Niners dabei im vierten schon den Fuß vom Gas genommen haben!? Die sollten sich Mal mit ihrer Trainerlegende beschäftigen. Das Geld was Bauermann verdient hätte man wohl besser investieren können.

Offline Tamer Arik Ultra

  • Das Leben schwer nehmen ist leicht, das Leben leicht nehmen ist schwer!
  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 4.494
  • Geschlecht: Männlich
  • 42,195 in 3:37:43 / 21,095 in 1:26:40
    • 26272
Re: 25. Spieltag - NINERS gegen Rostock Seawolves
« Antwort #17 am: Samstag, 15 Februar 2020, 22:36:34 »
Zumindest bei sd sind einige mit verstand :great:
"Die Anzeigetafel sagt: Ich habe verloren. Was sie nicht sagt, ist die Loyalität und die Großzügigkeit, die ich auf dem Platz gefühlt habe. Ich habe eine Inspiration gefunden. Ihr habt mir Eure Schulter zum Anlehnen gegeben, auch als ich ganz unten war"

Offline Twentysix

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 141
  • Geschlecht: Männlich
Re: 25. Spieltag - NINERS gegen Rostock Seawolves
« Antwort #18 am: Samstag, 15 Februar 2020, 22:37:04 »
Im Übrigen wurde behauptet Lofton wäre mit Hicks im Privatauto unterwegs gewesen. Die wurden bei Burger King gesichert. Tolle Teamspieler.  :great:

Offline Mephistopheles

  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 4.251
  • Willkommen in der Hölle!
    • 34230
    • Chemnitzer Mopsrennen
Re: 25. Spieltag - NINERS gegen Rostock Seawolves
« Antwort #19 am: Sonntag, 16 Februar 2020, 00:13:48 »
Naja, Teamplay ist etwas anderes, als was da Rostock zusammengurkt. Ist das in der Offensive bereits offensichtlich, so hat aber auch defensiv in Rostock nur wenig gestimmt. So fällt beim Blick auf den Statistikbogen auf, dass von den 37 Abprallern vom Rostocker Brett die Hälfte wieder in den Händen der NINERS landeten (18 Offensivrebounds der NINERS, 19 Defensivrebounds der Seawolves). Da wir nun nicht unbedingt die besten Rebounder der Liga in unseren Reihen haben und uns zudem noch der leicht verletzte Jonas fehlte, zeugt das von dem größeren Einsatz der NINERS.


Noch beeindruckender ist aber die Assist-Statistik: So haben die NINERS 38 Würfe aus dem Feld getroffen (also ohne Freiwürfe). Zugleich haben wir insgesamt 36 Assists!!! Das ist unfassbar und man wird lange, lange suchen müssen, um einen Statistikbogen mit einer vergleichbaren Statistik zu finden. Zum Vergleich: Den 25 Feldtreffern der Gäste gingen 13 Assists voraus.


Schlussendlich haben die NINERS Lofton heute nicht stoppen können. Einzig Figge schien eng genug an ihm zu sein und verhinderte freie Würfe von ihm. Andererseits hat es den NINERS vielleicht auch gar nicht so sehr geschadet, dass Lofton so viele Abschlüsse suchte, sorgte das doch wohl auch dazu, dass diese Spielweise der Teamchemie der Seawolves nicht unbedingt gut tat.


Gut gefallen hat mir heute die erste Halbzeit der NINERS, die in diesen 20 Minuten weit am Maximum spielten. Auch die Atmosphäre in der Messe war da großartig. In der zweiten Halbzeit flachte das dann alles etwas ab, bis dann die Referees noch ihre Auftritte hatten. Diese schienen dem Spiel am Ende irgendwie nicht mehr gewachsen zu sein. Zumindest sollte man sich als Referee die Frage stellen, was der Grund dafür sein kann, dass ein Trainer, der meiner Erinnerung nach noch nie mit zwei technischen Fouls die Halle verlassen musste, das ausgerechnet dann tun muss, wenn seine eigene Mannschaft mit rund 30 Punkten im Schlussviertel führt. Da hat man vielleicht im Vorfeld als Schiri auch nicht alles richtig gemacht. Klar, war alles nicht spielentscheidend heute und es würde mich nicht wundern, wenn wir beim nächsten Heimspiel die nächsten technischen Fouls sehen werden. So ist dann gegen Kirchheim mal wieder Tamer Arik in Chemnitz an der Pfeife aktiv, nachdem nur zwei Tage zuvor in Paderborn Oehlmann sein Können bei einem NINERS-Spiel zeigen darf.
=> => => ChemnitzCrew <= <= <=

Offline Rostocker

  • Zuschauer
  • *
  • Beiträge: 1
Re: 25. Spieltag - NINERS gegen Rostock Seawolves
« Antwort #20 am: Sonntag, 16 Februar 2020, 00:39:27 »
 Moin Chemnitzer, ich hoffe doch einmal sehr für euch, dass ihr die (insbesondere anfänglichen) Rostocker Kommentare auf der Seawolves Facebookseite nicht wirklich als Maßstab für den Rostocker Basketball oder deren Anhänger nehmt. Das sind regelmäßig die gleichen Nasen, die dort unsägliche Kommentare posten, aber vom Basketball nur bedingt Ahnung haben. Wenn ich die Kommentare lese, haben nur wenige Leute das gleiche Spiel gesehen wie ich. Mittlerweile mehren sich zum Glück die vernünftigen Stimmen von Rostocker und Chemnitzer Seite. Das war feiner Teambasketball gegen eine One- Man- Show. Würde mich übrigens wirklich interessieren, wie sich ein Lofton im Chemnitzer Team machen würde. Untergehen? Einer von vielen sein? Oder das Spiel auf Kosten der anderen an sich reißen?
Eine Bemerkung noch am Rande: Ich lese seit einiger Zeit hier immer mal wieder mit. Ihr seid diese Saison das „Überteam“ der Pro A, spielt tollen Basketball, könnt stolz darauf sein und wenn ihr diese Saison nicht aufsteigt, ist den Niners auch nicht mehr zu helfen. Aber manche Posts in diesem Forum tropfen in dieser Saison von einer Arroganz, die einen unangenehmen Beigeschmack hinterlassen.  ;)
 

Offline patte

  • Schlechte Unkrautkatze ;-)
  • Hall of Fame Member
  • *********
  • Beiträge: 6.203
  • Geschlecht: Männlich
  • Center...!
Re: 25. Spieltag - NINERS gegen Rostock Seawolves
« Antwort #21 am: Sonntag, 16 Februar 2020, 01:56:56 »
Moin Chemnitzer, ich hoffe doch einmal sehr für euch, dass ihr die (insbesondere anfänglichen) Rostocker Kommentare auf der Seawolves Facebookseite nicht wirklich als Maßstab für den Rostocker Basketball oder deren Anhänger nehmt. Das sind regelmäßig die gleichen Nasen, die dort unsägliche Kommentare posten, aber vom Basketball nur bedingt Ahnung haben. Wenn ich die Kommentare lese, haben nur wenige Leute das gleiche Spiel gesehen wie ich. Mittlerweile mehren sich zum Glück die vernünftigen Stimmen von Rostocker und Chemnitzer Seite. Das war feiner Teambasketball gegen eine One- Man- Show. Würde mich übrigens wirklich interessieren, wie sich ein Lofton im Chemnitzer Team machen würde. Untergehen? Einer von vielen sein? Oder das Spiel auf Kosten der anderen an sich reißen?
Eine Bemerkung noch am Rande: Ich lese seit einiger Zeit hier immer mal wieder mit. Ihr seid diese Saison das „Überteam“ der Pro A, spielt tollen Basketball, könnt stolz darauf sein und wenn ihr diese Saison nicht aufsteigt, ist den Niners auch nicht mehr zu helfen. Aber manche Posts in diesem Forum tropfen in dieser Saison von einer Arroganz, die einen unangenehmen Beigeschmack hinterlassen.  ;)


Hut ab, schönes Statement. Wie auch das von Dirk Bauermann auf der PK nach dem Spiel!  :great: :great: :great:


Und auch den letzten Part finde ich persönlich ok. Unser Team hat dieses Jahr ein großes Motto: „Stay humble“. Scheint nicht das Schlechteste zu sein, wenn man auf den Track-Record schaut.  :)
SO MANY IDIOTS - SO FEW BULLETS!

Offline Ciliatus

  • Rookie
  • *****
  • Beiträge: 334
  • Geschlecht: Männlich
Re: 25. Spieltag - NINERS gegen Rostock Seawolves
« Antwort #22 am: Sonntag, 16 Februar 2020, 08:37:26 »
Hatte noch jemand das Gefühl, dass Ivan gestern nochmal eine ordentliche Schippe motivierter war als sonst?
Sicher weil er durch den Ausfall von Jonas starten durfte und (gefühlt) wesentlich mehr Spielzeit bekam. Hat überdurchschnittlich gescored und bis zum Ende gehustled.
Glaube er wollte mal zeigen, dass er durchaus öfters mal starten könnte  ;D Mich hat's jedenfalls sehr gefreut.
Generell war das gestern - wie schon oft geschrieben - einfach ein Spiel "Niners VS Lofton". Immer ein bisschen schade, sowas im Teamsport zu sehen. Zumal der gute Lofton gestern ja auch mehr als angefressen zu sein schien  :buck: Für Rostock ist es auch etwas schade. Glaube nicht, dass sie sich mit den beiden großen Namen unbedingt einen Gefallen getan haben. Denn auch von der Coaching Zone heraus kam gestern kein positiver Impuls.Hat mich sehr ein eine Folge aus "The Fresh Prince of Bel Air" erinnert. Da war Will der Überstar seines Basketball-Teams und die einzigen Ansagen des Trainers waren immer "Pass zu Will!!!"  :lol:
"I'm supposed to be the franchise player... and we in here talking about...practice. Practice?!"

Offline Twentysix

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 141
  • Geschlecht: Männlich
Re: 25. Spieltag - NINERS gegen Rostock Seawolves
« Antwort #23 am: Sonntag, 16 Februar 2020, 10:17:32 »

Offline Tamer Arik Ultra

  • Das Leben schwer nehmen ist leicht, das Leben leicht nehmen ist schwer!
  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 4.494
  • Geschlecht: Männlich
  • 42,195 in 3:37:43 / 21,095 in 1:26:40
    • 26272
Re: 25. Spieltag - NINERS gegen Rostock Seawolves
« Antwort #24 am: Sonntag, 16 Februar 2020, 10:34:46 »
Aber manche Posts in diesem Forum tropfen in dieser Saison von einer Arroganz, die einen unangenehmen Beigeschmack hinterlassen.  ;)

Danke erst mal für deine Aussagen! :great:
Zu dem zitierten, frag mal wie unsere Finalspiele um den Aufstieg ausgingen. ;) ich denke hier ist keiner so arrogant und sagt wir sind schon bei Alba in der halle. In den PO gehts bei null los und das weiß hier jeder...(gut vielleicht gibt es 1-2-3 ausnahmen :buck: )

Ich denke vielmehr das hier jeder mächtig stolz drauf ist was da in den letzten Jahren zusammengewachsen ist, im Umfeld, im Team und auf der Tribüne! :great: :great: :great:

Und da sind wir dann auch schon beim nächsten Dankeschön.
Danke an die CC für die schöne Choreo! :great:
"Die Anzeigetafel sagt: Ich habe verloren. Was sie nicht sagt, ist die Loyalität und die Großzügigkeit, die ich auf dem Platz gefühlt habe. Ich habe eine Inspiration gefunden. Ihr habt mir Eure Schulter zum Anlehnen gegeben, auch als ich ganz unten war"

Offline Sander

  • Zuschauer
  • *
  • Beiträge: 12
  • Geschlecht: Männlich
Re: 25. Spieltag - NINERS gegen Rostock Seawolves
« Antwort #25 am: Sonntag, 16 Februar 2020, 10:48:01 »
In Chemnitz ist sicherlich keiner so überheblich zu denken, dass wir schon quasi aufgestiegen sind. Das hat uns schon die bittere Erfahrung der letzten Playoff-Jahre gelehrt...

Allerdings fühlt sich hier dieses Jahr vieles unheimlich richtig und bereit dafür an!!!

Dazu kommt dann ja auch noch das Feedback von Außenstehenden wie z.B. in den Pressekonferenzen mit Jena, Bremerhaven oder auch gestern eben von Dirk Bauermann. Wer es verpasst hat kann es sich auch online noch einmal anschauen: https://www.airtango.live/de-int/playerpage/112224

Und auch von mir noch einmal ein dickes DANKE an die ChemnitzCrew für die Choreo gestern!

Erst am Ende der Playoffs singen wir: ... und JETZT fahren wir zu ALBA ....
« Letzte Änderung: Sonntag, 16 Februar 2020, 10:54:44 von Sander »

Offline --absolut--

  • Freizeitballer
  • ***
  • Beiträge: 85
  • think it - want it - get it
Re: 25. Spieltag - NINERS gegen Rostock Seawolves
« Antwort #26 am: Sonntag, 16 Februar 2020, 10:59:45 »
In Chemnitz ist sicherlich keiner so überheblich zu denken, dass wir schon quasi aufgestiegen sind. Das hat uns schon die bittere Erfahrung der letzten Playoff-Jahre gelehrt...

Allerdings fühlt sich hier dieses Jahr vieles unheimlich richtig und bereit dafür an!!!

Dazu kommt dann ja auch noch das Feedback von Außenstehenden wie z.B. in den Pressekonferenzen mit Jena, Bremerhaven oder auch gestern eben von Dirk Bauermann. Wer es verpasst hat kann es sich auch online noch einmal anschauen: https://www.airtango.live/de-int/playerpage/112224

Und auch von mir noch einmal ein dickes DANKE an die ChemnitzCrew für die Choreo gestern!

Erst am Ende der Playoffs singen wir: ... und JETZT fahren wir zu ALBA ....


Wirklich saustarkes Statement in der Pressekonferenz hinsichtlich uns und seinem Team, wusste bisher noch gar nicht, dass auch die PK über Airtango angesehen werden kann, danke!
✨was du heute kannst besorgen, das verschiebe ruhig auf morgen, was du heute kannst erleben, kann dir morgen keiner geben✨

Offline Tamer Arik Ultra

  • Das Leben schwer nehmen ist leicht, das Leben leicht nehmen ist schwer!
  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 4.494
  • Geschlecht: Männlich
  • 42,195 in 3:37:43 / 21,095 in 1:26:40
    • 26272
Re: 25. Spieltag - NINERS gegen Rostock Seawolves
« Antwort #27 am: Sonntag, 16 Februar 2020, 11:14:03 »
Noch eine kleine regelfrage.
Bei 8sek violation gehts mit 14sek und Einwurf Mittellinie weiter?
"Die Anzeigetafel sagt: Ich habe verloren. Was sie nicht sagt, ist die Loyalität und die Großzügigkeit, die ich auf dem Platz gefühlt habe. Ich habe eine Inspiration gefunden. Ihr habt mir Eure Schulter zum Anlehnen gegeben, auch als ich ganz unten war"

Offline Alley oop 99ers

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 108
Re: 25. Spieltag - NINERS gegen Rostock Seawolves
« Antwort #28 am: Sonntag, 16 Februar 2020, 12:28:29 »
Noch eine kleine regelfrage.
Bei 8sek violation gehts mit 14sek und Einwurf Mittellinie weiter?
IMHO Einwurf Rückfeld & 14sek, da der Gegner ja noch im Rückfeld war.


Zum Spiel, wie gut/schlecht das Teamplay beider Mannschaften war erkennt man auch gut an des Assists, 10/10 Niners haben mind. 1 Assist (Gesamt 36) und 5/11 Seewölfen haben mind. 1 (Gesamt 13).
Wirklich ein starkes Spiel und ein starkes Statemant von DB bei der PK.

Offline BREAKDANCE-STEINI

  • AllStar
  • *******
  • Beiträge: 1.484
  • Geschlecht: Männlich
  • It is what it is!
Re: 25. Spieltag - NINERS gegen Rostock Seawolves
« Antwort #29 am: Sonntag, 16 Februar 2020, 12:51:28 »
Also so deutlich hätte ich es ehrlich gesagt nicht erwartet,aber das es ein Spiel Lofton gegen alle wird hatte ich schon im Gefühl.
Also der Junge spielt wohl nur für seine Stats und ist nach Saisonende eh wieder weg da bin ich mir sicher... :P :-X


Klar ein krasser Typ Spieler der aus allen Lagen trifft und wirklich wieselflink ist aber das der das Spiel überhaupt "überlebt"  ist mir ein Rätsel für das ganze Gemeckere und Aufgerege hätte der schon in HZ 1 fliegen müssen... :sagja:  und er wirkte meist so als ob er gleich vorm ausrasten ist.....
Klar, mit Teamspiel hat das nix zu tun und das ist schade für Rostock die doch eigentlich nen guten Kader haben aber die wirkten dann halt alle wie gehemmt da lief nicht viel zusammen....


Wir haben wie immer stark getroffen und stark verteidigt...wie der Ball durch die Reihen lief war schon schön anzusehen.. :great:


Ach und was noch die Reichweite der Niners Fan angeht,bin ich echt erstaunt,da hab ich jetzt schon Autos mit zum Beispiel Kennzeichen HAL,SK,DD oder irgendwo im tiefsten Bayern gesehen die hatten alle Niners Aufkleber drauf find ich einfach geil :great: :great:
Auch in der Stadt haben wir dem CFC bestimmt schon den Rang abgelaufen,was da an jeder Ecke teilweise an Autos mit 99 Aufklebern zu sehen sind,find ich echt sensationell :clap: :party:
« Letzte Änderung: Sonntag, 16 Februar 2020, 12:59:03 von BREAKDANCE-STEINI »
Weil die Lichtgeschwindigkeit schneller ist als die Schallgeschwindigkeit,hält man viele Leute für "Helle Köpfe" .... bis man sie reden hört !