Autor Thema: Niners vs Science City Jena  (Gelesen 3348 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Nic

  • AllStar
  • *******
  • Beiträge: 1.929
  • Geschlecht: Männlich
Niners vs Science City Jena
« am: Mittwoch, 4 Dezember 2019, 12:31:26 »
Das Spiel der Spiele. Nach einigen Jahren gibt es wieder ein richtiges, echtes Derby. Leider nicht in der BBL, dafür aber immerhin die #1 gegen die #5 der ewigen Zweitligatabelle.


https://www.sport.de/basketball/deutschland-pro-a/historie-ewige-tabelle/


Und auch in der aktuellen Tabelle die #1 gegen die #3, dazu sind die Niners und Jena die Teams mit den jeweils längsten Siegesserien (8 bzw 4 Siege in Folge). Jena hat ebenfalls 10 Siege auf dem Konto, allerdings auch ein Spiel mehr absolviert.


Trainer der Jenaer ist Frank Menz, der vor wenigen Tagen erst seine Frau Birgit nach langer Krankheit verlor. Birgit spielte, genau wie Tochter Tina, auch mal in Chemnitz. Ich hoffe, dass Menz selber an der Linie stehen kann, vielleicht gibt so ein Spiel ja auch Kraft.


Zum Team der Jenaer:


Guards: Brad Loesing, Matt Vest, Jan Heber, Dennis Nawrocki, Ermen Reyes-Napoles


Loesing ist der Kopf der Mannschaft, tingelte lange durch die BBL, spielt jetzt sehr viele Minuten. War früher kein guter Schütze, kann aber inzwischen wirklich gut werfen. Ist eigentlich Amerikaner, hat aber einen deutschen Pass. Vest dürfte ja noch bekannt sein, seine Spielanteile sind in Jena auch höher als letzte Saison bei uns. Nawrocki ist ein Scharfschütze, der zumeist in den Ecken lauert. Reyes-Napoles Spiel kaum, genauso wie Heber, wobei der immerhin regelmäßig ein paar Minuten ran darf.


Fowards: Justin Leon, Joschka Ferner, Julius Wolf


Leon wurde aus der G-League verpflichtet und war zunächst noch angeschlagen. Kam dann zuletzt immer besser rein, aber überzeugt noch nicht komplett. Starker Athlet, eher streaky Shooter. Ferner ist eigentlich auch ein guter Werfer und hat wie einige andere Spieler im Team von Menz BBL Erfahrung. Wolf spielt schon einige Jahre in Jena. Guter Allrounder, kann im Post und von der 3er Linie scoren.


Center: Oli Mackeldanz, Alex Herrera


Herrera kam aus Hagen, spielt auch auch etwas durchwachsen. Hatte zwar schon ein paar Double-Doubles, aber war auch oftmals schnell mit Foulbelasung auf der Bank. Teilt sich die Spielzeit relativ fair mit Mackeldanz, der auch in der BBL solide Stats aufgelegt hatte. Da kommt ordentlich Arbeit auf uns zu, denn das sind zwei richtige Brocken. Allerdings könnten wir die zwei Center auch gut im Fastbreak attackieren.


Wenn wir am Korb wieder ordentlich zupacken und Loesing und Co von draußen nicht vorzeitig Weihnachten feiern, dann sehe ich uns relativ klar vorn. Volle Halle, lange Pause, längere Bank, deutlich bessere Offensive, Vorfreude - Blowout  ;D


Bei den Wettanbietern sind wir ebenfalls relativ deutlich favorisiert. Bei Sportwetten gibts eine 1,5 auf den Heimsieg, auf einen Jenaer Sieg eine 2,41. Bet365 haut dann meist 1-2 Tage vorm Spiel eine Quote raus.

What if Wilt (Chamberlain) ended up on the Lakers instead of the Sixers in 1965?

"(...) Can you imagine how much damage Wilt would have done in Hollywood in his sexual prime? He would have been throwing his cock around like it was a boomerang (...)"

Bill Simmons - The Book of Basketball

Offline Freakster

  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 2.905
Re: Niners vs Science City Jena
« Antwort #1 am: Mittwoch, 4 Dezember 2019, 19:26:52 »
[...]Leider nicht in der BBL, dafür aber immerhin die #1 gegen die #5 der ewigen Zweitligatabelle.


https://www.sport.de/basketball/deutschland-pro-a/historie-ewige-tabelle/

[...]
Sind in der Tabelle auch PlayOff-Spiele enthalten? Sonst erklärt sich mir nämlich nicht, warum Heidelberg 4 Partien weniger hat. Schön, dass wir dann die 400 mit dem Heimspiel gegen Hagen erreichen werden. Interessant auch noch mal zu sehen, welche Vereine da schon alle in der ProA gespielt haben: an Magdeburg zB kann ich mich gar nicht erinnern. Langen und Nördlingen, die uns ja auch schon vor der ProA lange begleitet haben. Didindorf. Hayabusas Braves.
Weniger erfreulich sind die Spiele gegen Vechta und Bayreuth in der Kategorie "Höchste Siege"  :-\
War die Arena schon mal ausverkauft? Wird hoffentlich schön laut - und vermutlich dürfte es sich dann wohl auch mal lohnen, die Kassberg- und Schlossteichtribüne in den Wechselgesang einzubeziehen.



Offline maximiser

  • Freizeitballer
  • ***
  • Beiträge: 62
Re: Niners vs Science City Jena
« Antwort #2 am: Mittwoch, 4 Dezember 2019, 21:07:29 »
[...]Leider nicht in der BBL, dafür aber immerhin die #1 gegen die #5 der ewigen Zweitligatabelle.


https://www.sport.de/basketball/deutschland-pro-a/historie-ewige-tabelle/

[...]
War die Arena schon mal ausverkauft? Wird hoffentlich schön laut - und vermutlich dürfte es sich dann wohl auch mal lohnen, die Kassberg- und Schlossteichtribüne in den Wechselgesang einzubeziehen.


Ja war sie bereits schon einmal zu einem weihnachtsspiel. Ich finde den zuschauerzuspruch immer wieder Wahnsinn. Einfach unglaublich. Man kann sich kaum ausmalen was passieren, sollten wir aufsteigen. Da machen wir dann auch noch die Harti voll mit public Viewing  :clap: :baeh:

Offline Mephistopheles

  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 4.147
  • Willkommen in der Hölle!
    • 34230
    • Chemnitzer Mopsrennen
Re: Niners vs Science City Jena
« Antwort #3 am: Donnerstag, 5 Dezember 2019, 13:35:09 »
Außerdem kann es sein, dass es für den Block M (Fanblock) noch Karten gibt. Diese Karten ohne Sitzplatzbindung gibt es aber nur in der Geschäftsstelle.

Infos zum Block M findest Du übrigens hier.

Im Moment gibt es noch genau 9 Karten für den Block M für das "ausverkaufte" Spiel gegen Jena. Wer also noch kein Ticket hat und das Derby genau dort erleben will, wo die Stimmung am meisten brodelt, der möge sich so schnell wie möglich in die Geschäftsstelle der NINERS begeben (Straße der Nationen 88-90) und kann dort noch Karten ohne konkrete Sitzplatzbindung für den Fanblock ergattern.

Das wird aber nur noch heute möglich sein.
=> => => ChemnitzCrew <= <= <=

Offline Tamer Arik Ultra

  • Das Leben schwer nehmen ist leicht, das Leben leicht nehmen ist schwer!
  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 4.371
  • Geschlecht: Männlich
  • 42,195 in 3:37:43 / 21,095 in 1:26:40
    • 26272
Re: Niners vs Science City Jena
« Antwort #4 am: Donnerstag, 5 Dezember 2019, 15:18:12 »
Ich war heute Mittag und hab Karten für das Rückspiel geholt. Da waren glaube noch 10-15 Karten übrig. Also ich denke das Kontingent ist heute auch vergriffen...irre :great:
"Die Anzeigetafel sagt: Ich habe verloren. Was sie nicht sagt, ist die Loyalität und die Großzügigkeit, die ich auf dem Platz gefühlt habe. Ich habe eine Inspiration gefunden. Ihr habt mir Eure Schulter zum Anlehnen gegeben, auch als ich ganz unten war"

Offline ChemnitzCrew

  • AllStar
  • *******
  • Beiträge: 1.603
  • Geschlecht: Männlich
Re: Niners vs Science City Jena
« Antwort #5 am: Donnerstag, 5 Dezember 2019, 15:22:52 »
Ich war heute Mittag und hab Karten für das Rückspiel geholt. Da waren glaube noch 10-15 Karten übrig. Also ich denke das Kontingent ist heute auch vergriffen...irre :great:

Du meinst das Auswärtskontingent?

Offline Tamer Arik Ultra

  • Das Leben schwer nehmen ist leicht, das Leben leicht nehmen ist schwer!
  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 4.371
  • Geschlecht: Männlich
  • 42,195 in 3:37:43 / 21,095 in 1:26:40
    • 26272
Re: Niners vs Science City Jena
« Antwort #6 am: Donnerstag, 5 Dezember 2019, 16:55:28 »
Ich war heute Mittag und hab Karten für das Rückspiel geholt. Da waren glaube noch 10-15 Karten übrig. Also ich denke das Kontingent ist heute auch vergriffen...irre :great:

Du meinst das Auswärtskontingent?

Ja
"Die Anzeigetafel sagt: Ich habe verloren. Was sie nicht sagt, ist die Loyalität und die Großzügigkeit, die ich auf dem Platz gefühlt habe. Ich habe eine Inspiration gefunden. Ihr habt mir Eure Schulter zum Anlehnen gegeben, auch als ich ganz unten war"

Offline Nic

  • AllStar
  • *******
  • Beiträge: 1.929
  • Geschlecht: Männlich
Re: Niners vs Science City Jena
« Antwort #7 am: Donnerstag, 5 Dezember 2019, 17:58:53 »
Vorhin waren es noch 5 Karten. Schon echt verrückt! Dazu haben sich wohl viele ihre Karten online gekauft. 400 Chemnitzer werden es auf jeden Fall in Jena, wahrscheinlich sogar mehr.  :o
What if Wilt (Chamberlain) ended up on the Lakers instead of the Sixers in 1965?

"(...) Can you imagine how much damage Wilt would have done in Hollywood in his sexual prime? He would have been throwing his cock around like it was a boomerang (...)"

Bill Simmons - The Book of Basketball

Offline NY2001

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 240
Re: Niners vs Science City Jena
« Antwort #8 am: Donnerstag, 5 Dezember 2019, 18:05:00 »
Sollten sicherlich viele dem Vorschlag vom Jolu folgen und schnellstmöglich die Stehplatzkarten D1 direkt auf der Homepage der Thüringer bestellen... Ein schöner Mob der da unterwegs ist  ;D
« Letzte Änderung: Donnerstag, 5 Dezember 2019, 18:37:09 von NY2001 »

Offline Mephistopheles

  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 4.147
  • Willkommen in der Hölle!
    • 34230
    • Chemnitzer Mopsrennen
Re: Niners vs Science City Jena
« Antwort #9 am: Donnerstag, 5 Dezember 2019, 18:22:41 »
Inzwischen vermelden die NINERS den Ausverkauf der Tickets in den klassischen Auswärtsblöcken C1, C2 und D2.  :o


Zugegeben, damit habe ich nicht gerechnet.
=> => => ChemnitzCrew <= <= <=

Offline Mephistopheles

  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 4.147
  • Willkommen in der Hölle!
    • 34230
    • Chemnitzer Mopsrennen
Re: Niners vs Science City Jena
« Antwort #10 am: Donnerstag, 5 Dezember 2019, 18:39:34 »
Mal gleich noch ein Hinweis:


Es gibt direkt hinter der Haupttribünen noch einen Stehplatzbereich. Der Stehplatzbereich hinter dem Auswärtsblock ist der Block F. Dort gibt es noch einige Karten, ebenso im Block D1, der direkt an den Gästeblock hinter dem Korb anschließt.


Tickets gibt es hier: https://www.etix.com/ticket/v/4363/science-city-jena?cobrand=basketsjena


Ach, und jeder, der sich ein Ticket für den Fanbus sichert, kann natürlich auch noch eine Eintrittskarte für den klassischen Auswärts-Fanblockbereich dazu erwerben.
=> => => ChemnitzCrew <= <= <=

Offline BV99K

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 201
Re: Niners vs Science City Jena
« Antwort #11 am: Donnerstag, 5 Dezember 2019, 20:04:14 »
Also ich war kurz vor Sense dort und da hab ich mit ach und Krach noch 3 gekriegt. Also wir werden Jena schon auseinandernehmen  :o :o  bissl stolz über die Entwicklung, definitiv

Offline jolu

  • AllStar
  • *******
  • Beiträge: 1.610
Re: Niners vs Science City Jena
« Antwort #12 am: Donnerstag, 5 Dezember 2019, 20:05:35 »
Ich hätte mir gewünscht, dass man die Kommunikation weiter im Tread Presseschau weiter führt, einfach um die Schlafenden nicht zu wecken.  ;) Hier im Tread ist ja doch zu vermuten, dass sich ein Geraer mal verirrt.Aber nun ist es wie es ist.
Es war zu erwarten und es ist auch schön :clap: .
Nun heißt es schnell sein. Ich möchte schon noch A 1 (noch 44 zusammenhängende Plätze frei) und A 1 ( noch 21) fallen sehen.  :party:

Offline BREAKDANCE-STEINI

  • AllStar
  • *******
  • Beiträge: 1.415
  • Geschlecht: Männlich
  • It is what it is!
Re: Niners vs Science City Jena
« Antwort #13 am: Freitag, 6 Dezember 2019, 07:13:01 »
Also laut Online Tickets ist schon lange alles ausverkauft,aber anscheinend gibt es da noch Restkarten in der GS oder an der Abendkasse?!


Ich gehe von einem sehr spannenden Spiel aus mit einer Entscheidung die erst kurz vor Schluss fällt. Fingernägelkauen also garantiert 8)
Das bessere Ende für uns mit Chris als Topscorer 8)


 91 zu 78
Weil die Lichtgeschwindigkeit schneller ist als die Schallgeschwindigkeit,hält man viele Leute für "Helle Köpfe" .... bis man sie reden hört !

www.braustolzgarten.de

Offline maximiser

  • Freizeitballer
  • ***
  • Beiträge: 62
Re: Niners vs Science City Jena
« Antwort #14 am: Freitag, 6 Dezember 2019, 08:45:08 »
Jena verpflichtet nochmal nach. Ob der gute Lars schon bei uns am Sonntag aufschlagen wird?


http://www.bblprofis.de/index.php/2019/12/06/science-city-jena-verpflichtet-lars-lagerpusch/