Autor Thema: 9. Spieltag Saison 19/20 Bremerhaven - Niners  (Gelesen 3525 mal)

0 Mitglieder und 4 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Aalmon

  • Rookie
  • *****
  • Beiträge: 261
    • 35001
Re: 9. Spieltag Saison 19/20 Bremerhaven - Niners
« Antwort #30 am: Montag, 4 November 2019, 09:10:09 »
Der Spielbericht auf der Eisbären HP ist richtig professionell, kaum Fehler drin!  :lol:
Boar welcher Praktikant hat den das geschrieben, da geht jeder 2te Satz mit "Zwar" los. Fürchterlich zu lesen...

Offline BV99K

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 198
Re: 9. Spieltag Saison 19/20 Bremerhaven - Niners
« Antwort #31 am: Montag, 4 November 2019, 11:42:12 »
Ich kaufe ein T bei Elliot(t) und unser Pastor, dieser Rodrigo da...

Offline Flo99

  • Freizeitballer
  • ***
  • Beiträge: 58
Re: 9. Spieltag Saison 19/20 Bremerhaven - Niners
« Antwort #32 am: Montag, 4 November 2019, 16:52:08 »
Was sind eure Vermutungen warum Ziegenhagen bei 5 von 8 versenkten Dreiern nur 15 minuten sieht?

Offline Tamer Arik Ultra

  • Das Leben schwer nehmen ist leicht, das Leben leicht nehmen ist schwer!
  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 4.354
  • Geschlecht: Männlich
  • 42,195 in 3:37:43 / 21,095 in 1:26:40
    • 26272
Re: 9. Spieltag Saison 19/20 Bremerhaven - Niners
« Antwort #33 am: Montag, 4 November 2019, 17:07:08 »
Was sind eure Vermutungen warum Ziegenhagen bei 5 von 8 versenkten Dreiern nur 15 minuten sieht?

er hat ja 17 min gespielt.  :P
schau mal die minutenverteilung im gesamten Team an.
Harris 25min ist der spieler mit der meisten Spielzeit.
das liegt einfach an der Ausgeglichenheit des gesamten Teams.


"Die Anzeigetafel sagt: Ich habe verloren. Was sie nicht sagt, ist die Loyalität und die Großzügigkeit, die ich auf dem Platz gefühlt habe. Ich habe eine Inspiration gefunden. Ihr habt mir Eure Schulter zum Anlehnen gegeben, auch als ich ganz unten war"

Offline Flo99

  • Freizeitballer
  • ***
  • Beiträge: 58
Re: 9. Spieltag Saison 19/20 Bremerhaven - Niners
« Antwort #34 am: Montag, 4 November 2019, 17:13:42 »
Oh ja 17 Minuten  :great:  keine Ahnung wie ich auf 15 kam


Ja das stimmt. Ist ja die ganze Saison sehr gut verteilt. Aber ich verstehe nicht so genau warum Figge 10 Minuten bekommt und halt leider 0 Punkte macht.



Offline Ciliatus

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 200
  • Geschlecht: Männlich
Re: 9. Spieltag Saison 19/20 Bremerhaven - Niners
« Antwort #35 am: Montag, 4 November 2019, 17:45:32 »
Aber ich verstehe nicht so genau warum Figge 10 Minuten bekommt und halt leider 0 Punkte macht.

Naja, irgendwann muss der Junge ja mal Minuten sehen. Man hofft ja, dass irgendwann mal der Knoten platzt und er das bringt, was man vorab von ihm erwartet hat.
Was man ja sagen muss, er hustled wirklich. Kämpft gut um den Ball; Einsatz ist definitiv da. Er ist jemand, der die Konditionsreserven des Gegners gut leert, finde ich.
Aber dann schmeißt der manchmal ein paar Backsteine... Gestern einen Airball aus dem Zweier-Bereich - unklar.
"I'm supposed to be the franchise player... and we in here talking about...practice. Practice?!"

Offline NY2001

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 235
Re: 9. Spieltag Saison 19/20 Bremerhaven - Niners
« Antwort #36 am: Montag, 4 November 2019, 18:50:19 »
Der Airball war meines Erachtens von Figge.
In Kirchheim hat mich die wenige Spielzeit überrascht. Gestern waren die 3er stark, aber seine wilden Anspiele waren teilweise haarsträubend. Seine Defense ist im Vergleich zur Offense vielleicht sein Problem, warum er aktuell nicht so viel spielt.

Ich hoffe auch, dass die relativ wenige Spielzeit nicht am Ego kratzt und er weiterhin so powert wie bisher.

Offline Nic

  • AllStar
  • *******
  • Beiträge: 1.922
  • Geschlecht: Männlich
Re: 9. Spieltag Saison 19/20 Bremerhaven - Niners
« Antwort #37 am: Montag, 4 November 2019, 20:38:02 »
Malte hat gestern selbst angezeigt, dass er ausgewechselt werden möchte. Er spielt keine 30 Minuten, aber er spielt halt sehr intensiv, er läuft unglaublich viel ohne Ball, versucht immer zu scoren. Das kostet halt Kraft. Zudem ist Harris im Backcourt unser bester Verteidiger, den brauchst du halt wenn es gegen Leute wie Ely oder Hill geht.


Figge ist leider in der Offensive kein Faktor, dafür in der Defense wichtig. Ich glaube aber, dass gegen Ende der Saison seine Minuten eher noch weniger werden.
What if Wilt (Chamberlain) ended up on the Lakers instead of the Sixers in 1965?

"(...) Can you imagine how much damage Wilt would have done in Hollywood in his sexual prime? He would have been throwing his cock around like it was a boomerang (...)"

Bill Simmons - The Book of Basketball

Offline Tamer Arik Ultra

  • Das Leben schwer nehmen ist leicht, das Leben leicht nehmen ist schwer!
  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 4.354
  • Geschlecht: Männlich
  • 42,195 in 3:37:43 / 21,095 in 1:26:40
    • 26272
Re: 9. Spieltag Saison 19/20 Bremerhaven - Niners
« Antwort #38 am: Montag, 4 November 2019, 21:56:57 »
Muss Figge denn scoren? Bei uns können ja grundsätzlich alle zweistellig punkten.
Und in der Defense läuft es ja, ich denke auch er wird noch punkten.

Bei Harris bin ich mal gespannt wann der 3er fällt... :buck:
"Die Anzeigetafel sagt: Ich habe verloren. Was sie nicht sagt, ist die Loyalität und die Großzügigkeit, die ich auf dem Platz gefühlt habe. Ich habe eine Inspiration gefunden. Ihr habt mir Eure Schulter zum Anlehnen gegeben, auch als ich ganz unten war"

Offline bernd

  • Rookie
  • *****
  • Beiträge: 309
  • Geschlecht: Männlich
Re: 9. Spieltag Saison 19/20 Bremerhaven - Niners
« Antwort #39 am: Montag, 4 November 2019, 22:54:41 »
Was mich wundert und auch etwas enttäuscht ist, dass Leon überhaupt keine Einsätze mehr bekommt?!
Er ist immer für ein paar Minuten gut und soll sich ja auch auf dem Niveau weiterentwickeln!
Ansonsten eine ganz starke Vorstellung an der Küste!

Offline BREAKDANCE-STEINI

  • AllStar
  • *******
  • Beiträge: 1.397
  • Geschlecht: Männlich
  • It is what it is!
Re: 9. Spieltag Saison 19/20 Bremerhaven - Niners
« Antwort #40 am: Montag, 4 November 2019, 23:02:51 »
Ja das verstehe ich auch nicht,warum Leon keine Spielzeit bekommt. Wie soll er da Praxis sammeln??Kann man nur hoffen,das sich das ändert... :-\ :-\
Weil die Lichtgeschwindigkeit schneller ist als die Schallgeschwindigkeit,hält man viele Leute für "Helle Köpfe" .... bis man sie reden hört !

www.braustolzgarten.de

Offline Mephistopheles

  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 4.137
  • Willkommen in der Hölle!
    • 34230
    • Chemnitzer Mopsrennen
Re: 9. Spieltag Saison 19/20 Bremerhaven - Niners
« Antwort #41 am: Montag, 4 November 2019, 23:36:29 »
Der Airball war meines Erachtens von Figge.


Ja, und über den hatte Ciliatus ja auch geschrieben. Kann mich ohnehin nicht an einen NINERS-Spieler der vergangenen 15 Jahre erinnern, der so regelmäßig Airballs wirft. Allerdings sehe ich es auch so, dass Figge nicht unbedingt scoren muss. Der ist ein übelster Kettenhund, der seinen Gegnern bestimmt ziemlich auf den Keks geht und denen den Spielspaß nimmt. Außerdem opfert es sich auch schnell mal für ein schnelles Foul vor dem Wurf, wenn ein Gegner zum Korb zu ziehen droht, so dass es keine Freiwürfe gibt.


In der Offensive erinnert er mich manchmal an Malte in seiner ersten Saison, wenn er es unbedingt erzwingen will zu punkten. Da gefällt mir indes die Entwicklung von Malte sehr gut. Er verzichtet jetzt immer wieder trotz guter Abschlussposition in Korbnähe auf den eigenen Korberfolg und gibt den Ball zum noch besser postierten Spieler bzw. über die Baseline cuttenden Spieler ab. Finde ich echt toll! Man erkennt bei ihm auch deutlich, was er beim Wurfabschluss in der Sommerpause trainiert hat. War es in der Vorsaison der Fake in der Ecke gefolgt vom Sidestep und dann anschließenden Dreier, ist es in dieser Saison der Lauf aus der Zone zum Perimeter, wo er per Ballübergabe oder Kurzpass den Ball bekommt und sofort aus der Drehung abschließt. Diese Würfe sind schlicht nicht zu verteidigen und fallen schon jetzt recht hochprozentig. Das dürfte im Verlauf der Saison nicht schlechter werden.
=> => => ChemnitzCrew <= <= <=

Offline patte

  • Schlechte Unkrautkatze ;-)
  • Hall of Fame Member
  • *********
  • Beiträge: 6.189
  • Geschlecht: Männlich
  • Center...!
Re: 9. Spieltag Saison 19/20 Bremerhaven - Niners
« Antwort #42 am: Montag, 4 November 2019, 23:49:40 »
Was sind eure Vermutungen warum Ziegenhagen bei 5 von 8 versenkten Dreiern nur 15 minuten sieht?

Erste Vermutung: Wir stehen auf Platz 1.
Zweite Vermutung: Acht Siege bei nur einer Niederlage.
Dritte Vermutung: Basketball ist eine Mannschaftssportart, in der das Mannschaftsergebnis über allem steht.

Was ich damit sagen will - ich verstehe zwar deine Frage, aber die Intention dahinter nicht so wirklich. Wir haben aktuell das wohl ausgeglichenste und am tiefsten besetzte NINERS-Team aller Zeiten. Weiß jeder. Schreibt Woche für Woche sogar die gesamte Konkurrenz und erklärt uns DESHALB zum vermeintlichen Topfavoriten. Ob wir das wirklich sind, wird erst die Zukunft zeigen, aber ein entscheidender Faktor ist tatsächlich das Minuten-Management. Und hinter dem steckt kein Zufall. Die Minuten werden nicht ausgewürfelt oder verlost. Vielmehr geht es um ein einziges Ziel - so viele Siege wie möglich in dieser Saison zu holen und idealerweise auch die letzten entscheidenden Spiele zu gewinnen. Erstmals in 18 Jahren Zweitligazugehörigkeit. Der Plan: Ein tiefer, qualitativ hochwertiger, ausgeglichener Kader, welcher jedes Spiel an beiden Enden des Feldes 40 Minuten Vollgas gibt. Der Verletzungen, Formtiefs oder ungünstige Match-Ups aufzufangen vermag. Wo fast jeder mal an einem heißen Tag in die Rolle des Topscorers oder besten Vorlagengebers oder stärksten Verteidigers schlüpfen kann - und dadurch der Gegner immer wieder vor neue, bestenfalls unlösbare Aufgaben gestellt wird. 32 Hauptrundenspiele und bis zu 12 Playoff-Partien lang - im Extremfall also satte 44 Pflichtspiele in 34 Wochen.

Das Ganze hat natürlich einige Folgen. Unter anderem, dass nicht jeder Spieler in jedem Spiel 25 Minuten + X gehen und beliebig viele Würfe nehmen kann beziehungsweise soll. So sind dann auch einige interessante Statistiken zu erklären. Beispielsweise, dass unsere NINERS mit 93 Punkten pro Partie die meisten Zähler aller ProA-Teams erzielen, aber in der individuellen Topscorer-Statistik kein einziger Chemnitzer unter den ersten 27 Akteuren rangiert, stattdessen aber Richter, Harris und Ziegenhagen auf Platz 28, 29 und 32 folgen. Carter, Elliott, Wimberg, Lodders und Johnson noch unter den Top100 stehen.

Acht Spieler mit echtem oder nahezu zweistelligem Score - habe ich persönlich in der ProA noch nie gesehen. Ist aber eben genau so gewollt bzw. erhofft und das nicht erst seit heute oder gestern. Es steckt halt eine Basketball-Idee des Trainerstabes dahinter, welche schon letzte Saison mit einer Zehner-Rotation angedeutet wurde, aber leider durch viele verletzungsbedingte Ausfälle torpediert wurde, exakt 42 an der Zahl unter den Stammspielern in 38 Partien. Grundsätzlich ist es eine Philosophie, über die man sicher trefflich streiten darf. Bremerhaven versucht es mit Hill, Goodwin und Braun. Heidelberg mit Ely, Nixon und Würzner. Jena mit Wolf, Vest, Loesing und Herrera. Nürnberg mit Wilson, Pongo, Haukohl und Lee. Chemnitz eben auf eine etwas andere Art, bei der die "statistischen Überflieger" fehlen. Die Ergebnisse seit Sommer 2018 sind aber durchaus ein Indiz, dass die Idee wohl nicht ganz schlecht ist. 37 Siege in 47 Pflichtspielen. Daneben 17 Erfolge in 20 Testpartien. Insgesamt 54 Siege in 67 Begegnungen während der letzten 15 Monate. Ohne, dass irgendein Spieler mit seinen individuellen Stats exorbitant herausragte.

Letztmalig hatten wir solch einen Akteur, der alle anderen Teamkameraden statistisch deutlich übertrumpfte, übrigens in der Saison 2017/18 - Malte Ziegenhagen mit 15.8 Punkten bei 29 Minuten im Schnitt und Platz 5 in der ligaweiten Topscorerliste. Das NINERS-Endergebnis in jener Saison: 13 Siege, 17 Niederlagen, Platz 11, keine Playoffs...
...nee nee, da gefällt mir die aktuelle Tabelle und vor allem ein Malte als Instant-Scorer mit 12.4 Punkten im Schnitt bei überragenden Quoten in nur 19 Minuten Spielzeit wesentlich besser.  :)

Die Kunst über eine sehr lange Saison wird es aber sein, wirklich alle zehn, elf Spieler dafür zu begeistern, dass es wichtiger ist, möglichst viele Partien zu gewinnen, bestenfalls sogar das letzte Halbfinale, als persönlich 2.53 Punkte mehr im Schnitt zu machen oder dreieinhalb Minuten weniger pro Spiel zu bekommen.  ;)
« Letzte Änderung: Dienstag, 5 November 2019, 00:27:03 von patte »
SO MANY IDIOTS - SO FEW BULLETS!

Offline Redtroet

  • Zuschauer
  • *
  • Beiträge: 11
  • Geschlecht: Männlich
Re: 9. Spieltag Saison 19/20 Bremerhaven - Niners
« Antwort #43 am: Dienstag, 5 November 2019, 02:15:21 »
Ich denke da gibt es nichts mehr hinzuzufügen Patte hat es wunderbar auf den Punkt gebracht.
🤘😀

Offline Flo99

  • Freizeitballer
  • ***
  • Beiträge: 58
Re: 9. Spieltag Saison 19/20 Bremerhaven - Niners
« Antwort #44 am: Dienstag, 5 November 2019, 05:50:59 »
Danke für eure Auskünfte  :great: und vorallem Patte für die sehr ausführliche Antwort  ;)