Autor Thema: BBL - Mögliche Spieler aus unserem aktuellen Kader  (Gelesen 1968 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ciliatus

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 174
  • Geschlecht: Männlich
BBL - Mögliche Spieler aus unserem aktuellen Kader
« am: Mittwoch, 13 März 2019, 08:11:27 »
Guten Morgen :P

Durch die ganzen "Unruhen" ist das Thema Basketball mMn jüngst etwas zu kurz gekommen.
Daher vielleicht hier mal ein für den ein oder anderen interessantes Thema:

Seit einer Weile überlege ich, wen wir im Falle eines möglichen Aufstieges (sportlich sowie wirtschaftlich - toi toi toi) aus dem aktuellen Kader denn "übernehmen" könnten.
Wer unserer Jungs hat das aktuelle oder zumindest das bis dahin erreichbare Potential, uns in der BBL tatkräftig unterstützen zu können?

Sicher werden wir nicht den kompletten Kader auswechseln. Das wäre unnötig und auch nicht fair den Jungs gegenüber, die (im Falle des Falles) für den Aufstieg gesorgt haben. Vechta scheint das ja überragend gelöst zu haben. Sie sollten uns vielleicht als Inspiration dienen (auch wenn niemand einen ähnlichen Tabellenplatz erwarten wird bzw sollte). Unser Ziel sollte ja generell eher der reine Klassenerhalt sein.

Mal meine (sicher etwas naiven/ laienhaften) Gedanken zu einigen unserer Jungs:

Virgil:
Hat ja glaube ich bereits gesagt, dass dies seine Abschieds-Saison wird (oder?). Ich könnte mir aber durchaus vorstellen, dass er vielleicht ein Jahr BBL noch miterleben will/ darf. Natürlich nur mit wenigen Minuten und eher als Mentor. Aber das fänd ich echt eine tolle Geschichte. Er wird nicht viel kosten, hat dafür aber einen unglaublichen ideelen Wert mMn. Publikumsliebling, Mentor, Sympathieträger ...

Matt & Matt:
Ich kann nicht ganz einschätzen, wie sich die beiden im Vergleich zu den Guards der Durchschnitts-BBL-Teams schlagen. Ich kann aber sagen, dass mir die Spielweise der beiden extrem gut gefällt. Immer am ackern, richtig, richtig bissig in der Defense. Immer voller Einsatz. Würden aber wohl in der BBL auch nicht sooo viele Minuten sehen. Ist die Frage, ob sie das wollen oder eben lieber in der Pro A starten möchten.

Lukas:
An sich auch viel Potential. Arbeitet auch richtig hart an sich selbst (ist teils schon laange vor dem Rest des Teams in der Halle und wirft sich ein). Hat mMn auch durchaus schon eine Schippe draufgelegt leistungstechnisch. Auch hier gilt aber: Keine Ahnung wie das im Vergleich zu Mittelklasse-BBL-Guards aussieht.

Malte:
Hat sowieso noch Vertrag und hätte wohl auch vor der aktuellen Saison schon in die BBL wechseln können. Ist also ohnehin gesetzt.

Jonas:
Muss gehalten werden. Wenn man sich seine Entwicklung anschaut und bedenkt, dass da immer noch sooo viel Potential in ihm steckt... Er hat es definitiv verdient. Klar passieren ab und an noch Fehler, aber ich denke, in der BBL wird er nochmal einen großen Entwicklungssprung machen können bzw an seinen Aufgaben wachsen.

Georg:
Hier bin ich wirklich am überlegen... Klar, er ist groß. Klar, er kann theoretisch viele Sachen. Aber irgendwie ist er mir auch nach der fast kompletten Saison immer noch zu zaghaft. Ist in letzter Zeit besser geworden - vielleicht auch, weil er jetzt mehr Einsatzzeit und (Selbst-)Vertrauen bekommt. Aber im Vergleich mit den Erstliga-Centern?

Ivan:
Ich weiß, viele haben sich sicher (rein scoringtechnisch) mehr erhofft. Imo ist er aber ein unglaublich wichtiger Spieler. Seine Energie und seine Defense sind Gold wert, auch wenn sich das vielleicht nicht immer auf dem Statsheet bemerkbar macht. Er hat außerdem bereits BBL-Erfahrung.
Ich würde mich riesig freuen, ihn nächstes Jahr wieder bei uns zu sehen. Er ist auch einfach ein echt sympathischer Typ.

Robin:
Auch unglaublicher Leistungsschub im Vergleich zum letzten Jahr. Und auch bei ihm ist sicher noch Potential da. Arbeitet hart und auf seinen Signature-Floater ist eigentlich auch fast immer verlass. Hat sicher in der BBL deutlich massivere Gegenspieler und ich glaube nicht, dass wir ihn dort oft als Center sehen werden. Aber primär als PF könnte ich ihn mir schon vorstellen.

Kavin:
Rein objektiv sicher auch BBL-ready. Aber rein subjektiv glaube ich eher, dass er als Top-Pro-A-Spieler glücklicher wird. Kann das bei ihm aber irgendwie sehr schlecht einschätzen...

Leon, Bruno & Emanuel:
Werden nichts kosten und besitze sicher alle noch Potential.
Aber sie sehen jetzt schon kaum Minuten außer bei aktuen Verletzungsproblemen und sonst bestenfalls mal Garbage-Time.
Rein für die Jungs wäre da vielleicht Pro-A die bessere Option, da sie hier sicher eher mal an echte Spielzeit kommen.
Ich könnte mir aber vorstellen, dass die drei im letzten Heimspiel (in dem es ja hoffentlich um überhaupt nichts mehr geht) deutlich mehr Minuten sehen werden und dort nochmal richtig zeigen können, was so in ihnen schlummert.

-----------
An sich mMn ein wirklich spannendes Thema (auch wenn wir natürlich überhaupt erst mal aufsteigen müssen). Spekulieren macht eben einfach Spaß :D

Was meint ihr denn so? Wen würdet ihr gern nächste Saison wieder sehen?

*PS: Ja, könnte man theoretisch im "Wer kommt/geht/bleibt" diskutieren - aber da geht es ja (verständlicherweise) aktuell gerade um etwas anderes...
"I'm supposed to be the franchise player... and we in here talking about...practice. Practice?!"

Offline Hendrik

  • AllStar
  • *******
  • Beiträge: 1.536
  • Hat Heimspiel bei Auswärtsspielen.
    • 26398
Re: BBL - Mögliche Spieler aus unserem aktuellen Kader
« Antwort #1 am: Mittwoch, 13 März 2019, 08:27:50 »
Was meint ihr denn so?

Ich meine, dass wir das diskutieren können, wenn es im Playoff-Halbfinale 3:X steht.

Offline Ciliatus

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 174
  • Geschlecht: Männlich
Re: BBL - Mögliche Spieler aus unserem aktuellen Kader
« Antwort #2 am: Mittwoch, 13 März 2019, 09:06:34 »
Warum so grießgrämig?^^ Die Spekulation bzw Einschätzung der Spieler hat doch nichts mit unserem letztendlichen Abschneiden zu tun.
In den nächsten paar Wochen wird sich nicht sooo viel am Entwicklungsstand tun, dass die jetzt getroffenen Aussagen falsch wären.

Oder ist das hier simpler Aberglaube  :buck:
"I'm supposed to be the franchise player... and we in here talking about...practice. Practice?!"

Offline BMP

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 185
Re: BBL - Mögliche Spieler aus unserem aktuellen Kader
« Antwort #3 am: Mittwoch, 13 März 2019, 09:06:37 »
Was meint ihr denn so?

Ich meine, dass wir das diskutieren können, wenn es im Playoff-Halbfinale 3:X steht.
Dem ist nichts hinzuzufügen! :great:

Offline Hendrik

  • AllStar
  • *******
  • Beiträge: 1.536
  • Hat Heimspiel bei Auswärtsspielen.
    • 26398
Re: BBL - Mögliche Spieler aus unserem aktuellen Kader
« Antwort #4 am: Mittwoch, 13 März 2019, 09:38:24 »
Oder ist das hier simpler Aberglaube  :buck:

Ich bin einfach kein Freund davon, das Fell des Bären zu verteilen, bevor er erlegt ist. Und so eine Spekulation bringt niemanden weiter. Im Gegenteil. Lass' mal nen Spieler oder nen Journalisten hier mitlesen... sowas gibt nur Unruhe.

Offline Biggi

  • "NINERSIDENTITÄT"
  • Rookie
  • *****
  • Beiträge: 324
  • Geschlecht: Männlich
  • Basketball, what else?
Re: BBL - Mögliche Spieler aus unserem aktuellen Kader
« Antwort #5 am: Mittwoch, 13 März 2019, 18:32:11 »
Oder ist das hier simpler Aberglaube  :buck:

Ich bin einfach kein Freund davon, das Fell des Bären zu verteilen, bevor er erlegt ist. Und so eine Spekulation bringt niemanden weiter. Im Gegenteil. Lass' mal nen Spieler oder nen Journalisten hier mitlesen... sowas gibt nur Unruhe.


Dann hoffe ich, dass auch keine Journalisten und Sponsoren die Diskussion bei "Wer kommt/geht/bleibt" verfolgen  ::)
"When Dunking is worth 3-points,
I´ll start doing it now!!!"

"Ich werfe den Ball einfach nur. Was dann passiert liegt nichtmehr in meiner Hand."

Offline flowe

  • Rookie
  • *****
  • Beiträge: 460
Re: BBL - Mögliche Spieler aus unserem aktuellen Kader
« Antwort #6 am: Mittwoch, 13 März 2019, 19:41:46 »
hier geben manche auch schon den Monatslohn aus, den sie noch nicht haben oder wie?  ???


bei mir läuft noch die darrel mitchell show nach einem 2:0 Vorsprung im PO-HF 16/17 im Kopf ab, als wäre es Gestern gewesen.
Spekulatius ohne mich, solange nicht die sportliche und vor allem die wirtschafltiche Hürde erklommen ist.

Offline Tamer Arik Ultra

  • Das Leben schwer nehmen ist leicht, das Leben leicht nehmen ist schwer!
  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 4.309
  • Geschlecht: Männlich
  • 42,195 in 3:37:43 / 21,095 in 1:26:40
    • 26272
Re: BBL - Mögliche Spieler aus unserem aktuellen Kader
« Antwort #7 am: Mittwoch, 13 März 2019, 22:03:33 »
hier geben manche auch schon den Monatslohn aus, den sie noch nicht haben oder wie?  ???


bei mir läuft noch die darrel mitchell show nach einem 2:0 Vorsprung im PO-HF 16/17 im Kopf ab, als wäre es Gestern gewesen.
Spekulatius ohne mich, solange nicht die sportliche und vor allem die wirtschafltiche Hürde erklommen ist.

 :great:
"Die Anzeigetafel sagt: Ich habe verloren. Was sie nicht sagt, ist die Loyalität und die Großzügigkeit, die ich auf dem Platz gefühlt habe. Ich habe eine Inspiration gefunden. Ihr habt mir Eure Schulter zum Anlehnen gegeben, auch als ich ganz unten war"

Offline Ciliatus

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 174
  • Geschlecht: Männlich
Re: BBL - Mögliche Spieler aus unserem aktuellen Kader
« Antwort #8 am: Donnerstag, 14 März 2019, 07:58:03 »
Ach Leute...  :lol:

Es geht/ ging doch einfach darum zu schauen, wem man sich in der BBL vorstellen könnte bzw wen man im Falle des Falles die entsprechende potentielle Leistung attestieren würde oder auch einfach, auf wen man aus Sympathie-Gründen nicht verzichten wollen würde.

Das alles hat doch erst mal überhaupt nichts mit dem eigentlichen Aufstieg zu tun. Hier geht es doch um rein subjektive Einschätzungen/ Wünsche / whatever.

Und - nicht falsch verstehen, ich meine das nicht böse - die Argumentation "Lass' mal nen Spieler oder nen Journalisten hier mitlesen" ist doch völliger Käse^^
Als ob sich irgendein ernstzunehmender professioneller Sportler denkt: "Oh man... von den drei Hanseln die da im Forum schreiben, hat einer gemeint, ich solle besser nicht in die BBL  :-\ "
"I'm supposed to be the franchise player... and we in here talking about...practice. Practice?!"

Offline jolu

  • AllStar
  • *******
  • Beiträge: 1.595
Re: BBL - Mögliche Spieler aus unserem aktuellen Kader
« Antwort #9 am: Donnerstag, 14 März 2019, 20:35:12 »
Geschmacklos ist es trotzdem. Daher kannst du nicht erwarten, dass sich hier viele beteiligen. Eigentlich hoffe ich, dass es keiner tut.

Offline Yflash

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 158
Re: BBL - Mögliche Spieler aus unserem aktuellen Kader
« Antwort #10 am: Donnerstag, 14 März 2019, 21:18:51 »
hier geben manche auch schon den Monatslohn aus, den sie noch nicht haben oder wie?  ???


bei mir läuft noch die darrel mitchell show nach einem 2:0 Vorsprung im PO-HF 16/17 im Kopf ab, als wäre es Gestern gewesen.
Spekulatius ohne mich, solange nicht die sportliche und vor allem die wirtschafltiche Hürde erklommen ist.
Stimmt...leider...

Offline piTTi

  • Hall of Fame Member
  • *********
  • Beiträge: 5.053
  • Geschlecht: Männlich
  • Die einzige Konstante, unsere Harti.
Re: BBL - Mögliche Spieler aus unserem aktuellen Kader
« Antwort #11 am: Mittwoch, 1 Mai 2019, 11:36:52 »
Welche Spieler wollen wir denn nun mit in die BBL hochnehmen?  ???  Ich hoffe im Hintergrund wurden schon die ersten Gespräche geführt.  8)

Bitte den Thread einfach mal löschen.
« Letzte Änderung: Mittwoch, 1 Mai 2019, 11:42:47 von piTTi »
:sagja:  :sagja: UNAUFSTEIGBAR  :sagja:  :sagja:

Offline Yflash

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 158
Re: BBL - Mögliche Spieler aus unserem aktuellen Kader
« Antwort #12 am: Mittwoch, 1 Mai 2019, 11:48:52 »
Welche Spieler wollen wir denn nun mit in die BBL hochnehmen?  ???  Ich hoffe im Hintergrund wurden schon die ersten Gespräche geführt.  8)

Bitte den Thread einfach mal löschen.
Der war jetzt böse...

Offline piTTi

  • Hall of Fame Member
  • *********
  • Beiträge: 5.053
  • Geschlecht: Männlich
  • Die einzige Konstante, unsere Harti.
Re: BBL - Mögliche Spieler aus unserem aktuellen Kader
« Antwort #13 am: Mittwoch, 1 Mai 2019, 12:13:15 »
Mittlerweile hilft eben nur noch Galgenhumor und der Thread war nun mal von Anfang an Quatsch.  :noahnung:
:sagja:  :sagja: UNAUFSTEIGBAR  :sagja:  :sagja:

Offline Yflash

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 158
Re: BBL - Mögliche Spieler aus unserem aktuellen Kader
« Antwort #14 am: Mittwoch, 1 Mai 2019, 12:15:10 »
Mittlerweile hilft eben nur noch Galgenhumor und der Thread war nun mal von Anfang an Quatsch.  :noahnung:
haste ja auch recht...