Autor Thema: 28. Spieltag Saison 18/19 NINERS Chemnitz - Uni Baskets Paderborn  (Gelesen 2049 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Enermehc

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 191
  • Geschlecht: Männlich
    • 35170
28. Spieltag Saison 18/19 NINERS Chemnitz - Uni Baskets Paderborn
« am: Samstag, 16 März 2019, 08:47:50 »
Spieltag und noch keine Meinungen zum Spiel?
Da fang ich mal an!

Heute kommt es zum wiedersehen mit den Ex-NINERS-Spielern Daniel Mixich und Martin Seiferth.
Martin ist gut in Paderborn angekommen, haut hin und wieder mal ein richtig gutes Spiel raus, er mach im Durchschnitt 9,2 Punkte, 4,4 Reb in 22 Minuten. Auch Daniel spielt ordentlich mit und macht in 18 Min, 5,7 Punkte und 2 Assists.
Die Einschätzung der anderen Spieler überlasse ich den Experten!  :P
MMn. werden wir das Spiel gewinnen, meistens führen uns aber nie wirklich absetzen.
Nun jetzt ihr!
27.02.2012 10:43 Uhr und 10:44 Uhr Floh 2 und 3 sind auf der Welt!
31.05.2010 12:37 Uhr unser Floh ist da.

Offline Kame Hame Ha

  • AllStar
  • *******
  • Beiträge: 1.756
  • Geschlecht: Männlich
  • Kanister
Re: 28. Spieltag Saison 18/19 NINERS Chemnitz - Uni Baskets Paderborn
« Antwort #1 am: Samstag, 16 März 2019, 09:01:56 »
Das wird ein klarer Blowout! Wir wollen den 1. Platz klarmachen :clap:
Dann heißt es die letzten beiden Spiele tanking :lol: :lol: :lol:
great Ray for threeee *Bannng*

Offline Quarter

  • Starter
  • ******
  • Beiträge: 962
Re: 28. Spieltag Saison 18/19 NINERS Chemnitz - Uni Baskets Paderborn
« Antwort #2 am: Samstag, 16 März 2019, 10:26:28 »
Immer wenn unsere Gang genau so denkt, gibts auf die Mütze :motz:

Offline jolu

  • AllStar
  • *******
  • Beiträge: 1.570
Re: 28. Spieltag Saison 18/19 NINERS Chemnitz - Uni Baskets Paderborn
« Antwort #3 am: Samstag, 16 März 2019, 12:20:50 »
Richtig....und immer wenn wir glaubten es gibt auf die Mütze, wars umgedreht  :) .Ich glaube heute an einen Sieg mit +8. Man wird sich die Chance nicht nehmen lassen bzgl. des Heimspielrechts etwas anbrennen zu lassen. So hat man die Chance ein wenig Druck aus den letzten beiden Partien zu nehmen, zu probieren, den Nachwuchs zu fördern, die Dauerbelasteten etwas zu schonen. Hautpsache der Schlendrian bleibt vor der Tür und man kommt nicht aus dem Rhythmus.


Nun möchte ich gern noch eine Statement für unsere ChemnitzCrew loswerden.Ich denke es wird Zeit ihre Leistung mal wieder zu würdigen und sie auch zu unterstützen.
Ob die MegaShow zum Xmas Game oder die nicht nachlassenden Grüße "Angie wink einmal" waren Momente, die eine Weile im Kopf haften bleiben werden und für emotionale Momente sorgten. 
Die fortdauernden Ideen (Wechselgesang am Anfang des Spieles wurde diese Saison eingeführt) und das stetige pushen der Mannschaft, sowie die andauernden Bemühungen die komplette Halle, sorry Hölle, "mitzunehmen" zeichnen sie aus. Nicht zu vergessen, den Fleiß wieder Auswärtsfahrten per fanbus anzubieten. Ich finde dies gut, bemerkenswert und wünsche mir das der Elan der Crew so bleibt.
Ich bin der Überzeugung, dass die CC sich mit Sicherheit für die nächsten Spiele und im Besonderem dür die Playoffs etwas Besonderes einfallen lassen wird.
Grund genug, die Crew auch mal wieder zu unterstützen. Also ruhig mal den Crew Stand besuchen, in dessen Sammeldose paar Euros einzuwerfen oder auf dem Konto der Crew, welches über die Niners bereitgestellt wird, ein paar Euros zu überweisen.
Ich werde dies heute tun und gehe mal mit 20 Euronen Rennen.
Liebe CremnitzCrew, diese Aufmerksamkeit (wollte bewusst nicht Huldi.... schreiben) musste mal sein, diese habt ihr euch verdient.

Offline bernd

  • Rookie
  • *****
  • Beiträge: 296
  • Geschlecht: Männlich
Re: 28. Spieltag Saison 18/19 NINERS Chemnitz - Uni Baskets Paderborn
« Antwort #4 am: Samstag, 16 März 2019, 12:34:43 »
@jolu
....genau so ist es!! Super Statement!

Ich hoffe, wir ziehen das Ding und können danach den 1. Platz in der Hauptrunde feiern!
Wäre doch ein Plan?!?😎😎


Offline GWBasti

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 203
Re: 28. Spieltag Saison 18/19 NINERS Chemnitz - Uni Baskets Paderborn
« Antwort #5 am: Samstag, 16 März 2019, 13:14:33 »
Nun möchte ich gern noch ein Statement für unsere ChemnitzCrew loswerden.Ich denke es wird Zeit ihre Leistung mal wieder zu würdigen und sie auch zu unterstützen.
Ob die MegaShow zum Xmas Game oder die nicht nachlassenden Grüße "Angie wink einmal" waren Momente, die eine Weile im Kopf haften bleiben werden und für emotionale Momente sorgten. 
Die fortdauernden Ideen (Wechselgesang am Anfang des Spieles wurde diese Saison eingeführt) und das stetige pushen der Mannschaft, sowie die andauernden Bemühungen die komplette Halle, sorry Hölle, "mitzunehmen" zeichnen sie aus. Nicht zu vergessen, den Fleiß wieder Auswärtsfahrten per fanbus anzubieten. Ich finde dies gut, bemerkenswert und wünsche mir das der Elan der Crew so bleibt.
Ich bin der Überzeugung, dass die CC sich mit Sicherheit für die nächsten Spiele und im Besonderem dür die Playoffs etwas Besonderes einfallen lassen wird.
Grund genug, die Crew auch mal wieder zu unterstützen. Also ruhig mal den Crew Stand besuchen, in dessen Sammeldose paar Euros einzuwerfen oder auf dem Konto der Crew, welches über die Niners bereitgestellt wird, ein paar Euros zu überweisen.
Ich werde dies heute tun und gehe mal mit 20 Euronen ins Rennen.
Liebe CremnitzCrew, diese Aufmerksamkeit (wollte bewusst nicht Huldi.... schreiben) musste mal sein, diese habt ihr euch verdient.


Vielen Dank für die netten Worte. Bitte bedenkt bei Spenden an die ChemnitzCrew über das Konto der NINERS Chemnitz e. V. beim Überweisungszeck Spende Sparte ChemnitzCrew mit anzugeben. Der Vorteil ist, dass man so die Spende aufgrund der Gemeinnützigkeit auch bei der Steuererklärung als Spende angeben kann. Bis EUR 200,00 ist das auch ohne Spendenbescheinigung möglich. Hier sollte eigtl. der Bankbeleg ausreichen.
« Letzte Änderung: Samstag, 16 März 2019, 13:32:10 von GWBasti »
Informationen bezüglich geplanter Auswärtsfahrten könnt ihr unserer Hompage https://www.chemnitzcrew.de entnehmen.

Ihr wollt euch mehr mit der Chemnitzer Fanszene identifizieren oder Informationen über geplante Fanaktionen einholen? Dann besucht uns doch einfach beim Fantreff oben im Foyer.

Offline Nic

  • AllStar
  • *******
  • Beiträge: 1.839
  • Geschlecht: Männlich
Re: 28. Spieltag Saison 18/19 NINERS Chemnitz - Uni Baskets Paderborn
« Antwort #6 am: Samstag, 16 März 2019, 14:00:48 »
„Live by the three - die by the three“ ist auf jeden Fall das Motto bei Paderborn. Im Hinspiel haben die überragend getroffen und wir haben das Spiel dennoch souverän gezogen, weil wir einfach in allen Belangen besser waren. Von daher gehe ich fest von einem Sieg aus, selbst wenn die Paderborner mal ein paar Dreier treffen.
What if Wilt (Chamberlain) ended up on the Lakers instead of the Sixers in 1965?

"(...) Can you imagine how much damage Wilt would have done in Hollywood in his sexual prime? He would have been throwing his cock around like it was a boomerang (...)"

Bill Simmons - The Book of Basketball

Offline Quadriot

  • Freizeitballer
  • ***
  • Beiträge: 95
Re: 28. Spieltag Saison 18/19 NINERS Chemnitz - Uni Baskets Paderborn
« Antwort #7 am: Samstag, 16 März 2019, 20:42:45 »
Kann es sein, dass Mad sich für heute mal eine Slapstick-ausgabe fürs Niners 360 gewünscht hat? ;D

Offline tom

  • Starter
  • ******
  • Beiträge: 834
  • Geschlecht: Männlich
Re: 28. Spieltag Saison 18/19 NINERS Chemnitz - Uni Baskets Paderborn
« Antwort #8 am: Samstag, 16 März 2019, 21:10:20 »
Glückwunsch ans Team!!!!


Zum heutigen Sieg und
Zum ersten Platz in der Hauptrunde!!!


@CC: auch heute wieder ein toller Support! Jolu’s Vorschlag mit der Unterstützung finde ich gut und werde mich anschließen! Ggf, besteht ja mit Blick auf die Play-off Fahrten auch ein gewisser Bedarf für eventuelle Aktionen?
What's wrong with number 11?

Offline Tamer Arik Ultra

  • Das Leben schwer nehmen ist leicht, das Leben leicht nehmen ist schwer!
  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 4.226
  • Geschlecht: Männlich
  • 42,195 in 3:37:43 / 21,095 in 1:26:40
    • 26272
Re: 28. Spieltag Saison 18/19 NINERS Chemnitz - Uni Baskets Paderborn
« Antwort #9 am: Samstag, 16 März 2019, 21:52:49 »
Mit der Leistung so ein Ergebnis...gefühlt waren einige schon in den Playoffs  :suspect:
Kein gutes Spiel und trotzdem war der Sieg mMn nie in Gefahr.

Glückwunsch zu Platz 1!  :great:
"Die Anzeigetafel sagt: Ich habe verloren. Was sie nicht sagt, ist die Loyalität und die Großzügigkeit, die ich auf dem Platz gefühlt habe. Ich habe eine Inspiration gefunden. Ihr habt mir Eure Schulter zum Anlehnen gegeben, auch als ich ganz unten war"

Offline BV99K

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 137
Re: 28. Spieltag Saison 18/19 NINERS Chemnitz - Uni Baskets Paderborn
« Antwort #10 am: Samstag, 16 März 2019, 23:04:01 »
Bestenfalls mittelmäßig, aber wenn man in den Playoffs wieder gut spielt, bin ich zufrieden :D


Hat irgendeine Mittelschule aus Paderborn eigentlich einen Klassenausflug gemacht, bei den ganzen , groupieahnlichen, Mädels xd


Sei's drum, bin gespannt, wo die Reise hinführt

Offline Legendlover

  • Starter
  • ******
  • Beiträge: 624
  • Geschlecht: Männlich
Re: 28. Spieltag Saison 18/19 NINERS Chemnitz - Uni Baskets Paderborn
« Antwort #11 am: Sonntag, 17 März 2019, 09:30:16 »
Zwischenzeitlich hatte ich arge Bedenken, ob wir unsere TOP4-Platzierung tatsächlich bis zum Ende durchhalten können. Rückblickend betrachtet hatte das sicherlich vordergründig in den Verletzungen von Wank, Vest und Elliot seine Gründe. Nun stehen wir 3 Spieltage vor Schluss als Meister der regulären Saison fest. Und dafür gibt es meinerseits nichts anderes als große Anerkennung an die gesamte Organisation.


Großer Respekt!!!  :great:
""Glückwunsch nach Chemnitz, an die tollen Fans! Da können unsere nicht mithalten"
(Manfred Schöttner, Geschäftsführer BBC Bayreuth, 20.12.2008)

Offline Mephistopheles

  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 3.990
  • Willkommen in der Hölle!
    • 34230
    • Chemnitzer Mopsrennen
Re: 28. Spieltag Saison 18/19 NINERS Chemnitz - Uni Baskets Paderborn
« Antwort #12 am: Sonntag, 17 März 2019, 21:50:15 »
Da sind wir nun schon zwei Spieltage vor dem Saisonende sicherer Tabellenerster und im Forum passiert kaum etwas. Wir Menschen sind schon seltsam. Wenn man daran denkt, was im Forum los war, als wir um den Jahreswechsel herum mehrere Spiele in kurze Zeit verloren hatten...

Das Spiel gegen Paderborn war nicht sonderlich hochklassig. Allerdings hatte ich aber nie die Befürchtung, dass wir nicht als Sieger das Spiel beenden würden. So reichte uns dann auch eine fünfminütige Phase ab der Mitte des dritten Viertels, um das Spiel zu entscheiden. Von 41:38 setzte man sich da auf 59:42 ab und eben dieser 18:4-Run brachte den Vorsprung, den man sodann gemütlich nach Hause brachte.

Obwohl nur 18 Minuten auf dem Court, war Jonas wieder mit einer Top-Leistung zu sehen und schaffte es zum perfekten Spiel (4/4 Würfe aus dem Feld (9 Punkte), kein Turnover, zudem noch 5 Rebounds, 3 Assists und einen Steal). Eine echt großartige Leistung. Schön zu sehen, dass ausgerechnet ein Chemnitzer, der die gesamte Academy durchgemacht hat, solche Leistungen in der ProA bringt und just jetzt in seiner Karriere für den nächsten Schritt bereit ist. Damit dürfte Jonas der Franchise-Player der NINERS überhaupt sein.

Schön fand ich auch, dass wir mal wieder Daniel und Martin bei uns sehen konnten. Habe mich für Mixich gefreut, dass er eine so gute Leistung auf den Court zaubern konnte.

Schade fand in indes, dass die Referees erneut mit ihrer Leistung auf sich aufmerksam machten. Was da dieses Mal gegen die Gäste alles so entschieden wurde, konnte einem schon leid tun. Insbesondere das zweite unsportliche Foul fand ich unnötig, zumal da nach meiner Einschätzung der Ball längst die Hand des Einwerfers verlassen hatte. Entschieden haben die Referees das Spiel aber nicht, dafür waren die NINERS gestern einfach zu abgezockt.

Fakt ist aber auch, dass diese Leistung von gestern nicht reichen dürfte, um in den Playoffs weiterzukommen. Insbesondere die vielen Turnover waren ärgerlich und auch in de Offensive fand man nur selten zum sehenswerten Passspiel.

Zum Glück blieben aber alle wohl unverletzt. Kurzzeitig bekam man da ja schon ein schlechtes Gefühl, als da zwei, drei Spieler auf dem Boden lagen.

Jetzt heißt es eine Woche regenerieren und Kräfte sammeln und dann mal ein Playoff-Testspiel gegen einen starken Kontrahenten aus der Hansestadt bestreiten. Eigentlich eine ideale Konstellation für uns.


Nun möchte ich gern noch eine Statement für unsere ChemnitzCrew loswerden.Ich denke es wird Zeit ihre Leistung mal wieder zu würdigen und sie auch zu unterstützen.

Ob die MegaShow zum Xmas Game oder die nicht nachlassenden Grüße "Angie wink einmal" waren Momente, die eine Weile im Kopf haften bleiben werden und für emotionale Momente sorgten. 

Die fortdauernden Ideen (Wechselgesang am Anfang des Spieles wurde diese Saison eingeführt) und das stetige pushen der Mannschaft, sowie die andauernden Bemühungen die komplette Halle, sorry Hölle, "mitzunehmen" zeichnen sie aus. Nicht zu vergessen, den Fleiß wieder Auswärtsfahrten per fanbus anzubieten. Ich finde dies gut, bemerkenswert und wünsche mir das der Elan der Crew so bleibt.
Ich bin der Überzeugung, dass die CC sich mit Sicherheit für die nächsten Spiele und im Besonderem dür die Playoffs etwas Besonderes einfallen lassen wird.

Grund genug, die Crew auch mal wieder zu unterstützen. Also ruhig mal den Crew Stand besuchen, in dessen Sammeldose paar Euros einzuwerfen oder auf dem Konto der Crew, welches über die Niners bereitgestellt wird, ein paar Euros zu überweisen.
Ich werde dies heute tun und gehe mal mit 20 Euronen Rennen.

Liebe CremnitzCrew, diese Aufmerksamkeit (wollte bewusst nicht Huldi.... schreiben) musste mal sein, diese habt ihr euch verdient.

Für diese lieben Worte möchte auch ich mich bei jolu bedanken! Vielen Dank auch für den Aufruf zur Spende für die ChemnitzCrew!

Sämtliche Gelder, die dort eingehen, werden früher oder später wieder Choreographien oder Subventionen zu Auswärtsfahrten verwendet.

Wer spenden möchte, kann das übrigens auf folgendes Konto des NINERS Chemnitz e.V. tun:

Kontoinhaber: NINERS Chemnitz e.V.
IBAN: DE29 8705 0000 0710 0536 73   
BIC:   CHEKDE81XXX (Sparkasse Chemnitz)
Verwendungszweck: Spende ChemnitzCrew

Die Spenden sind steuerlich absetzbar.
=> => => ChemnitzCrew <= <= <=

Offline ichwersonst

  • Freiwurfschütze
  • **
  • Beiträge: 34
Re: 28. Spieltag Saison 18/19 NINERS Chemnitz - Uni Baskets Paderborn
« Antwort #13 am: Montag, 18 März 2019, 07:32:53 »
Moin moin,ich weiß es gehört nicht so richtig rein, aber kann nochmal jemand den ganz allgemeinen Play-OFF Plan posten?Ich weiß, dass der (ich glaube dieses Jahr) mal gepostet wurde, nur leider finde ich den Post nicht mehr.

Danke.

Offline Fan1309

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 249
Re: 28. Spieltag Saison 18/19 NINERS Chemnitz - Uni Baskets Paderborn
« Antwort #14 am: Montag, 18 März 2019, 08:29:47 »
Da sind wir nun schon zwei Spieltage vor dem Saisonende sicherer Tabellenerster und im Forum passiert kaum etwas. Wir Menschen sind schon seltsam. Wenn man daran denkt, was im Forum los war, als wir um den Jahreswechsel herum mehrere Spiele in kurze Zeit verloren hatten...




Es ist schon sehr bemerkenswert, da feiern die Niners am 30. März ihr 20-jähriges Jubiläum und krönen das zusätzlich mit der bis dato erfolgreichsten Saison der Vereinsgeschichte.
Aber trotzdem wissen eingefleischte Basketballfans auch, dass dieser 1. Tabellenplatz zwar "nice to have" ist, aber die Karten in den Playoffs neu gemischt werden.
Dann werden neue Geschichten geschrieben.


Lassen wir uns also überraschen in welcher Form sich unser Team präsentieren wird und zu welchen Leistungen es sich pushen kann.