Autor Thema: NBA Saison 2018/19  (Gelesen 6385 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Sheed

  • Knickerbocker
  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 3.180
  • Geschlecht: Männlich
  • ball don´t lie!
    • 34521
Re: NBA Saison 2018/19
« Antwort #45 am: Donnerstag, 9 Mai 2019, 12:56:17 »
Ich befürchte dass die Warriors dass auch ohne KD schaffen  :suspect:


Ich bin jedenfalls mal gespannt was jetzt im Sommer bei den C´s passiert. Kann man vielleicht doch Davis holen und damit Uncle Drew halten oder gehen beide vielleicht nach LA?!  :buck:
Das wird ein spannender FA-Sommer...  :clap:
"Man kann niemanden überholen, wenn man in seine Fußstapfen tritt." Francois Truffaut

Offline Ciliatus

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 158
  • Geschlecht: Männlich
Re: NBA Saison 2018/19
« Antwort #46 am: Donnerstag, 9 Mai 2019, 14:42:50 »
Ich befürchte dass die Warriors dass auch ohne KD schaffen  :suspect:
Befürchte ich zwar auch fast, aber mal abwarten.
Wenn Klay und Steph weiterhin für ihre Verhältnisse schlecht performen und sich Paul mal bissel straffen würde, könnte da schon was gehen.
Die Hoffnung stirbt ja immer zuletzt xD

Ich bin jedenfalls mal gespannt was jetzt im Sommer bei den C´s passiert. Kann man vielleicht doch Davis holen und damit Uncle Drew halten oder gehen beide vielleicht nach LA?!  :buck:
Ich auch. So viele Top-Spieler vor einem Wechsel. Wenn Kyrie nicht in Boston bleiben sollte, sehe ich ihn eher mit KD in New York. Fänd ich nicht sooo geil aber abwarten.
Gerüchten zufolge soll Kawhi ja einem Verbleib in Kanada gar nicht mehr so abgeneigt sein. Das fänd ich schon geil. Wäre gut für den Osten.
"I'm supposed to be the franchise player... and we in here talking about...practice. Practice?!"

Offline Sheed

  • Knickerbocker
  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 3.180
  • Geschlecht: Männlich
  • ball don´t lie!
    • 34521
Re: NBA Saison 2018/19
« Antwort #47 am: Donnerstag, 9 Mai 2019, 15:16:39 »

Ich bin jedenfalls mal gespannt was jetzt im Sommer bei den C´s passiert. Kann man vielleicht doch Davis holen und damit Uncle Drew halten oder gehen beide vielleicht nach LA?!  :buck:
Ich auch. So viele Top-Spieler vor einem Wechsel. Wenn Kyrie nicht in Boston bleiben sollte, sehe ich ihn eher mit KD in New York. Fänd ich nicht sooo geil aber abwarten.
Gerüchten zufolge soll Kawhi ja einem Verbleib in Kanada gar nicht mehr so abgeneigt sein. Das fänd ich schon geil. Wäre gut für den Osten.


Wenn man dann noch Zion pickt (ich persönlich könnte aber auch gut mit Barrett leben) wäre ich mit dem Knicks-Sommer mehr als zufrieden!  ;D :buck:

Wobei ich mir auch gut vorstellen kann dass Kyrie zu Lebron nach LA geht.  :noahnung:
« Letzte Änderung: Donnerstag, 9 Mai 2019, 16:05:13 von Sheed »
"Man kann niemanden überholen, wenn man in seine Fußstapfen tritt." Francois Truffaut

Online Aalmon

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 228
    • 35001
Re: NBA Saison 2018/19
« Antwort #48 am: Montag, 13 Mai 2019, 09:42:41 »
https://www.youtube.com/watch?v=j9OHOsjtBIs
Was fürn Ding am Ende von Kawhi  :party:

Offline Ciliatus

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 158
  • Geschlecht: Männlich
Re: NBA Saison 2018/19
« Antwort #49 am: Montag, 13 Mai 2019, 11:52:53 »
Richtig geil. Wie der Ball erstmal noch 4 mal lustig am Ring herumtanzt und dann doch noch rein geht. Stellt euch vor ihr wäret Raptos Fan und seid in dem Moment live in der Halle. Gänsehaut  :)

Bin gespannt, wie man sich gegen die Bucks schlägt.
"I'm supposed to be the franchise player... and we in here talking about...practice. Practice?!"

Offline Ciliatus

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 158
  • Geschlecht: Männlich
Re: NBA Saison 2018/19
« Antwort #50 am: Dienstag, 28 Mai 2019, 14:21:03 »
So, die Dinos haben es (dank eines überragenden Kawhis) gezogen, was mich persönlich extrem freut  :clap:

Jetzt ist sicher die große Frage, ob KD und Cousins noch ein Weilchen ausfallen. Falls ja, könnten die Raptors wahrscheinlich doch ein, zwei Spiele klauen und dann evtl. das Momentum nutzen.

Kawhi für mich jedenfalls bislang klar der Playoff-MVP. Er trägt das Team und ist essenziell für das bislang so gute Abschneiden (ohne den Rest schlecht zu reden, auch Lowry, Siakam und FvF haben gut gespielt).
"I'm supposed to be the franchise player... and we in here talking about...practice. Practice?!"

Online Aalmon

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 228
    • 35001
Re: NBA Saison 2018/19
« Antwort #51 am: Dienstag, 28 Mai 2019, 14:47:41 »
In der regular season steht es 2:0 für die Raptors gg GS, aber ich befürchte das wird ihnen wenig bringen. Curry ist wieder extrem stark. auch Thompson und Green machen das super. Ohne KD war es ja fast noch besser, da Curry da mehr geworfen hat. Vielleicht lag es aber auch an Portland, keine Ahnung, aber schon sehr dominant. was GS da macht..

Offline Sheed

  • Knickerbocker
  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 3.180
  • Geschlecht: Männlich
  • ball don´t lie!
    • 34521
Re: NBA Saison 2018/19
« Antwort #52 am: Mittwoch, 29 Mai 2019, 06:45:38 »
Ich habe auch wenig Hoffnung... aber die stirbt zuletzt...  ;D
"Man kann niemanden überholen, wenn man in seine Fußstapfen tritt." Francois Truffaut

Offline Sheed

  • Knickerbocker
  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 3.180
  • Geschlecht: Männlich
  • ball don´t lie!
    • 34521
Re: NBA Saison 2018/19
« Antwort #53 am: Freitag, 31 Mai 2019, 07:44:29 »
1:0 für den Norden!!!  :suspect:
"Man kann niemanden überholen, wenn man in seine Fußstapfen tritt." Francois Truffaut

Offline Ciliatus

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 158
  • Geschlecht: Männlich
Re: NBA Saison 2018/19
« Antwort #54 am: Freitag, 31 Mai 2019, 08:05:20 »
#WeTheNorth  :clap:

Geiles Ding auf jeden Fall.
Da bekommt GSW Leonard halbwegs unter Kontrolle, dafür rastet Siakam völlig aus. Hammer. Wenn man auch Spiel 2 noch holt, könnte hier echt was gehen.
"I'm supposed to be the franchise player... and we in here talking about...practice. Practice?!"

Online Aalmon

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 228
    • 35001
Re: NBA Saison 2018/19
« Antwort #55 am: Donnerstag, 6 Juni 2019, 09:05:38 »
So 2:1 für Toronto. Stark gespielt, durchgängig geführt gegen allerdings jetzt sehr geschwächte Warriors. Vorallem Klay Thompson fehlt, sowohl Defensiv als auch Offensiv. Bleibt abzuwarten ob KD, KT und Looney nochmal eingreifen können. Ohne die 3 wird es denke ich schwer für GS, da ist Toronto zu stark und nur Curry offensiv zu wenig.Spannende Serie, hoffentlich bleibt Toronto klar im Kopf, jetzt wo sie merken das was geht. :clap: :clap: :clap:

Offline Ciliatus

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 158
  • Geschlecht: Männlich
Re: NBA Saison 2018/19
« Antwort #56 am: Donnerstag, 6 Juni 2019, 09:59:38 »
Zunächst mal: Sehr geil gespielt von Toronto. Hammer.

Finde es ein wenig komisch, dass die Leistung (bspw. auf Spox) jetzt ziemlich klein geredet wird, da GSW ja ach so angeschlagen wäre... Ganz ehrlich, GSW ist trotzdem noch ein Über-Team. Dass diverse Leistungsträger verletzt sind, schmälert Torontos Leistung mMn eigentlich nur wenig. Die spielen tollen, teamorientierten Basketball und das zahlt sich nicht nur aus sondern sollte auch belohnt werden.

Ich gehe davon aus, dass Klay nächstes Spiel wieder am Start ist. Er wollte ja auch das Spiel schon mitmischen, der Staff hat letztendlich aber gesagt, er soll nochmal pausieren. Der wird definitiv kommen.
KD wohl nicht. Angeblich frühestens Spiel 6 munkelt man. Soll mir eigentlich recht sein^^

Bin sehr gespannt. Stellt euch mal vor, Toronto hätte bei den nächsten Heimspielen jeweils Matchball. Wie geil das wäre  :clap:
Jetzt aber erstmal auf das nächste Spiel bei den Kriegern schauen.
Jedenfalls eine echt spannende Serie. Tolles Finale
"I'm supposed to be the franchise player... and we in here talking about...practice. Practice?!"

Offline Sheed

  • Knickerbocker
  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 3.180
  • Geschlecht: Männlich
  • ball don´t lie!
    • 34521
Re: NBA Saison 2018/19
« Antwort #57 am: Donnerstag, 6 Juni 2019, 10:02:14 »
Die Ausfälle sind schon hart für GS, keine Frage aber sie hatten ja auch früher schon öfters mal etwas Glück.

Hoffentlich kommen KD und Klay noch zurück und Toronto zieht die Serie trotzdem!  ;D
"Man kann niemanden überholen, wenn man in seine Fußstapfen tritt." Francois Truffaut

Offline Kame Hame Ha

  • AllStar
  • *******
  • Beiträge: 1.801
  • Geschlecht: Männlich
  • Kanister
Re: NBA Saison 2018/19
« Antwort #58 am: Donnerstag, 6 Juni 2019, 22:57:37 »
Zunächst mal: Sehr geil gespielt von Toronto. Hammer.

Finde es ein wenig komisch, dass die Leistung (bspw. auf Spox) jetzt ziemlich klein geredet wird, da GSW ja ach so angeschlagen wäre... Ganz ehrlich, GSW ist trotzdem noch ein Über-Team. Dass diverse Leistungsträger verletzt sind, schmälert Torontos Leistung mMn eigentlich nur wenig. Die spielen tollen, teamorientierten Basketball und das zahlt sich nicht nur aus sondern sollte auch belohnt werden.



Also Klay spielt in G4, schon bestätigt.


Ja die Stats der Rapsplayer sehen gut aus...aber ich fand das spiel trotz allem nicht sooooo gut. Die haben viele viele Fehler gemacht...KL oft mit den Kopf durch die Wand in HZ1...aber GSW war halt eben noch viel viel schwächer...da gab es nur Steph.


Mal schauen wie G4 ausgeht...soooo spannend :)



great Ray for threeee *Bannng*

Offline Ciliatus

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 158
  • Geschlecht: Männlich
Re: NBA Saison 2018/19
« Antwort #59 am: Freitag, 7 Juni 2019, 08:31:39 »
Man merkt auch irgendwie, dass Kawhi gerade nicht bei 100% ist irgendwie. Hoffentlich verletzt er sich nicht. Das kann Toronto nicht kompensieren, anders als GSW den Ausfall einzelner Stars kompensieren kann (bzw können sollte...)

Aber - ohne Fanbrille - kann man wirklich sagen, dass das eine echt coole Finalserie ist. Aus rein objektiver Basketballfan-Sicht ist das doch das Beste was uns passieren konnte  :)
"I'm supposed to be the franchise player... and we in here talking about...practice. Practice?!"