Autor Thema: Wieder mal... Nationalmannschaft  (Gelesen 29027 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline jolu

  • AllStar
  • *******
  • Beiträge: 1.757
Re: Wieder mal... Nationalmannschaft
« Antwort #135 am: Samstag, 3 Juli 2021, 21:02:53 »
Die Nationalmannschaft wird gegen Brasilien um das Ticket für Tokio kämpfen. Im Halbfinale setzte sich das DBB-Team gegen Kroatien dank eines starken Maodo Lo und einem erneuten Comeback mit 86:76 durch.

Tip-Off Sonntag 19:30
« Letzte Änderung: Samstag, 3 Juli 2021, 21:06:48 von jolu »

Offline Mephistopheles

  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 4.516
  • Willkommen in der Hölle!
    • 34230
    • Chemnitzer Mopsrennen
Re: Wieder mal... Nationalmannschaft
« Antwort #136 am: Sonntag, 4 Juli 2021, 20:23:22 »
Sieht ja bislang ergebnistechnisch nicht schlecht aus mit der knappen Führung zur Halbzeit. Dennoch fehlt mir wie in den vergangenen Spielen ein wenig das System im Angriffsspiel. Mal zwei, drei schnelle Pässe, um die (recht alten) Brasilianer auch ein wenig konditionell zu fordern, würden mir da schon besser gefallen. Hoffentlich gehen wir nicht mit einem knappen Rückstand ins letzte Play. Denn dann wird das wieder nur ein Isolationplay für Lo oder Saibou. Davon gab es mir insbesondere gestern im Halbfinale viel zu viel.
=> => => ChemnitzCrew <= <= <=

Offline BREAKDANCE-STEINI

  • AllStar
  • *******
  • Beiträge: 1.536
  • Geschlecht: Männlich
  • It is what it is!
Re: Wieder mal... Nationalmannschaft
« Antwort #137 am: Sonntag, 4 Juli 2021, 21:16:49 »
Na das war doch mal ne gute zweite Halbzeit. :great:
Hätte ich nicht erwartet :D
Weil die Lichtgeschwindigkeit schneller ist als die Schallgeschwindigkeit,hält man viele Leute für "Helle Köpfe" .... bis man sie reden hört !

Offline Mephistopheles

  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 4.516
  • Willkommen in der Hölle!
    • 34230
    • Chemnitzer Mopsrennen
Re: Wieder mal... Nationalmannschaft
« Antwort #138 am: Sonntag, 4 Juli 2021, 21:20:20 »
Und da hat man es tatsächlich geschafft: Mit 75:64 werden die Brasilianer geschlagen. Niklas heute ohne Einsatzzeit, dafür war Wank mit wenig Minuten auf dem Feld. Mit ihm auf dem Court wurde das Spiel auch Ende des ersten und Anfang des zweiten Viertels tatsächlich besser, wenngleich er kaum am Ball war. Aber in dieser Phase bauten die Deutschen den Rückstand ab und gingen in Führung.


Beste Spieler heute in meinen Augen Wagner (auch als MVP des Turniers ausgezeichnet) und auch der sehr spielintelligente Voigtmann. Saibou heute mit viel Einsatzzeit auf der 2, um zusammen mit Lo die Dreierschützen aus dem Spiel zu nehmen. Das klappte soweit ganz gut.


Nun würde ich mich für Niklas unheimlich freuen, wenn er mit zu Olympia darf.
=> => => ChemnitzCrew <= <= <=

Offline Aalmon

  • Rookie
  • *****
  • Beiträge: 495
    • 35001
Re: Wieder mal... Nationalmannschaft
« Antwort #139 am: Sonntag, 4 Juli 2021, 21:22:28 »
Starke Leistung gegen die bis dahin sehr souveränen Brasilianer, Respekt!

Offline jolu

  • AllStar
  • *******
  • Beiträge: 1.757
Re: Wieder mal... Nationalmannschaft
« Antwort #140 am: Sonntag, 4 Juli 2021, 21:23:41 »
Gratulation  :great: . Letzten Endes haben sie alle Spiele gerissen und fahren fliegen verdient nach Tokyo.

Offline Hendrik

  • AllStar
  • *******
  • Beiträge: 1.788
  • Hat Heimspiel bei Auswärtsspielen.
    • 26398
Re: Wieder mal... Nationalmannschaft
« Antwort #141 am: Montag, 5 Juli 2021, 12:14:27 »
Das Spiel war zwar nicht immer wirklich schön anzusehen, aber wennd drauf ankam, fiel dann bei den Deutschen doch mal was rein, wogegen bei den Brasilianern teilweise wirklich gar nichts zusammenlief.

Wirklich beeindruckt hat mich gestern Moritz Wagner. Das war wirklich eine bockstarke Vorstellung Dessen 28 Puntken waren klar der Schlüssel zum Sieg.
Ansonsten haben mir einige der Jungs auch nicht gefallen. Andi Obst... da trifft er im 4. Viertel endlich seinen ersten Dreier, gefolgt von einem Steal... knallt (vor Freude?) den Ball gegen die Bande, T-Foul, sein Fünftes. Selten so eine blöde Aktion gesehen.

Offline Mephistopheles

  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 4.516
  • Willkommen in der Hölle!
    • 34230
    • Chemnitzer Mopsrennen
Re: Wieder mal... Nationalmannschaft
« Antwort #142 am: Montag, 5 Juli 2021, 13:32:09 »
Es steht im Übrigen bereits fest, dass der Split-Kader nach Tokio fahren wird. Super Sache für Niklas!  :clap:  (Quelle: DOSB)
=> => => ChemnitzCrew <= <= <=

Offline Aalmon

  • Rookie
  • *****
  • Beiträge: 495
    • 35001
Re: Wieder mal... Nationalmannschaft
« Antwort #143 am: Montag, 5 Juli 2021, 14:27:13 »
Coole Sache und in meinen Augen nur Konsequent die Spieler jetzt auch mit zu nehmen, die sich in der Quali behauptet haben. Ich weiß nicht ob Dennis Schröder da noch der Härtefall wird, sollte er doch spielen dürfen, aber eigentlich glaube ich nicht so richtig daran, dass sich da an der Versicherungsproblematik was wesentliches ändert.

Offline Hendrik

  • AllStar
  • *******
  • Beiträge: 1.788
  • Hat Heimspiel bei Auswärtsspielen.
    • 26398
Re: Wieder mal... Nationalmannschaft
« Antwort #144 am: Montag, 5 Juli 2021, 14:56:13 »
Naja, warten wir mal ab, was Bongas Verletzung nun genau ist... Kann durchaus sein, dass das der Platz wird, den Schröder braucht.

Online Tamer Arik Ultra

  • Das Leben schwer nehmen ist leicht, das Leben leicht nehmen ist schwer!
  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 4.801
  • Geschlecht: Männlich
  • 42,195 in 3:37:43 / 21,095 in 1:26:40
    • 26272
Re: Wieder mal... Nationalmannschaft
« Antwort #145 am: Montag, 5 Juli 2021, 15:09:27 »
Naja, warten wir mal ab, was Bongas Verletzung nun genau ist... Kann durchaus sein, dass das der Platz wird, den Schröder braucht.

Weiß nur nicht ob wir den unbedingt brauchen :P
Beim letzten mal mit ihm im Team gab es da nur Schröder.

Die Jungs haben ein gutes Teamgefüge und das sollte man nicht zerstören.
"Die Anzeigetafel sagt: Ich habe verloren. Was sie nicht sagt, ist die Loyalität und die Großzügigkeit, die ich auf dem Platz gefühlt habe. Ich habe eine Inspiration gefunden. Ihr habt mir Eure Schulter zum Anlehnen gegeben, auch als ich ganz unten war"

Offline Bubitzzz

  • AllStar
  • *******
  • Beiträge: 1.590
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wieder mal... Nationalmannschaft
« Antwort #146 am: Montag, 5 Juli 2021, 16:12:04 »
Da die Free Agency in der NBA erst NACH Beginn des Olympischen Turniers startet, wird Schröder in keinem Fall mitspielen.

Offline Ciliatus

  • Starter
  • ******
  • Beiträge: 592
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wieder mal... Nationalmannschaft
« Antwort #147 am: Montag, 5 Juli 2021, 17:42:34 »
Sorry... aber ich hätte absolut nichts dagegen, wenn man ohne Schröder dort aufkreuzt  :suspect: Ob es mit ihm sooo viel besser wäre, wage ich zu bezweifeln...

Freu mich sehr für das Team und alle, die sich jetzt ihren Platz erspielt haben.
"I'm supposed to be the franchise player... and we in here talking about...practice. Practice?!"

Online Kame Hame Ha

  • AllStar
  • *******
  • Beiträge: 1.955
  • Geschlecht: Männlich
  • Kanister
Re: Wieder mal... Nationalmannschaft
« Antwort #148 am: Montag, 5 Juli 2021, 17:49:38 »
Also wenn ich mir die Teams bei Olympia anschaue...dann wird die Natio wahrscheinlich nicht sooo viel reisen.
Das kann man auch gut ohne Schröder machen  ;)
Vlt kann die Truppe ja doch 1 bis 2 Siege holen. Wäre ja eine dicke Überraschung.
great Ray for threeee *Bannng*

Offline Hendrik

  • AllStar
  • *******
  • Beiträge: 1.788
  • Hat Heimspiel bei Auswärtsspielen.
    • 26398
Re: Wieder mal... Nationalmannschaft
« Antwort #149 am: Montag, 5 Juli 2021, 19:03:04 »
Italien, Nigeria und Australien sind die deutschen Vorrundengegner. Und es kommen (aus insgesamt drei Gruppen) die beiden Gruppenbesten und zwei der drei Drittplatzierten weiter ins Viertelfinale.
Das bedeutet, dass schon ein Sieg für die Viertelfinal-Quali reichen könnte. Und ab da ist der Weg zu einer Medaille auch nicht mehr weit, wenngleich die Gegner natürlich stärker werden.
Aber wenn zum richtigen Zeitpunkt Mal einer der Jungs explodiert, wie gestern, kann da schon was Gutes rauskommen