Autor Thema: Sotschi 2014  (Gelesen 9836 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Manu

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 249
Re: Sotschi 2014
« Antwort #15 am: Dienstag, 11 Februar 2014, 20:54:11 »
Frag mich sowieso wo die 30 Medaillen herkommen sollen ? Die Medaillengaranten der vorherigen Spiele mit Biathlon, Eisschnelllauf fallen schon mal weg und damit war auch im Vorfeld zu rechnen. Im Langlauf ist man nicht konkurrenzfähig. Alles Sportarten wo es viele Medaillen in der Vergangenheit gab. Dafür wird man wohl beim Rodeln alles abräumen, dazu noch die ein oder andere Medaille in der Nordischen Kombi und im ein oder anderen Teamwettbewerb, dann noch Silber im Eiskunstlauf ( einen Unterschied von 4 Punkten hab ich als Laie aber schon mal nicht erkannt).

Was ich aber heute wieder unter aller Sau fand war die Aktion vom Delling, der die bisherigen Highlights des Tages vorstellen sollte und eine Leere Karte in die Kamera hält weil eben eine 17 Jährige im Freestyle mit den Nerven zu Kämpfen hatte, eine Jenny Wolf "nur" 6. geworden ist und eine Denise Herrmann das Finale eben nicht erreicht hat. Die anderen Nation schlafen auch nicht, die können auch bissl. :nono::kotz:

Offline Tingeltangel-Bob99

  • McHappyMeal ;-)
  • Starter
  • ******
  • Beiträge: 923
  • Geschlecht: Männlich
    • 34246
Re: Sotschi 2014
« Antwort #16 am: Dienstag, 11 Februar 2014, 21:31:43 »
Frag mich sowieso wo die 30 Medaillen herkommen sollen ? Die Medaillengaranten der vorherigen Spiele mit Biathlon, Eisschnelllauf fallen schon mal weg und damit war auch im Vorfeld zu rechnen. Im Langlauf ist man nicht konkurrenzfähig. Alles Sportarten wo es viele Medaillen in der Vergangenheit gab. Dafür wird man wohl beim Rodeln alles abräumen, dazu noch die ein oder andere Medaille in der Nordischen Kombi und im ein oder anderen Teamwettbewerb, dann noch Silber im Eiskunstlauf ( einen Unterschied von 4 Punkten hab ich als Laie aber schon mal nicht erkannt).

Was ich aber heute wieder unter aller Sau fand war die Aktion vom Delling, der die bisherigen Highlights des Tages vorstellen sollte und eine Leere Karte in die Kamera hält weil eben eine 17 Jährige im Freestyle mit den Nerven zu Kämpfen hatte, eine Jenny Wolf "nur" 6. geworden ist und eine Denise Herrmann das Finale eben nicht erreicht hat. Die anderen Nation schlafen auch nicht, die können auch bissl. :nono: :kotz:

Beim Fußball ist es gerade nicht anders, da moderiert der Steffen Simon ::) :suspect:
Diskutiere nie mit Idioten, sie ziehen dich auf ihr Niveau herunter und schlagen dich dort mit Erfahrung.

Offline Bruno Borelli

  • Starter
  • ******
  • Beiträge: 813
  • Geschlecht: Männlich
    • 26484
Re: Sotschi 2014
« Antwort #17 am: Mittwoch, 12 Februar 2014, 17:55:07 »
In wenigen Minuten startet dann eines der ganz großen Highlights der Spiele mit dem olympischen Eishockeyturnier. Alle Teams mit ihren NHL Stars und dazu die besondere Bedeutung für die Russen im eigenen Land. Bin sehr gespannt. Und ich stellte gerade fest, dass Sport1 live überträgt, da sie wohl die Rechte dafür erworben haben.  :great:


Und dann in einer Stunde wohl das Chemnitzer Highlight bei Olympia. Ich tippe auf Gold.  :-X :-X :-X


Edit: Hmm schade.  :-\  Soll bei Olympia einfach nicht sein.  :noahnung:
« Letzte Änderung: Mittwoch, 12 Februar 2014, 19:54:42 von Bruno Borelli »
"....weil irgendwann alles mal kaputt geht. Du wirst es auch noch gewahr werden, eines Tages fällt Dir einfach ein Bein ab."

Offline HobbesTheOne 99

  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 3.540
  • Geschlecht: Männlich
  • Tragen kann es jeder, darin spielen nur einer!
    • 34160
Re: Sotschi 2014
« Antwort #18 am: Mittwoch, 12 Februar 2014, 20:38:44 »
Schade, auch wenn Platz 3 nicht das ist, was sie sich selbst erhofft haben, es bleibt eine tolle Leistung. Für Gold hätte alles perfekt passen müssen - und die Russen wohl auch einen wirklichen Patzer einbauen müssen
"Es kann nicht die Aufgabe eines Politikers sein, die öffentliche Meinung abzuklopfen und dann das Populäre zu tun. Aufgabe des Politikers ist es, das Richtige zu tun und es populär zu machen."
Walter Scheel

Offline fairerSportler

  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 2.523
    • 26390
Re: Sotschi 2014
« Antwort #19 am: Mittwoch, 12 Februar 2014, 21:07:35 »
Keiner der hier Eric Frenzel erwähnt?  ??? :nono:

Sorry, aber der ist doch DER Sportler der Region und er hat dem Druck standgehalten :great: Mal sehen, ob er das von der Großschanze auch noch schafft- wäre die Krönung auf eine wahnsinnig starke Saison.

Die Eisläufer haben viel riskiert und fast alles verloren. Tja, und welch Wunder, die die im Teamwettbewerb gelaufen sind waren die deutlich besten... Aber gut, keiner regt sich hierüber auf....

Ach und was mich wirklich stört ist diese Berichterstattung. Fängt mit der total einseitigen Darstellung über Russland an, geht mit sinnfreien Kommentaren weiter und findet die Krönung darin, dass die Interviews immer mal wieder mit Sport gestört werden müssen. ::) Hätte so viele tolle Dinge gegeben, die man zeigen könnte, aber gut, was will man auch erwarten......

Offline Tamer Arik Ultra

  • Das Leben schwer nehmen ist leicht, das Leben leicht nehmen ist schwer!
  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 4.354
  • Geschlecht: Männlich
  • 42,195 in 3:37:43 / 21,095 in 1:26:40
    • 26272
Re: Sotschi 2014
« Antwort #20 am: Mittwoch, 12 Februar 2014, 21:20:27 »
Bei frenzel kann man nur buschi zitieren: bockstark!
Wie der das kontrolliert hat. Unglaublich :great:

"Die Anzeigetafel sagt: Ich habe verloren. Was sie nicht sagt, ist die Loyalität und die Großzügigkeit, die ich auf dem Platz gefühlt habe. Ich habe eine Inspiration gefunden. Ihr habt mir Eure Schulter zum Anlehnen gegeben, auch als ich ganz unten war"

Offline Bruno Borelli

  • Starter
  • ******
  • Beiträge: 813
  • Geschlecht: Männlich
    • 26484
Re: Sotschi 2014
« Antwort #21 am: Donnerstag, 13 Februar 2014, 15:18:20 »
Keiner der hier Eric Frenzel erwähnt?  ??? :nono:

Sorry, aber der ist doch DER Sportler der Region und er hat dem Druck standgehalten :great: Mal sehen, ob er das von der Großschanze auch noch schafft- wäre die Krönung auf eine wahnsinnig starke Saison.

Die Eisläufer haben viel riskiert und fast alles verloren. Tja, und welch Wunder, die die im Teamwettbewerb gelaufen sind waren die deutlich besten... Aber gut, keiner regt sich hierüber auf....

Ach und was mich wirklich stört ist diese Berichterstattung. Fängt mit der total einseitigen Darstellung über Russland an, geht mit sinnfreien Kommentaren weiter und findet die Krönung darin, dass die Interviews immer mal wieder mit Sport gestört werden müssen. ::) Hätte so viele tolle Dinge gegeben, die man zeigen könnte, aber gut, was will man auch erwarten......

Ich bin etwas schockiert, dass bei ARD und ZDF absolut keine Nachberichterstattung von Olympia läuft, gerade zur besten Sendezeit ab 20 Uhr, zu der wohl rund 80% aller sportinterssierten Leute vorm Fernseher sitzen können, findet absolut nichts statt. Den ganzen Tag live drauf, ständiges Hin- und Hergeschalte zwischen den einzelnen Disziplinen, im Netz über 25 Live-Streams - aber keine echte ausführliche Zusammenfassung des Tages mit paar Bildern der Entscheidungen, Interviews und Siegerehrungen. Dazu müsste nicht einmal ein Moderator live berichten und die Nacht durch moderieren. Das kann man auch aufzeichnen.
Am Dienstag wurde dann sogar die Eiskunstlaufübertragung und die Moderation mit der Witt abgewürgt, damit man noch eine 15 minütige Vorberichterstattung zu einen sinnlosen DFB-Pokalspiel senden kann....  ::) ::) :-X 
 
Zu Frenzel und unseren Eiskunstläufern: Tja, auf den Erzgebirgler ist dann halt doch mehr Verlass als auf den Chemnitzer.  ;D :buck: 8) :suspect:
"....weil irgendwann alles mal kaputt geht. Du wirst es auch noch gewahr werden, eines Tages fällt Dir einfach ein Bein ab."

Offline tom80

  • Form-Experte
  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 2.359
  • Geschlecht: Männlich
    • 34457
Re: Sotschi 2014
« Antwort #22 am: Donnerstag, 13 Februar 2014, 15:41:17 »
 :clap: :clap: :clap: USA-Slowakei 7-1. Die Russen können kommen.  ;)
"Oh, das Internet gibt es jetzt auch schon für Computer."
Homer Simpson

Offline Sheed

  • Knickerbocker
  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 3.192
  • Geschlecht: Männlich
  • ball don´t lie!
    • 34521
Re: Sotschi 2014
« Antwort #23 am: Donnerstag, 13 Februar 2014, 16:02:36 »
Lesser liegt nach dem 4. Schießen 9,6 Sek. vorm Franzose.  :suspect:
"Man kann niemanden überholen, wenn man in seine Fußstapfen tritt." Francois Truffaut

Offline Tamer Arik Ultra

  • Das Leben schwer nehmen ist leicht, das Leben leicht nehmen ist schwer!
  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 4.354
  • Geschlecht: Männlich
  • 42,195 in 3:37:43 / 21,095 in 1:26:40
    • 26272
Re: Sotschi 2014
« Antwort #24 am: Donnerstag, 13 Februar 2014, 16:04:55 »
schön am sky stand und es läuft nur ard oder zdf! :buck:
da muss sich lesser aber strecken...ich denke das reicht nicht für die eins :suspect:
"Die Anzeigetafel sagt: Ich habe verloren. Was sie nicht sagt, ist die Loyalität und die Großzügigkeit, die ich auf dem Platz gefühlt habe. Ich habe eine Inspiration gefunden. Ihr habt mir Eure Schulter zum Anlehnen gegeben, auch als ich ganz unten war"

Offline Bruno Borelli

  • Starter
  • ******
  • Beiträge: 813
  • Geschlecht: Männlich
    • 26484
Re: Sotschi 2014
« Antwort #25 am: Donnerstag, 13 Februar 2014, 16:05:51 »
Lesser liegt nach dem 4. Schießen 9,6 Sek. vorm Franzose.  :suspect:

Der nächste Gebirgler!  :buck:
Allerdings sind es eben 9 Sekunden Vorsprung vor Fourcade. Das ist wohl das Problem. Aber Silber hat er im Sack. Und das ist schon gigantisch und konnte man nicht erwarten.
"....weil irgendwann alles mal kaputt geht. Du wirst es auch noch gewahr werden, eines Tages fällt Dir einfach ein Bein ab."

Offline Sheed

  • Knickerbocker
  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 3.192
  • Geschlecht: Männlich
  • ball don´t lie!
    • 34521
Re: Sotschi 2014
« Antwort #26 am: Donnerstag, 13 Februar 2014, 16:07:32 »
Für Silber sollte es reichen. Sollte...  :P
"Man kann niemanden überholen, wenn man in seine Fußstapfen tritt." Francois Truffaut

Offline Tamer Arik Ultra

  • Das Leben schwer nehmen ist leicht, das Leben leicht nehmen ist schwer!
  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 4.354
  • Geschlecht: Männlich
  • 42,195 in 3:37:43 / 21,095 in 1:26:40
    • 26272
Re: Sotschi 2014
« Antwort #27 am: Donnerstag, 13 Februar 2014, 16:07:52 »
15sek verloren...
"Die Anzeigetafel sagt: Ich habe verloren. Was sie nicht sagt, ist die Loyalität und die Großzügigkeit, die ich auf dem Platz gefühlt habe. Ich habe eine Inspiration gefunden. Ihr habt mir Eure Schulter zum Anlehnen gegeben, auch als ich ganz unten war"

Offline Tamer Arik Ultra

  • Das Leben schwer nehmen ist leicht, das Leben leicht nehmen ist schwer!
  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 4.354
  • Geschlecht: Männlich
  • 42,195 in 3:37:43 / 21,095 in 1:26:40
    • 26272
Re: Sotschi 2014
« Antwort #28 am: Donnerstag, 13 Februar 2014, 16:10:32 »
silber! :great: :great:
"Die Anzeigetafel sagt: Ich habe verloren. Was sie nicht sagt, ist die Loyalität und die Großzügigkeit, die ich auf dem Platz gefühlt habe. Ich habe eine Inspiration gefunden. Ihr habt mir Eure Schulter zum Anlehnen gegeben, auch als ich ganz unten war"

Offline Sheed

  • Knickerbocker
  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 3.192
  • Geschlecht: Männlich
  • ball don´t lie!
    • 34521
Re: Sotschi 2014
« Antwort #29 am: Donnerstag, 13 Februar 2014, 16:11:07 »
Schön  :clap: :party: :clap:
"Man kann niemanden überholen, wenn man in seine Fußstapfen tritt." Francois Truffaut