Neuigkeiten:

Viel Spaß im Forum. :)

Hauptmenü

Kurioses aus dem Web

Begonnen von Walter Frosch 99, Donnerstag, 8 Januar 2009, 15:58:27

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Theees99

Zitat von: Mephistopheles am Mittwoch,  1 Januar 2014, 02:30:32
So einen Brüller kann man seit mehreren Jahren auch an der Kreuzung Neefestraße/Lützowstraße (Lützowstraße bergauf rechts) bestaunen. Dort ist draußen dran ein großes Plakat mit der Aufschrift "Büro's zu vermieten".  ::)

Ich frage mich da auch, wer so etwas a)produzieren lässt und b) produziert!? Wenigstens von der Produktionsfirma müsste man doch den dezenten Hinweis bekommen, dass hier etwas falsch ist.  :suspect:


Kunde ist König. Schlussendlich ist es der kleinen Firma, die das Plakat produziert egal, was da drauf steht.


Mephistopheles

Zitat von: Theees99 am Freitag,  3 Januar 2014, 09:36:13
Zitat von: Mephistopheles am Mittwoch,  1 Januar 2014, 02:30:32
So einen Brüller kann man seit mehreren Jahren auch an der Kreuzung Neefestraße/Lützowstraße (Lützowstraße bergauf rechts) bestaunen. Dort ist draußen dran ein großes Plakat mit der Aufschrift "Büro's zu vermieten".  ::)

Ich frage mich da auch, wer so etwas a)produzieren lässt und b) produziert!? Wenigstens von der Produktionsfirma müsste man doch den dezenten Hinweis bekommen, dass hier etwas falsch ist.  :suspect:

Kunde ist König. Schlussendlich ist es der kleinen Firma, die das Plakat produziert egal, was da drauf steht.


Das fände ich jedoch alles andere als professionell. Von einer guten Firma würde ich erwarten, dass man mir als Kunde den Hinweis gibt, dass hier ein Fehler vorliegt. Wenn ich der Produktionsfirma derart egal bin und sie mich sehenden Auges der Lächerlichkeit preis gibt, dann ist sie für mich kein guter Vertragspartner.

Kann mir auch nicht vorstellen, dass Du das wirklich anders siehst. Wenn zu Dir ein Kunde kommt und seinen Slogan "Wir sind nähmlich die besten" drucken lassen will, dann würdest Du doch auch nicht die Augen zumachen und einfach drucken.

(Du würdest ihm doch wenigstens sagen, dass man hier "besten" groß schreibt.  :buck: )

Anders ist es natürlich, wenn der Auftraggeber trotz eines Hinweises darauf besteht, dass so produziert wird. Klar, dann kann ich mich als Firma über diese Weisung nicht hinwegsetzen.
=> => => ChemnitzCrew <= <= <=

Theees99

Zitat von: Mephistopheles am Freitag,  3 Januar 2014, 17:03:11
Zitat von: Theees99 am Freitag,  3 Januar 2014, 09:36:13
Zitat von: Mephistopheles am Mittwoch,  1 Januar 2014, 02:30:32
So einen Brüller kann man seit mehreren Jahren auch an der Kreuzung Neefestraße/Lützowstraße (Lützowstraße bergauf rechts) bestaunen. Dort ist draußen dran ein großes Plakat mit der Aufschrift "Büro's zu vermieten".  ::)

Ich frage mich da auch, wer so etwas a)produzieren lässt und b) produziert!? Wenigstens von der Produktionsfirma müsste man doch den dezenten Hinweis bekommen, dass hier etwas falsch ist.  :suspect:

Kunde ist König. Schlussendlich ist es der kleinen Firma, die das Plakat produziert egal, was da drauf steht.


Das fände ich jedoch alles andere als professionell. Von einer guten Firma würde ich erwarten, dass man mir als Kunde den Hinweis gibt, dass hier ein Fehler vorliegt. Wenn ich der Produktionsfirma derart egal bin und sie mich sehenden Auges der Lächerlichkeit preis gibt, dann ist sie für mich kein guter Vertragspartner.

Kann mir auch nicht vorstellen, dass Du das wirklich anders siehst. Wenn zu Dir ein Kunde kommt und seinen Slogan "Wir sind nähmlich die besten" drucken lassen will, dann würdest Du doch auch nicht die Augen zumachen und einfach drucken.

(Du würdest ihm doch wenigstens sagen, dass man hier "besten" groß schreibt.  :buck: )

Anders ist es natürlich, wenn der Auftraggeber trotz eines Hinweises darauf besteht, dass so produziert wird. Klar, dann kann ich mich als Firma über diese Weisung nicht hinwegsetzen.


Natürlich würde ich das anders machen, wenn mir so etwas auffällt. Ich weiß aber aus Erfahrung, dass solche Schilder, die von Copyshops gemacht werden oder auch andere Druckereien mittlerweile so einem Preis- und Zeitdruck unterworfen sind, dass sie ein Gegenlesen einfach nicht mehr anbieten können oder sind dann rein preislich nicht mehr konkurrenzfähig. Für den Inhalt ist schlussendlich der Kunde verantwortlich.
Du kannst ja mal den Test machen und bei Spreadshirt (über die der ChemnitzCrew-Shop läuft) ein Shirt mit "Wir sind nähmlich die besten" bestellen. Obwohl ich mit Spreadshirt gute Erfahrungen gemacht habe und ich mich auch über den Service wegen Problemen, Fragen und Reklamationen wirklich nicht beschweren kann, wird Spreadshirt dieses Shirt einfach drucken. Warum auch nicht? Vielleicht ist es Selbstironie?! :noahnung:  Die bieten halt die Produktion des T-Shirts an sowie der Copyshop die Herstellung der Schilder. Für mehr wollte der Kunde nämlich sicher auch nicht zahlen... ;)

Bruno Borelli

"....weil irgendwann alles mal kaputt geht. Du wirst es auch noch gewahr werden, eines Tages fällt Dir einfach ein Bein ab."

Mephistopheles

#1460
 :buck:


Da man den Text schlecht lesen kann, hier nochmal das Schreiben der Mutter an die Lehrerin:

Dear Mrs. Ndan,

I wish to clarify that I am not now, nor have I ever been, an exotic dancer. I work at Home Depot and I told my daughter how hectic it was last week before the blizzard hit. I told her we sold out every single shovel we had, and then I found one more in the back room, and that several people were fighting over who would get it. Her picture doesn't show me dancing around a pole. It's supposed to depict me selling the last snow shovel we had at Home Depot.

From now on I will remember to check her homework more thoroughly before she turns it in.

Sincerely,
Mrs. Thompson


=> => => ChemnitzCrew <= <= <=

kuala


BREAKDANCE-STEINI

Weil die Lichtgeschwindigkeit schneller ist als die Schallgeschwindigkeit,hält man viele Leute für "Helle Köpfe" .... bis man sie reden hört !

HobbesTheOne 99

"Es kann nicht die Aufgabe eines Politikers sein, die öffentliche Meinung abzuklopfen und dann das Populäre zu tun. Aufgabe des Politikers ist es, das Richtige zu tun und es populär zu machen."
Walter Scheel

Mephistopheles

Poldi hat gerade aus Anlass des fünfzehnten WM-Tores von Klose etwas bei Facebook geschrieben.

Habe ein wenig gebraucht, bis ich verstand, was er sagen wollte.  :buck:
=> => => ChemnitzCrew <= <= <=

Mephistopheles

#1465
Geht nicht, gibt's nicht. Mit Schwung geht alles!  ;D :buck:

hlið á Höfðatorgi


Edit: Video wurde leider gelöscht. Hier kann man es auszugsweise noch sehen:
=> => => ChemnitzCrew <= <= <=

Mephistopheles

=> => => ChemnitzCrew <= <= <=

Mephistopheles

=> => => ChemnitzCrew <= <= <=

99-fan

Möchte zufällig jemand sein Hobby zum Beruf machen?
Ich esse kein Biofleisch, weil ich nicht will, daß für mein Essen glückliche Tiere getötet werden.

Ich habe keine Rechtschreibfehler, ich bin bloß eine paar Reformen voraus.