Autor Thema: Was macht die Konkurrenz 2008/09?  (Gelesen 314872 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline patte

  • Schlechte Unkrautkatze ;-)
  • Hall of Fame Member
  • *********
  • Beiträge: 6.189
  • Geschlecht: Männlich
  • Center...!
Was macht die Konkurrenz 2008/09?
« am: Freitag, 11 April 2008, 15:09:27 »
Da ja in sämtlichen Threads schon große Diskussionen über die Zukunft geführt werden, möchte ich einen interessanten Artikel aus der Leipziger Volkszeitung mal als Anlass für die Eröffnung eines neuen "Konkurrenz-Threads" nehmen.

Der MBC, Leipzig und Jena planen also einen eventuellen Zusammenschluss und eine Bewerbung für die Cuxhavener BBL-Lizenz. Spielort soll die Arena Leipzig werden, deren Betreiber Gerüchten zu Folge sehr großes Interesse an einem weiteren, regelmäßigen Sport-Event hat (bislang spielen schon die Handball-Damen des HCL dort).

Insofern wäre eine Leipziger "BBL-Retorte" zwar ligamäßig keine direkte Konkurrenz für uns, aber ein Vereinszusammenschluss könnte durchaus eine weitere Pro-A-Lizenz frei werden lassen und somit eventuell auch unsere Zukunft beeinflussen.

Interessant finde ich auch, wie begeistert sich BBL-Geschäftsführer Jan Pommer über diese Idee äußert.
« Letzte Änderung: Freitag, 11 April 2008, 19:25:16 von patte »
SO MANY IDIOTS - SO FEW BULLETS!

Offline quasi

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 227
  • Geschlecht: Männlich
Re: Was macht die Konkurrenz 2008/09?
« Antwort #1 am: Freitag, 11 April 2008, 15:13:58 »
So kann unser (fast) aller Bauchgefühl wohl wahr werden. Schade finde ich es um die schöne MBC-Spielstätte.

Offline Profi82

  • Lindsey-Vonn-Fan
  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 3.902
  • Geschlecht: Männlich
  • Die gute, alte Zeit!
    • 34202
Re: Was macht die Konkurrenz 2008/09?
« Antwort #2 am: Freitag, 11 April 2008, 15:18:05 »
Ich versetze mich auch gerade in die Lage der Fans aus Jena und Weissenfels.  ::) Ich würde an ihrer stelle schön brökeln. Wo sollen da die Vorteile für den MBC und Jena liegen?
Same shit, different season.

Dwight Howard Top 10 Dunk's  :o :o :o

Offline HobbesTheOne 99

  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 3.540
  • Geschlecht: Männlich
  • Tragen kann es jeder, darin spielen nur einer!
    • 34160
Re: Was macht die Konkurrenz 2008/09?
« Antwort #3 am: Freitag, 11 April 2008, 15:24:57 »
Interessant. Es steht ja drin, dass "fast alle Ligen besetzt werden sollen". Sollte das also so kommen, kann es sein das dann in Jena/Weißenfels eine Art Farm-Team der Leipziger installiert wird, oder? Die Fans werden sich bestimmt freuen  ::)
"Es kann nicht die Aufgabe eines Politikers sein, die öffentliche Meinung abzuklopfen und dann das Populäre zu tun. Aufgabe des Politikers ist es, das Richtige zu tun und es populär zu machen."
Walter Scheel

Offline villain

  • Freiwurfschütze
  • **
  • Beiträge: 49
    • Lee's Corner
Re: Was macht die Konkurrenz 2008/09?
« Antwort #4 am: Freitag, 11 April 2008, 15:33:49 »
Insofern wäre eine Leipziger "BBL-Retorte" zwar ligamäßig keine direkte Konkurrenz für uns, aber ein Vereinszusammenschluss könnte durchaus eine weitere Pro-A-Lizens frei werden lassen und somit eventuell auch unsere Zukunft beeinflussen.

Inwiefern könnte das Eure Zukunft beeinflussen wenn Ihr absteigt? In der 2. Liga gibt es doch glaube das Anwartschaftsrecht und kein Wilcard Verfahren. Würde dann nicht der 3 Platzierte der ProB aufsteigen können?

Offline Walter Frosch 99

  • Global Moderator
  • Hall of Fame Member
  • *****
  • Beiträge: 5.316
  • Geschlecht: Männlich
  • Schläger mit Bierbauch
Re: Was macht die Konkurrenz 2008/09?
« Antwort #5 am: Freitag, 11 April 2008, 15:43:07 »
Soweit ich weiß, wird auch bei freien Plätzen in der ProA eine Wildcard verteilt. Da wir sowohl dann das erste sportliche Anrecht (neben dem 3. der ProB) haben, zudem Infrastruktur (Halle, große Stadt), Fans und die finanzielle Gesundheit des Vereins passen...wären wir sicherlich Topkanditat für eine Wildcard. Aber so gerne wie ich auch in der ProA bleiben würde, würde ich ein Abstieg in die ProB befürworten, wenn uns die Retorte aus Leipzig dafür erspart bleibt!  ::)
« Letzte Änderung: Freitag, 11 April 2008, 16:10:14 von Steffen »
"Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Arzt oder Hans Sarpei."

"Ein Walter Frosch spielt nur in der A-Mannschaft oder in der Weltauswahl."

"Geil, endlich Sommer...da kann ich jetzt in Shorts vorm Computer sitzen" ;D

Offline Alley-Oop

  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 2.343
  • Geschlecht: Männlich
  • On rain follows sunshine, anywhere, anytime.....
Re: Was macht die Konkurrenz 2008/09?
« Antwort #6 am: Freitag, 11 April 2008, 15:54:05 »
Also in der Ausschreibung der Saison 2008/2009 steht nur, dass falls ein sportlicher Aufsteiger aus der ProB keine Lizenz bekommt bzw. beantragt das Anwartschaftrecht auf den 3.-5. der ProB übergeht. Der Fall eine Mannschaft würde direkt aus der ProA ausscheiden ist da nicht explizit geregelt.
...At the end of the storm. There's a golden sky. And the sweet, silver song of a lark. Walk on, through the wind, Walk on, through the rain, Though your dreams be tossed and blown. Walk on, Walk on with hope in your heart...And you´ll never walk alone, You´ll never walk alone...Walk on,walk on.....

Offline brodie

  • Freizeitballer
  • ***
  • Beiträge: 79
Re: Was macht die Konkurrenz 2008/09?
« Antwort #7 am: Freitag, 11 April 2008, 16:08:17 »
Um mal aus Jenaer Sicht zu antworten: Mit dem Jenaer Management hat darüber keiner gesprochen. Sie haben es aus der Zeitung erfahren... Also konkret gibt es keine Pläne eines solchen Zusammenschluss aus Jenaer Sicht.

Offline Matze

  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 3.766
  • Geschlecht: Männlich
  • Gummibärenchef
Re: Was macht die Konkurrenz 2008/09?
« Antwort #8 am: Freitag, 11 April 2008, 16:43:35 »
ich glaub die Sommerpause wird nicht langweilig

Offline patte

  • Schlechte Unkrautkatze ;-)
  • Hall of Fame Member
  • *********
  • Beiträge: 6.189
  • Geschlecht: Männlich
  • Center...!
Re: Was macht die Konkurrenz 2008/09?
« Antwort #9 am: Freitag, 11 April 2008, 17:49:04 »
Um mal aus Jenaer Sicht zu antworten: Mit dem Jenaer Management hat darüber keiner gesprochen. Sie haben es aus der Zeitung erfahren... Also konkret gibt es keine Pläne eines solchen Zusammenschluss aus Jenaer Sicht.

Ach naja, manche Leute haben schon von ihrer Entlassung oder Schlimmeren aus der Zeitung erfahren... ;)

Spaß beiseite, ich habe natürlich keine Ahnung, wie groß der Wahrheitsgehalt dieses Artikels ist. Hatte im ersten Moment gedacht, dass vielleicht über Frank Menz noch gewisse Kontakte nach Jena bestehen könnten... ::)

Unabhängig davon hält sich zumindest das Gerücht eines Umzuges des MBC nach Leipzig seit Monaten hartnäckig. Mit der "Sofort-Option BBL" könnte dieses Gerücht nochmal konkretere Formen annehmen. Und um ehrlich zu sein, glaube ich kaum, dass sich dann eine Leipziger BBL-Retorte umgehend ein Farmteam in der Pro-A leisten könnte. Viel wahrscheinlicher wäre für "Leipzig II" wohl eine Teilnahme an der Pro-B oder 1.Regionalliga, was natürlich für andere Clubs wieder ganz neue Möglichkeiten offenbart.
SO MANY IDIOTS - SO FEW BULLETS!

Offline Chris

  • AllStar
  • *******
  • Beiträge: 1.374
  • Geschlecht: Männlich
    • 34986
Re: Was macht die Konkurrenz 2008/09?
« Antwort #10 am: Freitag, 11 April 2008, 17:59:02 »
verstehe ich den artikel soweit richtig, dass man sich "einfach" in die BBL einkaufen kann?

Offline Freakster

  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 2.899
Re: Was macht die Konkurrenz 2008/09?
« Antwort #11 am: Freitag, 11 April 2008, 18:01:00 »
Wenn ein Platz frei ist (so wie jetzt durch Cuxhaven), dann "ja" - Lizenz muss natürlich erst mal vergeben werden, aber das dürfte bei einem Standpunkt Leipzig wohl kein Problem sein ::)

Offline brodie

  • Freizeitballer
  • ***
  • Beiträge: 79
Re: Was macht die Konkurrenz 2008/09?
« Antwort #12 am: Freitag, 11 April 2008, 18:48:56 »
Spaß beiseite, ich habe natürlich keine Ahnung, wie groß der Wahrheitsgehalt dieses Artikels ist.

Der Wahrheitsgehalt in Richtung Pommer und / oder Leipzig wird sicher gegeben sein, aber sorum geht das natürlich nicht. Das müsste schon von Jena und Weißenfels ausgehen und nicht von oben bestimmt. Momentan steht die Erhaltung des Standortes Jena bei uns im Vordergrund. Sollte keine BBL-taugliche Halle enstehen, dann ist das Thema Leipzig sicher interessant, aber so fürs erste noch nicht. Der Kontakt zu den Uni-Riesen vom USC besteht, ist aber über lose Gespräche nicht hinausgegangen.

Offline patte

  • Schlechte Unkrautkatze ;-)
  • Hall of Fame Member
  • *********
  • Beiträge: 6.189
  • Geschlecht: Männlich
  • Center...!
Re: Was macht die Konkurrenz 2008/09?
« Antwort #13 am: Freitag, 11 April 2008, 19:02:45 »
Auf gut deutsch:
Hier werden zwei Geschichten miteinander verstrickt, die eigentlich (noch) nicht zusammen gehören - einerseits das Interesse von Leipzig an der BBL bzw. der BBL an Leipzig - und andererseits die Alternativen-Suche Jenas, falls sich das dortige Hallenproblem nicht löst. Naja, man wird sehen, wie sich die Sache entwickelt. Aber da ist ein Umzug des MBC nach Leipzig ohne Jenaer Zutun in naher oder ferner Zukunft wohl doch etwas wahrscheinlicher.


PS: Vermutlich wird die Cuxhaven-Lizenz am Ende nach Trier gehen und in Jena und Weißenfels bleibt alles beim Alten... ::)
« Letzte Änderung: Freitag, 11 April 2008, 19:25:53 von patte »
SO MANY IDIOTS - SO FEW BULLETS!

Offline Larry Hagman

  • Chemnitzer Konsul in Amsterdam
  • Freizeitballer
  • ***
  • Beiträge: 54
  • Geschlecht: Männlich
Re: Was macht die Konkurrenz 2008/09?
« Antwort #14 am: Freitag, 11 April 2008, 19:20:10 »
Cuxhaven-Lizens

Lizenz mit z, Patte, z wie Zeppelin.  ;)

Ist denn überhaupt sicher ob Jena diese Saison überhaupt zuende spielt? Zu Ostern haben dort laut Thüringer Landeszeitung noch 150.000 Euro gefehlt. Fehlendes Geld in Jena würde für die Kooperation sprechen.
...allein in einer fremden Stadt, allein in Amsterdam...
...aber wenn's um Fussball geht, hass' ich Holland wie die Pest...