Autor Thema: Wer kommt, wer geht, wer bleibt 2008/2009....  (Gelesen 203076 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Walter Frosch 99

  • Global Moderator
  • Hall of Fame Member
  • *****
  • Beiträge: 5.316
  • Geschlecht: Männlich
  • Schläger mit Bierbauch
Wer kommt, wer geht, wer bleibt 2008/2009....
« am: Montag, 25 Februar 2008, 15:23:31 »
Auf Wunsch und der mittlerweile aufkommenden Aktualität dieses Themas, kann man ja dieses Jahr nicht früh genug anfangen.....außerdem will ich auch mal den längsten Thread haben 8)

Wer sollte gehen, wer sollte/darf bleiben?

Außer unseren Amerikanern könnte meiner Meinung nach grundsätzlich jeder bleiben. Bei Jermain glaub ich nicht dran, bei Andi hoffe ich, dass er bleibt. Da in der ProB ja nur 2 Amis erlaubt sind, dürfte er wohl mit größter Wahrscheinlichkeit einen Platz in der Starting Five bekommen....hätte er sich auch verdient! Von unseren Amis kämen für mich wenn überhaupt nur 2 Namen in Frage....das wäre LRR und Yusuf Baker. LyRyan aber leider seit dem Jahreswechsel unterirdisch, deshalb wohl eher nein. Yusuf wäre sicherlich ein extrem dominanter Rebounder in der ProB, allerdings werden dort auch viele bessere Amis sein. Für das Ziel Wiederaufstieg, wäre der Spot wohl zu schwach besetzt.

Trainerfrage ist ja auch interessant....Magarity, Loibl, Harmsen? Oder doch was ganz anderes?



"Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Arzt oder Hans Sarpei."

"Ein Walter Frosch spielt nur in der A-Mannschaft oder in der Weltauswahl."

"Geil, endlich Sommer...da kann ich jetzt in Shorts vorm Computer sitzen" ;D

Offline piTTi

  • Hall of Fame Member
  • *********
  • Beiträge: 5.055
  • Geschlecht: Männlich
  • Die einzige Konstante, unsere Harti.
Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt 2008/2009....
« Antwort #1 am: Montag, 25 Februar 2008, 15:25:49 »
@Steffen Kannst ja bei Gelegenheit die Posts vom anderen Thread hierher verschieben.
:sagja:  :sagja: UNAUFSTEIGBAR  :sagja:  :sagja:

Offline Walter Frosch 99

  • Global Moderator
  • Hall of Fame Member
  • *****
  • Beiträge: 5.316
  • Geschlecht: Männlich
  • Schläger mit Bierbauch
Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt 2008/2009....
« Antwort #2 am: Montag, 25 Februar 2008, 15:26:33 »
@Steffen Kannst ja bei Gelegenheit die Posts vom anderen Thread hierher verschieben.

werde ich mich heute Abend mal drum kümmern ;)
"Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Arzt oder Hans Sarpei."

"Ein Walter Frosch spielt nur in der A-Mannschaft oder in der Weltauswahl."

"Geil, endlich Sommer...da kann ich jetzt in Shorts vorm Computer sitzen" ;D

Offline peter

  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 2.703
Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt 2008/2009....
« Antwort #3 am: Montag, 25 Februar 2008, 15:26:47 »
@Steffen Kannst ja bei Gelegenheit die Posts vom anderen Thread hierher verschieben.

..der steffen hat ja zeit...

Offline Freakster

  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 2.900
Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt 2008/2009....
« Antwort #4 am: Montag, 25 Februar 2008, 15:38:22 »
Loibl: Wird sich nach seinem erfolgreichen Japan-Trip sicherlich nicht die ProB antun :( Dafür werden sicherlich zu gute Angebote anderer, höherklassiger Vereine kommen - da hilft dann auch das Haus in Chemnitz nicht mehr...aber er wäre mMn der wohl beste Kandidat
Magarity: Es ist schwer zu sagen, wieviel er zu der momentanen Situation "beiträgt". Aber irgendwie scheint er mit Andi und Sahs nicht ganz klar zu kommen (oder umgekehrt) - deswegen lieber nicht ::)
Harmsen: Wäre sicherlich auch eine Möglichkeit - aber wie bei TL die Frage, ob er sich das antut? ::)
Mr. X: Auf keinen Fall so eine Wundertüte wie MP. Wenn dann jemand, bei dem man weiß, woran man ist, der schon einige Jahre Headcoach ist und auch bewiesen hat, dass er eine Mannschaft zusammenstellen kann und erfolgreich mit ihr arbeiten kann...

Bei den Spielern sehe ich es so wie Steffen auch - wobei hier ja schon mehrfach angeklungen ist, dass zB Sash wohl kein weiteres Jahr hierbleiben wird :-\ Allerdings würde er (und auch Hanno) in der ProB wohl deutlich mehr Minuten bekommen...

Offline Walter Frosch 99

  • Global Moderator
  • Hall of Fame Member
  • *****
  • Beiträge: 5.316
  • Geschlecht: Männlich
  • Schläger mit Bierbauch
Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt 2008/2009....
« Antwort #5 am: Montag, 25 Februar 2008, 15:44:38 »
Mr. X: Auf keinen Fall so eine Wundertüte wie MP. Wenn dann jemand, bei dem man weiß, woran man ist, der schon einige Jahre Headcoach ist und auch bewiesen hat, dass er eine Mannschaft zusammenstellen kann und erfolgreich mit ihr arbeiten kann...

Also das klingt doch stark nach Marco Amelow :buck:
"Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Arzt oder Hans Sarpei."

"Ein Walter Frosch spielt nur in der A-Mannschaft oder in der Weltauswahl."

"Geil, endlich Sommer...da kann ich jetzt in Shorts vorm Computer sitzen" ;D

Offline quasi

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 227
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt 2008/2009....
« Antwort #6 am: Montag, 25 Februar 2008, 15:46:57 »
Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Pro-B ein Spaziergang wird. Zu wünschen wäre ein sofortiger Wiederaufstieg.  Das bedeutet aber : keine Experimente! Die 2 Amis müssen richtig krachen (hat Brooks noch Zeit?) .
Schwieriger als die Amispots sehe ich die Verpflichtung der Vielen mit nem deutschen Pass.
Unsere Oberen müssen versuchen so viel Geld wie möglich zu behalten, d.h. Sponsoren mit Blick auf große Ziele bei Laune halten, sonst sind die Kangaroos nächste Saison in der RHH.
Immerhin trauen wir uns ja auch in dieser Provinz - Liga 800 Stammzuschauer zu. Die müssen die anderen erst mal bringen.

Offline Freakster

  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 2.900
Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt 2008/2009....
« Antwort #7 am: Montag, 25 Februar 2008, 15:47:15 »
 ::)
Ich wollte eigentlich noch ergänzen "DEN NICHT" XD Habs aber dann doch gelassen^^



Ääääääh, Brooks? ::) Nicht dein Ernst, oder?

Offline Walter Frosch 99

  • Global Moderator
  • Hall of Fame Member
  • *****
  • Beiträge: 5.316
  • Geschlecht: Männlich
  • Schläger mit Bierbauch
Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt 2008/2009....
« Antwort #8 am: Montag, 25 Februar 2008, 15:55:14 »
Brooks? Naja der steht aber auch schon fast vor der Rente ;). Ich glaube der müsste mittlerweile so um die 35 sein...glaube auch nicht, dass er überhaupt noch aktiv ist.

Da man sowieso nur 2 Amis verpflichten kann und unser Budget in der ProB (hoffentlich) annähernd so wie diese Saison sein "könnte", dürften da durchaus auch gute Spieler drin sein, die auch in der ProA eine gute Rolle spielen könnten. Die Liga macht bei den Amis sowieso kein Unterschied (ich schätze die meisten wüssten auch nach 1 Jahr den Unterschied noch nicht ::)), solange das Geld stimmt und die "Profi in Europa" sind. Die Amis sehe ich weniger als das Problem (obwohl...wenn ich mir unsere diesjährigen 7 Ami-Verpflichtungen anschaue ::)), sondern dass man noch mind. 5-6 gute deutsche Spieler auftreibt....das wird nicht so einfach werden :-\
"Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Arzt oder Hans Sarpei."

"Ein Walter Frosch spielt nur in der A-Mannschaft oder in der Weltauswahl."

"Geil, endlich Sommer...da kann ich jetzt in Shorts vorm Computer sitzen" ;D

Offline Sonic

  • Ein Freund namens Skender
  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 2.412
  • Geschlecht: Männlich
    • 26338
    • Chemnitz rockt!
Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt 2008/2009....
« Antwort #9 am: Montag, 25 Februar 2008, 15:55:47 »
... wobei hier ja schon mehrfach angeklungen ist, dass zB Sash wohl kein weiteres Jahr hierbleiben wird :-\ Allerdings würde er (und auch Hanno) in der ProB wohl deutlich mehr Minuten bekommen...

Falls Sascha und Hanno gehen sollten, hat das anscheind weniger mit dem Basketball als mit ihrem weiteren Bildungsweg zu tun. Wie man so hört, wollen die beiden Studiengänge belegen, die an der TU Chemnitz nicht angeboten werden.
Meiner Meinung nach ist das eine sehr vernünftige Entscheidung ... nützt ja nichts, dann mit 30 dazustehen und nichts in der Hand zu haben.

Des weiteren denke ich auch nicht, dass es Probleme bereiten wird zwei gute bis sehr gute Amerikaner unter Vertrag zu nehmen. Vielmehr denke ich, dass  die restlichen, deutschen Spieler, die das 8-9er Roster komplettieren müssen, weitaus schwerer zu finden sein werden.
There is nothing conceptually better than Rock'n Roll.

Offline Ref

  • Ivan K. - der Mann mit der Skender-Niere *gg*
  • Hall of Fame Member
  • *********
  • Beiträge: 6.477
  • Geschlecht: Männlich
  • Ingo Walther Fussballgott! :-)
    • 'n ref seine
Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt 2008/2009....
« Antwort #10 am: Montag, 25 Februar 2008, 15:57:26 »
Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Pro-B ein Spaziergang wird. Zu wünschen wäre ein sofortiger Wiederaufstieg.  Das bedeutet aber : keine Experimente! Die 2 Amis müssen richtig krachen (hat Brooks noch Zeit?) .
Schwieriger als die Amispots sehe ich die Verpflichtung der Vielen mit nem deutschen Pass.
Unsere Oberen müssen versuchen so viel Geld wie möglich zu behalten, d.h. Sponsoren mit Blick auf große Ziele bei Laune halten, sonst sind die Kangaroos nächste Saison in der RHH.
Immerhin trauen wir uns ja auch in dieser Provinz - Liga 800 Stammzuschauer zu. Die müssen die anderen erst mal bringen.

erstmal informieren. ein deutscher pass ist in der pro b bei weitem nicht das wert, was er in der pro a ist. dort gilt die ausländerregelung der alten 2. liga. ::)

und brooks ist mittlerweile fast 40! :P

@steffen & sonic: was wollt ihr denn alle mit deutschen spielern? :suspect:
"folgt bald, weil geheim Du bist jetzt also Nikita? - Nö, aber der Bruder vom Andi. - Prost!" :D

"Weißt du eigentlich was ein richtiger Skender ist?" :lol:

"...Not steh auf - du kommst für Elend..." :buck:

"... I come from war country [...] we don't have roofs on our houses..." ;D

Offline Profi82

  • Lindsey-Vonn-Fan
  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 3.902
  • Geschlecht: Männlich
  • Die gute, alte Zeit!
    • 34202
Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt 2008/2009....
« Antwort #11 am: Montag, 25 Februar 2008, 16:00:27 »

@steffen & sonic: was wollt ihr denn alle mit deutschen spielern? :suspect:

Die wollen im Fux mit denen quatschen!  ::) Oder bei myspace nach der Freundesanfrage schreiben.  :buck:
Same shit, different season.

Dwight Howard Top 10 Dunk's  :o :o :o

Offline Legendlover

  • Starter
  • ******
  • Beiträge: 628
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt 2008/2009....
« Antwort #12 am: Montag, 25 Februar 2008, 16:01:32 »
Was ich mich die ganze Zeit Frage:
Wie will Magarity in der ProB 5 Mann auf´s Feld bringen wenn nur 2 Ami´s erlaubt sind...?  ;)
""Glückwunsch nach Chemnitz, an die tollen Fans! Da können unsere nicht mithalten"
(Manfred Schöttner, Geschäftsführer BBC Bayreuth, 20.12.2008)

Offline Walter Frosch 99

  • Global Moderator
  • Hall of Fame Member
  • *****
  • Beiträge: 5.316
  • Geschlecht: Männlich
  • Schläger mit Bierbauch
Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt 2008/2009....
« Antwort #13 am: Montag, 25 Februar 2008, 16:02:46 »

@steffen & sonic: was wollt ihr denn alle mit deutschen spielern? :suspect:

Die wollen im Fux mit denen quatschen!  ::) Oder bei myspace nach der Freundesanfrage schreiben.  :buck:

ja, hab nämlich in letzter Zeit einige Freunde verloren und suche paar Neue :lol:
Was ich mich die ganze Zeit Frage:
Wie will Magarity in der ProB 5 Mann auf´s Feld bringen wenn nur 2 Ami´s erlaubt sind...?  ;)

ach da gibts genug mit einer irischen Großmutter 8)
"Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Arzt oder Hans Sarpei."

"Ein Walter Frosch spielt nur in der A-Mannschaft oder in der Weltauswahl."

"Geil, endlich Sommer...da kann ich jetzt in Shorts vorm Computer sitzen" ;D

Offline Sonic

  • Ein Freund namens Skender
  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 2.412
  • Geschlecht: Männlich
    • 26338
    • Chemnitz rockt!
Re: Wer kommt, wer geht, wer bleibt 2008/2009....
« Antwort #14 am: Montag, 25 Februar 2008, 16:06:16 »
@steffen & sonic: was wollt ihr denn alle mit deutschen spielern? :suspect:

Können meintewegen auch Spanier, Briten, Fähringer oder Schweden/innen ;D sein. Hauptsache irgendwelche aus einem EU-Land, für die die Freizügigkeitsregel bezüglich der Arbeit in anderen EU-Mitgliedsländern gilt.
There is nothing conceptually better than Rock'n Roll.