Autor Thema: Presseschau  (Gelesen 535243 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Roman

  • in the money spieler
  • Administrator
  • AllStar
  • *****
  • Beiträge: 1.637
  • Geschlecht: Männlich
  • Who's got a match? I've got the petrol.
    • 34775
    • BV TU Chemnitz 99 Forum

Offline flowe

  • Rookie
  • *****
  • Beiträge: 451
Re: Presseschau
« Antwort #4771 am: Sonntag, 18 November 2018, 12:45:14 »
...ein wenig Sonntagslektüre aus der FP von Gestern über den Besuch der Kanzlerin bei unseren Nachwuchstruppen. Ohne zu politisch zu werden aber schön, dass unserem Verein eine solche Aufmerksamkeit gewidmet wird  :great:

Offline tom

  • Starter
  • ******
  • Beiträge: 811
  • Geschlecht: Männlich
What's wrong with number 11?


Offline Ciliatus

  • Zuschauer
  • *
  • Beiträge: 22

Offline smoove

  • Starter
  • ******
  • Beiträge: 632
  • Geschlecht: Männlich
Re: Presseschau
« Antwort #4775 am: Mittwoch, 28 November 2018, 15:50:21 »
Ihr könnt uns schlagen so oft und so hoch ihr wollt, es wird trotzdem nie passieren,
dass auch nur einer von uns mit euch tauschen will, denn ihr seid nicht wie wir.

Offline maximiser

  • Zuschauer
  • *
  • Beiträge: 8
Re: Presseschau
« Antwort #4776 am: Samstag, 8 Dezember 2018, 10:31:01 »
https://www.tag24.de/nachrichten/chemnitz-niners-basketball-pro-a-bilanz-bundesliga-891992


Arena soll bei Aufstieg dauerhafte Heimspielstätte werden.  :'(

Offline NY2001

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 173
Re: Presseschau
« Antwort #4777 am: Samstag, 8 Dezember 2018, 12:10:21 »
https://www.tag24.de/nachrichten/chemnitz-niners-basketball-pro-a-bilanz-bundesliga-891992


Arena soll bei Aufstieg dauerhafte Heimspielstätte werden.  :'(

Vielleicht auch weil die Stadt nicht in die pushen kommt mit dem Umbau der Hartmannhalle.


Offline Mephistopheles

  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 3.912
  • Willkommen in der Hölle!
    • 34230
    • Chemnitzer Mopsrennen
Re: Presseschau
« Antwort #4778 am: Samstag, 8 Dezember 2018, 13:46:23 »
Naja, man muss wohl auch die Frage stellen, welchen Sinn ein kostenintensiver Umbau der RHH bringen würde. Selbst wenn man mit einer Verengung der Sitzabstände mehr Zuschauer auf die Haupttribünen quetschen könnte, bliebe weiterhin die Frage nach den Hinterkorbtribünen unbeantwortet. Zudem heißt es in dem verlinkten Interview, dass gute Plätze für die Sponsoren fehlen. In der Arena stehen quasi die Logen ja schon zur Verfügung und mit denen kann man erheblich mehr Einnahmen erzielen, als dies in der RHH möglich wäre. Kann man so aber mehr Eintrittseinnahmen verbuchen, kann man an anderer Stelle ("normale" Eintrittskarten) vielleicht etwas weniger die Preisschraube anziehen.

Ich glaube, wenn man eine Umfrage machen würde, würden wohl 95% der Fans sagen, dass es in der RHH einfach viel schöner ist, die NINERS-Spiele anzusehen, als das in der Arena der Fall war. Zum einen kam in der Arena häufig nicht diese "Höllenstimmung" wie in der RHH auf, zum anderen sind die Anzeigetafeln auf den oberen Sitzreihen nicht zu sehen. Schließlich nerven die zusätzlichen Parkgebühren.

Nun, da gilt es halt jetzt entsprechend nachzubessern; Wenn man die RHH nicht ausbaut, kann man ja vielleicht die Arena modernisieren? Wenn es also bspw. in Jena möglich war, vor ein paar Jahren einen Videowürfel in der dortigen Sparkassenarena einzubauen, dann könnte dies doch jetzt ein paar Jahre später auch in Chemnitz denkbar sein, zumal die Preise hierfür wohl eher nicht gestiegen sein dürfen. Alternativ könnte ich mir auch einen LED-Umlauf vorstellen, an dem die Punkte und Foulbelastungen zu sehen sind.

Bekommt man dann vielleicht noch unter Aufgabe der Zuschauerkapazität steilere Hinterkorbtribünen hin, dann sollte es auch möglich werden, zukünftig in der Arena für Höllenstimmung zu sorgen. Dass die möglich ist, hat man bspw. in der Crunchtime beim Spiel um Platz 3 der U20-EM erleben können. Schlussendlich sind wir Fans für die Stimmung ja auch verantwortlich und da müssen wir uns halt was einfallen lassen, um die Leute mitzuziehen. Dass dies in den ersten Spielen in der Arena nicht klappte, lag sicherlich auch an dem Eventpublikum, welches so ein X-mas-Game eben auch anzieht und ja auch anziehen soll. Es gibt genug Leute, die bei solchen Spielen erstmals bei den NINERS gewesen sind und da natürlich noch nicht zur Stimmung beigetragen haben. Aber man konnte einige von ihnen mit den NINERS-Virus infizieren und einige von denen sind nun auch bei den Spielen in der Hartmannhalle dabei und sorgen u.a. dafür, dass unsere Sitzplätze jetzt zu den Spielen dauerhaft ausverkauft sind.

Ich bin mir sicher, dass wir es zusammen schaffen werden, auch die Arena zu einem ganz besonderen Basketballtempel in Deutschland zu machen! Die Ära "Zweite Liga" war insbesondere zuletzt genial in der RHH. Aber wie hieß es so schön auf dem Banner im Eröffnungsspiel? "Zeit zu gehen!" Nutzen wir den Umzug in die Arena als die Chance, die es tatsächlich auch ist, nämlich eine noch größere, noch lauterer Heimstätte der NINERS zu entwickeln! Wenn das jemand schafft, dann doch wir! Oder etwa nicht?!

=> => => ChemnitzCrew <= <= <=

Offline Aalejandro

  • ...kann jetzt auch so...
  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 2.096
  • Geschlecht: Männlich
  • *sing* Die ganze Halle hüpft, olé olééé...
    • 26368
Re: Presseschau
« Antwort #4779 am: Samstag, 8 Dezember 2018, 15:14:44 »
Zitat
Viel Text von Mephi


Unterschreibe ich zu 100%! Der wichtigste Aspekt dabei ist wohl die VIP-Betreuung, die einfach in der Harti jetzt bzw. schon länger an der Kotzgrenze ist.
Und zum Saisoneröffnungsspiel fand ich tatsächlich die Stimmung nicht so schlecht  :great:


Ich denke, wir werden uns dann schon schnell an die Messe gewöhnen. Wenns dann soweit ist  :engel028: ;)

Glotze ne so bleede... :sagja:

304 ....bitter... :hmpf: :hmpf:

Warum bistn du so?!? :buck:

Offline Matze

  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 3.715
  • Geschlecht: Männlich
  • Gummibärenchef
Re: Presseschau
« Antwort #4780 am: Samstag, 8 Dezember 2018, 15:16:12 »
https://www.freiepresse.de/sport/lokalsport/chemnitz/mit-dem-ami-auf-dem-amt-der-niners-profi-und-die-buerokratie-artikel10382736
dann zur Vollständigkeit - großer Artikel über den Behördenwahnsinn und die aufgebauten Kontakte

Offline maximiser

  • Zuschauer
  • *
  • Beiträge: 8
Re: Presseschau
« Antwort #4781 am: Samstag, 8 Dezember 2018, 16:24:26 »
Ja man wird sich dran gewöhnen. Aber hoffentlich kommen dann auch solche Dinge wie angesprochen. Ein videowürfel, ein LED-umlauf und steile hinterkorbtribünen. Kann mir es ehrlich gesagt nicht vorstellen. Das kostet ja auch einiges. Und wir sehen es ja bei den Treppen für die harti wie schnell Umbauten in chemnitz funktionieren. :D


Und wie soll das eigentlich terminlich funktionieren. Wenn ich mich nicht verguckt hab, ist im kommenden Jahr die Messe zwischen Januar und März an 3 We frei. Das würde 2020 nicht anders sein.  :noahnung:

Offline Zippe85

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 122
Re: Presseschau
« Antwort #4782 am: Samstag, 8 Dezember 2018, 16:59:03 »
Ist so ein Videowürfel nicht sogar Pflicht in der ersten Liga?
Und die Stimmung kann man in der Messe sicher steigern, auch wenn es natürlich keine RHH werden kann, aber ich denke auch, wenn man die Trübinen bissl steiler u noch enger ranzieht, geht da noch was, ich denke eine Kapazität von 4000 würde ja auch erstmal reichen, gegen Bayern, Berlin u Co kann man dann sicher auch mehr verkaufen, aber ich denke 4,5 oder 5000 muss man gar nicht zwingend immer verfügbar haben, auch wenn es natürlich geil wäre, wenn man dann in Liga 1 kommt u so einen Schnitt hätte...
Und Ja, Januar bis März ist wenig frei in der Messe, aber das wurde schonmal in einem Artikel thematisiert, der Messebetreiber sagte da, das man die Niners Dienstag oder Mittwoch unterbringen könnte um den Messebetrieb nicht zu stören und von Vereinsseite war man damit einverstanden, da dort auf uns Fans gehofft wird, das wir die Messe auch unter der Woche gut füllen

Offline Zippe85

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 122
Re: Presseschau
« Antwort #4783 am: Samstag, 8 Dezember 2018, 17:10:45 »
Mal noch etwas auf den Artikel zu Halle, da geht es ja auch um die Spieler u das man punktuell nachbessern müsste für die 1. Liga. Wen würdet ihr da als "nicht 1. Liga tauglich" sehn? Ich find, bisher konnte nur Voigtmann noch nicht überzeugen, bei dem Rest könnte ich mir gut vorstellen, das da alle das Zeug haben, um in Liga 1 zu bestehen... Virgil würde in dem Fall sicher zu ersetzen sein, so ein Aufstieg wäre ja der ideale Zeitpunkt um die Karriere zu beenden

Offline Matze

  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 3.715
  • Geschlecht: Männlich
  • Gummibärenchef
Re: Presseschau
« Antwort #4784 am: Samstag, 8 Dezember 2018, 17:27:39 »
Uff, weiß jemand wo die Euphoriebremse ist? Beim Fußball nützt es was viele Punkte Vorsprung zu haben, bei uns überhaupt nichts.Sich um Rahmenbedingungen zu kümmern ist ja richtig und professionell, aber jetzt über eine Erstligamannschaft zu sinnieren ist doch etwas zeitig - was sollen wir denn dann im Sommer machen  ;)