Autor Thema: Was macht die Konkurrenz 18/19  (Gelesen 9622 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Aalmon

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 132
    • 35001
Re: Was macht die Konkurrenz 18/19
« Antwort #45 am: Mittwoch, 6 Juni 2018, 10:09:17 »
Wahnsinn wie schnell das kaputt gehen kann, da wird einem Angst, sollte der Aufstieg doch mal real werden. Klar unsere Situation ist bei weitem eine Andere, aber ich finde es trotzdem erschreckend.

Ich bedauere es auch, klar waren da paar Typen dabei die mit ihrer Schadenfreude und Häme nicht gerade positiv aufgefallen sind, aber das waren doch nur ein paar einzelne. Ich erinnere mich an paar Gothaer die bei Spiel 5 mit uns vor der Harti angestanden haben und mit denen wir uns sehr nett unterhalten haben. Für die tut es mir wirklich Leid und ich hoffe das der Verein sich fängt und nicht vollends in der Versenkung verschwindet!


Offline bernd

  • Rookie
  • *****
  • Beiträge: 274
  • Geschlecht: Männlich
Re: Was macht die Konkurrenz 18/19
« Antwort #46 am: Mittwoch, 6 Juni 2018, 11:12:16 »
Die haben ja eigentlich jetzt  zwei Pro B Mannschaften !?!
Nicht zu vergessen, eine gute Nachwuchsarbeit!
Bei aller Rivalität, es ist schon sehr bitter!!
Der Gang zurück nach Gotha ist die einzige und richtige Entscheidung, um den Verein und die Jugendarbeit zu retten und wieder auf solide Füße zu stellen.
Es ist schon immer wieder erschreckend zu sehen, was passieren kann, wenn man am Tropf eines Sponsors hängt!!!!

Offline fairerSportler

  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 2.405
    • 26390
Re: Was macht die Konkurrenz 18/19
« Antwort #47 am: Mittwoch, 6 Juni 2018, 12:35:52 »
Ich bin da ganz bei Aalmon.

Das ist extrem traurig und mir tut es leid so etwas zu erleben. Ja, natürlich gab es paar Sticheleien - aber mein Gott, das war doch nichts schlimmes (und manch einer hier sollte sich überlegen, ob  er nicht bei einem anderen Ausgang vor gut 13 Monaten, nicht vielleicht ebenfalls ein wenig überdreht hätte in seinen Aussagen).

Ich fand das damals eigentlich richtig toll - sowohl wie wir Chemnitzer mit der unglaublich bitteren Niederlage umgegangen sind, als auch wie die Gotha/Erfurter Fans sich verhalten haben. (Man stelle sich ähnliches mal im Fußball vor - da wäre vermutlich ne tausendschaft an Bereitsschaftspolizisten vor Ort gewesen - im Basketball war nicht ein Polizist da).

Das ist doch für alle hier in der Region blöd, denen der Basketball am Herzen liegt. Ich sehe es leider noch nicht kommen, dass Gotha ProB spielt, auch die NBBL (Quali) und selbst die JBBL halte ich nicht für gesichert. Da könnte quasi ein ganzer Standort hopps gehen - und das wäre so unglaublich schade und wirklich schlecht für die weitere Entwicklung des Basketballs. Hoffen wir, dass es dazu nicht kommt - und ehrlich gesagt, würde ich mir sogar wünschen, dass Gotha es irgendwann wieder in die ProA schafft - ist mir jedenfalls viel lieber als so ein Baunach mit ihrem Farmteamgedöns.....

@ Bernd
Nein, die haben keine 2 Mannschaften, die GmbH wird versuchen ihr Teilnahmerecht zu übertragen (verkaufen), vermutlich an Artland. Damit gibt es diese Berechtigung dann in Gotha/Erfurt nicht mehr.

Der Verein hat die Berechtigung für die ProB - ob er diese auch ausüben wird - fraglich.....

Offline bernd

  • Rookie
  • *****
  • Beiträge: 274
  • Geschlecht: Männlich
Re: Was macht die Konkurrenz 18/19
« Antwort #48 am: Mittwoch, 6 Juni 2018, 17:27:49 »
Stimmt!!👍

Offline bernd

  • Rookie
  • *****
  • Beiträge: 274
  • Geschlecht: Männlich
Re: Was macht die Konkurrenz 18/19
« Antwort #49 am: Mittwoch, 6 Juni 2018, 20:00:10 »

Offline 99-fan

  • Starter
  • ******
  • Beiträge: 845
  • Geschlecht: Männlich
  • Offizielles Vereinsmitglied Nummer:245
    • 26273
Re: Was macht die Konkurrenz 18/19
« Antwort #50 am: Mittwoch, 6 Juni 2018, 20:18:20 »
"Ohne Erfurt spielen wir Por A" könnten wir als Block schon mal einsingen und den Rockets auf die hoffentlich noch existente Facebook Seite verlinken.  :D
Ich esse kein Biofleisch, weil ich nicht will, daß für mein Essen glückliche Tiere getötet werden.

Ich habe keine Rechtschreibfehler, ich bin bloß eine paar Reformen voraus.

Offline BREAKDANCE-STEINI

  • AllStar
  • *******
  • Beiträge: 1.312
  • Geschlecht: Männlich
  • It is what it is!
Re: Was macht die Konkurrenz 18/19
« Antwort #51 am: Samstag, 9 Juni 2018, 17:40:42 »
Orlando Parker bleibt bei den Lions und Marc Nagora von den Titans wechselt nach Paderborn
Weil die Lichtgeschwindigkeit schneller ist als die Schallgeschwindigkeit,hält man viele Leute für "Helle Köpfe" .... bis man sie reden hört !

www.braustolzgarten.de

Offline Tamer Arik Ultra

  • Das Leben schwer nehmen ist leicht, das Leben leicht nehmen ist schwer!
  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 4.139
  • Geschlecht: Männlich
  • 42,195 in 3:37:43 / 21,095 in 1:26:40
    • 26272
Re: Was macht die Konkurrenz 18/19
« Antwort #52 am: Donnerstag, 14 Juni 2018, 13:47:08 »
Cha cha in Hamburg :suspect:
"Die Anzeigetafel sagt: Ich habe verloren. Was sie nicht sagt, ist die Loyalität und die Großzügigkeit, die ich auf dem Platz gefühlt habe. Ich habe eine Inspiration gefunden. Ihr habt mir Eure Schulter zum Anlehnen gegeben, auch als ich ganz unten war"

Offline Ingo79

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 183
  • Geschlecht: Männlich
    • 34686
Re: Was macht die Konkurrenz 18/19
« Antwort #53 am: Donnerstag, 14 Juni 2018, 13:51:05 »
"Elektro Achim" spielt eine weitere Saison Pro A. :clap: :clap:  www.hamburgtowers.de/towers-verpflichten-achmadschah-zazai/
« Letzte Änderung: Donnerstag, 14 Juni 2018, 14:00:17 von Ingo79 »

Offline Zippe85

  • Freizeitballer
  • ***
  • Beiträge: 82
Re: Was macht die Konkurrenz 18/19
« Antwort #54 am: Montag, 18 Juni 2018, 20:30:53 »
Erfurt/Gotha startet auch nicht in der ProB, gehen runter in die 2. Regionalliga...

Offline bernd

  • Rookie
  • *****
  • Beiträge: 274
  • Geschlecht: Männlich
Re: Was macht die Konkurrenz 18/19
« Antwort #55 am: Montag, 18 Juni 2018, 20:58:56 »
Auch die Nbbl schaffft die Qualli knapp nicht!
Bittere Tage für die Gothaer!
Trotz aller Rivalität, hoffe ich sehr, dass sie in kleinen Schritten den Verein wieder in ruhiges Fahrwasser bringen.

Offline Mephistopheles

  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 3.849
  • Willkommen in der Hölle!
    • 34230
    • Chemnitzer Mopsrennen
Re: Was macht die Konkurrenz 18/19
« Antwort #56 am: Dienstag, 19 Juni 2018, 00:54:57 »
Offenbar wird es in Erfurt dennoch in der ProB weitergehen. Möglich macht das offenbar eine neu gegründete GmbH, die das Teilnahmerecht von den Artland Dragons erhalten soll, die wiederum das Teilnahmerecht der Rockets in der ProA wahrnehmen wollen. Mal abwarten, ob es so kommen wird.
=> => => ChemnitzCrew <= <= <=

Offline Delphi

  • Rookie
  • *****
  • Beiträge: 269
  • Geschlecht: Männlich
Re: Was macht die Konkurrenz 18/19
« Antwort #57 am: Dienstag, 19 Juni 2018, 13:48:31 »
Offenbar wird es in Erfurt dennoch in der ProB weitergehen. Möglich macht das offenbar eine neu gegründete GmbH, die das Teilnahmerecht von den Artland Dragons erhalten soll, die wiederum das Teilnahmerecht der Rockets in der ProA wahrnehmen wollen. Mal abwarten, ob es so kommen wird.



Wäre zumindest in Erfurt eine gute Idee, um das störende Gotha-Etikett loszuwerden und eine eigene Geschichte zu beginnen. Diese kompletten Umzüge eines Teams an einen anderen Standort sind halt extrem schwierig. Mit Oettinger im Rücken wäre es langfristig vermutlich möglich gewesen, aber wenn einem mitten drin das Geld ausgeht, passiert, was hier passiert ist.


Irgendwann wird der MBC vor einem ähnlichen Projekt (Leipzig oder Halle) stehen, bin gespannt, ob sie besser vorbereitet sein werden.

Offline bernd

  • Rookie
  • *****
  • Beiträge: 274
  • Geschlecht: Männlich
Re: Was macht die Konkurrenz 18/19
« Antwort #58 am: Dienstag, 19 Juni 2018, 14:39:11 »
Offenbar wird es in Erfurt dennoch in der ProB weitergehen. Möglich macht das offenbar eine neu gegründete GmbH, die das Teilnahmerecht von den Artland Dragons erhalten soll, die wiederum das Teilnahmerecht der Rockets in der ProA wahrnehmen wollen. Mal abwarten, ob es so kommen wird.



Wäre zumindest in Erfurt eine gute Idee, um das störende Gotha-Etikett loszuwerden und eine eigene Geschichte zu beginnen. Diese kompletten Umzüge eines Teams an einen anderen Standort sind halt extrem schwierig. Mit Oettinger im Rücken wäre es langfristig vermutlich möglich gewesen, aber wenn einem mitten drin das Geld ausgeht, passiert, was hier passiert ist.


Irgendwann wird der MBC vor einem ähnlichen Projekt (Leipzig oder Halle) stehen, bin gespannt, ob sie besser vorbereitet sein werden.


Im Nachwuchsbereich wird da schon mal Gas gegeben!
https://www.mitteldeutscherbc.de/mbc-und-bvsa-gruenden-nachwuchs-academy/

Offline Delphi

  • Rookie
  • *****
  • Beiträge: 269
  • Geschlecht: Männlich
Re: Was macht die Konkurrenz 18/19
« Antwort #59 am: Dienstag, 19 Juni 2018, 14:58:40 »
Das Sachsen-Anhalt-interne-Modell erscheint mir auch deutlich besser zu verkaufen als ein Umzug Richtung Leipzig. Und in Weißenfels kann ja dann wunderbar weiter das Farmteam spielen. Blöd nur, dass die Stadt Halle keine ordentliche Halle hat, sonst wäre das Ding schon lange in der Spur.