Autor Thema: JBBL Saison 2016/2017  (Gelesen 1463 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline BVN

  • Freiwurfschütze
  • **
  • Beiträge: 40
  • Geschlecht: Männlich
JBBL Saison 2016/2017
« am: Freitag, 1 Juli 2016, 15:07:53 »
Die Gruppen für die neue Saison stehen fest: http://www.nbbl-basketball.de/nbbl-jbbl-gruppen-fuer-die-saison-201617-eingeteilt/?utm_source=CleverReach&utm_medium=email&utm_campaign=2016-07-01-Gruppeneinteilung&utm_content=Mailing_6581857

Die Niners Academy startet in der
Gruppe Ost:
  • Higherlevel Berlin
  • RSV Eintracht
  • Uni-Riesen Leipzig
  • MBC Jungwölfe
  • Science City Jena
  • OETTINGER Rockets Gotha
  • NINERS Academy
Die NBBL-Saison startet am 9. Oktober 2016, eine Woche später (16. Oktober 2016) greifen auch die JBBL-Teams erstmals ins Geschehen ein. Am 14. Januar 2017 findet das NBBL ALLSTAR Game im Rahmen des BBL ALLSTAR Day statt. Das NBBL / JBBL TOP4 steigt am 20./21. Mai 2017.

Offline fairerSportler

  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 2.217
    • 26390
Re: JBBL Saison 2016/2017
« Antwort #1 am: Dienstag, 6 September 2016, 18:59:20 »
Am Wochenende hat die JBBL wohl sehr deutlich mit 90:60 gegen Jena verloren (Quelle: Jenas Facebookseite). Das könnte leider ein sehr sehr schweres Jahr für die JBBL werden  :-\ Hoffentlich schaffen sie den Klassenerhalt.

Offline PapaGecko

  • Karli
  • Global Moderator
  • MVP
  • *****
  • Beiträge: 2.688
  • Geschlecht: Männlich
Re: JBBL Saison 2016/2017
« Antwort #2 am: Sonntag, 9 Oktober 2016, 19:23:02 »
Und die erste Klatsche gegen Berlin eingefangen, mit über 40 verprügelt worden.
Ist leider ein schwacher Jahrgang.
Proletarier aller Länder, vereinigt euch im Block B2!

Offline fairerSportler

  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 2.217
    • 26390
Re: JBBL Saison 2016/2017
« Antwort #3 am: Sonntag, 9 Oktober 2016, 20:51:28 »
Richtig bitter - hoffentlich gibt es nächstes Jahr noch die JBBL in Chemnitz - denn auch darunter sieht es nicht so wirklich rosig aus....... Daher mag ich nicht so recht dran glauben, dass eine JBBL Quali erfolgreich bestritten werden kann..... :-\

Offline fairerSportler

  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 2.217
    • 26390
Re: JBBL Saison 2016/2017
« Antwort #4 am: Sonntag, 16 Oktober 2016, 20:09:07 »
Die JBBL verliert auch das zweite Spiel zu hause gegen Gotha mit 70:85. Allerdings finde ich das Ergebnis sogar ermutigend, da hatte ich deutlich schlimmeres befürchtet.....

http://www.nbbl-basketball.de/dates-results/jbbl-vorrunde/ost/#rcd1:/statistik/spiel/index.php%3Fwettbewerb=1&spiel_id=20199

Offline Schlotzbruder

  • Freizeitballer
  • ***
  • Beiträge: 58
Re: JBBL Saison 2016/2017
« Antwort #5 am: Mittwoch, 25 Januar 2017, 12:56:08 »
Die Saison ist wirklich schwer für die Jungs, da kaum Spieler im 2001 er Jahrgang vorhanden sind und die Jüngeren des 2002 er Jahrgangs das massiv mit stämmen müssen. Damit wird es halt schwer. Ist halt JBBL und kein Kindergarten.


Eine Frage jedoch, wie kommst Du zu der Weisheit, dass die Jahrgänge darunter auch Probleme bekommen?

Offline Delphi

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 143
  • Geschlecht: Männlich
Re: JBBL Saison 2016/2017
« Antwort #6 am: Montag, 20 Februar 2017, 09:17:15 »
Gibt es eigentlich eine Idee, wie man aus der Situation im JBBL-Bereich wieder herauskommt? Als vor einigen Jahren jemand eine Million für den Aufbau einer erfolgreichen Nachwuchsabteilung gespendet hat, kann ja der sang- und klanglose Abschied aus der höchsten U16-Liga vier Jahre später kaum Teil des Plans gewesen sein? Und da man ja besonders den "eigenen" Nachwuchs fördern will, also scheinbar nicht nur Talente von außerhalb holen möchte, ist jetzt wohl die Frage, ob es genug Talente in und um Chemnitz überhaupt gibt? Die NBBL-Mannschaft hält ja derzeit als "Best of the Rest" in ihrer zugegebenermaßen schweren Gruppe ganz gut mit, aber sie sollte sich im Idealfall in den nächsten Jahren aus der JBBL-Mannschaft ergänzen. Da kommt aber nun zwei Jahrgänge nichts nach. Mit Jonas Richter hat es ein Chemnitzer Talent in die feste Pro-A-Rotation geschafft, Arne Wendler ist sicher in zwei, drei Jahren auch so weit. Und dann?  ???

Offline fairerSportler

  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 2.217
    • 26390
Re: JBBL Saison 2016/2017
« Antwort #7 am: Sonntag, 26 März 2017, 20:25:25 »
Nach der heutigen Niederlage ist die JBBL leider aufgrund des merkwürdigen Modus bereits abgestiegen.

Sie muss sich daher im Sommer der JBBL Qualifikation stellen - hoffen wir, dass es gelingt, diese positiv zu bestreiten :-\

 

basketball