Autor Thema: NBBL Saison 2015/2016  (Gelesen 9363 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline PapaGecko

  • Karli
  • Global Moderator
  • MVP
  • *****
  • Beiträge: 2.688
  • Geschlecht: Männlich
Re: NBBL Saison 2015/2016
« Antwort #30 am: Mittwoch, 10 Februar 2016, 20:15:02 »
Bayern München hat ordentlich Schützenhilfe geleistet, bügelt Nürnberg mit knapp 30.
Proletarier aller Länder, vereinigt euch im Block B2!

Offline bernd

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 234
  • Geschlecht: Männlich
Re: NBBL Saison 2015/2016
« Antwort #31 am: Sonntag, 14 Februar 2016, 22:44:56 »
Auch unsere Nbbl hat in München heute verloren.
http://www.nbbl-basketball.de/dates-results/nbbl-hauptrunde/suedost/#rcd1:/statistik/spiel/index.php%3Fwettbewerb=1&spiel_id=18805
Bemerkenswert :
Daniel hat schon am Samstag in Röhndorf 30 min gespielt und Sonntagnachmittag das gleiche nochmal! Respekt !!!!!!!!

Offline fairerSportler

  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 2.217
    • 26390
Re: NBBL Saison 2015/2016
« Antwort #32 am: Montag, 15 Februar 2016, 12:16:01 »
Daniel scheint sich vor allem immer mehr zum Scorer zu entwickeln, sein Wurf ist seit dieser Saison auch wesentlich schneller (er selbst war es ja schon immer :buck: ).

Viel bemerkenswerter finde ich aber die Statistiken von Marius Wiegand. Der Junge ist der jüngste Jahrgang der NBBL und dort noch dazu mit spät im Oktober geboren, auch einer der allerjüngsten. Er spielt also teilweise gegen fast 3 Jahre ältere (was in dem Altersbereich riesig ist, da sind halbe Jahre schon viel) und legt solche Statistiken auf - Respekt  :great:.

Offline PapaGecko

  • Karli
  • Global Moderator
  • MVP
  • *****
  • Beiträge: 2.688
  • Geschlecht: Männlich
Re: NBBL Saison 2015/2016
« Antwort #33 am: Montag, 15 Februar 2016, 13:54:03 »
Ich find den Jungen auch sehr gut, sehr reboundstark! Ist zu einer echten Stütze im Team geworden,
da wir diese Saison sehr sehr viel Verletzungspech hatten. Erst Max Gürtler, dann Tilman Buschbeck,
dann "Hausi".
Proletarier aller Länder, vereinigt euch im Block B2!

Offline fairerSportler

  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 2.217
    • 26390
Re: NBBL Saison 2015/2016
« Antwort #34 am: Montag, 29 Februar 2016, 09:19:05 »
Die NBBL gewinnt in Weißenfels 75:54 - damit hat man selbst alles getan und muss nun "nur" noch warten, ob Nürnberg sein letztes Spiel verliert.

http://www.nbbl-basketball.de/dates-results/nbbl-hauptrunde/suedost/#rcd1:/statistik/spiel/index.php%3Fwettbewerb=1&spiel_id=18811

Erfreulich, dass Maximilian Gürtler wieder, wenn auch nur kurz, spielen konnte.
Was war denn mit Marius Wiegand?

Offline fairerSportler

  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 2.217
    • 26390
Re: NBBL Saison 2015/2016
« Antwort #35 am: Freitag, 4 März 2016, 09:29:04 »
Nachdem gestern Abend Bayern München in Nürnberg 85:50 gewonnen hat (und das ohne den NBA Prospect Richard Freudenberg) steht fest, dass die NBBL der Niners Academy zum ersten Mal die Playoffs der besten 16 Mannschaften Deutschlands erreicht hat  :clap: :clap: :clap:  :party: :party: :party: :party:

Glückwunsch an alle Beteiligten, besonders an die Spieler und den Trainer Sascha Prötzig  :great: .

Dank meinerseits geht auch an Bayern München, die mit fast voller Kapelle angetreten sind und so den sportlich fairen Wettkampf gesucht haben  :great:.

Jetzt geht es gegen den Südwest Ersten in die Playoffs - das ist die Mannschaft aus Ulm. Spieltermine sind am 20.03.16 in Ulm, am 10.04.16 in Chemnitz und falls nötig am 17.04.16 wieder in Ulm. Da wir am 10.04.16 auch das erste Playoffheimspiel gegen Vechta haben (  ;D  :buck:  8) ) würde ich denken, dass es doch eine super Sache ist, wenn man an diesem Sonntag den halben Tag in der Hartmannhölle verbringt und auch beim ersten Playoffheimspiel unserer NBBL Hartmannhöllenfeeling aufkommen lässt  8)  ;)

Offline Dre

  • Starter
  • ******
  • Beiträge: 551
  • Geschlecht: Männlich
Re: NBBL Saison 2015/2016
« Antwort #36 am: Freitag, 4 März 2016, 10:26:48 »
Gratulation an die NBBL  :clap: :great:
Wer sagt denn das die erste Runde der Playoffs gg Vechta in der Hartmannhalle und nicht in der Arena stattfndet. ;D

Offline Legendlover

  • Starter
  • ******
  • Beiträge: 603
  • Geschlecht: Männlich
Re: NBBL Saison 2015/2016
« Antwort #37 am: Freitag, 4 März 2016, 12:35:13 »
Jetzt mal ernsthaft: Wer macht denn solche Spielpläne? Mal angenommen, wir schaffen es tatsächlich in die Playoffs. Wo sollen Mixich und Richter dann spielen? In der NBBL, wo beide eine tragende Rolle spielen und ein weiterkommen sicherlich für das Ansehen der Academy nicht hinderlich wäre, oder bei den Profis, wo sie ja auch beide ein fester Bestandteil der Rotation sind?


Und da wird es ja nicht nur uns so gehen, vor das Problem werden ja sicherlich einige Playoff-Kandidaten gestellt!?
""Glückwunsch nach Chemnitz, an die tollen Fans! Da können unsere nicht mithalten"
(Manfred Schöttner, Geschäftsführer BBC Bayreuth, 20.12.2008)

Offline fairerSportler

  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 2.217
    • 26390
Re: NBBL Saison 2015/2016
« Antwort #38 am: Freitag, 4 März 2016, 12:54:27 »
@legendlover

naja, ich glaube wir sind da wirklich fast allein - einzig Nürnberg mit Hujic (letztjähriger NBBL MVP - spielt aber nicht wirklich viel), Paderborn (mit Figge, da sie aber nicht Playoffs spielen ist das auch kein Problem) und Köln, wobei dort die NBBL Spielberechtigten auch kaum spielen, haben in der ProA dieses Problem. Daran sieht man aber auch mal, welche Chancen hier in Chemnitz den jungen Deutschen gegeben werden. Zwei 18 Jährige in der festen Kernrotation hat kein anderer Verein der ProA :great:.

Und da ist man auch schon bei der Beantwortung der Frage - bei der Planung der Spielpläne wird das schlicht nicht bedacht. Wenn wir in die Playoffs kommen, kann ich mir auch vorstellen, dass das Playoffspiel der NBBL auf den 09.04. gelegt wird, nur haben Daniel und Jonas dann am Abend vorher ein Playoffspiel in Vechta..... Optimal ist das also auch nicht.

Edith wirft noch ein: Baunach hat das Problem natürlich noch viel verschärfter - ist aber halt auch ein Farmteam.
« Letzte Änderung: Freitag, 4 März 2016, 13:47:11 von fairerSportler »

Offline Legendlover

  • Starter
  • ******
  • Beiträge: 603
  • Geschlecht: Männlich
Re: NBBL Saison 2015/2016
« Antwort #39 am: Freitag, 4 März 2016, 15:45:30 »
Daran sieht man aber auch einmal, wie ernst der Slogan "Die Junge Liga" wirklich zu nehmen ist... ::)
""Glückwunsch nach Chemnitz, an die tollen Fans! Da können unsere nicht mithalten"
(Manfred Schöttner, Geschäftsführer BBC Bayreuth, 20.12.2008)

Offline Mephistopheles

  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 3.667
  • Willkommen in der Hölle!
    • 34230
    • Chemnitzer Mopsrennen
Re: NBBL Saison 2015/2016
« Antwort #40 am: Samstag, 5 März 2016, 15:56:06 »
Daran sieht man aber auch einmal, wie ernst der Slogan "Die Junge Liga" wirklich zu nehmen ist... ::)

Diesen Slogan verwendet man nicht mehr. Vielleicht auch eben aus diesen guten Gründen.
=> => => ChemnitzCrew <= <= <=

Offline bernd

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 234
  • Geschlecht: Männlich
Re: NBBL Saison 2015/2016
« Antwort #41 am: Sonntag, 20 März 2016, 17:31:48 »
auch unsere Nbbl Jungs mussten sich klar dem Favoriten aus Ulm geschlagen geben :  57:86 auswärts verloren!

 http://www.nbbl-basketball.de/Dates-Results/NBBL-Playoffs/#rcd1:/statistik/spiel/index.php%3Fwettbewerb=202&spiel_id=19401

Erwähnenswert sind die Stats der Ulmer Mannschaft: 50% Feldwurfquote, 50% Dreier!!!, 46 Reb. gegenüber 23 von uns!
Obwohl das weiterkommen relativ unwahrscheinlich ist, wäre es aber toll, wenn sich zum Rückspiel, wie heute zum Jbbl Spiel ,viele Zuschauer einfinden würden.
Das gesamte Team hat sich dies, über eine wirklich tolle Saison mit diesen vielen gesundheitlichen Problemen, redlich verdient! 

Offline tom80

  • Form-Experte
  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 2.278
  • Geschlecht: Männlich
    • 34457
Re: NBBL Saison 2015/2016
« Antwort #42 am: Sonntag, 20 März 2016, 18:15:28 »
War eine wie das Ergebnis ausdrückt mehr als eindeutige Angelegenheit. Ulm kann mit einem deutlichen tieferen und ausgeglicheneren Kader (neben den "BBL-Doppellizenz-Aushängeschildern" Krämer/Omuvwie bzw. Pape/Pongo) eine ganz andere Intensität über 40min gehen als das Chemnitzer Gegenüber.
Ulm mit einer generell starken Saison, bis zum Moment, als endgültig Platz 1 der Gruppe sicher war, war man souverän ungeschlagen. Erst dann gab es 2 Niederlagen. Aber mal abwarten wie man mit dem Druck umgeht, nachdem das Top4 in der Ulmer Kuhberghalle steigt. Da wird man schon unbedingt dabei sein wollen, und muss mit dem Kader und der bisherigen Saison auch klar den Anspruch haben dorthin zu gelangen.

Chemnitz sehe ich in Runde 1 nach heute nicht als Stolperstein, es sei denn die Ulmer Jungs nehmen die Geschichte zu locker. Etwas enttäuscht war ich von Mixich. Mit solcher Spielpraxis-zeit in der ProA hatte ich im Vorfeld etwas mehr Dominanz auf NBBL-Level erwartet.
"Oh, das Internet gibt es jetzt auch schon für Computer."
Homer Simpson

Offline bernd

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 234
  • Geschlecht: Männlich
Re: NBBL Saison 2015/2016
« Antwort #43 am: Sonntag, 20 März 2016, 18:50:15 »
Daniel spielt insgesamt eine richtig gute Saison,  hat in so vielen Spielen Leistung und Führungsqualitäten gezeigt!
Gestern Abend 26 min in der Pro A gespielt und dann heute den langen Weg nach Ulm, ne,ne tom80 , der Junge macht einen richtig guten Job!
So ganz nebenbei macht er auch noch sein Abbi. Da ist auch  mal ein nicht so überragendes Spiel möglich.

Offline Kame Hame Ha

  • AllStar
  • *******
  • Beiträge: 1.618
  • Geschlecht: Männlich
  • Kanister
Re: NBBL Saison 2015/2016
« Antwort #44 am: Sonntag, 20 März 2016, 19:41:04 »
Daniel spielt insgesamt eine richtig gute Saison,  hat in so vielen Spielen Leistung und Führungsqualitäten gezeigt!
Gestern Abend 26 min in der Pro A gespielt und dann heute den langen Weg nach Ulm, ne,ne tom80 , der Junge macht einen richtig guten Job!
So ganz nebenbei macht er auch noch sein Abbi. Da ist auch  mal ein nicht so überragendes Spiel möglich.

Sehe ich auch so...selbst ein NBA-MVP Curry hat die Nacht (back2back) nur 1/12 3er getroffen  ;D :buck:
great Ray for threeee *Bannng*