Autor Thema: JBBL 2014/2015  (Gelesen 11042 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline patte

  • Schlechte Unkrautkatze ;-)
  • Hall of Fame Member
  • *********
  • Beiträge: 6.157
  • Geschlecht: Männlich
  • Center...!
Re: JBBL 2014/2015
« Antwort #75 am: Donnerstag, 9 April 2015, 21:56:34 »
@bernd: Der kurze Teaser stammt, glaube ich, von Christian Meichsner. Egal, wäre einfach schön, wenn am Sonntag ein paar Leute den Weg in die Halle zum eventuell letzten Heimspiel einer NINERS-Mannschaft in dieser Saison finden. :)
SO MANY IDIOTS - SO FEW BULLETS!

Offline PapaGecko

  • Karli
  • Global Moderator
  • MVP
  • *****
  • Beiträge: 2.688
  • Geschlecht: Männlich
Re: JBBL 2014/2015
« Antwort #76 am: Freitag, 10 April 2015, 09:45:34 »
Wie wäre es mit einem kostenlosen Fanbus nach Ulm?  ::)
Playoffs, Baby!!!
Proletarier aller Länder, vereinigt euch im Block B2!

Offline bernd

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 234
  • Geschlecht: Männlich
Re: JBBL 2014/2015
« Antwort #77 am: Sonntag, 12 April 2015, 18:05:48 »
......leider, leider, leider. .......
Wo war denn auf einmal das Selbstbewusstsein hin.........
Der Start verlief holprig, dann über aggressives Spiel mit 8:4 in Führung gegangen, was danach in den Köpfen los war, wissen wahrscheinlich nur die Jungs selber.
Es gelang  quasi gar nichts mehr, Freiwürfe, 2er,3er, nichts mehr wollte gelingen!
Kurz vor der Halbzeit wurde noch etwas Kosmetik am Resultat geübt. Die Trainer müssen die richtigen Worte gefunden haben. Es wurde gekämpft und vor allem der Korb getroffen. Ein klasse Viertel,  aber eben nur eins! Die Mannschaft kämpfte sich zurück, schnupperte an an einem möglichen Erfolg, war im einstelligen Rückstand.
Aber es gelang danach nicht, den Druck aufrecht zu halten.  Die Ulmer trafen dann auch teils schwierige Würfe, und hielten unsere Jungs auf Distanz.
Insgesamt aber ein verdienter Sieg unseres Gegners!
Die Play-Offs Serie ist aber noch lange nicht zu Ende, man hat ein Spiel verloren, mehr nicht!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Das dritte und zum Teil das vierte Viertel haben gezeigt, was in der Truppe steckt! Ulm ist keine Mannschaft, die nicht schlagbar wäre.
Für unsere Jungs heißt es für die kommende Woche hart und zielstrebig zu trainieren und sich auf das kommende Wochenende gut vorzubereiten.
Die Köpfe hoch, Selbstbewusstsein aufbauen und mit Optimismus die lange Fahrt nach Ulm antreten!
Manchmal und ganz speziell in Playoffzeiten passieren Dinge, die man nicht für möglich gehalten hätte!
Einen herzlichen Dank an alle Zuschauer! Es waren sicher so um die 150. Toll !!!!!!!
Auch für die Spieler ein besonderes Erlebnis, mit so viel Beifall bedacht zu werden. Sie haben es sich auch redlich, über die gesamte Saison gesehen, verdient!
http://www.nbbl-basketball.de/Dates-Results/JBBL-Playoffs/Sued/#rcd1:/statistik/spiel/index.php?wettbewerb=303&spiel_id=18220

Offline RF81

  • Frank (-;
  • AllStar
  • *******
  • Beiträge: 1.656
  • Geschlecht: Männlich
    • 34263
Re: JBBL 2014/2015
« Antwort #78 am: Montag, 13 April 2015, 03:31:06 »
War heute auch da, aber wenn sich nicht die 2 Großen Spieler bei Ulm verletzen unter der Woche, sehe ich da leider wenig Chancen! So leid es mir tut für die Jungs!

Offline BVN

  • Freiwurfschütze
  • **
  • Beiträge: 40
  • Geschlecht: Männlich
Re: JBBL 2014/2015
« Antwort #79 am: Montag, 13 April 2015, 13:34:46 »
http://www.chemnitz99.de/index.php/niners-academy-151/niners-jbbl-unterliegt-ulm-im-ersten-playoff-spiel.html

Ich schließe mich dem Verfasser des Artikels gern an. "Am nächsten Wochenende reisen die NINERS nach Ulm und bestreiten die Rückspiele der best-of-three Serie."
Die Mannschaft kennt jetzt den Gegner, kennt die eigenen Fehler aus dem ersten Spiel, weiß, was sie besser machen kann und wird erst am Sonntag aus Ulm zurückkommen.

RF81: nicht die 2 Großen sind das Problem - die hatten es teilweise einfach zu leicht. Haben natürlich auch ordentlich Gewicht, was ein ausboxen nicht leichter macht. Aber da geht auf jeden Fall noch was.

Und in der zweiten Halbzeit konnten wir doch auch schon sehen, wie es laufen kann.

Offline bernd

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 234
  • Geschlecht: Männlich
Re: JBBL 2014/2015
« Antwort #80 am: Montag, 13 April 2015, 14:48:28 »
War heute auch da, aber wenn sich nicht die 2 Großen Spieler bei Ulm verletzen unter der Woche, sehe ich da leider wenig Chancen! So leid es mir tut für die Jungs!
Ich glaube, das man die großen Spieler schon beherrschen kann, wenn auch nicht ausschalten.
Durch aggressives decken der Passspieler,  den Versuch das Anspiel zu verhindern und natürlich durch Ausboxen. Dort krankte es doch öfters, ganz speziell in der ersten Hälfte.
Das die Jungs das können,  haben sie schon oft genug bewiesen und beim letzten Heimspiel der Niners gegen Hamburg hatten sie ein gutes Beispiel.
Osborne und Cardenas haben den Wenzl derartig bearbeitet, bis er mit fünf Fouls frustriert raus ist.
Wie BVN schon sagte, aus den Fehlern lernen und aus der zweiten Halbzeiten Zuversicht und das Selbstbewusstsein mitnehmen, dann kann man diese Ulmer Mannschaft schon beeindrucken!
Ob es dann zu einem Sieg reicht, wird sich zeigen!
Ich bin aber optimistisch und glaube an die Jungs!

Offline bernd

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 234
  • Geschlecht: Männlich
Re: JBBL 2014/2015
« Antwort #81 am: Samstag, 18 April 2015, 19:08:59 »
.....leider, leider knapp verloren!
Damit ist eine sehr positive Saison leider vorbei. Die Jungs haben sich sehr teuer in Ulm verkauft und am Ende unglücklich mit fünf Punkten verloren.
Den Spielern und Trainern ein großes Kompliment für eine tolle Saison,  auch wenn es etwas unglücklich geendet hat.
 http://www.nbbl-basketball.de/Dates-Results/JBBL-Playoffs/Sued/#rcd1:/statistik/spiel/index.php?wettbewerb=303&spiel_id=18217

Online Bubitzzz

  • Trommler
  • AllStar
  • *******
  • Beiträge: 1.469
  • Geschlecht: Männlich
    • 26251
    • Mein Blog
Re: JBBL 2014/2015
« Antwort #82 am: Sonntag, 19 April 2015, 10:27:04 »
Glückwunsch trotzdem  :great:  schön zu sehen was sich da entwickelt.

Offline BVN

  • Freiwurfschütze
  • **
  • Beiträge: 40
  • Geschlecht: Männlich
Re: JBBL 2014/2015
« Antwort #83 am: Mittwoch, 20 Mai 2015, 07:58:31 »
Hier das Ende der Saison:


 
JBBL HF  61:57 
JBBL HF  60:68
JBBL Finale  61:62 

Nicolas Wolf, Forward von Breitengüssbach wurde von den Trainern der JBBL Teams zum MVP der Saison 2014/2015 gewählt.
« Letzte Änderung: Mittwoch, 20 Mai 2015, 09:33:40 von BVN »

Offline BVN

  • Freiwurfschütze
  • **
  • Beiträge: 40
  • Geschlecht: Männlich
Re: JBBL 2014/2015
« Antwort #84 am: Mittwoch, 10 Juni 2015, 08:30:06 »
Hallo NINERS Familie:

Eure Stimme zählt. Macht mit und aktiviert die Familie, Freunde, Arbeitskollegen und Bekannte. Diesmal bekommt ihr 3 Codes aufs Handy geschickt, die ihr auch alle 3 bei der BV eingeben könnt. :)

https://verein.ing-diba.de/sport/09111/bv-chemnitz-99-ev

Offline Freakster

  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 2.776
Re: JBBL 2014/2015
« Antwort #85 am: Mittwoch, 10 Juni 2015, 20:31:24 »
Geht das auch ohne Handy?

Offline BVN

  • Freiwurfschütze
  • **
  • Beiträge: 40
  • Geschlecht: Männlich
Re: JBBL 2014/2015
« Antwort #86 am: Mittwoch, 10 Juni 2015, 22:23:56 »
nein, leider nicht