Autor Thema: JBBL 2014/2015  (Gelesen 11041 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline PapaGecko

  • Karli
  • Global Moderator
  • MVP
  • *****
  • Beiträge: 2.688
  • Geschlecht: Männlich
Re: JBBL 2014/2015
« Antwort #15 am: Sonntag, 14 Dezember 2014, 14:07:06 »
Sieg mit 11 gegen die Junior Graukappen.
Proletarier aller Länder, vereinigt euch im Block B2!

Offline bernd

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 234
  • Geschlecht: Männlich
Re: JBBL 2014/2015
« Antwort #16 am: Sonntag, 14 Dezember 2014, 16:30:36 »
Super,  69:58 gegen die Jungwölfe aus Weißenfels das Derby gewonnen!
Herzlichen Glückwunsch!
Sehr gute Mannschaftsleistung,  vorn , wie hinten.
Besonders zu erwähnen ist heute Leon Hoppe. Ein tolles Spiel!

http://www.nbbl-basketball.de/rcd?liga_id=&wettbewerb=1&spiel_id=17904&tabTitle=Statistikserver-Inhalt&menuid=16&topmenu=7&xget=%2Fnbbl-jbbl%2Fstatistik%2Fspiel%2Findex.php

Offline BVN

  • Freiwurfschütze
  • **
  • Beiträge: 40
  • Geschlecht: Männlich
Re: JBBL 2014/2015
« Antwort #17 am: Montag, 15 Dezember 2014, 10:55:45 »
Großes Lob an die Jungs. Prima Spiel bis auf einen kleinen Hänger zu Beginn des zweiten Viertels.
Starke Defense - die zwei Großen, Scholz und Kayser, sind von Maurice und Leon immer wieder gut ausgeboxt wurden (mit kleinen Aussetzern). Die Rebounds konnten wir zu unseren Gunsten entscheiden. Hier voran Arne und Maurice mit jeweils 7 Rebounds. Mit unserer Presse sind die Wölfe nicht klargekommen und hat deren Spielaufbau erheblich gestört.
Die Trefferquote aus der Nahdistanz von 61,5% (Arne mit 5 - 71,4% :great: ) und von der Freiwurflinie von 83,3% sind sehr gut und Leon hatte (4 Dreier - 50%) :clap: ordentlich Zielwasser getankt.
Arne und Leon mit einer jeweils 24er Effektivität sind hervorzuheben.

Es war ein verdienter Sieg an dem die ganze Mannschaft ordentlich gearbeitet hat.

Nachtrag: http://www.freiepresse.de/SPORT/Junge-Niners-kroenen-ihre-bisher-starke-Saison-artikel9065509.php
« Letzte Änderung: Mittwoch, 7 Januar 2015, 13:45:59 von BVN »

Offline bernd

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 234
  • Geschlecht: Männlich
Re: JBBL 2014/2015
« Antwort #18 am: Montag, 15 Dezember 2014, 12:14:18 »
....nur für die, die es noch nicht wissen:
Es gibt eine schöne neue Webseite der Niners Academy☺
 http://www.niners-academy.de/

Offline bernd

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 234
  • Geschlecht: Männlich
Re: JBBL 2014/2015
« Antwort #19 am: Montag, 15 Dezember 2014, 12:47:27 »
@eines gilt es für das kommende Jahr noch zu verbessern!
Wir haben Jugendmannschaften U8,10,12 und vor allem U14!
Leider sind sie bei den Spielen nicht oder nur absolut vereinzelt zu sehen!!!
Dabei werden sie in absehbarer Zeit auch dort spielen! Sich die Spiele und das entsprechende Niveau anzuschauen, sollte eigentlich nicht Pflicht , sondern selbstverständlich sein.( Dies gilt auch für das JBBL Team, um sich Spiele der NBBL anzusehen. )
Etwas mehr Unterstützung tut dem Team und auch dem Verein insgesamt gut.
Vielleicht könnten hier die Jugendtrainer und die Vereinsspitze etwas nachhelfen!

@nächstes Spiel : 11.1.2015, 15:00 Uhr , Hartmannhalle    Derby gegen Jena










Offline fairerSportler

  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 2.217
    • 26390
Re: JBBL 2014/2015
« Antwort #20 am: Montag, 15 Dezember 2014, 13:28:53 »
@ Bernd und bvn

Danke für die Zusammenfassungen, finde ich richtig gut. :great:

Das mit dem Zuschauen von den "Kleinen" bei den "Großen"  - ganz ehrlich, dass wäre natürlich schön, wenn da öfters mal jemand zuschauen würde, aber ich gehe jetzt mal von mir aus:
Ist ja nicht so, dass alle Eltern nur ein Kind haben. Dann hat das Kind vielleicht auch nicht nur Basketball im Kopf (Gerade bei der U8, U 10, U12) und vielleicht auch noch andere Termine. Und gerade Kinder U10 würde ich als Elternteil nicht unbeaufsichtigt in einer Sporthalle lassen wollen. Möchtest du jetzt echt den Kindern die Auflage machen, dass sie zuschauen müssen? Zumal auch einige sportbegeisterte Leute eben nur selber gerne Sport treiben, aber nicht dabei zusehen möchten. Da sollte man glaube ich schon realistisch sein und einfach akzeptieren, dass diese Spiele der JBBL oder NBBL eben hauptsächlich die jeweiligen Personen interessieren. Das ist selbst im Fussball auf der höheren Ebene nicht anders, da geht auch kein C Jugendlicher zu nem B Jugend Spiel (und da verdienen die Kinder bei den "großen Vereinen" schon richtig Geld ;) )

Offline Matze

  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 3.681
  • Geschlecht: Männlich
  • Gummibärenchef
Re: JBBL 2014/2015
« Antwort #21 am: Montag, 15 Dezember 2014, 15:18:19 »
wie ist eigentlich der weitere Modus nach der Hauptrunde in den beiden Ligen?

Offline BVN

  • Freiwurfschütze
  • **
  • Beiträge: 40
  • Geschlecht: Männlich
Re: JBBL 2014/2015
« Antwort #22 am: Montag, 15 Dezember 2014, 15:47:40 »
Die JBBL spielt jetzt die Vorrunde in 8 Gruppe. Die besten 3 platzierten jeder Gruppe spielen in 4 Hauptrundengruppen mit jeweils 6 Mannschaften. Unsere Gruppe Mitte/ Ost wird dann mit der Gruppe Südost eine Hauptrundengruppe bilden (wahrscheinlich FC Bayern München, Basket München Nord und Augsburg oder Jahn München) Die Spiele aus der Vorrunde werden mitgenommen und es werden 6 Spiele gegen die Mannschaften aus der Gruppe Südost gespielt. Die ersten 4 aus der Tabelle werden dann die Playoffs spielen und für den 5. und 6. ist die JBBL Saison zu Ende.

Offline Matze

  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 3.681
  • Geschlecht: Männlich
  • Gummibärenchef
Re: JBBL 2014/2015
« Antwort #23 am: Montag, 15 Dezember 2014, 17:25:13 »
danke

Offline bernd

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 234
  • Geschlecht: Männlich
Re: JBBL 2014/2015
« Antwort #24 am: Dienstag, 16 Dezember 2014, 17:37:58 »
@fairer Sportler
von Auflagen und Zwangsverpflichtungen der Kids ist keine Rede!
Es geht nur um Zusammenhalt im Verein, Unterstützung und Spaß.
Manchmal ist es einfach nur die Kommunikation und Information und da sollten die Verantwortlichen helfen!
Es soll doch Stück für Stück bergauf gehen☺

Offline BVN

  • Freiwurfschütze
  • **
  • Beiträge: 40
  • Geschlecht: Männlich
Re: JBBL 2014/2015
« Antwort #25 am: Mittwoch, 7 Januar 2015, 13:40:11 »
Wie heute schon in der Presse angekündigt http://www.freiepresse.de/SPORT/LOKALSPORT/CHEMNITZ/Verkehrte-Welt-im-Niners-Nachwuchs-artikel9080004.php geht es am Sonntag 15 Uhr im Derby gegen Jena.

Wie wäre es mit dem "Sonntagskaffeetrinken" in der Hartmannhalle?

Offline bernd

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 234
  • Geschlecht: Männlich
Re: JBBL 2014/2015
« Antwort #26 am: Freitag, 9 Januar 2015, 14:26:29 »
Wäre schön, wenn sich einige Zuschauer einfinden würden !☺
Die Jungs haben es sich auch wirklich verdient und es ist ja Derbytime!!!!!!!!!!!
Hoffen wir mal, dass sie gut aus den Startlöchern kommen und mit einem Sieg ihre gute Ausgangsposition für die beiden restlichen Vorrundenspiele festigen können.
Einfach wird es auf jeden Fall nicht!

Offline bernd

  • Draft Pick
  • ****
  • Beiträge: 234
  • Geschlecht: Männlich
Re: JBBL 2014/2015
« Antwort #27 am: Sonntag, 11 Januar 2015, 19:02:43 »
Klasse!
80:66 Derby Sieg!!!!!!!!!!!!
Gutes und schnelles Spiel, mit sehr guter Mannschaftsleistung!
Auch in Phasen, in dem Jena besser ins Spiel kam, wurde dagegen gehalten und am Ende verdient gewonnen! Gratulation!
Jetzt gilt es die Kräfte zu sammeln und am kommenden Sonntag (11:00 Uhr) gegen den großen Favoriten Breitengrüßbach ein tolles Spiel zu machen.
Vielleicht gelingt ja eine Überraschung!
 http://www.nbbl-basketball.de/rcd?liga_id=&wettbewerb=1&spiel_id=17907&tabTitle=Statistikserver-Inhalt&menuid=16&topmenu=7&xget=%2Fnbbl-jbbl%2Fstatistik%2Fspiel%2Findex.php

Offline fairerSportler

  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 2.217
    • 26390
Re: JBBL 2014/2015
« Antwort #28 am: Sonntag, 11 Januar 2015, 22:58:29 »
@bernd

danke für die hinweise und links.schön, dass in der jbbl offensichtlich schon sehr gute fortschritte zu erkennen sind.

Offline fairerSportler

  • MVP
  • ********
  • Beiträge: 2.217
    • 26390
Re: JBBL 2014/2015
« Antwort #29 am: Dienstag, 13 Januar 2015, 13:07:42 »
Mit Arne Wendler steht ein Spieler der Niners, glaube zum ersten Mal seit längerer Zeit (Jonas Richter war ja nur im vorläufigen Kader) im endgültigen Kader für ein größeres Turnier der u16 Nationalmannschaft. Glückwunsch :great:

http://www.schoenen-dunk.de/news_a73374_DBB_U16-Jungen-reisen-in-die-Tuerkei.htm


 

basketball